Jump to content
zinker

Unfall A1, Kreuz Westhofen, heute Samstag ca. Uhr 17.00

Empfohlene Beiträge

zinker CO   
zinker
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Bin noch ganz geschockt. Auf dem Rückweg vom Frühlingstreffen in Münster sahen wir einen frischen Horrorunfall mit einem beteiligten Wiesmann Fahrzeug. Konnte das Fabrikat nur noch erahnen, bin mir aber sicher es war ein Wiesmann.:oops: Hoffentlich mit nicht den schlimmsten Folgen und hoffentlich keiner von uns.

Gruß

Mario

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CRothe CO   
CRothe
Geschrieben

Hallo Mario,

wir sind deutlich nach 18.00Uhr da durch. Ich weis jetzt auch nicht genau, wo es war, da stand ein weißer Wiesmann am Straßenrand............Warst Du das! Sah nach Panne aus und Hilfe war schon da. Konnte noch winken, aber die Gesichter nicht erkennen, die uns, hinter der Leitplanke stehend, gewunken hatten....

Grüße: Christof & Susanne

GT101 CO   
GT101
Geschrieben

Hallo Christoff, Susanne und Mario,

Ich fuhr bis zum Kamener Kreuz mit einem hellblauen MF 5 Roadster aus W und einem dunklen MF 3 , musste dann auf die A 2 Ri. Oberhausen. Ich hoffe das den beiden nichts passiert ist.

Bei einem weißen fällt mir sofort 15wiesmann12 ein, aber die müssten nach mir gefahren sein.

Ich sagte doch, allzeit knitterfreie Fahrt.....

Bei aller Freude an unseren bezaubernden Wieseln , sollten wir immer bedenken, das physikalische Grenzen nicht dehnbar sind, und besonders wir mit unseren Autos eine besondere Verantwortung tragen, bei Ausnutzung der möglichen Fahrleistungen auch die *****ischsten Fahrmanöver anderer Verkehrsteilnehmer mit einkalkulieren müssen.

Wollte morgen eigentlich nochmal nach Münster, fahre dann aber doch lieber über Land...

zinker CO   
zinker
Geschrieben (bearbeitet)

Ein Freund, der mit seinem Fahrzeug (kein Wiesel), Münster gegen 16.00 Uhr verließ, warnte mich wegen dem frischen Unfall am Westhofener Kreuz. Er wußte, daß ich ein paar Minuten nach ihm in Münster starten wollte. Er berichtete , daß kurz vor dem Unfall drei Wiesmänner an ihm vorbeigefahren sind, er diesen aber nicht folgte. Dann, ein paar Kilometer weiter, die besagte Unfallstelle. Mein Freund und ich sind sich sicher, es war ein Wiesel, total zerstört. Bei meinem Freund kommt natürlich zusätzlich die Vermutung nahe, daß es einer der drei Wiesmänner war.

@Christof und Susanne: Der mit der Panne war ich nicht. Die A1 wurde lange nach dem Unfall erst gesperrt. Laut WDR: Aufräumarbeiten.

Gruß

Mario

bearbeitet von zinker
Zusatz
chuisin   
chuisin
Geschrieben

Can you traslate me?

cannabis   
cannabis
Geschrieben

Mit einem Wiesmann wollte ich mich nicht überschlagen. Total unsicher die Dinger. Wünsche dem Fahrer eine gute Besserung. Hoffentlich lernt er daraus und kauft sich als nächstes ein sichereres Auto.

GT101 CO   
GT101
Geschrieben

Auuuweiaaaa, da kann ich auch nur gute Besserung wünschen:-o:-(((°

H-1 CO   
H-1
Geschrieben

Dem Fahrer gehts den Umständen entsprechend gut!

zinker CO   
zinker
Geschrieben

Ja, ich erkenne das abgeknickte Rad vorne links. Fahrzeug war so schlecht zu erkennen, da es mit dem Unterboden zur Fahrbahn lag. @GT101: War dann wohl der MF3 aus Eurer Dreiergruppe.:wink:

Dem Fahrer wünsche ich alles Gute.

Gruß

Mario

15wiesmann12 CO   
15wiesmann12
Geschrieben

Verdammter Mist.........

Auch von mir alles gute führ den Fahrer und schnelle Genesung-

Gruß

Michael

15wiesmann12 CO   
15wiesmann12
Geschrieben
Hallo Christoff, Susanne und Mario,

Bei einem weißen fällt mir sofort 15wiesmann12 ein, aber die müssten nach mir gefahren sein.

HALLO JÜRGEN,

Gott sei Dank, wir waren es nicht. Wir haben in Münster überrnachtet und sind erst Sonntag um ca. 13.30 Uhr nach Hause gefahren. Wir haben uns ja bei der Abfahrt noch kurz gesehen.

LG

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben
Mit einem Wiesmann wollte ich mich nicht überschlagen. Total unsicher die Dinger. Hoffentlich lernt er daraus und kauft sich als nächstes ein sichereres Auto.

