Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Gebrauchtwagenmarkt Murcielago leergefegt


Empfohlene Beiträge

Hallo Stier-Fans,

 

heute mal wieder die Idee nach einem Telestograuen Murcielago zu schauen ... ist wohl ins Wasser gefallen.

Die 580er Version kommt nicht in Frage ! Die SV Modelle sind preislich zu hoch ! Roadster nix für mich !

Also bleiben 7 übrig und die passen nicht in meine Suchkriterien hinein... schade !

 

Aktuell auf mobile.de gibt es:

4x 580 PS Murcie Coupe

1x LP580 Roadster

7x LP640 Coupe (1x orange / 1x grau metallic / 2x weiß / 1x gelb / 1x schwarz / 1x grün)

1x LP640 Roadster

6x LP670 SV

 

Also bis auf den 670SV in grau (und der ist mir preislich zu hoch) nichts dabei.

 

 

Wo sind die anderen Murcies verblieben ?

Es wurden 2001 bis 2010 3.983 Stück produziert.

Stehen die sich in den Garagen die Räder platt oder alle kaputt (Unfall, Brand, Diebstahl) ?

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
vor 2 Stunden schrieb AStrauß:

Sorry konnte nicht anders.... nicht hauen 🙈😇

will auch keine Haue, aber ich hab irgendwo gelesen das man ab 2021 für zu schwer geratene Sportwagen nen Panzerführerschein braucht.

Roland hat recht, schau dich lieber mal auf einem Truppenübungsplatz um😃 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 3

Die 580er Version ist für mich optisch eindeutig die schönste Version.

 

Vor ca. 5 Jahren bin ich bei einem Treffen beide Varianten (580 & 640) gefahren. 

Einen wirklich grossen Unterscheid betreffend der Beschleunigung habe ich damals nicht bemerkt.

Auch wenn man sich die Zahlen auf dem Papier (für Beschleunigung) anschaut, sind da minimale Unterschiede festzustellen.

 

Der 580er war etwas härter beim Schalten bzw. hat mir sogar besser gefallen.
So wie ich es in Erinnerung habe, war die Ur-Version auch lauter.

 

Habe mal einige Zeit geschäftlich in Japan gelebt und dort wurden sogar die 580er favorisiert.

Wie bei allen Lamborghinis gefallen mir immer die ersten Versionen am besten.

Wie auch beim Gallardo!

Gruss

  • Gefällt mir 3
  • 2 Wochen später...
plaster-master

Ich würde bei der Murci-Suche die erste Serie mit Schalter nicht vernachlässigen. Es ist noch ein voll analoges Supercar. Da fühlt sich jeder Gangwechsel wie das Nachladen einer großkalibrigen Präzisionswaffe an, und die Kraft ist viel unmittelbarer zu spüren, als beim flippern durch die "Lenkradschaltung" des LP640. 

IMG_5318.jpg

  • Gefällt mir 10
Am 10.11.2020 um 14:40 schrieb plaster-master:

Da fühlt sich jeder Gangwechsel wie das Nachladen einer großkalibrigen Präzisionswaffe an, und die Kraft ist viel unmittelbarer zu spüren, als beim flippern durch die "Lenkradschaltung" des LP640. 

 

@plaster-master  Du hast es perfekt ausgedrückt! Das mit dem Nachladen kann ich bestätigen!
Ist der Murcielago ab Werk so tief oder wurde es tiefer gelegt?

Der 640 ist für mich mehr "Audi" und der 580er mehr Diablo!

  • 1 Monat später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...