Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

575 Motor starten nach der Winterpause


Alibana575M

Empfohlene Beiträge

Hallo miteinander,

habe mir dieser Tage darüber ein wenig Gedanken gemacht.

Über Tauchsieder und ölvorwärmer gelesen usw. alles recht aufwendig und ..naja..ob das dann Si sinnvoll ist..

Sehr gern wäre ich mir beim (vor allem dem ersten) Start sicher, dass das Öl auch schon zu den nockenwellen gelangt in der ersten Phase des Anspringens.

Denn das ist ja der kritische Zeitpunkt.

Nun ist es so, dass der 575 , wenn man Die Wegfahrsperre noch nicht gedrückt hat, dennoch 'durchkurbelt' ..was mir..immer seltener ..eh auch schon mal passiert .

Ist dabei Die spritzufuhr UND Die Zündung noch inaktiv?

Die ölpumpen arbeiten aber in der Phase alle ?ich meine es gibt 2 davon..

Dann wäre ich mich recht sicher, dass dann schon für ein paar s das Öl oben an den kritischen Stellen ankommt, wenn auch trotzdem noch kalt, klar.

Es ist natürlich eine Frage an Leute,Die das echt selber kennen oder Die Technik im detail kennen.

Ernsthaft antworten wäre sehr sehr höflich, danke euch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich kenne den Motor im 575 nicht im Detail.

Um einen Motor nach länger Standzeit zu starten,klemmt man dafür normalerweise die Zündung ab.Bei alten Zündanlagen mit Verteiler hat man dafür Klemme 4 gezogen,also das Kabel was zum Verteiler führt.

Da die Ölpumpne mechanisch (Kette,Räder... Ich denke das ist beim 575 nicht anders) angetrieben werden,fördern diese schon beim 'durchdrehen' des Motors Öl.

So sollte eigentlich schon nach einigen Umdrehungen ohne Zündung,Öl bis an die Nockenwellen gefördert werden.

Alternativ kannst du mal probieren Nocken- oder Kurbelwellensensor abzuziehen.Auch dann sollte er durchdrehen ohne zu starten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das mit aktiver Wegfahsperre durchdrehen ist gut, das funktioniert und er braucht auch nur gut 5 Sekunden bis das Öl überall ist.

Ich muss aber gestehen das ich bisher die Autos immer so angestellt habe auch wenn ich weis das es so nicht gut ist :oops:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm..danke, Das klingt gut.

Ja, sicher , er tut es auch ohne diese Maßnahmen, man startet ihn ja dann im März nicht bei 10 grad Minus..

Es ist mehr so ein gutes Gefühl dabei.

Äh..beim Porsche 911(997)..wie mach ich das dort (gehört dem Bruder) , ist ein Cabriolet und wird auch dann erst wieder gestartet..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...