Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
san remo

Cars und Bratwurst am Sonntag

Empfohlene Beiträge

san remo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Da waren wir wieder alle beisammen, die Bratwürste, die Autos, die Leute, diesmal auf der Gelände einer Waschanlage in Mainz, die uns der Besitzer und Autoverrückte Sasan F. zu Verfüging gestellt hatte. Da sieben Sonnen am Himmel standen wurde das Treffen und die nachfolgende Ausfahrt durch den Taunus ein voller Erfolg , zumindestens ich habe es so empfunden und das als  Eventmanager wo man doch eher ein wenig unter Anspannung steht.

Wunderbare Leute, teilweise aus dem Forum @daren, @Max A8, @Move, @herbstblues, @MVThomas, @Wolly 108, @Benny sowie eine weitere große Gruppe aus dem Mainz, Wiesbadener Umfeld.

Es gab wie immer schöne Fahrzeuge  vom 400i bis Portofino zu bewundern, auch ein toller Renn Lancia sowie zwei E Types und ein Lotus Esprit der allerersten Serie waren anwesend.

 

Schade es ging so schnell vorbei und ich hätte die Zeit wie immer gerne festgehalten, aber wir wollen das ja wiederholen und haben auch schon zwei neue Treffpunkte angeboten bekommen.

 

Allen einen schönen Restsonntag und viel Freude mit den Bildern und Grüße zum anderen Wurstevent nach Luimex City.

 

Herzlichst

San Remo

20190407_114842_1.jpg

20190407_115008.jpg

20190407_114817.jpg

20190407_114826_1.jpg

20190407_114822 - Kopie.jpg

20190407_121226_1.jpg

20190407_114859.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
san remo
Geschrieben
daren
Geschrieben

👍 hat mich gefreut, euch kennen zu lernen 😎

 

Hab auch noch ein Bild von der Ausfahrt.....

 

 

27DC81B8-EAC0-4E8A-890A-6A7E36292C37.png

Wolly 108
Geschrieben

Lieber San Remo; das hast Du SUPER gemacht - vielen Dank für Deine Einladung, Organisation und natürlich die lecker Bratwurst + Beilage:lol2:    Tolles Wetter; super Leute - von mir aus gerne wieder😎

 

Wolly #108

daren
Geschrieben

Ja genau, auch hier nochmal: Vielen Dank für die Organisation 😎👍

991
Geschrieben

Oh,ein Spider, sehr schön und klammheimlich gekauft ohne öffentlichem TamTam ✌️

Stocker85
Geschrieben

WOW Ulrich ein wirklich schönes Auto. 

Der Tag heute scheint ja auch gelungen gewesen zu sein. 

Ich wünsch dir viel Spaß mit deinem 430. 

Move
Geschrieben

Lieber San Remo,

 

herzlichen Dank für die Einladung, die Organisation und die tolle Strecke!

Es hat alles gepasst. Tolle Leute, schöne Autos, gutes Essen (Extradank an den Grillmeister). Was will man mehr!

Zum Phänomen: Alles richtig gemacht. Viel Spaß damit.

 

Herzlichst

Move

Thorsten0815
Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto. 

Ich wünsche Dir viel Spass und allzeit gute Fahrt. 

 

PS: Mein F430 war auch empfindlich für schwache Batterien. Es wurde aber alles gut mit dem Ladungserhaltungsgerät, als ich es immer angeschlossen hatte. Dann muss er auch nicht immer die ersten Kilometer lernen, wie mit getrennten Hauptschalter vorne im Kofferraum. 

san remo
Geschrieben

Danke Euch für die Glückwünsche, Cetek hängt dran.

 

Hier noch ein paar Fotos vom heutigen Treffen in Mainz.

 

Herzlichst

San Remo

 

 

 

 

 

IMG_1371.jpg

671bb88f-9ce6-4207-95e9-8926637c174f.JPG

99791da3-1eb8-41e7-ba38-78eee8d0612c.JPG

Sehr schön der Größenunterschied zwischen dem Lotus Esprit von 1977 und dem Portofino

erictrav
Geschrieben
vor 10 Stunden schrieb san remo:

Nachfolger das "Rote Phänomen" gewöhnen der seit Donnerstag bei mir wohnt 

Die Farbe geht ja überhaupt nicht.

Ansonsten viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt. 

 

 

herbstblues
Geschrieben

guten morgen aus dem hinterland von DA,

 

danke an san remo für die tolle organisation und den schönen tag.

