Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
krafft007

Vier grundverschiedene Ferrari zum gleichen Preis? Welchen nehmen und warum?

Empfohlene Beiträge

Gast Pepus
Geschrieben

Mein Favorit ist der 512 TR, aber auch nur, weil ich den 355er bereits habe. :wink: Wenn du einen hochdrehenden 8 Zylinder, welcher an die Formel 1 erinnert geil findest, von Agilität und Design mal ganz abgesehen, wirst du mit dem 355er deinen Traum finden.

Wenn du den Supersportwagen der 80er Jahre suchst, welcher mit seinem ausladendem Heck die gute alte Miami Vice (Schulterpolster) Zeit wiederspiegelt und mit einem Sound der Formel 1 Boliden aus den 70er Jahren ebenso Gänsehaut Feeling beschert, kommt es nur mehr auf deine Körpergröße an: 1,85m gehen nur mit bescheidener Froschhaltung und dem flachen Lenkrad wie beim Postlieferwagen, machen weder auf der Rennstrecke noch auf Passstraßen (mir) Spaß.

Der 550 und der 456 sind schöne kraftvolle Reisecoupe's, welche eine der sportlichsten Arten (für Reisecoupe's) darstellt, welche stark vom 12 Zylinder profitierte. Man kann mit beiden über Autobahnen, Rennstrecke glühen oder Pässe bezwingen, Fahrspaß bieten aber die beiden anderen mehr.

Bez. den Farben, mit dem blau beim 512 kann ich mich nicht anfreunden, mit dem giallo sehr wohl.

Am Besten alle 4 Probe fahren und du wirst schnell merken, welcher von den Wagen zu dir passt und die meisten Emotionen weckt.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
cinquevalvole
Geschrieben

Am Ende musst selbst beantworten:

Soll es ein Spider sein oder sollen 4 Leute reinpassen?

Favorisiere technisch 550 und 355, abgesehen von den Farbkombinationen. :-))!

PS: Vergleiche auch mal die Rundenzeiten! :wink:

CP
Geschrieben (bearbeitet)
:-))! Sehr nachvollziehbar! Ich finde das Giallo mit blau innen eben auch sehr gelungen. Ich frage mich nur - verzeihung- ob einem nicht irgendwann mal im 512 der Gedanke kommt, man hätte doch lieber f das Geld den 550 genommen..... :(

Ob Du den je wieder los wirst?

Ich finde diese Kombination zu grell.

blau mag ich aber sehr gerne - habe dunkelblaue sofas und stühle :wink:

und gelb/blau finde ich einfach was anderes :D

Oh Gott! :wink: Und eine gelbe Tapete? :D

bearbeitet von CP
krafft007
Geschrieben

@Pepus Schöne Vorstellung: Frosch mit Schulterpolstern im Postlieferwagen (gelb!) in dazu passender Haltung:lol:

es scheint mir, der 355 hält sich hartnäckig .- nur platzmässig ist der auch nicht gerade die Wucht (abgesehen von der kopffreiheit als spider)......

bzgl. Farben wundert mich, dass keiner auf ROT /braun bzw schwarz besteht.... :wink:

@5valvole gute Frage spider vs 4 Leute , aber beides kann / darf , muss aber nicht........das macht die Auswahl ja so schwierig.

@CP. hört sich grell an, sieht aber in natura eben m.E wirklich gut aus und steht dem Auto sehr.

F40org
Geschrieben
hört sich grell an, sieht aber in natura eben m.E wirklich gut aus und steht dem Auto sehr.

Hast Du den 512TR schon besichtigt? Spätestens dann wirst Du von der Kombi giallo/blu begeistert sein. So ging es mir auch. Dachte früher auch immer, dass nur schwarz innen geht - mittlerweile bin ich anderer Meinung und diese wird mir auch immer wieder bestätigt. Ist aber - wie schon 1.000x hier geschrieben - immer eine Sache des persönlichen Geschmackes.

Der TR hat aber ein schwarzes Dashboard oder ist der auch komplett blu innen?

