Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
caymangt4

Armarturenbrett ausbauen um an Tachoinstrumente zu kommen?

Empfohlene Beiträge

caymangt4
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo

 

Ich beabsichtige ggf meine Tachoinstrumente in einer anderen Farbe bedrucken zu lassen. 

Muss ich dazu das ganze Armaturenbrett ausbauen oder komme ich auf anderem Weg an die Instrumente zwecks Ausbau?

Hat jmd hier schon mal seine Erfahrung gemacht?

 

Habe Fahrzeug aus Bj 2008

 

Gruss

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Bottema
Geschrieben

Hast Du einen MF4 GT (wegen cayman gt4).

Beim MF4 musst du nur das Mittelteil der Konsole ausbauen

-Aschenbecher raus, schraube darunter lösen

-Radio raus seitliche Schrauben in der Aussparung lösen.

-vorsichtig vorziehen und mit geschickter Hand eine lange horizontale Ringfeder die das Mittelteil über einer Lippe oben am Armaturenbrett hält von der Lippe nehmen. 

 

Jetzt kannst du die Instrumente ausbauen.

 

Folgende Firma hat die Ziffernblätter für Wiesmann hergestellt und in die Instrumente eingebaut. Können die heute noch:

www.cm-instruments.de

 

Gruss aus Itzehoe

caymangt4
Geschrieben

Hallo Bottema

 

Danke für Deine Hinweise...

 

besitze einen MF3, Cayman GT4 habe ich für ein Jahr gefahren... komme aus dem Porschelager und bin mit meinem Wiesmann Ersttäter....

 

Gruss

Bottema
Geschrieben

Ich glaube beim MF3 muss das komplette Armaturenbrett raus. Ich meine im Beitrag der Restaurationsgeschichte der 06 ist das beschrieben.

Bottema
Geschrieben

Aus seinem Bericht der Restaurationsgeichte der #006.

 

 

 

So, schon wieder Neues von der Diva #006!

Bei der Heimfahrt von einer spektakulärsten Feier, beschloß die #006, die Füße meiner Frau mit Kühlwasser zu besprühen!! Ich empfand das, als sehr ungezogen! Mildernd war die Tatsache, daß das Wasser nur warm war (nicht heiß) und seitlich den Weg in den Fußraum fand. Ob der Menge, dachte ich an einen geplatzten Schlauch im Bereich des Heizungskühlers. Wie sich jetzt aber heraus stellte, ist doch der Wärmetauscher defekt. Leider war ich dadurch gezwungen das Armaturenbrett zu lösen und nach hinten zu schieben. Sollte jemand das Gleiche tun müssen, ist nach dem Lösen der seitlichen Schrauben aus dem Armaturenbrett und der Mittelkonsole ganz hinten, das Lösen der Kabelverbindungen ganz wichtig. Diese befinden sich auf der Fahrerseite, oberhalb der Füße. Dort sind, links und rechts der Lenksäule, 2 Stecker! Diese sind mit einem Kunststoff Gewindering gesichert, den man im Uhrzeigersinn drehen muß.

Befestigt ist die Heizung bei der #006 mit 2 gut 200mm langen Schrauben, die man durch den Fußraum und den Motorraum zu fassen bekommt! Die Arme einer Einzelperson sind lange genug!!!

Nachdem ich die Heizungseinheit nach innen herausnahm, konnte ich sie öffnen und fand den defekten Wärmetauscher. Es hat sich offenbar Kühlwasser  in dem motorseitigen Raum angesammelt und dann an einem steileren Bergaufstück in den Innenraum ergossen. Deswegen war das Wasser wohl nicht so brühheiß!

Die Anfrage an den Heizungshersteller läuft!........................

caymangt4
Geschrieben

...da ist mir dann der Aufwand doch zu gross für eine nur leicht veränderte Optik...

dickerg60
Geschrieben

Mache dein Handschuhfach mal auf da kannst du die linke seitenwand herausnehmen und kommst durch dieses loch an die schrauben heran , mein Tacho musste letzen Sommer aufgrund von pixxelfehlern auch heraus und die bei Drehzahl und Momente haben nicht mein Armaturenbrett herausgenommen , den teppich den ich fotografiert habe kannst du rausnehmen ist mit klettband fest , ist auch ne Kleine lederöse dran , ganz einfach 

Schöne Grüße aus dem Norden und viel erfolg

Mfg Stefsn

15290025790214600757690038197246.jpg

dickerg60
Geschrieben

Und viel Freude mit deiner neuen Errungenschaft👏👏👏👏

CRothe
Geschrieben

Hallo!

