Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'schaltung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Ausfahrten & Events
    • Verschiedenes über Autos
    • Technische Probleme
    • Sportwagen Kaufberatung
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Anzeigen-Check
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Yachten & Bootes Yachten & Boote Themen
  • SR-Versicherungens SR-Versicherungen Diskussionen

Blogs

  • Blog S.Schnuse
  • Blog Flix
  • Blog HighSpeed 250
  • Blog F40org
  • Blog kkswiss
  • Blog K-L-M
  • Blog double-p
  • Blog FirstCommander
  • Ein alter Ferrari 400 & sein Schrauberlehrling
  • Blog automw
  • Blog merlin007
  • Blog Chris911
  • Blog madek1974
  • Blog 911cg
  • Blog AlexP
  • Blog martin588
  • Suche BMW Z1 Blinker Gläser

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

22 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, Das CC ärgert mich schon wieder. Anlässlich des schönen Wetter und des frühen Saison Starts wahrscheinlich... Und zwar lässt sich nicht mehr per paddle herunter schalten - hinauf schalten schon. Auch im Automatik Modus geht alles ganz normal. Auch der Leerlauf per Up+Down Paddle geht ganz normal rein. Werde mich sonst mal mit Belly in Verbindung setzen. Über Ideen oder Anregungen würde ich mich und mein CC sehr freuen. viele Grüße
    • 3 Antworten
  2. Ich wende mich mal an die F1-Schaltungs-Spezialisten. Da es relativ schwierig ist einen 575 GTC Handschalter zu vernünftigen Konditionen und der gewünschten Optionen zu finden, bleibt nur die F1-Lösung. Gibt es für das F1-Getriebe des 575 eine Möglichkeit die Schaltzeiten zu verkürzen? Beim 360 funktionierte dies ganz gut mit den 360 CS-Applikationen. Gibt es solch eine Lösung für den 575 auch? Mit den Serienzeiten ist die ganze Bude etwas unbefriedigend.
    • 7 Antworten
  3. Hallo, das Video zeigt eine schrittweise Anleitung zur Überholung des Zwischenschalthebels am Porsche 944. Am Zwischenschalthebel befindet sich ein Plastikblock, der die Schaltbewegungen von der Schaltstange an das Getriebe überträgt. Mit der Zeit arbeitet sich der Kunststoff ab und der Schalthebel bekommt zunehmend Spiel. Bei Porsche gibt es nur den kompletten Zwischenschalthebel zu einem sehr hohen Preis. Die Firma Partworks bietet nun einen Überholsatz (Artikel-Nr. 1266) für den Hebel an. Das Video zeigt den Aus- und Einbau sowie die Überholung selbst im Detail.
  4. bastmirko

    Schwergängige manuelle Schaltung F355

    Hallo nochmals, ich habe folgendes Problem bei meinem F355 mit manuellem Getriebe. Das Getriebe schaltet sich nach dem Warmfahren grundsätzlich sehr gut und ohne Krachen, oder ähnlichem Synchronisations Schwierigkeiten. Doch in 50% alle Fälle ist das Einlegen des 2. Ganges quasi nicht möglich-es geht einfach nicht. Man drückt gegen einen Widerstand, aber ohne irgendwelche Geräusche, oder dass es Krachen würde, weil die Synchronisation durch ist. Dann geht es wieder wie Butter und ohne Probleme. Das Phänomen habe ich sowohl beim Raufschalten, als auch beim Runterschal
    • 5 Antworten
  5. Hallo zusammen, ich habe heute leider zum ersten Mal richtige Probleme mit meinem F430. Nach dem Starten bin ich ca. 500m mit meinem 430er gefahren bis auf einmal an der Ampel sämtliche Lampen angefangen haben zu blinken, durchgehend „Slow down“ aufblinkte (obwohl ich stand) und automatisch von Gang 1 in N geschaltet wurde. Es lies sich dann auch kein Gang mehr einlegen. Ich machte den Motor aus und nach einer kurzer Verschnaufpause startete ich ihn wieder. Es lies sich kurzzeitig wieder der 1. Gang einlegen, jedoch nicht höher schalten, bis er nach wenigen Metern wieder automatisc
    • 8 Antworten
  6. Servus Gemeinde, mal wieder eine Frage die ich selbst nicht klären konnte und deshalb euch stellen möchte. Bei meinem F430 Spider F1 (bj. 2006) habe ich, wie ihr wisst, 5 Programme die ich über das Manettino anwählen kann. Allerdings weiß ich nicht genau was dahiner steckt. Natürlich kenne ich die Aussagen die Ferrari in der Werbeproschüre und im Bordbuch trifft. Diese sind IMHO allerdings sehr ungenau und von verschieden Ferrari-Experten in den verschiedenen Fachzeitschriften leist man Verschiedenes. Soviel ich weiß nimmt das Manettino einfluss auf das Fahrwerk (die Dämpfer?), das E-Diff,
    • 6 Antworten
  7. Berndbj60