Gast Pepus
Geschrieben
es scheint mir, der 355 hält sich hartnäckig .- nur platzmässig ist der auch nicht gerade die Wucht (abgesehen von der kopffreiheit als spider)......

Der 355er Spider bietet auf Grund seiner elektrischen Sitzverstellung (Verdeck) nicht die gleiche Sitzposition und Platzverhältnisse wie der GTS/GTB.

512 TR in Giallo egal ob Post hin oder her, finde ich sensationell.

http://www.carpassion.com/ferrari-testarossa-512/21651-512tr-bilderbuch-5.html

PoxiPower
Geschrieben

Bin ich eigentlich der einzige, der bei der Kombination gelb / blau und Auto immer sofort daran denken muss?

post-70008-14435403949391_thumb.jpg

Auch wenn ich Ferrari in giallo liebe, diese Farbkombi ginge schon aus diesem Grund für mich absolut nie nicht. Sorry@F40org :wink:

Aus rein optischen Gesichtspunkten wäre für mich der 550er die erste, da eleganteste Wahl. 550er in nero ist einfach eine Wucht. Knapp gefolgt von den mit einer großartigen Farbkombi gesegneten 355er und 456er.

FerraristiV12
Geschrieben

ich wundere mich eigentlich dass in der der Auswahl ein 355 Spider steht u. kein GTB. Ein offener Ferrari u. ein geschlossener Ferrari sind von der Emotion, vom Fealing schon mal grundauf verschieden. Für mich ist es einfach ein richtig geiles Gefühl einen offenen Ferrari zu fahren, gerade auf der Landstrasse. Ich bezweifle z.B., ob ich mit einem geschlossenen Aventador/ Murcielago jeweils so glücklich werden könnte wie mit meinem F355 GTS. Leistungsmäßig eine andere Welt, aber einfach ein geschlossener ,, Käfig´´. Den 512 TR habe ich auch lange auf der Liste gehabt, aber für die Landstrasse.....

Gut, ich bin extremer Frischluftvernatiker, fahre immer offen und habe auch keine Probleme vom Beifahrersitz ,, es zieht.....´´ :wink:

Im Vergleich zum 355 Spider sitzt du im 456er in einer schallisolierten

S-Klasse :wink:

Zuerst solltest du dir beantworten : offen oder geschlossen.

Ein 355 Spider bringt nichts, wenn du ihn aufgrund der Beifahrerbesatzung zu 90 % geschlossen bewegen musst.....

petrolhead007
Geschrieben

550 & 456 sind...naja...die Aussage Alt-Herren-Ferri fiel ja schon zum Glück.

Der 512TR ist ein technisch enorm ausgereifter testarossa und ein hoch-emotionales Auto. Gelb? Sehr aggressive Farbe; hat für mich diesen "sehet alle her, hier bin ich - bitte auch wirklich ALLE hinschauen"-Touch - ist aber alles rein subjektiv...dazu das blaue Leder ist dann der Todesstoß...da knurrt der Blindenhund!

355 Spider? Schöne Farbkombi und tolles Auto. Aber...12 Zylinder sind und bleiben halt ein Dutzend ;)

Ich würde mich erstmal auf EINEN bestimmten Ferrari-Typ einschiessen und DANN nach der bevorzugten Farbkombi Ausschau halten.

Der absolute Geheimtip sind derzeit die testarossa / 512TR. In meinen Augen enorm unterbewertet und definitiv mehr Angebot als Nachfrage. Gerade im Hinblick auf die argen Tempolimitsin CH, würde ich voll auf Emotion, Wertstabilität und geschicktes Investment, denn auf die Landstrassentauglichkeit einer 355er setzen.

Wenn es denn unbedingt eines der 4 Fahrzeuge sein muss, dann bitte den Maranello...denn hier ist die Farbkombi zeitlos elegant und wunderschön...pures Understatement eben - mit diesem Wagen ist man einfach gut angezogen.

krafft007
Geschrieben

@petrolhead007 - sozusagen von Doppelnull zu Doppelnull:)

Danke für das klare statement . ich dachte, TR fahren ist eh schon grell genug, da ist dann die Farbe auch egal.....

