Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
emuman

Außergewöhnlich geschmackvoller 3200 GT (Der mit dem Wolf tanzt)

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fridolin_pt
Geschrieben

Ohne Warnhinweis auf die Folgen für die Sehfähigkeit sollte man solch ein Foto eigentlich nicht veröffentlichen.

Dany430
Geschrieben

Das Fahrzeug sollte in einem schönen FrozenGrey oder Babyblau-Matt foliert werden, hierdurch würde sich das Fzg. deutlichst einfacher verkaufen lassen. 

 

Wie kann man nur.......

 

 

guzzi97
Geschrieben
Am 24.9.2018 um 10:55 schrieb emuman:

Diesen Zufallsfund möchte ich nicht vorenthalten:

 

https://mobile.de/246W65

 

Manchmal muss man sich doch fragen, welche Prägungen im Leben so einem Geschmack ausbilden.

 

 

 

Auweia.....den Besitzer sollte mann..nu ja....

racecat
Geschrieben

Naja, ist doch irgendwie was ganz Besonderes, hat nicht jeder.

Auch Ferraris in Gelb sind doch beliebt. Noch dazu pragt, wenngleich deutlich kleiner, auch ein Viech, in diesem Falle ein Pferdchen auf jedem Ferrari, also bitte nicht mit zweierlei Maß messen ...

Der Besitzer ist halt Individualist und hat es mit offensichtlich großem Erfolg geschafft sich von der Masse abzuheben...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • BMWUser5
      Ein neuer McLaren kommt bald: McLaren CEO Mike Flewitt confirms new GT is inspired by Speedtail hypercar; will be revealed this spring, deliveries this autumn.
       
      "It will be a car that combines competition levels of performance with continent-crossing capability, wrapped in a beautiful lightweight body. It’s a car that has been designed for distance, and one that will also provide the comfort and space expected of a grand tourer, but with a level of agility never experienced before in this segment. In addition, it will be the lightest of grand tourers and, by also having the best power-to-weight ratio, I promise it will be one of the quickest."
       
      "It has more luggage space, better entry and egress and sits a bit higher from the ground than the 570 GT."
       

    • DOCEM
      Guten Tag. Ich bin neu in diesem Forum, in dem ich mich wg. meines Maserati 4200GT Coupé angemeldet habe.
      Gleich meine erste Frage: Bei dem o.g. Wagen schließt der Tankdeckel nicht bündig, wie ist das zu beheben?
      Beste Grüsse
    • OlliK
      Hallo zusammen.

      Ich wäre Euch echt dankbar, wenn einer mal ein Bild machen könnte, wo genau ich die Motornummer vom 488 GT finden kann.
      Das Handbuch lässt sich dazu ja leider nicht aus...

      Besten Dank im Voraus
      Olli
    • Maiky3200GT
      ich verkaufe :

      1 gebrauchte Betriebsanleitung ( zustand 2+ ) in Deutscher Sprache für Maserati 3200 GT für 35 Euro inkl. Versand ( Np bei Maserati ca. 110 Euro )

      1 gebrauchte Betriebsanleitung ( zustand 1- ) in Englischer Sprache für Maserati 3200 GT für 35 Euro inkl. Versand ( Np bei Maserati ca. 120 Euro )


      3 neue Officine Alfieri Maserati Bücher in Deutscher Sprache für den 4200 Coupe,Spyder für 35 Euro inkl. Versand ( Np bei Maserati pro Buch ca. 20 Euro )



      1 gebrauchte Betriebsanleitung ( zustand 2+ ) in Deutscher Sprache für Maserati Ghibli für 35 Euro inkl. Versand ( Np bei Maserati ca. 90 Euro )


      1 gebrauchte Betriebsanleitung ( zustand 1- ) in Deutscher Sprache für Maserati Quattroporte Seicilindri und Ottocilindri für 35 Euro inkl. Versand ( Np bei Maserati ca. 95 Euro )




      Bei Interresse Bitte PN an mich schreiben.Danke

    • W_Churchill
      Salut,

      mich hat an den verschiedenen Aston Martin Modellen letztlich die billige Qualitätsanmutung einzelner Bauteile abgeschreckt. Insbesondere die Blinkerhebel und die Drehregler haben die übrige Innenraumanmutung erheblich beeinträchtigt.

      Nun wurde als Finalversion der DB9 GT angekündigt:
      http://www.astonmartin.com/en/cars/db9-gt

      Hier wie auch in weiteren Modellen wird die Mittelkonsole nach dem Vorbild des Vanquish bereinigt.

      Mir stellt sich die Frage, wie das Potential der letzten Serie einzuschätzen ist. Beim SLS habe ich mich geärgert wider besseren Wissens keinen gekauft zu haben. Allerdings sind bei letzterem die Parameter andere, vor allem Stückzahlen, Produktionszeitraum etc.

      Wie schätzt Ihr die Lage ein, würdet Ihr den GT als Sammlerstück kaufen, auf den DB 11 warten oder in Anbetracht der sich häufenden Zweifel an Zuverlässigkeit und Bestand der Marke ganz etwas anderes wählen. Trotz der Gefahr der Milieu-isierung nach wenigen Jahren, finde ich das S Coupe sehr gelungen...

×