Ja schon sehr früh hat Wiesmann ein Loch im Handschuhfach installiert, damit nicht zu Allem das Armabrett raus muß.

Grüße: Christof

caymangt4
Geschrieben

..Danke für die Info..habe gestern auch diese " Wartungsklappe" im Handschuhfach entdeckt. Macht die Sache natürlich somit deutlich leichter....

 

Gruss

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Ustoyboy
      Hallo,
       
      mein Armaturenbrett ist von der Sonne leicht gewellt. 
       
      Hat jemand ein fast neuwertiges zu verkaufen?
       
      vielen Dank 
    • Tiago2009
      Hallo Wiesmann Gemeinde,
      Ich suche verzweifeld einen
      passenden mf3 nachdem ich mich seit Monaten mit diesem grandiosen FZ beschäftige
       
      Vielleicht kennt Ihr  jemanden der jemanden kennt...,wäre klasse und ich bin für jede Hilfe dankbar😊
       
      Hier ein paar Wunschparameter:
      Leder weiss schwarz oder helles braun Lack:Creme weiss oder schwarz
      (zur Not lass ich auch umlackieren) M3 Maschine  Schalter 5 oder 6Gang  
      Natürlich kenne ich jedes FZ bei Mobile in und auswendig,aber entweder passen mir die Farben nicht oder der KP kommt mir deutlich zu hoch vor??
       
      Oder habt Ihr eine Empfehlung??
       
      Vertraue auf Eure Erfahrung und Expertise und wäre für jede Hilfe
      dankbar👍
       
      Schöne Grüsse Frank
    • dickerg60
      Lange habe ich überlegt ob ich den Thread eröffne, habe aber gelernt das hier einige schon öfters den mut hatten über ihren Schatten zu springen (ganz mutig war joe mit seinem ferrari) auch ich habe damals einen Unfallwagen gekauft wusste es allerdings, was ich auch wusste das der zweite Besitzer einen erneuten hecktreffer hatte, habe die risse im heckteil beim Kauf aber nicht gesehen und mir den spass am Auto nicht verderben lassen da ich wusste ich kaufe nur eine Basis und kein perfektes Auto, bin auch ein Mensch der keine freude an einem perfekten Auto hätte, habe viel mehr freude aus einem hässlichen Entlein ein perfektes Auto zu machen, da ich mich die letzten zwei Jahre um die technik als erstes gekümmert habe, fing an mit reifen, Bremsen, Kupplung und simmering, sportluftfilter gegen einen originalen getauscht, sämtliche kleinteile wie scheibenwischer, heckklappendämpfer, Glühbirnen und alles getauscht habe werde ich mich jetzt um das hauptproblem kümmern und die 207 wird nächstes jahr im neuen Glanz erstrahlen.
       
      Muss ehrlich sagen das der Wiesmann mich immer begeistert hat, hätte aber nie gedacht das man solche unbeschreibliche dinge mit einem Auto in der Öffentlichkeit erleben kann, könnte wirklich nach 6000 Kilometern in zwei Jahren ein Buch darüber schreiben , mir gefiel damals beim Kauf das gesamte konzept äusserlich von der 207, Felgen, schöner Lack (Blau , Schwarz  je nach Sonneneinstrahlung) und ganz wichtig die neue Karosserieform Aufgrund des Unfalls 2008 (Grund trotzdem für den Kauf der Vorbesitzer hat das Auto drei Jahre weiter gefahren) also war für mich klar dann kann es nicht so schlimm gewesen sein.
       
      Da das Leder beim Kauf auch nicht meine Wunschfarbe hatte (man beim Kauf eines Wiesels nicht soviel wahl hat aufgrund von 910 exemplaren) war für mich immer klar du wirst die 207 eines Tages in seine Einzelteile zerlegen so wie du es mit deinem Golf 1 Baujahr 75 mit heissgemachten G60 gemacht hast der seit 19 Jahren in meinem Besitz ist.
       
      Wie gesagt aus technischer und fachlicher sicht könnte ich das alles selbst erledigen, da ich ein kleines Sanitär und Heizungs Unternehmen habe erlaubt es meine Zeit leider nicht dies selbst zu erledigen, desweiteren denke ich wäre es auch nicht so verkehrt wenn man die 207 mal verkauft eine Rechnung zu haben wo Martin Wiesmann drauf steht für die Restauration.
       
