Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
kkswiss

Effeffe, Vintage von heute

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
locodiablo
Geschrieben

So modern ist die Technik gar nicht, stammt aus den Alfa Bertone Coupes.

Caremotion
Geschrieben

Ich mag die alte Linienführung sehr. Gepaart mit Moderner Technik, wieso nicht. Ist das Fahrzeug nicht im Moment noch ein Einzelstück?

planktom
Geschrieben

soll das nun ein einzelstück sein um zu zeigen was sie leisten können? mit dem angedachten antrieb alleine schon ist das fahrzeug nie zulassungsfähig und selbst wenn ein moderner antrieb verbaut werden sollte fehlen so einige "moderne Errungenschaften" die das fahrzeug zwecks zulassung zwingend haben müsste.von nachzweisendem insassen-oder fussgängerschutz mal ganz angesehen...

Braai
Geschrieben

Hab Preise mit bis zu €350.000 gesehen. Wird wohl deswegen ein Eizelstück bleiben... Oder meine Autos sind zu billig, und ich unterschätze die Kaufkraft!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Wie ist eigentlich die Ersatzteilversorgung und -preispolitik beim E30?
    • Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Thema "Youngtimer Leasing" gemacht? Ich habe ein oder zwei Modelle im Auge, kann auch notfalls RHD sein. Bin für Berichte dankbar.
    • Es wird hier immer wieder von Autos mit Aura gesprochen. Aktuell gerade in einem Maserati-Thread. 
       
      Das hat mich bewogen, diesen Thread zu starten. 
       
      Ein Beispiel für Aura und Seele ist für mich dieser Maserati 26B aus dem Jahre 1928.
      Das Auto blieb von einer "Pebble Beach"-Restaurierung glücklicherweise verschont. 
       
      Ich stand vor diesem Fahrzeug und es strahlte einfach eine unglaubliche Aura aus. Jedes Stück Metall und Leder konnte auf eine rund 90-jährige Geschichte zurückblicken. Auto ist fahrbereit und wird/wurde immer wieder mal bei historischen Veranstaltungen gefahren. 
       
      Die Krönung war die Dokumentation zu diesem Wagen. Nicht nur die originalen Auslieferungspapiere nach Argentinien, auch ein Beschwerdeschreiben an Maserati weil irgendetwas nicht so funktionierte wie es sich der Erstbesitzer vorstellte usw. usw. - teilweise die blauen Durchschläge der Schreibmaschine. 
       







    • Hallo zusammen
       
      Welche Probleme hatten die Auto früher und wie wurde damit umgegangen? Die Frage stellte sich mir beim Betrachten des Videos.
      Bekannte Probleme nach Baujahr zu sammeln und damit zu Dokumentieren. Hier das Jahr 1978 als Video.
       
       
       
       
       
      Auch damals konnte man im Audi nicht vernünftig bremsen.  
    • VORANKÜNDIGUNG!!!
       
      Nachdem wir 2016 pausierten, findet dieses Jahr wieder das große internationale Sommerfest des Corvette Club Bayern e.V. statt.
       
      Das komplette Gelände der MOTORWORLD München, sowie KOHLEBUNKER und evtl. noch das KESSELHAUS wird genutzt.
       
      Neben allen Corvette-Baureihen und klassischen Fahrzeugen amerikanischer Herkunft, gibt es neben der beliebten Exoten-Ecke (Ferrari, Maserati, Isdera, etc. usw) auch eine Vintage-Ecke.
       
      Details folgen im Laufe des Jahres.
       
      Termin unbedingt vormerken!!!!
       
      Adresse:
      MOTORWORLD München
      Lilienthalallee 29
      80939 München
       
       
      ALLE INFOS
       
       


×
×
  • Neu erstellen...