Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
jo.e

Das neue Projekt - Ferrari F430 Spider

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
planktom
Geschrieben
vor 57 Minuten schrieb jo.e:

2 Autos gleichzeitig sind für mich nicht möglich

wie ? das ist dein daily driver ?

  • Haha 1
jo.e
Geschrieben

@planktom

Wie du sicher weist meine ich das Auto für den Sonntag. :wink:

  • Gefällt mir 1
Dany430
Geschrieben

Klasse Fahrzeug.

 

Kats rauswerfen, original Anlage drinnen lassen und mit der Capristo schalten.

  • Gefällt mir 1
dickerg60
Geschrieben

Meinen Glückwunsch und habe viel Freude daran ihn zu bewegen 

Die Farbkombi gefällt mir sehr gut 

Mfg

  • Gefällt mir 1
Stocker85
Geschrieben

Geil Jochen :-))! ich freue mich für dich. 

  • Gefällt mir 1
PoxiPower
Geschrieben

Die Farbkombi des 430 finde ich sehr schön, Gratulation.

 

Allerdings bin ich persönlich schon enttäuscht: Du hast mit so viel Herzblut den 360er optimiert dass ich hier die vielbeschworenen Emotionen eines Ferrari und eine zumindest sehr lange Haltedauer ausnahmsweise unterstellt habe. Und jetzt wegen des schnöden Mammons schon wieder für einen 430er abstoßen und bereits zum 458er schielen? Dein Hochzeitsauto? Mensch Jochen, das war ein Teil der Familie ;)

 

Ich persönlich halte es so, dass ich für meine Autos so was wie Verantwortung verspüre. Sie haben zu mir gefunden und ich habe sie gefälligst zu fahren, zu pflegen und zu reparieren. Egal was es kostet und ob der Kilometerzähler überspringt. Ein Weiterschachern kommt überhaupt nicht in Frage, egal wie wertvoll oder wertlos sie sind.

 

 Gut, dass nur wenige so denken. Sonst könnte der Luimex nämlich keine Autos verkaufen und es gäb keine Weißwürscht mehr X-)

 

Nix für Ungut, Jochen. Viel Spaß mit dem neuen Geschoß :-))!

  • Gefällt mir 4
GT 40 101
Geschrieben

Glückwunsch Jochen!!

Hast aus meiner Sicht alles richtig gemacht.

In deinem Alter dachte ich auch öfters, "den gebe ich nie mehr her".

Aber es macht doch Spaß und Sinn mal was Neues zu starten, zumal dies auch technis ein "Fortschritt" ist:-))!  

  • Gefällt mir 2
jo.e
Geschrieben

@Dany430

Wäre sicher eine Möglichkeit, aber mir gefällt das Klangbild vom 430 nicht. Ich werde das anders machen, weiß auch schon wie, aber werde das später dann schreiben. :wink:

 

@dickerg60 & @Stocker85 & @GT 40 101

Vielen Dank für eure Glückwünsche - freut mich sehr!

 

@PoxiPower

Ich wusste das ich damit auch Leute enttäuschen würde, aber letztlich muss mir das egal sein. Letztlich bin ich selbst etwas von mir enttäuscht. Die Punkte die du aufgezählt hast, haben mir ein schlechtes Gewissen gemacht und tun es noch. Ich verspüre in der Tat Verantwortung für das Auto. So wie es sich anhört bekommt das Auto aber ein schönes neues zu Hause und im Originalzustand. :wink: Wie beschrieben möchte ich mir den ersten Teil des Donnerstags gar nicht vorstellen. Da wird noch einmal das richtig schlechte Gewissen raus kommen und sicher ein Tränchen verdrückt. Letztlich stehe ich aber hinter meiner Entscheidung, die ich mir nicht leicht gemacht habe und freue mich auch schon auf das neue Projekt. Bei der Frau habe ich mich für die ewige Bindung entschieden und so gerne ich das auch beim Auto gemacht hätte - aber ich muss mir eingestehen dafür nicht der Typ zu sein. Zumindest noch nicht.  

  • Gefällt mir 2
GT 40 101
Geschrieben

Ich denke der Schmerz wird schnell vergehen, spätestens nach den ersten Kilometern.

vor 27 Minuten schrieb jo.e:

Ich wusste das ich damit auch Leute enttäuschen würde, aber letztlich muss mir das egal sein.

Wer wegen eines Fahrzeug-Upgrades von dir enttäuscht ist-Schei. draufX-)

  • Gefällt mir 3
JaHaHe
Geschrieben

Lieber Jo.e,

 

da ist mir doch gestern glatt das Dosenbier aus der Hand gefallen, wie kannst Du denn den schönen 360er verkaufen? Gerade im Originalzustand war das Auto doch sehr hübsch und der 360 ist viel schöner als ein 430. Wie kannst Du einen Handschalter verkaufen? Das ist doch schön, wenn man selbst und ständig die Gänge auswählen darf. 

