Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
gianpi

Welche Versicherung und Garantie in der Schweiz?

Empfohlene Beiträge

gianpi
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen! Ich habe gerade eine F430 gekauft ?. Ich werde es nächste Woche abholen. Das Auto ist von 2007 und hat nur 3.500 km. Der Besitzer hat mir versichert, dass es in perfektem Zustand ist.

Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben, welche Art von Versicherung und welche Garantie (nötig?) sinnvoll wäre? Die ursprüngliche Garantie wurde nicht verlängert. Ich wohne in der Schweiz...

Danke und Gruss

Gianpiero

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
napfekall
Geschrieben

Was Versicherung angeht, so könnte ich hier in D die Württembergische empfehlen. Ob die in CH versichern, weiss ich nicht. Es gibt aber hier im Forum sicher jemanden, der das weiß.

Dass Du für ein 12 Jahre altes Fzg eine Garantieversicherung abschließen kannst,  glaube ich nicht.

Prof. Tom
Geschrieben (bearbeitet)

Ich würde einfach die in der Schweiz üblichen Vergleichsportale wie compairs.ch oder autoscout24.ch  bemühen. Hab meinen Pista, Portofino und Cali bei smile.direct und bin top zufrieden. 1.000.- CHF billiger (je Auto) als die Allianz zuvor.

bearbeitet von Prof. Tom
  • Gefällt mir 1
  • Wow 1
gianpi
Geschrieben
vor 14 Minuten schrieb Prof. Tom:

Hab meinen Pista, Portofino und Cali bei smile.direct und bin top zufrieden. 1.000.- CHF billiger (je Auto) als die Allianz zuvor

Was würdest du mir raten, als Versicherungsoption zu wählen? Vollkasko, Selbstbehalt usw.

Milumalu
Geschrieben

Ich habe bei Mobiliar einen Selbstbehalt von 5 t gewählt um bei der Vollkasko-Prämie etwas tiefer zu kommen.

 

Lass uns hier wissen was für Offerten du bekommen hast.Würde mich interessieren wie hoch die Unterschiede sind.

E12
Geschrieben (bearbeitet)
Am 8.8.2019 um 22:39 schrieb napfekall:

Was Versicherung angeht, so könnte ich hier in D die Württembergische empfehlen. Ob die in CH versichern, weiss ich nicht. Es gibt aber hier im Forum sicher jemanden, der das weiß.

@WuerttRene müsste der richtige dafür sein.

bearbeitet von E12
Dany430
Geschrieben

Warum wird hier ständig D erwähnt, könnt Ihr nicht lesen? 

 

Ich kann für CH die Zürich empfehlen, günstig und top Service (Lambo), da hatte ich hier in D dieses mal unangenehme Probleme seitens der hier empfohlenen Versicherung. Sofern bei Comparis gelistet, macht es Sinn vorab, mal zu vergleichen. 

S-D-A
Geschrieben

Die Württembergische ist sicher eine gute Versicherung, für teure Sportwagen bekommt man bei anderen Gesellschaften allerdings meist bessere Angebote. Außerdem geht es hier ja nicht um Deutsche Versicherer, und meines Wissens versichert die Württembergische nicht in der Schweiz.

blox79
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb Dany430:

Warum wird hier ständig D erwähnt, könnt Ihr nicht lesen? 

 

Ich kann für CH die Zürich empfehlen, günstig und top Service (Lambo), da hatte ich hier in D dieses mal unangenehme Probleme seitens der hier empfohlenen Versicherung. Sofern bei Comparis gelistet, macht es Sinn vorab, mal zu vergleichen. 

Kann mich Dany430 anschliessen. War in der CH mit meinem F355 ebenfalls bei der Zürich Versicherung versichert.Kann ich uneingeschränkt empfehlen.

gianpi
Geschrieben

Danke an alle, am Ende habe ich mich entschieden, eine Versicherung bei Smile Direct abzuschliessen, die wirklich viel billiger ist als alle anderen. Ich hoffe, sie sind auch zuverlässig...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Guten Morgen,
       
      ich fahre ein F430 Scuderia. 
      Der Vorbesitzer hat wohl mal die Kats gegen Edelstahlkats ausgetauscht.
      Eine Klappensteuerung ist auch verbaut. Fest.
      Nun das kleine Problem. Das Ding ist bei offenen Klappen soooooooo laut. Richtig heftig.
      Was kann man ändern, das er etwas leiser wird? Sound soll ja da sein, aber so heftig brauche ich das nicht :-))))
       
      Gerade auf der Autobahn ab ca 180 km/h wird der so laut......
       
      Danke für guten Kommentare und Hilfe .
       
      Grüße
       
      Köpi
    • Moin zusammen, 
      weiß zufällig jemand, ob 430 Matten in den 360 passen?
      LG Andreas 
    • Grüß euch und liebe Grüße aus dem schönen Österreich,
       
      Ich bin neu hier im Forum und hätte gleich ein paar Fragen zum F430 Spider  den ich kürzlich erworben habe.
       
      Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen vom Baujahr 2006 mit 38.000km in Rosso Corsa.
       
      Das Fahrzeug besitzt Novitec Felgen vom Typ NF3, diese aber noch nicht eingetragen sind, ich habe vor diese eingetragen zulassen habe allerdings kein Gutachten dafür.
       
      Weiß jemand ob es da eines gibt bzw. wenn ja wo man soetwas herbekommt ?
       
      Zusätzlich habe ich einen Fuchssportauspuff (ohne Krümmer) der auch nicht eingetragen ist. Gibt es da eventuell auch eine Möglichkeit diesen Eintragen zu lassen ?
       
      Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten
    • Für den 430er gibt es ja die Carbon Airbox als Option.
      Bringt die nur etwas für s Auge? Oder verbessert diese Airbox auch die Leistung und / oder den Sound ( noch lauter ) ?

      Danke für Eure Antworten!
    • Hallo Fangemeinde!
      Ich würde mir gerne in Deutschland (Nähe Passau) einen F430 kaufen .
      Zur Historie: Erstauslieferung Deutschland bis 35000km jedes Service, danach verkauf nach Kroatien, keine Serviceeinträge mehr, jetzt wieder in Deutschland mit 61.000 km.
      Da der derzeitige Besitzer (Balatoni Cars) keine Ahnung vom Zustand der Kupplung hat bzw. ob die Krümmeraufhängung schon getauscht wurde, würde ich gerne den F430 einen Ankauftest in der Näheren Umgebung unterziehen.
      Hat wer eine Ahnung wo dort eine Werkstatt oder ein Ferrari Spezialist ist, der den Ankauftest durchführen kann/will ? 
      Was dieser Test kostet?

×
×
  • Neu erstellen...