Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
13tigg12

19" Novitec Felgen auf 360 Modena

Empfohlene Beiträge

13tigg12
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Fangenmeinde!

Ich habe diese Frage schon ein paar mal gestellt, jedoch noch keine Antwort bekommen.

Bei meinem 360 sind derzeit folgende Felgen montiert:

NOVITEC ROSSO Typ NF2 silver EINTEILIGE LEICHTMETALLFELGE

VA: 9,0x19 / HA: 12,5x19

mit PIRELLI P-ZERO ROSSO

VA: 255/30-19 / HA: 355/25-19

Es sind auch die originalen 18" Felgen dabei, ich würde gerne auf 18" zurückbauen, aus den verschiedensten Gründen.

Müssen beim Umrüsten von 18" auf 19" irgendwelche Adapter oder Platten verbaut werden, oder anderer Bremssättel oder kann mann beim 360 18" oder auch 19" Felgen anstecken und ich muss nur die Reifen wechseln.

Unten ein Foto von den Novitec Felgen

Wenn ein zurückrüsten ohne Probleme funktioniert, würde ich die Felgen auch verkaufen!

lg

Thomas

post-92397-14435446218088_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
rx7cabrio
Geschrieben

Hallo Thomas,

da es ja die orig. 360 Felgen sind, gibt es natürlich keine Probleme beim zurückrüsten, es sei denn, Du hast größere Bremsen verbaut.

Ob Du evtl. andere Schrauben brauchst, ist ein anderes Thema und dazu muss Dir nochmal jemand antworten, der mehr in dem Felgen Thema drin ist.

Grüße

Sascha

Martin360
Geschrieben

Das mit den Schrauben kannst doch ganz einfach testen:

Aktuelle Felgen runterschrauben, eine Schraube in ein Schraubenloch reinstecken und messen wieviele mm das Gewinde übersteht.

Die Felgen die drauf sollen ebenfalls eine Schraube reinstecken und messen.

Ist das Messergebniss identisch = Schrauben passen :-))!

Aber bitte eine vordere und eine hintere Felge jeweils messen, um sicher zu gehen das es auch wirklich passt.

Und zum dem Thema ob die Felgen passen:

Ich glaube kaum das ein bekannter "Ferrari Tuner" wie Novitec mit Adapterplatten arbeitet :wink: Zudem denke ich, dass man eine solche Adapterplatte erkennen würde und diese dann auch immernoch entfernen kann.

Aber auch hier einfach nach dem Prinzip "try & error".

rx7cabrio
Geschrieben
Das mit den Schrauben kannst doch ganz einfach testen:

Aktuelle Felgen runterschrauben, eine Schraube in ein Schraubenloch reinstecken und messen wieviele mm das Gewinde übersteht.

Ich hatte das eher auf Kegel- bzw. Kugelkopf bezogen...

Grüße

Sascha

Martin360
Geschrieben

Das ist natürlich auch noch ein Thema...aber dazu gibts ja Radienlehren :wink:

servicemann
Geschrieben

Novitec nimmt immer die originalen schrauben heisst rückrüsten ist ihne Probelme möglich:-))!

michael308
Geschrieben

Smile,

habe diese Kombination auch drauf...... oder besser drauf gehabt ;-)

Du kannst selbstverständlich die Schrauben weiter verwenden.

Die Reifengröße 355/25 19 wird nicht mehr produziert, daher kann sich jeder der seine Hinterreifen runter hat nen Kopf machen :-))

Novitec hat(... oder hatte) noch ein paar alte Reifen(aus 2008) rumliegen und möchte dafür 1100€ das Stück.....wohlgemerkt für 6-7 jahre alte Reifen.

Ich hingegen bin einen anderen Weg gegangen und fahre eine andere Reifengröße auf den Novi's,

inkl. Eintragung und Gutachten.

13tigg12
Geschrieben

Danke!

@michael308

Welche Marke/Größe fährst du?

Wo besorgst du dir diese?

Meine Reifen sind auch runter und

1. Entweder ich rüste auf die originalen 18" zurück

oder

2. Ich besorge mir neue 19" Reifen

mfg

Thomas

sascha_f360
Geschrieben

Würde mich auch interessieren welche reifen du hast weil meine sind auch bald runter

Mfg

DZ-96
Geschrieben

"Ich glaube kaum das ein bekannter "Ferrari Tuner" wie Novitec mit Adapterplatten arbeitet"

Falsch :

Auch Firmen wie Novitec arbeiten mit Spurverbreiterungen.

Auf dem 550/575 müssen welche drauf, sonst passen die 12,5 Zoll hinten nicht, die streifen innen.