Das Interieur von deinem Auto sieht sehr gut aus, bis auf das viele Carbon, aber das kann man ja leicht zurückbaten ;) 

Ich würde dem Auto silberne Felgen spendieren und gar nicht lange am Auspuff basteln sondern lieber mit der Gattin nach Italien düsen..... 

 

Herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb!

  • Gefällt mir 4
PoxiPower
Geschrieben
vor 44 Minuten schrieb GT 40 101:

Wer wegen eines Fahrzeug-Upgrades von dir enttäuscht ist-Schei. draufX-)

Na vielen Dank :(

 

Um es klar zu formulieren: Ich bin von jo.e nicht im geringsten enttäuscht. Dazu müsste ich ihn schon überhaupt mal besser kennen, tue ich aber nur flüchtig vor einer Ausfahrt vor zig Jahren, als er noch einen S4 hatte.

 

Ich bin allerdings immer enttäuscht, wenn jemand seinen Wagen hegt und pflegt, ihm alle Liebe angedeihen lässt, ihn stolz wie Oskar im Forum vorstellt, ihn vor berechtigter oder unberechtigter Kritik verteidigt, aber dann doch gefühlt von heute auf morgen gegen was Moderneres, Schnelleres, Teureres oder was weiß ich austauscht. Noch dazu hier, wo zumindest meines Wissens nach schon mal der "Upgrade" auf 430 Coupe stattgefunden hat, bevor der 360er ins Haus kam. Hier war ich sicher: Das muss absolute Liebe sein.

 

jo.e können, sollen und werden meine Gedanken hierzu völlig egal sein. Und das ist auch richtig so.

 

Und jetzt spiele auch ich ganz bestimmt nicht mehr den Miesepeter und werde vermutlich mit den - glaube ich - ähnlich denkenden michi0356 und Hugo dem Verbannten eine Wohngemeinschaft bilden 8-)

  • Gefällt mir 3
  • Haha 2
jo.e
Geschrieben

Alles gut Männer... jeder hat auch ein bisschen Recht und ich kann das gut verstehen.. :D Schlagen ja selber 2 Herzen in einer Brust.

GT 40 101
Geschrieben
vor 15 Minuten schrieb PoxiPower:

Na vielen Dank :(

bitte:D.

Ehrlich gesagt ging es mir mehr um die Formulierung "von jemandem enttäuscht zu sein".

War nicht böse gemeint lieber Poxi!!!!!!!!!!

Die Dramaturgie ist halt für mich persönlich nicht nachvollziehbar, ich seh das eher pragmatisch.

Jochen tauscht den schönen 360er gegen einen wunderschönen 430er, wir können uns auf neue Berichte/Erfahrungen und

eventuell auf "Mofifikationen" freuen:-))!

  • Gefällt mir 1
nero_daytona
Geschrieben

Glückwunsch! Viel Nero dabei beim 430, sehr schön:-))!

  • Gefällt mir 1
355GTS
Geschrieben

Glückwunsch Jochen

freue mich schon auf

"mein heiliges Blechle 2.0"

es bleibt spannend ?

  • Gefällt mir 2
Hexla
Geschrieben

Gratuliere Dir zum 430 Cabrio. Gefällt mir, bis auf die schwarzen Felgen. Aber das ist Geschmackssache. 

 

Allzeit gute Fahrt damit. 

  • Gefällt mir 1
OlliSLS82
Geschrieben

Gratulation, nachvollziehbare Entscheidung! Viel Spass mit dem neuen Fahrzeug. :-)

 

Irgendwie kommt mir die Händlergeschichte bekannt vor...

Mein Händler will den 430 auch wieder zurück und zwar für mehr als ich gezahlt habe...

  • Gefällt mir 1
nero_daytona
Geschrieben

Bei mir war es umgekehrt: Die gebotenen Händlerpreise für meinen F355 (1.Hand mit 24 TKM einwandfrei belegt) vor 2 Jahren waren ein schlechter Witz::default_abgelehnt:

jo.e
Geschrieben

Entscheidend ist glaube ich das der Händler schon für das Auto einen Kunde in der Hinterhand hat und somit wenig Risiko.

 

Verändern werde ich Felgen, Krümmer, Kats, Endschalldämpfer, Fahrzeughöhe. Bin selbst gespannt. :-))!