    Ferrari 360 lässt sich schwer schalten

    Hallo zusammen, ich habe mir einen Ferrari 360 Schalter angeschaut ,der jetzige Besitzer sagt Das sich die oberen Gänge schwer schalten lassen sobald das Fahrzeug Betriebs Temperatur erreicht hat . kennt jemand das Problem? danke schon mal im voraus für jeden Tipp Gruß Bernd
    • 8 Antworten
  8. Kleiner Mann

    Ein Ferrari 348, der etwas Liebe braucht

    Hallo zusammen, ein Freund hat sich ungesehen einen 348TB Bj. 90, 90TKM (US Import) gekauft und nach Hause liefern lassen. Er ist eher ein Pragmatiker und Nutzer und hat keine Ahnung von fahrbaren Untersätzen. Nun...die habe ich 348-technisch natürlich auch nicht.....kann mir jedoch als Autoliebhaber und Schrauber (komme aus der BMW Ecke, E23, E30, E34) dieses Elend nicht länger angucken und habe Spaß daran meinen Horizont zu erweitern. Dieser Wagen braucht Liebe!!! Ich möchte mich der Sache etwas annehmen und versuchen dem Wagen die Aufmerksamkeit zu geben, die er verdie
    • 11 Antworten
  9. clown2809

    M3 F80 - Probleme beim schalten

    Hallo, fahre einen M3 F80 DKG. Während man das Gaspedal (ohne Schaltwippen) durchdrückt schaltet er nicht höher als Gang 3. Der wird dann dann natürlich auch richtig laut aufgrund der hohen Drehzahl. Ich muss dann ab und an runter vom Gas, damit er dann den richtigen Gang erhält oder hochschaltet. Und während ich im 6 oder 7 Gang bin und druchdrücke, schaltet er manchmal runter was auch sehr komisch ist. Diese Probleme sind nun seit einigen Monaten vorhanden. Weiß jemand den genauen Grund oder hat eine Vermutung woran das liegen könnte?
    • 3 Antworten
  10. Hallo in die fachkundige Runde, aktuell bewege ich neben meinem Alltagsauto einen Porsche 993 Cabrio, das mir leider ein wenig zu unemotional ist. Seit langem begeisterte mich der Wiesmann GT MF4. Irgendwie konnte ich mich nie dazu durchringen, jedoch festigt sich meine Kaufabsicht in einen solchen Wagen. Vor einigen Jahren habe ich bei der Überfahrt nach Sardinien ein ganzes Wiesmann-Geschwader gesehen, das war schon ganz großes Kino. ? So nun zu meinem "Problem": Was ist die bessere Wahl - ein Schalter oder Automatik? Für mich stünde der Schalter
    • 14 Antworten
  11. danny1980

    F430 F1 Probleme beim Schalten

    Hallo zusammen, ich habe kürzlich ein Problem festgestellt und da die Werkstatt keine Erklärung hat, wollte ich mal hier nachfragen. Vielleicht hatte jemand mal was ähnliches festgestellt? Fahrzeug: Ferrari F430 F1, Bj 2006, Kupplung vor 500km getauscht. wenn ich auf der Landstraße fahre oder im Stadtverkehr, hat das Fahrzeug keine Probleme. Die Schaltvorgänge funktionieren problemlos. Wenn ich auf der Autobahn fahre, kommt es zu folgendem Problem: nach einer Weile im 6. Gang, schaltet man runter in die 5. zb an einer Ausfahrt oder Baustelle. Im
    • 33 Antworten
    • 8 Antworten
  12. Hallo, habe leider aktuell ein Problem mit meiner F1-Schaltung, es lässt sich kein Gang mehr einlegen. Sicherungen 20A & 30A sind i.O., Relais funktioniert im ausgebauten Zustand auch (externe Spannungsversorgung) und die Pumpe funktioniert mit externer Stromversorgung auch. Nach dem an der Pumpe jedoch keine Spanung anliegt zwei Fragen: Wir die Pumpe sofort nach Einschalten der Zündung mit Spannung versorgt oder erst wenn der Motor gestartet wurde? Oder wird von der TCU ein Signal erwartet um das Pumpenrelais zu aktivieren?
    • 5 Antworten
  13. Hallo, ich habe einen Mondial T 3.4 aus 1993 mit der Valeo Halbautomatik aus Japan gekauft, über den TÜV gebracht und zugelassen. Ein Problem: Die Schaltung ist Schaltung funktioniert manchmal butterweich, dann einige Schaltvorgänge später sehr, sehr "hakelig/ sperrig", laut und nur mit Kraftaufwamnd zu bedienen. Ich habe keine Erfahrung mit diesen Autos, aber das kann meiner Meinung nach so nicht in Ordnung sein. Kann mir jemand einen Tipp geben, was das Problem sein könnte und wie man das am besten angeht? Vielen Dank!
  14. Tom2499

