Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'tacho'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Leasing Angebotes Leasing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

33 Ergebnisse gefunden

  1. Hi, Nächstes Problemchen. Die Tachobeleuchtung tut nicht. Die Digitalanzeigen funktionieren, alle Zeiger sind beleuchtet. Aber alle Zifferblätter (Tacho, Drehzahl, Temp. usw...) sind nicht beleuchtet. Sicherungen auch alle in Ordnung hinterm Sitz. Wie komm ich am besten an die Birne ran oder wo läuft das Kabel dorthin?
    • 25 Antworten
  2. tomF355

    Tachobeleuchtung 360 ohne Funktion

    Hallo zusammen, meine Tachobeleuchtung hat plötzlich den Geist aufgegeben. Sicherungen kontrolliert alle ok . Da es sich wohl um Plasmascheiben bei der Beleuchtung handelt ist eine Reparatur nicht ganz einfach. Hat jemand diese Problem gelöst, kennt eine seriöse Firma in Deutschland die so etwas reparieren kann. Für andere Lösungsvorschläge bin ich offen . Die Idee im Dunkeln nicht zu fahren hatte ich schon .😂😂😂 Grüße aus dem Ruhrpott Thomas
    • 8 Antworten
  3. Hallo Leute. Bevor ich mein Kombiinstrument zerlege wollte ich Fragen ob jemand weis ob es beim 2009er California im Kombiinstrument für die Beleuchtung ganz "normale" Steckbirnen sind oder doch was ganz spezielles ist. Drehzahl und Tachonadel zeigen an aber die Beleuchtung ist ganz plötzlich ausgefallen. Ich hoffe nicht das es so was ähnliches ist wie beim 360er mit so einer komischen Leuchfolie wie ich hier im Forum gelesen habe. Grüße, Alber
    • 3 Antworten
  4. Ich habe mir zum Gt4 einen 308 GTS Bj.1979 gekauft. Es ist aber ein US-Model, deshalb möchte ich ein paar Dinge ändern. Die vordere Stoßstange habe ich schon zurück gesetzt. Was mich noch extrem stört ist der Meilentacho. Sind km/h- Tachos zum auftreiben, oder gibt es jemand der ein passendes km/h-Ziffernblatt hat, damit ich dies wechseln könnte. Wenn es ein km/h-Ziffernblatt nicht geben sollte, dann wäre mir mit einem guten Bild von einem km/h-Tacho aus dieser Serie sehr geholfen. Denn so könnte ich versuchen ein solches Blatt nachfertigen zu lassen. Grüße helmut2
    • 21 Antworten
  5. Hallo, weiß jemand, wie bei dem LP610-4 die Anzeige des Dashboards geändert werden kann, z.B. die Tachoanzeige mittig anzeigen? 🤔
    • 2 Antworten
  6. Ferraristapazzo

    Ferrari 360 Tacho hängt

    Guten Abend zusammen, ich habe ein kleines Problemchen mit meinem Tacho. Die Öldruckanzeige ist immer auf 5 bar. Egal ob Zündung an oder aus. Der Zeiger bewegt sich kein bisschen. Auch die Geschwindigkeitsanzeige hängt manchmal, oder fängt erst bei 50 Km/h an. Der Tacho wurde dann ausgebaut und wir haben festgestellt das die Motoren schwergängig liefen. Daraufhin haben wir sie ausgebaut, sauber gemacht und geschmiert. Die Öldruckanzeige scheint jetzt zu funktionieren, sowie auch die Geschwindigkeitsanzeige. Nur das die Geschwindigkeitsanzeige ab und zu immer noch ruckelt. Wisst Ihr vielleicht ob man diese Motoren wieder instandsetzen kann, oder wo es diese zu kaufen gibt? Ich bin im Netz leider nicht fündig geworden. Anbei ein paar Bilder von den Motoren... Liebe Grüße Angelo
    • 2 Antworten
  7. Xenon6

    F430 Cockpit - wie Tacho ausbauen?