 

tolle strecke durch den taunus mit vielen kurven zum "räubern" und berg.- und talpassagen.

 

tolle autos (oldis und neue flitzer aus maranello) und vor allem nett leute.

dankeschön an den grillmeister,der verstand sein handwerk.

blitzblank aufgeräumte location und vor allem ansprechend.

 

gruss

jo.e
Geschrieben

Tolle Bilder! Herzlichen Glückwunsch an @san remo zum neuen Spider. Wünsche dir viel Spaß damit. Jetzt können wir ja auch über das gleiche Modell fachsimpeln. :wink:

nero_daytona
Geschrieben

Herzlichen Glückwünsche Ulrich zum neuen Spielzeug! Jetzt bist du ja auch endlich in der Automobilen Moderne angekommen 😀👍

Max A8
Geschrieben

Vielen lieben Dank Ulrich für das schöne, durchweg perfekt organisierte Treffen, von der Location über Verpflegung bis zu den Teilnehmern. 

 

Und natürlich auch hier nochmals meine herzlichen Glückwünsche zum 430 Spider, mit dem Du all Deine vorherigen Kriterien hinsichtlich Modell, Farbwahl und Getriebeart über Bord geworfen hast. 😬

 

Lieben Gruß nach WI

Max 

E12
Geschrieben

@hugoservatius

 

Wie meistens unbezahlbar🙂

  • Gefällt mir 3
  • Haha 1
Ultimatum
Geschrieben
Am 7.4.2019 um 22:25 schrieb 991:

Oh,ein Spider, sehr schön und klammheimlich gekauft ohne öffentlichem TamTam ✌️

bleibt noch die frage: wird er jetzt foliert, wenn ja in welcher farbe? 😂😉

Hook2002
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Ulrich,

herzlichen Glückwunsch zu dem Traum in rot/beige. Tolle Farbkombination. Leider bedeutet das auch, dass die Teilnahme am 348er Treffen aufgrund der falschen Ziffern nicht mehr erfolgt. Das ist sehr schade. 

Wir wünschen Dir viel Spaß mit dem Neuen !

 

Schöne Grüße aus Aachen

Heike und Holger

bearbeitet von Hook2002
san remo
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb Hook2002:

Hallo Ulrich,

herzlichen Glückwunsch zu dem Traum in rot/beige. Tolle Farbkombination. Leider bedeutet das auch, dass die Teilnahme am 348er Treffen aufgrund der falschen Ziffern nicht mehr erfolgt. Das ist sehr schade

Wir wünschen Dir viel Spaß mit dem Neuen !

 

Schöne Grüße aus Aachen

Heike und Holger

bearbeitet vor 55 Minuten von Hook2002

Holger da muss ich Dich enttäuschen, wir, Hugo und ich dürfen natürlich auf Lebzeiten teilnehmen, hat mir  @MVThomas gestern zugesagt und werden am 25 Mai dort sein, freuen uns schon auf Euch.

 

Neues Auto, gleicher Kerl

Grüße nach Aachen

San Remo

 

P.S. Wo kriegen wir jetzt eine rote Jacke für Hugo her?

bearbeitet von san remo
  • Gefällt mir 4
  • Haha 1
MVThomas
Geschrieben

Werter Herr Remo,

 

zunächst auch von mir, meinem Beifahrer, Norbert und dessen Beifahrer recht herzlichen Dank für die Möglichkeit zur Teilnahme an diesem außerordentlichen Event. Schöne Location, viele wunderbare Autos und Teilnehmer. Dazu noch viele neue Kontakte geknöpft, weitere - teilweise neue - CP-User kennengelernt und köstlich geschlemmt. Gekrönt wurde der Tag mit einer Ausfahrt rund um und durch das Wispertal bei besten Witterungsbedingungen ohne nennenswerten Verkehr.

 

Aber ich muss natürlich auch zugeben - und damit Herrn Servatius zum Großteil zustimmen -, dass der Schock des Neuerwerbs eines modernen, mit high-tech ausgestatteten Ferraris bei gleichzeitiger Aufgabe des wohl in CP bekanntesten Youngtimers, der gelben Gefahr, sehr tief sitzt.

 

Ich würde es durchaus begrüßen, wenn sich der Verkauf der gelben Gefahr bis in den Juni verzögert oder der Käufer zumindest an unserem Treffen mit Ihnen, Herrn Remo, auf dem Beifahrersitz, teilnehmen wird.

