Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
leowid

Versicherung für Lamborghini Aventador

Empfohlene Beiträge

leowid
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hab mir einen lamborghini aventador zugelegt in österreich, nur leide scheint es sehr schwer zu sein ihn zu versichern, bzw., weiß ich nicht was man erwarten kann als versicherungspreis. Hat jemand erfahrung zu preis (in Österreich! Deutschland schein anders zu sein...), makler/versicherungsgruppe, vielleicht sogar direkt einen makler den ihr empfehlen könnt? Vielen dank!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
WuerttRene
Geschrieben

Falls sonst niemand helfen kann, würde ich es mal hier probieren:


OCC Assekuranzkontor GmbH
Schottenring 16/2
1010 Wien

T +43-1-236 62 58
F +43-1-236 62 58-5
austria@occ.eu

leowid
Geschrieben

Hab ich probiert, mal schauen, danke! Scheint alles ziemlich schwierig zu sein, falls ihr noch andere ideen von versicherern habt, bitte gerne! 

einefetza
Geschrieben

Die normalen Versicherungen haben abgelehnt oder zu teuer? Ich hatte den Ferrari bei der Allianz versichert. 

 

Italorenner
Geschrieben

@WuerttRene Ich habe das schon öfters gehört, ist die Versicherung in D unter den gleichen Randbedingungen für einen Lambo wirklich teurer als für einen Ferrari? Oder kann man das so pauschal nicht sagen?

Allgoier
Geschrieben

 @WuerttRene

 

Mich würde die Versicherung für den Aventador (nehmen wir mal den normalen der ersten Baureihe) auch interessieren, da ich in absehbarer Zeit dieses Fahrzeug als mein eigen nennen möchte...

 

Gerne alles weitere per PN.

WuerttRene
Geschrieben

@Italorenner gefühlt ist das tatsächlich so. Müsste man mal mit verschiedenen gleichpreisigen Fahrzeugen beider Hersteller bei verschiedenen Gesellschaften anfragen und dann vergleichen.

 

@Allgoier gerne :)

Aventador_SV
Geschrieben

Habe meinen jetzt auch bei der OCC versichert da alle anderen abgelehnt hatten!

Interconti24
Geschrieben

Hi, wir gehen hier meist über die Helvetia Premium Cars, zuletzt hier einen Lambo Urus versichert. Als nächstes kommt ein AMG GT Black Series. Falls Ihr mal Angebote benötigt per mail melden. LG

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • https://www.rheinpfalz.de/panorama_artikel,-illegales-autorennen-unbeteiligter-stirbt-auf-autobahn-zwischen-frankfurt-und-wiesbaden-_arid,5120936.html
    • Hallo Zusammen,
       
      hat einer von euch Anlaufstellen bezüglich der KFZ Versicherung.
      Die Online Portale schließen den Gallardo schonmal aus.
       
      Einige Anbieter bieten nur Haftpflicht an aber ich hätte schon gern eine Teilkasko.
      An wenn kann man sich da wenden?
    • Hat jemand von euch einen Gallardo Superleggera LP570?
      Momentan suche ich nach einer neuen Versicherung, weil meine Alte sehr teuer ist.
      Momentan ist das Auto bei der helvetia durch @WuerttRene versichert. Der Beitrag liegt bei 2850 € für 6 Monate mit 5000 € Selbstbeteiligung (6000 km/ a).
      Bei der Alianz hatte ich nachgefragt. Sie würden mir den Gallardo für um die 900 € für 6 Monate mit 1000 € SB versichern aber nur, wenn ich mindestens 3 andere Versicherungen dort habe.
      Die Konditionen der anderen Versicherungen waren jedoch so schlecht, dass ich sie nicht abschließen möchte.
       
      Wo habt ihr euren Gallardo versichert? Leider möchten nur wenige Versicherungen den Superleggera haben.
    • Wohl auf 800 Stück limitiert. 770 PS, 350 km/h Spitze und 50 kg mehr Gewicht als das Coupé. 
       

       


×
×
  • Neu erstellen...