    Hallo an die F430 Bastler hier, wie genau ist bei dem Ausbau vom Cockpit / Tacho vor zu gehen ? 🤔
    • 2 Antworten
  8. Von einem Händler aus Schweden mit 350 Km auf dem Tacho, aber laut Eintrag über 2000 km. Aufgelöst wird das wohl im kommenden Video.
    • 21 Antworten
  9. Jonesflint

    Tacho zuckt beim Ferrari 328

    Hallo an Alle! Mir war bei der letzten Ausfahrt aufgefallen, dass der Tacho bei Geschwindigkeiten unter etwa 30 km/h leicht rumzuckelt. Über 30 km/h verhält er sich "normal". Hat das schon mal wer gehabt von euch oder eine Idee was da sein kann? Vielen Dank im Voraus und nette Grüße aus Oberösterreich, Christian
    • 12 Antworten
  10. Liebe Freunde! Ich habe meine Aranea erst vor ca 3 Monaten bekommen und dachte schon, ich wäre nicht in der Lage, ein Betriebshandbuch sinnerfassend zu lesen. Dem ist aber offensichtlich doch nicht so. Nach bereits mehr als 10Tkm in dieser kurzen Zeit und vielen Versuchen genau nach Handbuch gelingt es mir weder die Uhr einzustellen noch von total km auf km per diem umzuschalten. Ich kann zwar mittels der einen Taste zwar bis zu dem Punkt gelnagen, an dem die Stunden vorgestellt werden können sollten, dann aber ist finito. Ebenso bei den Minuten. Keine Vorrückung der Ziffern ist möglich. Ok. Wenn ich aus dem Programm dann wieder drauszen bin, zeigt Aranea eben eine falsche Uhrzeit an. Damit könnte ich ja noch leben, habe deswegen ja auch noch eine Reserveuhr am Handgelenk. Die Umschaltung auf die Temperaturanzeige und das automatische Zurück zur (klarerweise immmer falschen) Uhrzeit funktionier allerdings perfekt. Aber: Der Total km Zähler und der (lt Handbuch angeblich resetable Tageskilometerzähler) bleiben jeweils nach Araneas Belieben in der Anzeige. Ich kann also nicht wählen, welche Anzeige ich haben jeweils möchte. Je nach Laune zeigt das Auto einmal dies und einmal jenes an. Irgendwann (auf Grund welcher Parameter habe ich noch nicht herausgefunden), springt die Anzeige manchmal mitten unter der Fahrt um. Derzeit zeigt Aranea die (von mir nicht zu restenden) Tageskilometer an und macht auch keine wie immer gearteten Anstalten, den Gesamtstand anzeigen zu wollen, weil ich das wollte. Gut, eine Diva eben. Aber so geht's ja auf Dauer auch nicht. Hat da vielleicht irgend jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Und weisz vielleicht sogar jemand einen "Schmäh", die gewünschte Anzeige zu errreichen? Danke für Eure Anteilnahme und liebe Grüsze ARETINO
    • 13 Antworten
  11. Da ich für meinem Pantera ein Km/h Tachoblatt brauchte habe ich mir welche aus 0,7mm Alu anfertigen lassen. Diese Blätter wurden schwarz lackiert und danach direkt bedruckt.( keine Folie). Bei Interesse PN. helmut2
    • 5 Antworten
  12. Hallo in die Runde, bei meinem 993er Bj. 1994 funktioniert wohl der Tacho doch die KM Anzeige läuft nicht mehr mit. Ist das ein mechanisches Teil und kann man das unabhängig von einem kompletten Tausch anders reparieren und an was könnte das liegen. Für Tipps wäre ich dankbar
    • 4 Antworten
  13. speedzone

    Unterschiede von Tacho bei AMG SL55?