 

Ungeachtet dessen wünsche ich Ihnen alles Gute und viel Spaß mit der Neuanschaffung.

 

Grüße

Thomas

Hook2002
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb san remo:

Holger da muss ich Dich enttäuschen, wir, Hugo und ich dürfen natürlich auf Lebzeiten teilnehmen, hat mir  @MVThomas gestern zugesagt und werden am 25 Mai dort sein, freuen uns schon auf Euch.

 

Neues Auto, gleicher Kerl

Grüße nach Aachen

San Remo

 

P.S. Wo kriegen wir jetzt eine rote Jacke für Hugo her?

Das ist doch super, wenn ihr im Mai beim Odenwald-Klassiker „Ferrari-Hauptsache es ist eine 3 drin-Treffen“ teilnehmen werdet😁

Das freut uns sehr. 

Bis dahin viel Spaß beim Einfahren und viel Erfolg beim shoppen fürˋs korrekte Outfit! (Rote Kappe nicht vergessen!)

 

Gruß

Holger

Move
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Stunden schrieb hugoservatius:

 

...  Zahnriemen, Slow-Down-Lämpchen und Lackschichtdicken, die Nachmittage sorgsamer Pflege und liebevoller Auto-Erotik, vergessen sind die stundenlangen Elogen auf das unverfälschte Fahrgefühl ohne Servolenkung, die Direktheit des rasselnden Antriebs, das Klack-Klack der offenen Kulissenschaltung, das samtene Gefühl klebrigen Softlacks und die euphorisierende Wirkung von "Giallo Fly", die kompakte, kantige, "ehrliche" Form, die Schönheit eines lackierten Targadaches, die Freude an der Reinigung der seitlichen Rippenstruktur, die Freude daran, mit dem scheinbaren Mauerblümchen aus der Tanzschule wahrhaft glückliche Stunden zu erleben!

 

 

Ja, lieber Herr Remo, was soll ich dazu sagen?

 

Wie stolz saß ich hinter dem Volant des kleinen, gelben Sportwagens, so stolz, daß ich den Krampf im linken Oberschenkel ebensowenig spürte wie das Knirschen der Bandscheiben, die rasselnden Ventile im linken Ohr, Ihre Lobpreisungen des Autos im rechten Ohr und in der Mitte darüber das geborgte Schlagballmützchen von Theresa und Werner, ein unvergeßliches Erlebnis, wieder einmal ein kurzer Moment auf einem der feinen Grundstücke in der Oberstadt, ein paar gestohlene Stunden aus einer wunderbaren Welt!

 

Eine kleine Träne wegwischende, aber umso herzlichere Grüße, Ihr H.S.

 

P.S.:

Was stelle ich nun mit meiner gelben Daunenjacke an, ich hatte sie extra zu Ihrem Ferrari erworben, und jetzt?

 

 

 

 

 

Lieber Hugo,

 

wer so schwärmen kann, macht es sich doch nur selbst unnötig schwer.

Du weißt was Du tun musst.

So viel ich weiß, steht oben beschwärmter Wagen ja noch unverfälscht zum Verkauf. Wahrscheinlich sogar ein Sonderpreis für Dich.

Ein wichtiges Accessoire hast Du doch sowieso schon: Die gelbe, warme Daunenjacke.

Manchmal kann alles so einfach sein....

 

Viele Grüße

move

bearbeitet von Move
Text überarbeitet
F40org
Geschrieben
Am 7.4.2019 um 19:21 schrieb san remo:

Nie wollte ich einen Roten und jetzt das.

 

20190407_153137.jpg

Gratuliere, auch wenn er rot ist.

Glücklicherweise nicht noch das teutonisch typische Nero innen. So hat er noch einen Hauch von Süden. 🌞

 

Wünsch Dir viel Spaß damit!!!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • dragstar1106
      Hallo zusammen, am 28.04. ist es mal wieder soweit.
      https://ofenwerk.de/eventkalender/
      ist jemand von Euch dabei?
      LG Andreas 
       
    • E-Typ
      Motorworld Köln
      Butzweilerstr.35
      50829 Köln
      ab 14 Uhr

