Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Das Ferrari-Händler-Sterben geht weiter


Empfohlene Beiträge

Hier wird wohl auch Marge per Fahrzeug und Umsatzrendite durcheinandergebracht...

vor 14 Minuten schrieb au0n0m:

Normalmarkenhändler haben eine Umsatzrendite von etwa 2 bis 3 % sagt mein Steuerberater. Viel ist das nicht. Er hat ein paar große Autohäuser als Kunden. Bei 30 mio sind das 60 -90.000 da wird aber das üppige geschäftsführergehalt und die Rate für den Palast schon berücksichtigt sein.

 

Ein tüchtiger freier, holt da mit wesentlich weniger Umsatz wesentlich mehr raus, auch ohne Werkstatt. Dank Bundesanzeiger kann das ja jeder nachgoogeln.

 

Rechne nochmal nach... ;)

  • Gefällt mir 2
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 130
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • crazyblack

    15

  • erictrav

    11

  • Silentfan

    6

Aktivste Mitglieder

  • crazyblack

    crazyblack 15 Beiträge

  • erictrav

    erictrav 11 Beiträge

  • Silentfan

    Silentfan 6 Beiträge

Beste Beiträge

hugoservatius

Ist es nicht etwas gewagt, über den Zustand und die Zukunft offensichtlich noch existierender und tätiger Firmen in einem öffentlichen Forum zu spekulieren? Das erinnert mich an Herrn Breuer und sein

michi0536

70*20-30TEUR=1,4-2,1 plus Tailor und Leasing Einzige Marke, bei der im Neuwagenverkauf Geld verdient wird.  

Na sicher mehr. Ist leider auch wie bei andern Marken. Oft werden Päckchen geschnürt.  Ein Speciale, mit einem FF, oder Ein Aperta und zwei F12. Der Einkaufsnachlass wir zwischen 20 und 30 P

cinquevalvole
vor 4 Stunden schrieb erictrav:

Der Vergleich mit dem Golf ist unzulässig, ein Verkäufer bei VW verkauft mehr Neufahrzeuge im Monat als ein Ferrari Autohaus. Ein Geschäftskundenverkäufer schafft auch Mal über 100 Fahrzeuge im Monat.

 

 

Man lernt aus dem Vergleich. Es bedeutet nicht, daß man es gleichsetzt.

Selbst wenn ein Vertragshändler-Autohaus xy über 100 Neuwagen im Monat verkauft, so heißt daß noch nicht daß es immortal ist im Hinblick auf "Händlersterben".

 

.... ja und Hersteller Ferrari teilt sich den Kuchen mit den Händlern nach Schlüsseln, die nicht überall zu lesen sind.

Was man aber lesen kann, spricht für eine totale Kontrolle des Werks über alle noch so kleinen Details im Dealer Netzwerk und in den komplett abhängigen Autohäusern.

 

 

vor 27 Minuten schrieb au0n0m:

Normalmarkenhändler haben eine Umsatzrendite von etwa 2 bis 3 % sagt mein Steuerberater. Viel ist das nicht. Er hat ein paar große Autohäuser als Kunden. Bei 30 mio sind das 60 -90.000 da wird aber das üppige geschäftsführergehalt und die Rate für den Palast schon berücksichtigt sein.

 

Ein tüchtiger freier, holt da mit wesentlich weniger Umsatz wesentlich mehr raus, auch ohne Werkstatt. Dank Bundesanzeiger kann das ja jeder nachgoogeln.

2-3 % von 30 Mio. sind für mich 600.000 bis 900.000, das wäre für einen Händler schon mal nicht schlecht.

 

Ein tüchtiger Freier zahlt übrigens nur drauf...:wink::D

  • Gefällt mir 1
  • 1 Jahr später...

Passt vielleicht hier rein...

Der Andreas Birner hat paar Fotos in seiner Instagram Story über die alten Ferrari Händler gepostet...

 

Frankfurt hatte echt in 1970 zwei Werkstätten, aber keinen Verkauf? Berlin aber dafür nen eigenen Verkauf....

IMG_4953.JPG

IMG_4952.JPG

IMG_4916.JPG

  • Gefällt mir 1

tja,

Auto Becker..aus DÜ....

 

Papa hat mit viel Mühe und vor allem Leidenschaft den Laden zu "dem" Sportwagen Geschäft aufgebaut.

Dann kam Sohnemann und innerhalb von 2-Jahren, war der "Laden" Geschichte.. :(

 

Was ist da in der Erziehung bloß schief gelaufen ?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...