    Hallo zusammen, weiss jemand wieso manche SL55 AMG den Tacho bis 330 KM/H und manche bis 300 KM/H haben ? Hängt das mit V-Max Aufhebung ab Werk zusammen oder ist es vielleicht baujahrabhängig ? Hab schon beide Varianten gesehen. Grüsse
    • 17 Antworten
  14. Hallo, Winterzeit ... Bastelzeit ! Benötige Hilfe bezüglich geschwindigkeitsabhänjge Lautstärkenanpassung eines Becker Radios. Wird dieses Signal vom Tacho bereit gestellt in den Modellen 512 TR oder 512 M. In den Tacho gehen 5 Kabel hinnein. Das Radio hat mit den DIN Iso Steckern auf Klemme 1 den passenden Eingang. Für Tips vielen Dank, dann spar ich mir das mühsame Lesen des Stromlaufplanes ? Ob es bei einem Sportauspuff Sinn macht ist ein anderes Thema !
    • 4 Antworten
  15. Hannes 308

    Ferrari 308 Tacho ohne Funktion

    Hallo Seit der letzten Ausfahrt ist mein Tachometer ohne funktion, Geschwindigkeit und Kilometerzähler ohne Funktion ! Vermutlich der Impulsgeber defekt Angeblich giebt es da ja verschiedene Impulsgeber für EU und US Modelle..? Bei den bekannten Ersatzteilhändlern giebt es nur einen Geber mit der FPN: 116987 http://www.dinoparts.eu/DE/308-qv-328/elektrik/geber-fuer-elektronischen-tacho-308-328-einspritzung.html Ist dass der passende für mein Fahrzeug ? Ferrari 308 GTSi US Version Mfg Hannes
    • 7 Antworten
  16. Chris911

    Tacho Huracan - Racemodus

    Hallo Leute, beim Huracan Performante gibt es wohl die Möglichkeit den Tacho in einen Racemodus zu schalten: Geht das beim LP580 und LP610 auch? Danke und Gruß Chris
    • 13 Antworten
  17. dragstar1106

    Tachoausfall beim 348

    Hi @ all, was ist für euch die nächstwahrscheinliche Ursache neben dem Tachogeber für einen nichtfunktionierenden Tacho samt Zählwerk? Den Tachogeber habe ich getauscht, leider ohne Erfolg. Für Tips wäre ich sehr dankbar. Gruß
    • 41 Antworten
  18. Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem nach meinem 550 Maranello einen 599 GTB aus 2007 gegönnt. Zustand ist super, alles TipTop bis auf eine Kleinigkeit bei der ich hoffe das Ihr mir helfen könnt. In unregelmäßigen Abständen, vermeintlich bei Schlaglöchern oder nach starker Beschleunigung, fällt fährend der Fahrt die komplette Tachoeinheit aus (Bildschirm, Drehzahlmesser etc.), danach gehen alle Warnlampen an un der Tacho scheint "Neu zu starten", Bildschirm startet neu. Abschließend zeigt das System nach dem Neutstart an "Defekt elektrisches System". Motor, Getriebe etc. sind völlig unbeeindruckt und laufen weiter. Hat jemand eine Idee was der Fehler hier sein könnte? Wo kann ich suchen? Vielen Dank schonmal.
    • 10 Antworten
  19. quax

    Tacho Ausfall, ABS, DSC brennt-MF3

    Hallo, hatte das auch schon jemand? Die Kontrollleuchten gehen nicht aus und der Tacho funktioniert nicht. Im BMW-Forum habe ich gelesen, dass es in dem Fall wohl relativ sicher der Radsensor hinten links ist. Nun, den habe ich getauscht, aber es hat nichts gebracht. Ist es evtl möglich, dass bei Wiesmann der Sensor für die Radumdrehungen evtl vertauscht wurde und sich dieser sich hinten rechts befindet. Weiß sonst noch jemand einen Rat? Viele Grüße Claus
    • 6 Antworten
  20. Hallo Ich beabsichtige ggf meine Tachoinstrumente in einer anderen Farbe bedrucken zu lassen. Muss ich dazu das ganze Armaturenbrett ausbauen oder komme ich auf anderem Weg an die Instrumente zwecks Ausbau? Hat jmd hier schon mal seine Erfahrung gemacht? Habe Fahrzeug aus Bj 2008 Gruss
    • 9 Antworten
  21. Warlord