    • E-Typ
    • nero_daytona
      Während ich gerne sowohl dem hessischen Bratwurst- als auch dem bayrischen Weißwursttreff gefolgt wäre, zog es mich und Gattin auf Einladung von Ferrari nahe des malerischen Siena für ein 2-tägiges Portofino-Event Montag/Dienstag in die luxuriöse Residenz „Castel Monastero“ welche ganz im Zeichen des Cavallino Rampante und seines spritzigen V8 Turbo Cabriolets dekoriert war.  Wir ließen es uns natürlich nicht nehmen schon am Samstag per Flug nach Florenz anzureisen und vorher per Alfa Romeo die herrlichen Pisa und Siena ausgiebig zu erkunden und den toskanischen Köstlichkeiten zu frönen. Aber zurück zum Event: Am ersten Tag stand eine ausgiebige Ausfahrt ins Umland an, wo auf kurvigen Landstraßen vorbei an gigantischen  Zypressen die Kurventauglichkeit des Portofino unter Beweis gestellt wurde und die Tunnels der schnelleren Abschnitte ausgiebig beschallt wurden. Die Verkehrsschilder wurden dabei wie von den Locals als lose Empfehlung interpretiert :) Lediglich vor einem intakten Blitzer wurde vorher beim Briefing gewarnt ;) Mit einem Grinsen bis zu den Ohren wurden beim anschließenden Gala-Dinner im „La Cantina“ dann die Erlebnisse des Tages ausgetauscht bevor man sich nach einem ausgiebigen Absacker in den bereitgestellten Suiten bettete. Der Morgen des zweiten Tages sollte die Portofinos dann noch deutlich härter beanspruchen. Der nahegelegene Militärflughafen von Siena wurde kurzerhand in Beschlag genommen und ein Hi-Speed-Kurs gesteckt, der den Autos dann maximale Beschleunigung und Verzögerungen am Stück zumutete - für die Piloten dagegen ein großartiges Erlebnis ohne Rücksicht auf Verkehr und Tempolimits vorbei an ausrangierten Flugzeugen bei offenem Verdeck die Power der 600 PS vom Stapel zu lassen. Man merkte zwar schon dass der Portofino nicht gerade federleicht ist, das tat jedoch dem Track-Fahrspaß kaum einen Abbruch. Mit rauchenden Bremsen wurden die Portofino schließlich in die Ruhepause entlassen bis zur Ankunft der nächsten Gäste, und die Teilnehmer zerstreuten sich nach einem ausgiebigen Lunch-Buffet erster Klasse im Castel Monastero wieder in alle Winde. Ein durch und durch großartig organisiertes Event, besten Dank an die Organisatoren! Waren zufällig auch CPler vor Ort?      







    • Jörg Schröer
      Mai Tour des Ferrari Classic Club Saar
       
      Termin:     Sonntag, 19.05.2019  
       
      Treffpunkt : 10.00 Uhr wie das letzte Mal auf dem Parkplatz der Shell Tankstelle neben Mc Donald , St. Ingbert , Südstraße .
      Von der A6 kommend Abfahrt Hassel, St. Ingbert Mitte.
       
      Es wird in zwei Gruppen gefahren (sofern gewünscht)
      Gruppe 1:   die Touristik- Fahrt
      Hier geht es gemütlicher her – die Gruppe wird von mir angeführt.
       
      Gruppe 2:  die sportliche Fahrt für moderne Ferrari`s  evtl. angeführt  von Marcel oder Volker.
       
      Route Gruppe 1 : Kirkel - Homburg – Käshofen – Krähenberg – Wallhalben - Saalstadt-Horbach – Meisenspring – Johanniskreuz (kurzer Stop) – Speyerbronn - Elmstein-Maikammer.
      Mittagessen im Restaurant Weingarten  
      Gartenstraße 15        67487 Maikammer
                                  www.weingarten-maikammer.de
       
      Route 2 sportlich: A6 – Kaiserslautern – Grünstadt - Abfahrt Bad Dürkheim – Neustadt – Maikammer – Zusammentreffen der Gruppen im Restaurant Weingarten .
      Die Rückfahrt geht über Edenkoben – Rhordt – Edesheim - Annweiler(B10) -Pirmasens – Zweibrücken-Blieskastel (wenn noch Zeit ist kann man hier noch eine kleine Erfrischung  einnehmen). Verabschiedung der Teilnehmer und individuelle Heimreise .
       
      Da es immer schwierig ist, ein Lokal zu finden, das eine größere Gruppe bewirten kann, sollte die Anmeldung bis spätestens 11.05.2019 erfolgen.
       
      Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
       
      Anmeldung per PN
       
      Angelina und Jörg Schröer
       


×
×
  • Neu erstellen...