Jump to content
Aérolithe57

Ein neuer Nachbau des Royale

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Stig CO   
Stig
Geschrieben

Was heisst ein "neuer"? Nachbau?!

Sveni   
Sveni
Geschrieben

Hat jemand dazu noch mehr Infos?

Atombender   
Atombender
Geschrieben

Dieser Nachbau basiert anscheinend auf dem Royale Prototypen (41100), der ursprünglich mit einer Packard Karosserie versehen wurde. Der zweite Aufbau war eine geschlossene Karosserie von Weymann. Mit dem Wagen hatte Ettore einen Unfall. Der dritte und letzte Aufbau ist natürlich das unter dem Namen Coupé Napoleon bekannte Fahrzeug.

Natürlich wäre es jetzt interessant zu wissen, wer diese Replika gebaut hat, ob Originalteile verwendet wurden etc. Die Farbwahl ist auch interessant, basiert sie auf der Packard Karosserie? Ich kenne leider nur Schwarzweißfotos.

  • Gefällt mir 3
Aérolithe57   
Aérolithe57
Geschrieben
Was heisst ein "neuer"? Nachbau?!

"Ein neuer Nachbau des Royale" habe ich nicht geschrieben, sondern nur "Ein neuer Royale", dass wurde von jemand abgeändert!!!

CountachQV VIP CO   
CountachQV
Geschrieben

Bis anhin nahm man an dass diese Version Dunkelgrün war.

Das Auto muss bis auf wenige Teile ein kompletter Nachbau sein, Motor wurde wohl einer aus den Bugatti-Zügen verwendet, da gab es ja viel mehr davon, vor allem pro Zug 4 Motoren...

Atombender   
Atombender
Geschrieben

Man hat sich wohl für den (meiner Meinung nach häßlichen) Packard Aufbau entschieden, weil es die allererste Royale Inkarnation war, mit einer einzigartigen Karosserie. Der Weymann sah dem späteren Kellner ähnlich (41141), das Coupé Napoleon kennt eh jeder.

Zwischen Packard und Weymann gab es anscheinend noch einen weiteren Aufbau, dem Napoleon nicht unähnlich laut einer Grundrisszeichnung.

Markus Berzborn   
Markus Berzborn
Geschrieben

Direkt hässlich würde ich es nicht nennen, aber es ist auch meiner Meinung nach der am wenigsten attraktive Royale.

Gruß,

Markus

Aérolithe57   
Aérolithe57
Geschrieben
Zwischen Packard und Weymann gab es anscheinend noch einen weiteren Aufbau, dem Napoleon nicht unähnlich laut einer Grundrisszeichnung.

Hier findest du alle Type 41 Royale

http://www.bugattibuilder.com/photo/index.php?cat=13

Aérolithe57   
Aérolithe57
Geschrieben

DSC_1617.jpg

DSC_1600.jpg

DSC_1616.jpg

Aérolithe57   
Aérolithe57
Geschrieben

und einer auf amerikanisch:

engine 11.5-litre V12

wheelbase 169"

rims 24"

tall tires 35.5"

tires wide 13"

file.php?id=2224

file.php?id=2222

file.php?id=2220

Aérolithe57   
Aérolithe57
Geschrieben

file.php?id=2228

file.php?id=2227

Aérolithe57   
Aérolithe57
Geschrieben

file.php?id=2459

file.php?id=2458

file.php?id=2461

Aérolithe57   
Aérolithe57
Geschrieben

eine zweite Esders Replika

1~86.jpg

  • Gefällt mir 2

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×