Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
emuman

Außergewöhnlich geschmackvoller 3200 GT (Der mit dem Wolf tanzt)

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fridolin_pt
Geschrieben

Ohne Warnhinweis auf die Folgen für die Sehfähigkeit sollte man solch ein Foto eigentlich nicht veröffentlichen.

Dany430
Geschrieben

Das Fahrzeug sollte in einem schönen FrozenGrey oder Babyblau-Matt foliert werden, hierdurch würde sich das Fzg. deutlichst einfacher verkaufen lassen. 

 

Wie kann man nur.......

 

 

guzzi97
Geschrieben
Am 24.9.2018 um 10:55 schrieb emuman:

Diesen Zufallsfund möchte ich nicht vorenthalten:

 

https://mobile.de/246W65

 

Manchmal muss man sich doch fragen, welche Prägungen im Leben so einem Geschmack ausbilden.

 

 

 

Auweia.....den Besitzer sollte mann..nu ja....

racecat
Geschrieben

Naja, ist doch irgendwie was ganz Besonderes, hat nicht jeder.

Auch Ferraris in Gelb sind doch beliebt. Noch dazu pragt, wenngleich deutlich kleiner, auch ein Viech, in diesem Falle ein Pferdchen auf jedem Ferrari, also bitte nicht mit zweierlei Maß messen ...

Der Besitzer ist halt Individualist und hat es mit offensichtlich großem Erfolg geschafft sich von der Masse abzuheben...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • matthias_1974
      Hallo zusammen
       
      Ich wollte meinen 3200 GT beim Strassenverkehrsamt in der Schweiz neu vorführen. Dabei wurde zuviel Spiel in auf der vorderen linken Seite des Rades bemängelt. Mein Garagist meinte daraufhin, dass der vordere untere Querlenker ausgetauscht werden müsste.
       
      Auf dem Teil, das ersetzt werden muss, steht die Nummer 38.66.00.303/304 (mit Maserati Logo daneben). Leider lässt sich das Teil im Internet nirgends finden. Stattdessen wird überall auf die Nummer 386600015 verwiesen.
       
      Meine Fragen dazu:
      - Handelt es sich dabei um dieselben Teile? Respektive, kann ich den Querlenker mit der Teile-Nummer 386600015  bedenkenlos verbauen?
      - Und, noch viel schwieriger, wo krieg ich das Teil noch her?
       
      Vielen Dank für die Hilfe,
      Matthias
    • HBZ
      Hallo Zusammen,
       
      ich bin neu in diesem Forum und würde mich gerne mit Euch über meinen Maserati 3200 GT Bj. 2000.
      Bisher ist mein Maserati immer ohne Probleme angesprungen. Auch nach dem Winter und der Inbetriebnahme für 2019 ist der Maserati problemlos angesprungen. Bei meiner letzten Ausfahrt im April 2019, schnurrte er wie immer. Am Wochenende wollte ich wieder eine Bewegungsfahrt machen, aber der Maserati ist nicht angelaufen. Batterie war nicht ganz voll geladen, deshalb habe ich sie über Nacht ans Ladegerät gehängt. Batterie ist voll geladen und der Anlasser orgelt fleißig aber er springt nicht an?
      Auch der Schlüssel Code wird erkannt, was ich zuerst vermutet hatte.
      Ich habe auch keine Marder Spuren entdeckt, dass irgendwo was abgebissen wurde.
      Hat jemand von Euch einen Tipp für mich oder kennt jemand diesen Fall?
      Im Voraus vielen Dank. Grüße Harald
    • F400_MUC
      Ich bin ja ein Fan der Marke, die Ferrari dazu gebracht hat, sich mal wieder ordentlich anzustrengen und auf alte Tugenden zu besinnen, aber: Der sieht so langweilig aus - wer soll das nun wieder kaufen? 

×
×
  • Neu erstellen...