@ferrarristi wenn nicht der Spider in der liste wäre, dann wäre das Thema ja auch nicht 4 grundverschiedene Ferrari....:lol: offen fahren kein Problem - meine Frau hat ein ähnliches AUtovirus wie ich :wink: (hat wegen der Kinder ihr Cabrio verkauft und voll auf den TOTAL praktischen Cayenne Turbo gesetzt:-)) )

456 - schlallisolierte S Klasse hihi - dann doch lieber nicht, oder?

@poxipower--- mit dem AUto hier hätte die Guidotruppe dann vielleicht ja doch die 18% geschafft:lol:

@F40org- genau Dashborad , Lenkrad, div Plastikteile sind in "KOntrastfarbe " schwarz :wink:

F40org
Geschrieben

@F40org- genau Dashboard, Lenkrad, div Plastikteile sind in "Kontrastfarbe " schwarz :wink:

Cool. Ich "kenne" das Auto - vor paar Jahren mal in der CH bei einem Händler im Service gesehen. Giallo ist für mich eine klasse Farbe für den 512TR. Hatten vor Jahren mal einen in Mugello dabei, der war identisch nur ohne Kontrastfarbe (also nur blu) und hatte das Lenkrad gelb überzogen (wovon ich Abstand nehmen würde). Einer hatte sich darauf gleich einen 360 spider in giallo/blu bestellt.

Klar, es ist definitiv auffälliger als rot - hätte ich selbst nie gedacht - aber eine "Krawallkiste" wie der TR ist eh nicht unbedingt ein Understatement-Fahrzeug. Je mehr ich die Posts in diesem Thread lese, um so klarer würde für mich die Wahl fallen. Beim 355 spider (obwohl auch in einer sehr schönen Kombi von Dir vorgeschlagen) würde mich das Gezeter mit dem Hin- und Herfahre der Sitze beim Verdeck öffnen und schließen nerven und er ist auch als GTB/GTS für mich optisch stimmiger.

krafft007
Geschrieben

Demnach ist die Auswahl an giallo /blu TRs ja wirklich übersichtlich.... :-)Weisst Du Details von dem Fahrzeug? habe genau dieses bisher nicht gesehen (evtl am W.E) und muss auch nochmal eine Froschsitzprobe machen, ob das überhaupt ginge..... :-)

F40org
Geschrieben

Wenn Du nicht 1,90 bist, dann geht das schon und man sitzt ja sowieso etwas nach rechts verschoben in den testas. Ist aber alles kein Thema. Mir machten sie immer viel Spass wenn ich mal einen bewegen durfte und soundmäßig bist mit einer entsprechenden Anlage ganz vorne mit dabei. Da kommt der kreischende 355 nicht hin und auch die Frontmotor-12er haben da Defizite - ich spreche nicht von Eisdielenauspuffanlagen sondern eben jene die eben etwas "voller" klingen.

krafft007
Geschrieben (bearbeitet)

Im Pass steht 190 cm... :( aber mit den Jahren wird man ja kleiner..... :lol:

naja, mal probieren...

Eine Krawalltüte würde ich sicher nicht drunterbauen, aber ein wenig Soundstyling wäre sicher eine gute Idee.....

bearbeitet von krafft007
Gast 456mgt
Geschrieben
So, Ihr lieben Vollblultferraristi,

es stehen zum ca gleichen Kaupfreis ( EUR 50T bzw CHF 60T) folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

- 550 Maranello (99)Handschalter schwarz/schwarz, 60 tkm

- 456 GT (94) Handschalter blau/ crema, 20tkm

- 355 Spider (97) Handschalter blau/crema 40tkm

- 512 TR (93)gelb/blau 30tkm

Zustand bei allen vergleichbar gut, Serviceheft etc. iO

:wink:

Welches Auto würdet Ihr wählen und warum ?