      Da die 207 bis Ende Oktober angemeldet ist werde ich ihn mit Trailer anfang November nach Münster zu Drehzahl und Momente bringen und hoffe das er bis zum Frühlingsfest in Münster im  neuen Glanz erstrahlt und ich ihn bei dieser Veranstaltung wieder in Empfang nehmen kann. So folgende arbeiten werden durchgeführt, Zerlegung der 207, beseitigung der kleinen Risse im Heck durch einen Bootsbauer, ansonsten muss ich sagen hat das GfK Kleid nix, dann kompletten Neulack von Aussen , Austausch der Windschutzscheibe und eine komplette überarbeitung des Innen Raumes, da das grau schwarze leder nie meines war, aber der Preis war damals echt okee und ich glaube so einen Preis wird es auch nicht mehr geben und der hauptgrund war, er war hübsch von den Felgen, Lack, neues Kleid mit breitem Heck und zum Glück den E36 M3 Motor den ich persönlich für den besseren hielt mit 6 Gang Schaltgetriebe.
       
      Kommen wir zum Innenraum, da ich vorher e36 M3 Cabrio 8 Jahre gefahren bin und der Schwarz war mit beigem Leder, soll die 207 auch so werden mit dem Rautenmusster, wie gesagt es gibt die Leute die 50 k mehr ausgeben und ein perfektes Auto kaufen , dies ist nicht meins, einen neuen hätte ich gekauft gibt es ja leider auch nicht mehr, also baue ich ihn so wie er für mich perfekt ist, und dann wird er wohl ewig bei mir bleiben wie der Golf der 1 bis 3 mal im jahr bewegt wird aber verkaufen nein danke, werde Martin bitten da ich nicht um die ecke Wohne mir Bilder zusenden die ich dann einstellen werde.
       
      Freue mich sehr das die 207 bei mir gelandet ist, anbei ein paar Bilder und verzeiht Rechtschreibfehler
       
      Mfg Stefan
       
      p.s freue mich sehr darauf weiter zu berichten  (da der Wiesmann mein absoluter Traum Wagen ist was ich in meinem Leben wohl mit keinem Auto toppen kann) anbei auch ein Bild meines Golfes der mir auf diversen treffen jede Menge Pokale beschert hat und ich ihn damals komplett zerlegt habe bis man nichts mehr abbauen konnte und 2,5 jahre gebraucht habe bis er so wieder da stand, aber heute mit Firma, Haus, Zwei bezaubernden kleinen Mädchen fehlt mir einfach die zeit was ich sehr bedaure, denke aber er ist in Münster bestens aufgehoben,  hoffe ihr werdet spass am thread haben  anbei noch ein Bild wie ich mir das leder vorstelle.
       

    • 728
      Nachdem in den letzten Wochen die Preise gerade beim MF3 abgerutscht sind, steht jetzt einer für 199.000€!!!! in mobile.
      Wann werden wohl die 200.00€ geknackt:-) wer bietet mehr?
      Also rosige Zeiten - ich werde meinen behalten:-)
       
      Ansgar
    • MF770
      Hier mal ein paar Teile zum Verkauf von mir und 2 anderen Wiesmann Fahrern.

      2 Wiesmann MF 3 Sitze zu verkaufen.Farbe Leder dunkelblau Rückseite ist perlmutweiss. Kommen aus einem 2010`er MF3 und waren nur kurz verbaut.

      1 original Wiesmann MF3 Fahrwerk also 4 Dämpfer für Fahrzeuge ab 2004 .

      Das Fahrwerk ist neu.

      1 Motorhaube für die alten Modelle bis 2002 circa.

      1 Motorhaube für die neuen Modelle ab 2004 circa.

      1 Frontscheibe MF 3 neu ab 2004

      1 Frontscheibe MF 4

      1 Wiesmann Windschott MF3

      1 Kühlergrill mattschwarz ab 2004 Mwst. ausweisbar.

      1 Kühlergrill Chrom ab 2004

      1 Satz Wiesmann BBS Challenge 19 Zoll Felgen

      1 Satz Wiesmann BBS RS GT 8,5 + 10 x 20 mit neuwertigen Reifen

      1 Satz IB Le Mans 8,5 + 10x20 für MF3 ab 2004 mit Heckverbreiterung.

      Komplett mit Reifen waren nur zu Bildzwecken montiert. Mwst ausweisbar.

      6 neue Radsätze OZ Ultraleggera 20 Zoll in silber und schwarz. Mwst ausweisbar.



      Diverse Rückleuchten für Modelle bis 2002.

      Diverse Festerkurbeln für Modelle ab 2004.


      Preise und Bilder per P.N.

×