    E-Gear Schaltet nicht sauber

    Hat schon mal jemand Probleme gehabt mit der E-Gear Druckspeicher pumpe (Hydraulikpumpe) Schaltung geht nur sporadisch wenn der Gali noch kalt ist bei der Fahrt kommt eine E-Gear Meldung dann geht noch der 1&2 gang rein nach ein paar Minuten geht wieder alles das kann 1 mal am Tag passieren oder bei eine schlechten tag alle 5 Kilometer Danke schon mal
    • 6 Antworten
  15. breyton30

    F430 F1 Symbol blinkt im Cockpit

    Hallo liebe Ferrari Gemeinde, bin neu im Forum und hab es zufällig durch suchen des Problems gefunden bin aus Hessen Rhein Main Umgebung und fahre selber einen F430 Spider Bj 2009 zurzeit ca 40tkm und hatte bis dato eigentlich keine größeren Probleme damit. Wie es kommen muss seit letzter Woche bekomm ich ein Piepen und ein Symbol im Cockpit von der F1 Schaltung. Die Gänge lassen sich alle normal schalten sowie Rückwärts auch .Das Symbol kommt Unabhängig vom Schalten einfach so während der Fahrt im kalten sowie warmen Zustand aber was ich bemerkt habe wenn ich stark Brem
    • 18 Antworten
  16. Tong

    Innenraum F355

    Liebe F355 Freunde, Ich möchte mir einen F355 kaufen. Ich habe mir heute einen F355 angeschaut dabei fiel mir auf, dass die Schalter in der Mittelkonsole ziemlich klebrig und knastig waren. Die plane Fläche vor dem Aschenbecher war ebenfalls knastig und unansehnlich. Meine Frage wird die komplette Mittelkonsole ausgetauscht oder wird das erneuert? Wer macht so was und was kostet so etwas ungefähr? Auch die Schalter an der Tür waren klebrig. Ist es normal, dass bei kaltem Motor die Schaltvorgänge relativ ruppig sind? Am Übergang des Hecks auf den hinteren Kotflügel sind leichte Unrege
    • 16 Antworten
  17. stache

    Was bitte ist das? F355 F1 Schaltung

    Hallo Gemeinde, heute bemerkte ich, daß sich meine Diva (F355 F1 5.2 BJ 99) mit einem Hydraulik-Ölfleck (ca. 1-2 cl) wohl über die lange Winterpause beschwerte. Hab dann gleich mal nach gesehen, woher diese Inkontinenz kommen könnte und wurde am F1 Aktuator fündig. Da gibt es ein kleines PVC-Schläuchlein (siehe Bild) aus welchem die rote Sauce tröpfelt. Meine Frage nun: ist das normal und was ist das für ein Schlauch? Bis dann vG Markus
    • 5 Antworten
  18. Habe folgendes Problem wenn ich runter schalten möchte und die linke Wipe bediene passiert oft gar nichts (kein Schaltvorgang) oder er schaltet statt dessen hinauf. Hab gehört das das schön öfters vorgekommen ist weis wer einen Rat?
    • 11 Antworten
  19. Mondialfred

    Erster Gang verloren gegangen

    Brauche unbedingt eure Unterstützung Nachdem ich über den Winter die Schaltwellenabdichtung an meinem Mondial gemacht habe, hab ich heute meine erste Ausfahrt gemacht. Als ich losfuhr ging der erste Gang noch, zwar schwer(war ja auch kalt) aber ging. Nach ca. 20 Kilometern stellte ich fest, daß wenn ich den Schalthebel in die Gasse des 1. Gangs führe kein spürbarer Widerstand mehr vorhanden ist und dementsprechend auch kein Gang eingelegt wird. zudem findet sich jetzt mein Rückwärtsgang in der Gasse des 2. Gangs???????? Hatte erst vermutet daß ich die Gewindemuffe vielleicht etwas ungenau
    • 13 Antworten
  20. Hallo zusammen, mit dem 4200 CC BJ2002 fahre ich nur im manuellen Sport-Modus. Der Normal-Modus ist beim Schalten noch schlechter. Gas wegnehmen beim Schalten verschlimmert das Klack-Geräusch sogar. Hat jemand irgend eine Verbesserung des Schaltgeräuschs erreichen können ? Hydrauliköl wechseln, entlüften, ... ? Beim leichten Gasgeben beim Hochschalten ist das Geräusch fast weg. Seltsam. Beim Runterschalten immer laut. Gruß Paul
    • 12 Antworten
  21. Hallo, Ich habe noch eine neu Elektromechanischeschaltung für die G50 Getriebe abzugeben. G50 wurde aufjedenfall bei den 996 und 997 GT2 und GT3 verbaut. Evtl auch bei den Turbo Modellen. Da bin ich mir aber nicht sicher. Mit dieser Schaltung kann man sehr schnell die Gänge wecheln, wie aus dem Motorsport bekannt, einfach den Hebel vor und zurück drücken. Dazu gehört auch eine LED-Anzeige die den angelegten Gang anzeigt. Der Hebel ist aus echt Carbon. Der Neupreis für das System liegt bei ca 5000€. Angebote bitte über PN. Auf Wunsch kann das System auch zum Einbauen vermitelt
×
×
  • Neu erstellen...