Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

weißer Auspuffqualm + leerer Kühlwasserbehälter = ZKD defekt?


kabe

Empfohlene Beiträge

Unser geliebter VW T5 Multivan V6 Benziner macht mir Sorgen. Erst kam nach dem Kaltstart weißer Qualm aus dem Auspuff, wobei das nach ein paar Kilometern Stadtverkehr weg war. Nun ruft er nach Kühlwasser. Da der Wagen nur selten benötigt wird, ist es besonders wichtig, daß er zuverlässig läuft. Da ich keine 4-Zylinder-Luftpumpe möchte, sollte er noch ein paar Jahre halten, bis der I.D. Buzz kommt, sofern das wirtschaftlich sinnvoll ist.

 

Falls sich mein Verdacht der defekten ZKD am Donnerstag beim Werkstatttermin bestätigt, was sollte man außer Wasserpumpe und Zahnriemen noch wechseln lassen? 

 

Oder liege ich mit meiner Vermutung komplett falsch und es könnte ein kleinerer Defekt sein? Im Motorraum und unter dem Auto konnte ich als Laie keine Feuchtigkeit entdecken.

 

Bin für Anregungen und Hinweise dankbar.  :danke:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo kabe,

hast du am Öleinfülldeckel oder am Ölmessstab Wasser/Öl-Gemisch, also so helle klebrige weiche Masse ?

Wenn du Wasser auffüllst, schwimmen dann fettige Matten drin rum ?

Die Werkstatt wird wohl erstmal einen CO-Test machen.

Gruß

Paul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wasser habe ich noch nicht nachgefüllt. Am Öleinfülldeckel und Ölmessstab konnte ich nichts erkennen, doch ist der Einfüllstutzen höhergelegt und als Vergleich, wie es unter dem Öldeckel aussehen sollte, habe ich derzeit nur meinen i3 da. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo kabe,

einmal Nachfüllen wirst du aber bestimmt sowieso, wenn du noch zur Werkstatt fahren willst. Das Auffüllen schadet ja nicht. Soll nicht bedeuten, dass du auf jeden Fall fahren kannst.

Wasser fehlt und weißer Dampf passt schon gut zusammen. Weißer Dampf aber nur am Anfang. Dann kommt die Witterung dazu, bei der aktuell ein Auto etwas dampft vom Kondenswasser in der Abgasanlage.

Deinen i3-Öldeckel lass lieber zu. Da fallen Ionen raus.

Gruß

Paul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem Jarama war die Kopfdichtung schlecht geworden, Wasser trat (minimal) nach außen zwischen Kopf und Block aus. Und ebenso minimal wurde wohl auch Wasser "verbrannt". Wasser im Öl oder Öl im Wasser hatte ich jedoch nicht. Das ist also nicht notwendigerweise ein Begleiteffekt, bzw. die Abwesenheit  dieser Effekte bedeutet nicht, dass die Kopfdichtung in Ordnung ist.

 

Andere Ursachen können beispielsweise Riss im Kopf (im Block eher selten) sein. Es sollten also die Brennräume genau auf Risse untersucht werden (klassischerweise zwischen Ventilsitzen oder zum Kerzengewinde hin). Durch solche Risse kann auch Wasser in den Brennraum kommen und im Falle kleiner Risse so wenig, dass da oft kein Wasser im Öl zu beobachten ist. Der Kopf ist ja sowieso ab, da ist genaues Hinschauen kein Problem.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb kabe:

Nun ruft er nach Kühlwasser.... Da der Wagen nur selten benötigt wird...

Falls sich mein Verdacht der defekten ZKD am Donnerstag beim Werkstatttermin bestätigt, was sollte man außer Wasserpumpe und Zahnriemen noch wechseln lassen? 

wie schon vorher geschrieben : aktuelle Wetterlage mit nebel etc.begünstigen das qualmen

und bei dir kommt da wohl noch der kurzstreckenbetrieb dazu.

die Meldung für den kühlwasserstand kann man auch auslösen wenn man direkt nach dem starten gas gibt's...durch die im richtig kalten zustand härteren schläuche zieht es regelrecht das kühlwasser aus dem ausgleichbehälter sodass die Wasserstandsmeldung kommt...nach kurzem warmlaufen neu starten und die Meldung kommt in der regel nicht mehr...also erstmal(kalt nach standzeit über nacht) auffüllen und beobachten bevor die Pferde scheu gemacht werden.

 

kopfdichtung glaube ich eher nicht....allerdings hat der VR6 und speziell als multivan mit evtl.doppelter Klimaanlage ein wahres schlemmerparadies an schläuchen für marder unter der Haube :-o.... da lohnt sich schonmal nachzusehen .

 

der Motor hat getriebeseitig(=muss raus) eine steuerkette und die Wasserpumpe sitzt stirnseitig und ist somit ohne alles auszubauen zu wechseln

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt habe ich ca. 0,5 Liter Wasser nachgefüllt und ihn in die Werkstatt gefahren. Beim Kaltstart kein weißer Auspuffqualm und auch sonst lief er die 5 km dorthin ganz normal.

Bin mal gespannt, was der Freundliche am morgigen Tag so findet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, habe nur 0,5 Liter nachgefüllt.

Es dürfte ca. 1 Liter gefehlt haben. Gefahren bin ich seit der „Rauchentwicklung“ ca. 20km. Bin ich jetzt ein „Autohypochonder“?

