Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

BMW M5 (F10) Start & Stop auf Memory setzen


vespasian

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Die SSA hingegen habe ich auf Memory programmiert, darf aber feststellen, dass ich die sogar gut finde. Steht man an einer roten Ampel ist der Motor aus. Auf meiner Strecke ins Büro spart die doch fast einen Liter ein (12,5km mit sieben Ampelstopps auf den letzten 2 Kilometer).

Oh ja. Im echten Stadtverkehr macht sich Start/Stop beim M5 erheblich bemerkbar. Im Winter aber nicht so, da ist es oft zu kalt und Start/Stop lässt den Motor wg. Temperatur oder zu vieler Verbraucher an.

Zylinderabschaltung wäre für Stadtverkehr wohl die elegantere Lösung, aber dann braucht's die nächste ActiveSound-Ausbaustufe à la AMG. 8-)

  • 11 Monate später...
Anzeige eBay
Geschrieben
Geschrieben

Hallo vespasian,

 

schau doch mal hier zum Thema Zubehör für BMW M (Anzeige)? Eventuell gibt es dort etwas Passendes.

  • Gefällt Carpassion.com 1

Hallo!

@ratsplayer

Wieso habe ich hier gerade ein déjà vu? Erst die ganze Werbung bei Motor-Talk, nun hier. Erzähle mir bitte nicht mehr, dass Du überhaupt keine Interessen bei odbexpert hast. das wird unglaubwürdig.

@all

Das Kabel aus dem Link kann man nehmen, muss man aber nicht. In meinen Augen macht der neue Stecker von doitauto.de mehr Sinn, da man daran beliebige RJ45-Ethernetkabel anschließen kann und somit kein Längenproblem mehr beim Kabel besteht. Software und Co. bekommt man ohnehin für null aus dem Internet.

CU Oliver

(Motor-Talk = milk101)

  • Gefällt mir 1
  • 2 Wochen später...

Hallo!

Für die F-Serie kann man nur eine Software wärmstens empfehlen und das ist E-Sys. Du benötigst also dieses Programm sowie die jeweils aktuellen psdzdaten.

Ich erkläre es mal so:

E-sys ist das Programm, welches codieren kann.

Psdzdaten sind die Dateien, die das Programm hierfür benötigt. Da es bei BMW immer wieder Updates gibt, gibt es auch immer wieder neue Dateien. Aktuell ist zurzeit die Version 52.1. Diese Versionsnummer entspricht den Fahrzeugversionen, also dem Softwarestand des Fahrzeuges. Ein Auto, welches Anfang letzter Woche vom band gerollt wäre, hätte die 52.1. Die Dateien sind abwärtskompatibel, so dass man mit den neuesten Daten auch ältere Fahrzeuge bearbeiten kann. Nur halt neue Fahrzeuge gehen mit älteren Dateien nicht.

Man kann mit diesem Programm etliches machen, von der Umprogrammierung der SSA angefangen, TV-Freischaltung bis hin zu kleinen Gimmicks wie die Taste für den Kofferraum vorne links. Die schließt dann auch den Kofferraum wieder. Gesamt sind so um die 50 Gimmicks codierbar.

Links zu den Sachen auf Wunsch gerne per PN. E-Sys sind knapp über 100 MB, die psdzdaten sind entpackt geschmeidige 38 GB. :)

CU Oliver

Danke für den Tip - ich werd' mir die Software mal anschauen und auch bei meiner Werkstatt nachfragen, was die an Parametern anpassen können oder wollen. Der M5 wird im Juli gegen einen M6 CP getauscht ...

Hallo!

Der Händler kann recht wenig anpassen, da er nur das kann und darf, was ihm ISTA/P vorgibt bzw. erlaubt. Das sind an reinen Optionen für den M6 die Umstellung der Start-Stopp-Automatik. Die ganzen anderen Gimmicks kann er nicht umstellen, da ihm hierfür schlichtweg die Software fehlt. E-Sys ist kein Programm, welches in den Werkstätten eingesetzt wird, auch wenn die es oftmals gerne wollten.

Gerade bei einem Vor-LCI-Fahrzeug sind so einige nette Sachen möglich:

-Listen von CDs bzw. Radio im HUD

-Anzeige des Names (oder der Nummer) des Anrufenden im HUD

-Blinker im HUD

-Anzeige der zuletzt gewählten Nummern im HUD

-Kofferraum-Knopf vorne links verriegelt den auch wieder

-die Spiegel fahren sofort in Anklappstellung

-Ringe Tagfahrlicht sind auch bei eingeschaltetem Licht auf 100%

-SSA auf Memory oder ganz aus

-Änderung der Sitztemperaturen bei Sitzheizung

-je nach Softwarestand und Hardware Aktivierung von Siri (bei iPhone-Nutzung)

-DVD/TV während der Fahrt

und noch etliches mehr

CU Oliver

  • 1 Jahr später...

Hallo!

Wo bekomme ich das Programm E-Sys und die psdzdaten her!?

Wäre nett wenn du mir weiterhelfen könntest!

Gruß Thorsten

Hallo!

Für die F-Serie kann man nur eine Software wärmstens empfehlen und das ist E-Sys. Du benötigst also dieses Programm sowie die jeweils aktuellen psdzdaten.

Ich erkläre es mal so:

E-sys ist das Programm, welches codieren kann.

Psdzdaten sind die Dateien, die das Programm hierfür benötigt. Da es bei BMW immer wieder Updates gibt, gibt es auch immer wieder neue Dateien. Aktuell ist zurzeit die Version 52.1. Diese Versionsnummer entspricht den Fahrzeugversionen, also dem Softwarestand des Fahrzeuges. Ein Auto, welches Anfang letzter Woche vom band gerollt wäre, hätte die 52.1. Die Dateien sind abwärtskompatibel, so dass man mit den neuesten Daten auch ältere Fahrzeuge bearbeiten kann. Nur halt neue Fahrzeuge gehen mit älteren Dateien nicht.

Man kann mit diesem Programm etliches machen, von der Umprogrammierung der SSA angefangen, TV-Freischaltung bis hin zu kleinen Gimmicks wie die Taste für den Kofferraum vorne links. Die schließt dann auch den Kofferraum wieder. Gesamt sind so um die 50 Gimmicks codierbar.

Links zu den Sachen auf Wunsch gerne per PN. E-Sys sind knapp über 100 MB, die psdzdaten sind entpackt geschmeidige 38 GB. :)

CU Oliver

Hallo!

Empfehlenswert sind zurzeit die psdzdaten 54.1, da BMW ab der 54.2 angefangen hat die CAFD-Dateien bewußt zu kastrieren. an sieht nur noch Punkte statt Codierwerte. Sollte man es also nicht mit einem Auto zu tun haben, welches gerade ein Update bekommen hat (auf die 54.3, 55.0 oder 55.1), so sollte man tunlichst die Finger von den psdzdaten >54.1 lassen. Es gibt zwar Mittel und Wege diese Fahrzeuge dennoch zu codieren, aber das würde hier den Thread sprengen.

CU Oliver

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...