Die Herren fahren wahrscheinlich Michelin PS2 in 345/30 19, die haben einen geringfügig größeren Abrollumfang.Die Kombi 345/30 und 255/30 fahren einige auf den 550/575 mit Hamann und Novitec, das ABS kommt klar damit.

In den USA gibts den 255er und den 345er sogar als Pilot SS.

In Europa (noch) nicht, zumindest nicht bis Dezember 2014.

Daniel

DZ-96
Geschrieben

Korrektur

Mittlerweile gibts den SuperSport in beiden Größen auch bei uns.

Nun weiß ich was auf meine Hamann draufkommt.

Daniel

La Bestia
Geschrieben

Frage an alle:

würdet ihr die Novitec NF2 19" wieder auf euren Modena montieren?

Ich könnte einen komplett neuen Satz inkl. Bereifung für CHF 4'700.- kriegen. Was meint ihr?

Gruss

13tigg12
Geschrieben

Hallo La Bestia!

Mir sind die Reifen zu Wuchtig, ich rüste wieder auf 18" zurück.

Meiner Meinung ein stolzer Preis!

Wenn du willst kannst meine haben, die sind zwar noch montiert, jedoch werde ich in den nächsten Wochen wieder auf die originalen 18" zurückrüsten.

Bereifung Pirelli P-Zero wie am Anfang des threads beschrieben.

Profiltiefe hinten ca. 3mm vorne ca. 5mm

Wenn du Interesse hast bitte ein Pn.

Ich bin Anfang Mai in Vorarlberg da könnte ich die Reifen mitnehmen.

Foto der Felgen sind am Profilbild erkennbar.

lg

Thomas

jo.e
Geschrieben

Und warum wechselst du nicht einfach die Reifen? Du musst ja den Abrollumfang immer gegen die originale Bereifung rechnen und da ist die Novitec Bereifung sowieso nicht optimal.

Du solltest eingetragen bekommen:

235/35 vorne

325/30 hinten

Kannst entweder die Michelin Sport Cup oder die Dunlop Sport Maxx kaufen. Das sind die beiden Reifen die ich bisher dafür gefunden habe. Die Michelin sind da etwas teurer und eben Cup, muss man mögen. Die Dunlup kostet ein Satz 780 € :-))!

baseman23
Geschrieben

Hallo zusammen,

Ich wollte mal nachfragen, ob die Novitec - Fahrer ihr Reifenproblem gelöst haben? Gibt es jetzt Reifen, die sich gut fahren und dem ABS etc. keine Probleme machen oder musstet ihr einen schlechten Kompromiss eingehen, um die Felgen weiter zu fahren?

Ich überlege, ob es trotz der schönen Optik wirklich noch Sinn macht, mir die anzuschaffen...

Ohne passende Reifen sind ja auch die Felgen nichts mehr wert (auch bezogen auf Wiederverkauf).

gesie
Geschrieben

wenn du schon umrüstest, dann nur auf die nf3 !!

die schauen am geilsten aus.

draufgeschraubt ...fertig. passen mit den originalen schrauben, brauchst keine spurplatten etc.....

geh im Internet mal auf novitec nf3, da kommt dann mein Auto mit den nf3 felgen. ist das erste bild. 360er

baseman23
Geschrieben

Konkret geht es darum, dass ich erst ein Auto kaufen will, dass die 2er schon drauf hat.

Und ich frag mich jetzt ob das eher ein Gewinn ist oder eher negativ ,weil ich ggf. noch nen Satz original Räder brauche und für die Novitec mangels Reifenverfügbarkeit nichts mehr bekomme.

Caremotion
Geschrieben
Konkret geht es darum, dass ich erst ein Auto kaufen will, dass die 2er schon drauf hat.

Und ich frag mich jetzt ob das eher ein Gewinn ist oder eher negativ ,weil ich ggf. noch nen Satz original Räder brauche und für die Novitec mangels Reifenverfügbarkeit nichts mehr bekomme.

Ich würde statt auf die Optik auf das Gewicht achten. Der 360er ist mit seinen "Papier" 400 PS nicht das stärkste Fahrzeug und wenn du jetzt sehr schwere Felgen drauf schraubst wirst du das relativ gut spüren.

Das ist nur meine Ansicht.

Americandream
Geschrieben

Liebe Ferraristi's

Gibt es in diesem Forum auch noch einen Ferrari Fahrer, der die Novitec NF1 Felgen mit Zentralverschluss drauf hat? Mir gefallen diese sehr gut. Unter anderem nimmt mich auch Wunder ob ein Unterschied zum Fahrverhalten zur NF2 Serie gibt. Ihr könnt mir auch ne PN senden. Vielen Dank im voraus.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...