Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Superwilly

Sicherung Radio beim Ferrari 360?

Empfohlene Beiträge

Superwilly
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moin,

 

weiss jemand wo ich die Sicherung vom Radio bzw. den sicherungskasten finde??

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ce-we 348
Geschrieben

Hi,

 

Sicherungskasten hinter dem Beifahrersitz.

Die mit Teppich bezogene Abdeckung abschrauben.

Blick Richtung Motor, dann rechte Sicherungseinheit.

Sicherung oben links, Nr.43, 15A, Radio-Uhr-Aussenspiegel-Lenkstockschalter

 

Gruß

Christoph

  • Gefällt mir 4
Superwilly
Geschrieben

Super, Danke Dir!

me308
Geschrieben

da war der Christoph schnell :-))!

 

man könnte natürlich auch die Betriebsanleitung zu rate ziehen -

da stehen sehr viele interessante Dinge drin :wink:

 

falls Du jedoch keine haben solltest, Superwilly, einfach pn mit email an mich - dann gibt`s pdf

 

 

 

Gruß aus MUC

Michael

F40org
Geschrieben

Wenn Du den Sicherungskasten freigelegt hast, dann kannst Du auch gleich die Sicherung für die Wegfahrsperre von den vermutlich immer noch eingebauten 5er auf 7,5 ändern. Da gab es mal eine Aktion im Zuge von Wartung/Service. Ist aber wohl bei 90% der Fahrzeuge nie gemacht worden. 

  • Gefällt mir 3
Superwilly
Geschrieben

Gucke ich mal, Danke! Das Handbuch bzw. die Betriebsanleitung hab ich. Da habe ich aber iwie nichts über Sicherungen gefunden!?

  • Gefällt mir 1

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • V360
      Hallo,
      auf Anfrage bei Shell warum Glycoshell nicht mehr lieferbar ist, habe ich folgende Antwort bekommen: Leider sind Kühlerfrostschutzmittel seit 2011 nicht mehr Bestandteil unseres Sortenprogramms. Welches Produkt verwendet ihr oder könnt ihr empfehlen ?
    • Mr.lambo
      Mein Murcie LP 640 hat die Kenwood DDX 6027 verbaut. 
      Meines Wissens war diese gegen Aufpreis ab Werk erhältlich .... 
      Die Rückfahrkamera wurde nachträglich eingebaut. 
      Mein Problem ist, dass immer wenn der Batterietrennschalter betätigt wird funktioniert die Kamera nicht mehr. Man muss irgendwelche Knöpfe drücken und es geht wieder. Leider weiss ich nicht welche... 
      In der Betriebsanleitung finde ich nix... 
      Persönlich finde ich die Anlage beschissen... Viel zu kompliziert... Wahrscheinlich werde ich langsam alt... 
      Musik höre ich eh nicht im Murcie, geschweige denn DVD gucken... Für mich ist das Teil überflüssig aber es ist halt mal da.... 
      Kenn sich jemand mit dem Teil aus? 
      Wie kann ich die Kamera aktivieren und ist es möglich die Kamera auch während der Fahrt zu aktivieren nicht nur beim zurücksetzen? 
      Schon mal herzlichen Dank für Eure Hilfe.... 
    • moonmaus
      Hallo zusammen,
      diese Saison ist nix für mich. nach den Problemen mit dem Schweller, Unfall bei dem mir ein LKW rein fährt - bleibe ich heute dann noch auf der Autobahn in Baustelle, ohne Pannenstreifen auf 8 km liegen. Polizei kam dann und sagte, sie wären angerufen worden, da schiebt jemand einen Ferrari - das wollen sie sich dann doch ansehen
       
      die Gänge lassen sich nicht einschalten.  NIX. Motor läuft, kein Gang drin.
      wird eingeschleppt und nach kurzem Check beim ADAC ist die 30 Ampere Sicherung hinter Fahrersitz defekt. am Relais ist nichts festzustellen. (auf die Schnelle).
       
      OK, das Problem mit Glaskugeln kenne ich. hat jemand schon ähnliches gehabt, und was sollten wir uns ansehen?
      der komplette Hydraulic Actuator und Hydraulikpumpe wurden in Ende 14 ersetzt.
      Wagen ist bj 2003 -zugelassen 2004
      Getriebe und Hydraulik öl wurden vor 3.000 km - 2 Monaten erneuert.
       
      wenn bekanntes Problem, was kann man präventiv machen?
       
      Danke für Hilfe.
       
      Bernhard
       
    • moonmaus
      Hallo,
      von meiner Werkstatt wurde ein Schweller beschädigt durch Wagenheber.
      wie bekomme ich den Schweller (das GFK Teil) lose?
      was ist das für ein Aufwand?
       
      Gruß
      Elke und 360er
    • Superwilly
      Moin, bei mir leuchtet die motorkontrollleuchte. Er läuft aber einwandfrei. Leider erreiche ich meine Werkstatt nicht zum auslesen und ich wollte am Wochenende ne Ausfahrt machen. Was meint ihr...kann ich damit trotzdem bis Montag fahren?

×