Normalerweise bin ich beim Auto relativ entspannt, da ich zur Not einfach umsteige, doch um 5 Personen mit Gepäck und 2 Hunde zu transportieren fehlt mir dann doch die Alternative. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

bleib` erstmal so cool wie Deine Kühlflüssigkeit  X-)

 

1/2 L ist nichts ... vielleicht nur etwas Luft im System ?  

(wird der Motor aktuell schneller warm als früher ? steigt die Temperatur weiter an ?)  

 

einfach mal Kühlsystem entlüften oder - falls nötig - neu Befüllen ...

dann ganz normal weiterfahren und beobachten

(solange der Motor nicht überhitzt , machst Du nichts kaputt)

 

 

merke:

if it ain`t broke, don`t fix it  :wink: 

 

 

Gruß von der Alm

Michael   

 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb kabe:

Bin ich jetzt ein „Autohypochonder“?

 

 

Glaube ich nicht, ohne einen Defekt (kann auch ein angebissener Schlauch o.ä. sein) leuchtet eigentlich keine Kühlwassermeldung.

 

Aber egal, ein VW Bus mit 6 Zylinder Benziner, das ist doch ein Traum.   Da kann man schonmal eine ZKD wechseln. :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, leider bestätigte die Werkstatt meine Befürchtung (ZKD defekt).

 

Da kein passender Gebrauchtwagen (Benziner, Allrad, lang, ...) zu finden ist und eine Neubestellung zu lange dauern würde, lasse ich ihn reparieren und hoffe, daß es bei der ZKD bleibt.

Wenn ich es schaffe, fahre ich mal vorbei und schaue, ob ich noch ein paar Bilder machen kann. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo kabe,

gute Rückmeldung. Ja wir warten auf Bilder. 

 

Hallo andere,

kabe ist  übrigens einer der ganz wenigen, die man zu einem eigenen Problem-Thread überreden(zeugen) konnte.

Gruß

Paul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Mitglieder
vor 3 Stunden schrieb paul01:

Hallo andere,

kabe ist  übrigens einer der ganz wenigen, die man zu einem eigenen Problem-Thread überreden(zeugen) konnte.

wie meinst du das?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich dränge bei PN-Fragen darauf, einen Thread aufzumachen inkl. Hinweise, damit andere auch teilhaben/helfen. Und dann ist tot. Bei kabe nicht, da war es gut.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Minuten schrieb paul01:

Ich dränge bei PN-Fragen darauf, einen Thread aufzumachen inkl. Hinweise, damit andere auch teilhaben/helfen. Und dann ist tot. Bei kabe nicht, da war es gut.

Dann möchte ich mich bei kabe dafür bedanken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zusätzlich lasse ich die rechte Antriebswelle ersetzen, die etwas Spiel hat und da der Seilzug der rechten elektrischen Schiebetüre gerissen ist, wird das auch gerichtet.

Wenn der ganze Spaß nicht zu teuer wird, werde ich mich noch um das defekte Laufwerk vom Navi kümmern. X-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 9.1.2018 um 20:45 schrieb kabe:

...

Falls sich mein Verdacht der defekten ZKD am Donnerstag beim Werkstatttermin bestätigt, was sollte man außer Wasserpumpe und Zahnriemen noch wechseln lassen? 

...

Heute nochmal kurz beim Freundlichen gewesen, der hat mich dann erstmal aufgeklärt, daß der V(R)6 keinen Zahnriemen hat. X-)

  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Stunden schrieb kabe:

Zusätzlich lasse ich die rechte Antriebswelle ersetzen, die etwas Spiel hat...

 

Wenn der ganze Spaß nicht zu teuer wird, werde ich mich noch um das defekte Laufwerk vom Navi kümmern. X-)

Spiel getriebeseitig ? dann empfiehlt es sich,zumindest wenn Schaltgetriebe verbaut,die Steckwelle im Getriebe mit zu ersetzen... dessen Verzahnung ist der Schwachpunkt....ist garnicht so selten dass wegen verschlissener verzahnung gelenkwelle/steckwelle die fahrzeuge liegenbleiben

 

Navi MFD ? ...die Reparatur bei lesefehler kannste in den allermeisten Fällen selbst machen und brauchst eigentlich nur die entriegelungshaken zwecks ausbau....das lösen könnte ja die werkstatt schnell machen...geht binnen sekunden...

danach muss nur 1 deckel ab(flachschraubendreher),eine kleine abdeckung(kreuzschlitzschraubendreher) danach mittels Q...äääh wattestäbchen und etwas sid...äääh fensterreiniger(sollte kunstofftauglich sein) die linse putzen und wieder zusammenbauen....kann ich bei bedarf gerne machen- natürlich kostenlos ;) und falls wirklich lesekopf oder laufwerk einen weg hat, hätte ich die möglichkeit es ausgebaut zu testen und auch ersatzteile bzw.sogar noch ein komplettes funktionierendes system

5a58c9d2f28aa_NAVIMFDpersonalised1.4.thumb.jpg.e0107e27f8b9f9af5f4b053ac3c1616c.jpg

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@planktom: Erst überlese ich den Hinweis mit der Kette :-o und dann kommen zur Belohnung noch die nächsten Tipps :-))!. Vielleicht sollte ich mal schauen, was noch so auf meiner T5-"To-Do"-Liste steht. :D

 

Das mit der rechten Antriebswelle stand nach der letzten Inspektion im September als Hinweis auf der Rechnung. Wollte ich irgendwann im Frühjahr in Angriff nehmen, bevor die Familien- und Tiertransportsaison anfängt. Doch wenn der Wagen schon in der Werkstatt steht und die Vorderräder demontiert sind, kann es dort auch direkt weitergehen. 8-) 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...