Lieber krafft007, bevor wir uns hier die Finger wuselig schreiben, willst Du von den Wagen denn wirklich einen kaufen (im Ausgangs-Thread steht davon jedenfalls nichts) oder handelt es sich hier einfach mal um eine nette Frage in die Runde? Rück doch mal mit etwas klareren Vorstellungen heraus, denn wie Du ja bis jetzt lesen konntest, Kaufargument gibt es für jeden der vier Typen. Bdw: Für eine Wagenkauf in der Höhe von 60k scheint mir hast Du relativ wenig Ahnung von den Wagen... (oder Du tust einfach so - oder ich hab auch einfach etwas verpasst zu später Stund...) :???:

krafft007
Geschrieben (bearbeitet)

Lieber 456mgt, danke der Nachfrage. Ich finde, es ist doche eine nette Frage in die Runde, um die Meinung der Profis auszuloten. :wink: Davon abgesehen, interessiere ich mich tatsächlich dafür, eines der Autos konkret zu erwerben. Ich brauche keines für die Rensstrecke . das hab ich schon (GT 3 RS..... sorry, Jungs) , und ich brauch kein praktisches (wahrscheinlich hast du das aber auch schon gemerkt). Wahrscheinlich hast du auch damit recht, dass ich keine Ahnung von den Wagen habe (hab bisher keinen Ferrari besessen), das hält mich aber nicht davon ab, eben diese 4 konkreten Autos TOLL zu finden. Und da das Einstiegsgeld gleich ist f alle, kam die Idee für die Frage i die Runde auf.....Klar genug ?

LG

Alex

bearbeitet von krafft007
Gast 456mgt
Geschrieben

yep, scho e bizzeli klarer, danke krafft007!

Und für einen GT3 RS musst Du dich doch nicht entschuldigen, super Wagen!

Und hilft doch schon ein wenig weiter; jetzt noch einen 355, ich weiss nicht recht... :wink:

Denke jetzt umso mehr an einen "der klassischen 12 Zylinder", wäre doch eine feine Sache zu Deinem Rennhobel.

Bin mit Ferrari auch doppelt unterwegs, einen heissen GT3-Treiber für die Piste und den Altherrenwagen für das zügige Cruisen. Fahr doch einfach mal die drei zur Wahl stehenden Zwölfzylinder, die haben echt alle ihren Reiz! Und dann würden mich Deine persönlichen Eindrücke, gerade im Kontrast zum Porsche, sehr interessieren.

Vienna355
Geschrieben

Simpel - F355, weil als einziger offen :D Aber auch die Berlinetta würde dieses Ranking bei mir anführen.

Danach 456, weil einer der schönsten GT's

3. Platz 550

Blech für den TR, weil mir zu kantig - die 80er waren nicht so meins...

krafft007
Geschrieben

@vienna355, danke für das ranking - spider sieht toll aus, das ist klar!

@456mgt , Meine Tendenz geht auch Richtung 12Zylinder. Es sind einfach begeisternde Maschinen!

werde vom VGl mit GT3 berichten .- obwohl das sicher ein AepfelundBirnenvergleich wird........ GT3RS ist messerscharf auf Rennstrecke und Piste, aber er geht einem auf die Nerven, wenn man meint, man könnte einfach mal irgendwo hin cruisen.....:wink:

Gast 456mgt
Geschrieben

...

werde vom VGl mit GT3 berichten .- obwohl das sicher ein AepfelundBirnenvergleich wird........ GT3RS ist messerscharf auf Rennstrecke und Piste, aber er geht einem auf die Nerven, wenn man meint, man könnte einfach mal irgendwo hin cruisen.....:wink:

Denke es macht in Deiner Situation auch mehr Sinn neben Deiner nervigen Birne :wink: zusätzlich noch einen saftigen, "roten", knackigen und vitaminhaltigen Apfel in die Garage zu stellen. Deshalb muss es doch auf einen Apfel-und-Birnen-Vergleich hinaus laufen, oder? Bin gespannt! :)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...