  • Gefällt mir 1
OlliSLS82
Geschrieben

Ich dachte eben schon auf den Bildern, dass der Bock-hoch aussieht :-D

  • Gefällt mir 1
jo.e
Geschrieben

Ja ist gerade noch ein 430 SUV :lol:

  • Haha 1
Luimex
Geschrieben

Glückwunsch :-))!

 

vor 1 Stunde schrieb jo.e:

Verändern werde ich Felgen, Krümmer, Kats, Endschalldämpfer, Fahrzeughöhe. Bin selbst gespannt. :-))!

vor allem solltest Du Sommerreifen drauf machen...... X-)

  • Haha 1
jo.e
Geschrieben

Das seh ich jetzt erst... muss das nochmal checken. :D

Alaska
Geschrieben

Ein sehr schöner 430er. Gefällt mir besser als 360.

  • Gefällt mir 1

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Dany430
      Km, Ausstattung top
       
      https://www.autoscout24.ch/de/d/ferrari-f430-cabriolet-2005-occasion?allmakes=1&index=42&kmto=70000&make=25&model=650&page=3&sort=price_asc&st=2&vehid=5545230&vehtyp=10&returnurl=%2fde%2fautos%2f-ferrari--f430%3fallmakes%3d1%26kmto%3d70000%26make%3d25%26model%3d650%26page%3d3%26sort%3dprice_asc%26st%3d2%26vehtyp%3d10%26r%3d5
    • elborot
      Was lange währt wird endlich gut
       
      Seit knapp einem Jahr habe ich nach einem passenden F430 Spider gesucht. Angeschaut habe ich mir einige, aber so recht gepasst hat keiner.
       
      Vor 1,5 Monaten habe ich bei mobile dann einen Wagen gesehen, der voll ins Beuteschema passt. Der Wagen stand in Schweden und der Verkäufer sagte, ich werde nicht enttäuscht sein. Also sofort ins Auto gesetzt (auch dort Übernachtet, da es nachts in Schweden keine Hotels mehr gab) und in die Nähe von Göteborg gefahren. Der Verkäufer rief mich morgens an, um mir noch ein paar Details zu erzählen. Er staunte, als ich sagte, dass ich in 10 Minuten da bin.
       
      Hab die Süße angeschaut, und der Funke sprang sofort über. 20 Minuten Besichtigung und 10 Probefahrtminuten später habe ich den Vertrag unterschrieben.
       
      Die Odyssee mit den Papieren erspare ich euch lieber (4 Wochen mit diversen Komplikationen für die COC, Versicherung und Kennzeichen für die Überfahrt, TÜV sagt: das sind keine COC Papiere, Zulassungsstelle sagt: das sind keine COC Papiere), aber am Ende ist alles gut. O-Ton vom TÜV Prüfer: ein so gut erhaltenes 11 Jahre altes Fahrzeug hatte er noch nicht.
       
      Wir haben die Süße mit der Stena Line in Göteborg abgeholt und den Tag vor Ort voll genossen. Was soll ich sagen, nach der langen Suche und den Komplikationen bei der Einfuhr und Zulassung bin ich jetzt echt glücklich. Der Wagen fährt klasse, macht viel Spaß und bringt hier in Kiel doch deutlich mehr Daumen als böse Gesichter hervor.
       
      Hier ein paar Details:
      2007, Scuderia Rot, 26 TKm, echt viel Carbon (auch Lenkrad, Einstiegsleisten und Heckblende), CCBremse, Scuderia Felgen, Racing Sitze im Daytone Style, und ein wirklich guter Zustand.
       
      Am Wochenende wird alles in guter alter Tradition mit Freunden, Bier und Grillwurst besiegelt.
       
       
       
      Besten Gruß, Kay





    • elborot
      Mein F430 hat Scuderia Felgen drauf.
      In den COC Papieren sind nur die normalen Reifengrößen eingetragen. Der Scuderia hat vorne aber breite Reifen verbaut. Somit wird es bei der Zulassung in Deutschland voraussichtlich Probleme geben. Hat jemand ein Gutachten für die Scuderia Felgen auf einem 'normalen' F430 Spider?
    • elborot
      Moin Leuz,
       
      Samstag möchte ich einen F430 aus Schweden abholen. Der Wagen hat noch schwedische Papiere. Somit bekomme ich bei der Zulassungsstelle keine Kurzkennzeichen für die Überführung. Der Schwedische Händler sagte mir, dass der Wagen noch in schweden angemeldet ist und auch noch schwedische Kennzeichen hat. Ein Versicherungsschutz besteht derzeit aber wohl nicht. Nun die Frage: Wie bekomme ich den Wagen für die Überführung nach Deutschland versichert? Auf einem Trailer wollte ich den Wagen eigentlich nicht transportieren (auch dann wäre er nicht versichert).

×