Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40

Navigations DVD C6

Empfohlene Beiträge

F40
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

suche aktuelle Navigations DVD Europa für die C6 für das serienmäßige Navigations Gerät.

 

Wo bekomme ich so etwas ? Selbst Opel / GM tut sich schwer.

 

LG

 

Christian

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Eno
Geschrieben

Wenn ich das richtig sehe, ist das ein DVD Navi von Denso?
Ford und Saab nutzen das auch, ggf. lässt sich da ja eine funktionierende DVD auftreiben.

Gruß,
Eno.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Freunde,

      in meinem 599 befindet sich die originale von Becker zugesteuerte Navi.

      Beim Erstaufruf hies es bitte die "Navigation-CD einlegen", worauf ich die einzige CD die ich erhalten habe "Ferrari Europe System CD Version 3.61 " einlegte.

      Nach einiger Zeit erschien die Meldung es stünden updates zum download bereit ob diese installiert werden sollen... Da bei Windows anschliessend meistens gar nichts mehr funktioniert zögerte ich kurz, wählte dann doch aber updates installieren.

      Ende vom Lied ist nun, dass die Navi nun wieder die "Navigation-CD einlegen" anzeigt, nach einlegen dieser einzigen CD welche ich habe sich aber nichts mehr tut.

      Dazu jetzt die Frage :

      Ist es korrekt was mir der Händler des Ferry sagte, dass es eine weitere CD nicht gäbe, da...." das gesamte Kartenmaterial schon im Gerät abgelegt sei..."

      Aussage des Händlers, ich kenne es vielmehr so, dass bei Radionavigationen das Kartenmaterial extern per DVD oder CD gelesen wird.

      Wisst ihr wie ich nun weiterkomme ? Gibt es irgendeine Taste/ Tastenkombination welche ein erneutes setup oder ähnliches auslöst ?

      Infos wären nett

      Danke und Grüße

      Golo
    • Hallo zusammen,
       
      mein Becker Navi (Ferrari Edition vom Cascade) zeigt das Datum falsch an. Laut Anleitung kommen die Infos über GPS. Die Uhrzeit stimmt und auch die Position wird problemlos bestimmt. 
       
      Allerdings steht beim Datum das 25.04 im Jahr 2000. 
       
      Weiß jemand was ich hier tun kann?
    • Hallo,
      vielleicht mal ein ganz anderes Thema.  Wie plant ihr mit dem Ferrari Navi eure Routen? Also nicht von A nach B , sondern wenn ihr eine besonders schöne Strecke fahren wollt, wenig Verkehr, keine Bundesstraßen mit wenig Ampeln etc. . Das gibt i.d.R. Viele Wegepunkte, welche das Navi doch nicht kann?  
      Fürs Motorradfahren nutze ich TomTom Rider und kann dort vorab am PC exakt die Strecke festlegen auch über 200 km und mehr. Bisher habe ich noch kein Auto Navi gefunden welches das auch kann. Apple CarPlay bietet da Google Maps, aber das kann auch nur von Wegepunkt zu Wegepunkt fahren, wobei man dann jedes Mal neu starten muss, wenn der Wegepunkt passiert wurde.
       
      Wie macht ihr das? Im Moment befürchte ich, dass ich das TomTom irgendwie unterbringen muss, wenn es mal quer durch die Landschaft geht. 

×
×
  • Neu erstellen...