Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
F1 Bernd

Motorantenne beim 328 GTS ?

Empfohlene Beiträge

F1 Bernd
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo an alle hier.

Kann mir jemand sagen, welche Motorantenne original im 328 GTS Bj 86 verbaut wurde?

Habe nur ne normale Stabantenne eingebaut.

Oder kann ich auch eine Automatische Motorantenne vom Zubehör nehmen?, allerdings moechte ich diese mit dem eingebauten Schalter betaetigen und nicht ueber den Radio steuern.

Waere super wenn jemand ne Antwort fuer mich haette.

Lg Bernd Wolf

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
me308
Geschrieben

im Original wurde eine Harada, semi automatic verwendet

... kann ich auch eine Automatische Motorantenne vom Zubehör nehmen?, allerdings moechte ich diese mit dem eingebauten Schalter betaetigen...

nein,

eine automatische Antenne kann nur über Radio on/off betrieben werden -

um den eingebauten Schalter zu verwenden, benötigst Du eine halb-automatische Antenne

die originale Harada wird heute auch unter der Bezeichung MQ-1 angeboten -

allerdings nur selten in Europa...und derzeit hier nicht zu bekommen

aktuell einzige Bezugsquellen (vom selben Anbieter in USA):

http://www.ebay.de/itm/Harada-MQ1-Universal-Semi-Automatic-Flush-Mount-Power-Antenna-/321206058706?pt=US_Radio_Antennas&hash=item4ac95f7ed2

http://www.amazon.com/MQ-1-Semi-Automatic-Power-Antenna/dp/B004675YOK

Gruß aus MUC

Michael

F1 Bernd
Geschrieben

Servus Michael,

Vielen Dank hast mir riesig geholfen. Hab schon zwei bestellt.

Lg Bernd

cavallino70
Geschrieben

Bei mir, und einigen anderen mir bekannten 328, war original eine Bosch Autojet II drin mit schwarzen Stab. Passt die Harada mit dem original Halter und dem Wasserablauf?

me308
Geschrieben

yub...die Bosch Autojet II wurde auch verwendet -

ist aber noch schwerer zu bekommen (derzeit als semi-automatic weltweit gar nirgends)

die Harada passt in der Neuauflage "plug & play"...

allerdings muss man die Kabel im mitgelieferten Taster intern an den Fahrzeugschalter basteln

es gibt dabei zwar mehrere Möglichkeiten aber nur eine führt zum gewünschten Ergebnis X-)

vielleicht hält uns Bernd auf dem Laufenden

Gruß aus MUC

Michael

cavallino70
Geschrieben

ich glaub ich hab noch eine gebrauchte Bosch.

F1 Bernd
Geschrieben

Hallo erst mal.

Also hab mir eine neue Techno Motorantenne in schwarz gekauft und jetzt ist sie drin. Passt perfekt und sieht super aus. Allerdings denke ich dass auch andere Typen passen. Hauptsache ne Halbautomatik.

Hab zwar bilder gemacht, aber die Dateien sind zu gross und laden sich nicht hoch.

Nochmals danke fuer die infos.

Lg Bernd

Sven328
Geschrieben

Meine Antenne hat es nun auch hinter sichX-), diese fährt zwar aus aber nicht mehr ein.

Welche Antenne kann ich nehmen, wenn ich den Schalter im Auto nicht nutzen möchte?

Kann ich da auch die oben genannte nehmen oder gibt es was passendes anders?

:wink2: Sven

me308
Geschrieben
Meine Antenne hat es nun auch hinter sichX-), diese fährt zwar aus aber nicht mehr ein.

das würde ich nicht sagen ... zumal der Motor ja läuft !

(vermutlich hörst Du ja auch den Motor surren wenn Du die Antenne einfahren willst)

demontiere doch mal die Antenne, lass` sie aber am Kabelbaum des Fahrzeuges und schraube das Gehäuse auf - bei dem beschriebenen Symptom ist oft nur ein Nylonkabel von einem Plastikritzel gesprungen bzw. läuft leer da das Ritzel gebrochen ist - wenn Du das Gehäuse offen vor Dir liegen hast und den Schalter betätigst wird schnell klar was ich meine

Welche Antenne kann ich nehmen, wenn ich den Schalter im Auto nicht nutzen möchte? Kann ich da auch die oben genannte nehmen oder gibt es was passendes anders?

wenn Du die Antenne über das Radio verkabeln bzw. ein- und ausfahren willst, musst Du eine voll "automatische" Antenne verwenden, egal welche (oben sind "halbautomatische" Antennen genannnt welche über den Schalter in der Konsole betrieben werden)

Gruß aus MUC

Michael

Sven328
Geschrieben

Hallo Michael,

ich habe heute die Antenne genauer beobachtet.

Schalte ich das Radio ein höre ich ein Surren in der Antenne. Diese würde dann wohl ausfahren, wenn Sie nicht schon draußen wäre X-).

Schalte ich den Radio, aus höre ich keinerlei Geräusche. Schaltet hier das Relais nicht richtig?

:wink2: Sven

Sven328
Geschrieben

Tja wie die Zeit vergeht.;)

Ich hatte ja nun eine neue Antenne gekauft. Daraufhin habe ich versucht diese anzuschließen. Kann ja nicht so schwer sein, dachte ich. :angry:

Bei meinem Versuchen hat es nie funktioniert. Die neue Antenne ist nicht ausgefahren. 

Also ab damit zum Boschdienst (ohne Termin). Mit wenig Freude hat der sich dann bemüht.
Strom war da aber das Ding ist nicht ausgefahren.:crazy:

OK. die Remote Leitung überprüft und dann gleich erneuert. Das Verlegen wollte der Mann von Bosch nun nicht mehr machen.
Ich konnte Ihn aber überreden.:wink:
Jetzt kürze ich ab. Nach zwei Stunden (und viel Überredung) haben wir den Übeltäter dann gefunden. Das Kabel für den +Strom

war marode der ankommende Strom war einfach zu wenig :huh:.

Das Kabel wäre nur 15 cm lang gewesen und total easy zu ersetzten da man direkt drann gekommmen wäre.:drohen:
Nachdem ich aber eine neue Antenne hatte und auch das Remote-Kabel schon verlegt war, habe ich die alte Antenne erneuert und das Relais heraus geschmissen. :stolzbin:

"Again what learned" :D

Danke an me 308 für die Hinweise zur neuen Antenne.

 

:zwinkern: Sven

 

me308
Geschrieben

Gut gemacht :wink:

was nützen die besten Neuteile wenn die alten Zuleitungen defekt oder unzureichend sind

 

Gruß aus MUC

Michael 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...