Schade das es keine roten Bobbels mehr gibt: die hättest du dir jetzt redlich verdient. :evil:

Man, was muss man hier ab und an für einen Müll lesen.

Schnelle und volle Genesung wünsch ich dem Fahrer. :-))!

Nicht nur Blech ist ersetzbar, auch GFK. Gesundheit leider nicht!

  • Gefällt mir 9
254 CO   
254
Geschrieben

Das von Cannabis NUR unschlaues kommt, ist spätestens bei "Atemlos durch die Nacht" hier allen klar : wir alle sollten dies als geistigen Unrat an uns vorüberziehen lassen !

  • Gefällt mir 6
CRothe CO   
CRothe
Geschrieben

Auch von uns beste Genesungswünsche!

Susanne & Christof

Ferrari 18   
Ferrari 18
Geschrieben

Ich möchte mich allgemein mit einem Cabrio nicht unbedingt überschlagen.

Aber wie auch immer, befreit davon ist man nie, man muss ja nichtmal selber Schuld sein.

Ich wünsche dem Fahrer jeden Falls auch alles Gute und baldige, vollständige Genesung!

15wiesmann12 CO   
15wiesmann12
Geschrieben (bearbeitet)

Der Eine veträgt Cannabis , der Andere nicht. Das Hanfgewächs ist nicht jedermanns Sache.O:-):evil::???:

Doch wir Wieselaner sind geduldig und tolerieren auch für Andere Unverträgliches.:-))!

Auf das unser Forum etwas sachlichere und einfühlsamere Beiträge schmücke, wobei aber auch das Spaßige nicht zu kurz kommen sollte.

Einen schönen Sonntagabend und ein Hoch auf die Toleranz:-))!

LG Michael

bearbeitet von 15wiesmann12
  • Gefällt mir 1
Gast oly2905   
Gast oly2905
Geschrieben

Der Fahrer hat sich geäußert. Seine Verletzungen werden nach seinem Bekunden genesen.

Wünschen dir eine gute Besserung . Du hattest einen "schnellen" Schutzengel , Gott sei Dank !

Hoffe deine Freude zu Wiesmann behälst du bei.

Beste Grüsse

Susana& Oliver

rehfra74 CO   
rehfra74
Geschrieben

Auch von mir auf diesem Wege alles gute zur Genesung

lg Franz

Gast Wiesel348   
Gast Wiesel348
Geschrieben

Gute Besserung auch aus Zürich.

Wenn man den Unfallhergang liest, hätte der Crash auch viel übler ausgehen können.

Sören 031 CO   
Sören 031
Geschrieben

Auch von mir gute Besserung, hoffe du bist schnell wieder raus aus dem Krankenhaus und es bleibt nichts zurück. Letztendlich zählt nur die Gesundheit und noch läßt sich der Wagen ja ersetzen.

Viele Grüße

Sören

Eno   
Eno
Geschrieben

Ohje, der Wagen sieht schlimm aus. :(

Ich schliesse mich den Genesungswünschen an!

Außer Lebensgefahr sind ja schon gute Nachrichten - und wenn alles wieder wird, kann man beruhigt sein.

Gruß

Eno.

P.S.: @cannabis: Falls das Ironie sein sollte - sie ist nicht leicht erkennbar und hier auch mehr als unangebracht! Vielleicht gehst du in Dich und bittest einen Moderator, Deinen Post zu löschen / editieren.

GT 40 101 CO   
GT 40 101
Geschrieben

Der Beitrag von Cannabis ist nicht nur unpassend, sondern auch inhaltlich Käse.

Ich möchte mich weder mit einem Wiesmann, noch mit sonst irgendeinem Auto überschlagen.

Das Foto vom Unfallwagen spricht klar für Wiesmann.

Der Scheibenrahmen steht, soweit ersichtlich, noch ordentlich.:-))!:-))!

Zudem ist in keinem Fahrzeug gewährleistet, einen mehrfachen Überschlag zu überleben.:wink:

Alles Gute dem Fahrer, hört sich ja glücklicherweise verhältnismäßig "gut" an.

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 1
cannabis   
cannabis
Geschrieben

Tut mir Leid, manchmal muss man einfach der Wahrheit ins Auge schauen, auch wenn es für viele durch die Wiesmannbrille offensichtlich nicht möglich zu sein scheint. Wiesmann hat teilweise Autos ohne Überrollbügel ausgeliefert. Falls ich mich nicht täusche, mussten diese extra bestellt werden. Und dass dieser Frontscheibenrahmen besonders stabil ist, wage ich einfach mal zu bezweifeln. Nichtmal einen Airbag haben die.

Nick83   
Nick83
Geschrieben

Geh doch noch ein bisschen Helene hören und hinterlass hier nicht so dermaßen unqualifizierte Kommentare.Hier gibt es schon einen Forentroll...den musst du nun wirklich nicht ersetzen....

  • Gefällt mir 3

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×