    Tachobeleuchtung F430

    Werte Kolleginnen und Kollegen, ich habe eine Verstädnisfrage zur Tachobeleuchtung im F430. Meine War defekt (direkt nach Erwerb des Fahrzeugs). Habe es hier in Deutschland bei einer Firma reparieren lassen. Also irgendwie ist auf jeden Fall Licht an den Ziffernblättern und so da. 1. Ich stecke den Schlüssen rein und drehe auf Position II (Position I gibt es ja gar nicht). Und die Ziffernblätter leuchten weiß. Ebenso die Zeiger in Rot. (noch ohne Motorstart). Und dieses komplette Leuchten geschieht auch ohne die Situation, dass irgendwie Licht am Fahrzeug eingeschaltet ist. 2. Wenn ich nun den Lichtschalter in Stufe I stelle (also Standlicht) oder auch in Stufe II (Abblendlicht) komme ich über die Minitasten in das Menü um die Helligkeit der Ziffernblätter zu kontrollieren (0 = Keine Beleuchtung bis 30 = maximale weiße Helligkeit). 3. Also bedeutet das für mich, dass die Ziffernblätter erst einmal immer leuchten. Egal ob ich Licht am Fahrzeug einschalte oder nicht. In Schalterstellung 0 für die Fahrzeugbeleuchtung leuchtet das Ziffernblatt auf maximaler Leistung. Man kann da gar keine Einstellung vornehmen. 4. Normalerweise kenne ich es bei Fahrzeugen so, dass mit Einschalten der Außenbeleuchtung auf Standlicht die Ziffernblattbeleuchtung sich eben mit aktiviert. Hier ist primär (unabhängig vom Lichtmodus) immer erst einmal alles an. Auch bei hellem Sonnenschein (wo ich ja gar kein Licht brauche und es komplett abgeschaltet ist), ist die Ziffernbeleuchtung an. Nur ab Standlicht und mehr kann ich wieder runterregulieren. Daher meine Frage: Ist das so? Ich frage schon gar nicht nach dem Sinn. Nur. Ist das so gewollt oder ist da in der Verschaltung etwas defekt? Vielleicht ist jemand so freundlich und schaut bei seinem Fahrzeug mal nach. Soweit ich mich beim meinem Ex 360 erinnere, war die Ziffernblattbeleuchtung erst aktiv mit Einschalten des Lichtes auf mindestens Standlicht. Vielen Dank für evtl. Antworten.
  22. Hallo, Weiss jemand oder hat jemand eine Anleitung wo oder wie man die Tachoscheibe fuer einen Gallardo Superleggera von mph auf km/h tauschen oder tauschen lassen kann? Danke im voraus.
  23. schwarzwaldadler

    F348 Tachosignal für Navi abgreifen

    Servus, ich habe schon ermittelt, dass das schwarz/rote Kabel das Tachosignal führt. Ich möchte den Kabelbaum hinder dem Tacho aber nicht beschädigen. Gibt es irgendwo im Innenraum eine Stelle an der ich besser an dieses Signalkabel ran kommen kann? Mittelkonsole? Hinter den Sitzen? Grüße SWA
    • 2 Antworten
  24. 1000MM

    360 Modena Kilometerstand auslesen

    Hallo Zusammen ich habe das Thema auch schon gegoogelt ich wollte nur wissen ob es jemand kurz und prägnant bestätigen kann. Die Frage ist wie man den Kilometerstand an einem 360 Modena verifizieren kann. So wie ich es sehe sowieso nur mit dem speziellen Ferrari Tester und bei der F1 Version hatte glaube ich Belli geschrieben kann man die Kilometer der einzelnen Gänge addieren Bei dem manuellen Schaltgetriebe fällt das jedoch weg. Aus meiner Sicht kann man jetzt bei beiden Versionen noch die Betriebsstunden auslesen in der Motronic oder Airbag und ausrechnen ob die Durchschnittsgeschwindigkeit plausibel ist. Stimmt meine Zusammenfassung soweit? Vielen Dank Gruss Daniel
    • 10 Antworten
  25. Hallo, das Video zeigt eine schrittweise Anleitung wie man den mechanischen Tachometer eines Porsche 944 der 1 Serie öffnet und wieder schließt. Im vorliegenden Fall war eine Welle durch Korrosion blockiert, wodurch sich ein Zahnrad losbrach und auf der Welle drehte. Ein Tropfen Öl macht die Welle wieder frei und das Zahnrad wird auf der Welle verklebt. Viele Grüße, Jürgen
    • 1 Antwort
×
×
  • Neu erstellen...