Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
maxxxxxx

Frage zu Neuanschaffung 458

Empfohlene Beiträge

maxxxxxx
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

es ist wieder mal fast Frühjahr und wir wollen wieder mal nen neuen Sportwagen.

Dieses mal soll es ein 458 sein.

Bei allen anderen Käufen bisher (auch Porsche 911er Turbo) wurden usn NAchlässe angeboten.

Bei Ferrari geht da laut Aussage des Verkäufers überhaupt nix bei einer Neubestellung.

Kann mir da einer eine hilfreiche Antwort geben.

Aber bitte nicht solche wie " wer einen Ferrari bestellt, der kann auch 5000€ über Liste zahlen"

Man sollte überall über den Preis verhandeln. Egalob Häuser Schmuck oder Luxusautos ;)

So ist zumindest meine Einstellung :)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
hugoservatius
Geschrieben

Tja, so ist das mit Angebot und Nachfrage...

Es gibt halt so ein paar Sachen, die verkaufen sich auch ohne Rabatte.

Kelly-Bags, bestimmte Rolex-Uhren, Apple-Computer und offensichtlich auch der 458. :???:

maxxxxxx
Geschrieben

DAs ist mir schon klar, aber irgendwie stinkt mir das trotzdem.

Ich habe mich ja noch nicht getraut überhaupt zu fragen

Wie hoch sind die Überführungskosten, weiss das einer von Euch?

vg-1
Geschrieben

Du wolltest doch vor 2 Monaten noch nen 430 aus USA importieren. Also die moeglichst guenstigste Variante. Jetz einen Neuwagen wo du richtig Geld kaputt machst?? :???:

Siggi53
Geschrieben

maxxxxxx

Schaue mal ins mobile.de rein, da gibt es schöne 458er

ab 180k.:wink:

hugoservatius
Geschrieben

... und im April hattest Du Dich doch noch für 24 Monate auf einen Porsche Turbo festgelegt?

MMM_MarkusS
Geschrieben

Hallo Maxxxxxx,

Ferrari gibt auf keine Neuwägen einen Nachlass.

Aber wie schon von Siggi53 geschrieben, schau mal in Mobile.de

EZB
Geschrieben

Daß Ferrari überhaupt keine Nachlässe gibt, halte ich für unwahrscheinlich. Ich kann mir vorstellen, daß bei der Bestellung eines 612 durchaus ein Rabatt möglich ist. Nur ist es so, daß der 458 das beliebteste aktuelle Modell von Ferrari ist, und sich fast von alleine verkauft.

Als Verkäufer wäre man schon sehr blöd riesige Nachlässe zu gewähren, wenn der nächste Kunde in absehbarer Zeit den Wagen auch ohne Rabatt kauft.

Allerdings scheint die Nachfrage nicht mehr ganz so groß zu sein wie noch beim F430, wenn Gebrauchtfahrzeuge schon ohne Aufschlag angeboten werden.

vg-1
Geschrieben

Wenn du einen Wagen BESTELLST kriegst du keinen Nachlass , egal ob 458 oder 612. Wenn du einen neuen zb 612er nimmst der schon laenger beim haendler rumsteht sieht das mit Nachlass anders aus.

tap333
Geschrieben

Gerade beim 458 sind mega Rabatte drin. Kumpel hat den 12tEUR günstiger bekommen.

pitstopper
Geschrieben

da wäre noch die Lieferzeit... Ich glaube daß wenn man jetzt einen 458 bestellt (egal ob mit oder ohne Rabatt) dann wird das heuer nix mehr :D ansonst gilt wie überall "Angebot und Nachfrage"

maxxxxxx
Geschrieben
... und im April hattest Du Dich doch noch für 24 Monate auf einen Porsche Turbo festgelegt?

Habe ich auch geholt und ist in Benutzung :)

da wäre noch die Lieferzeit... Ich glaube daß wenn man jetzt einen 458 bestellt (egal ob mit oder ohne Rabatt) dann wird das heuer nix mehr :D ansonst gilt wie überall "Angebot und Nachfrage"

Doch der Händler hat noch ne Mai-Quote frei ;)

GT 40 101
Geschrieben

Vielleicht ist "Rabatt" der falsche Ausdruck, Fakt ist, dass mein Bruder im letzten Sommer

einen 458er vom Ferrari Vertragshändler angeboten bekam, der Preis "beinhaltete" einen "Nachlaß" von 5%.

Gekauft hat er ein Turbo Cabrio MK2 mit 9% Nachlaß, dies war allerdings

ein Lagerfahrzeug...

In jedem Fall gibt es bei Ferrari einen "Treue Bonus" für langjährige Kunden.

pitstopper
Geschrieben

frage ich mich, ob der Sultan von Brunei seine Ferraris zum Händlereinkaufspreis einkauft :D der soll ja ein paar hundert ferraris haben

kkswiss
Geschrieben

Sicher gibt es Händler die mit einem gewissen Nachlass verkaufen, wiederum gibt es Händler die zu Liste verkaufen.

Letztendlich bestimmt das jeder Händler selber.

Da jeder Händler selbstständig ist, steuert dadurch auch sein Kundenklientel.

Jeder Käufer muss wissen „was ist mir persönlich ein Nachlass wert“, oder „ist es mir überhaupt Wert einen Nachlass auszuhandeln?)

Wenn ein Käufer rund 200K bereit ist auszugeben, soll er seine Entscheidung treffen, genau so wie der Händler der seinen Vertrieb und die Kundenplanung treibt.

Also

dontfeedthetroll.png

maxxxxxx
Geschrieben (bearbeitet)

Das ist mir alles klar, dass jeder Händler das selber festlegen kann. Ich wollte nur wissen, ob es bei einer Neubestellung komplett ausgeschlossen ist, und die Händler das evtl auch garnicht dürfen. Und weiterhin würde mich noch interessieren, ob es auch Aktionen gibt, wie beim 430 Scuderia, wo man quasi Schumi als Testfahrer im eigenem Scud "mit dazu bekam" ;)

Aber da gibts wohl für den 458 im Moment nix.

Und wenn man ein Auto für 200K ordert, heisst das wie gesagt noch lange nicht, dass man da nichta auch über Goodies oder Nachlässe nachdenken bzw nachfragen kann :)

Folgende Ausstattung haben wir uns vorgestellt:

Fahrzeugpreis

Scuderia Embleme LOGO:

Drehzahlmesser in Giallo (gelb)

Nähte in Farbe nach Wahl (Standard-Fadenstärke) STC1

Farbige Dreipunktgurte (Beige, Rosso, Bordeaux, Blu, Grigio) CSB1

Reifendruck-Kontrolle inkl. Reifentemperatur-Kontrolle TPM0

Parksensoren vorne und hinten PAR2

Satelliten-Navigationssystem Bluetooth NAVC

iPOD®-Vorrichtung IPOD

Karbon-Lenkrad mit LEDs

Super-Racing-Sitze

Dachhimmel in Leder

Zweifarbiges Interieur

Farbe des oberen und unteren Armaturenbretts

Überführung (ist der Preis da fix, oder legt die der Händler frei fest) wurde uns 1990,-€ Netto gesagt

bearbeitet von maxxxxxx
Hoppel13
Geschrieben

Carbon Racing Sitze sind ein Muss:-))! Aber Parksensoren:???:

P.S: Vielleicht lässt sich ja das ein oder andere Extra "verhandeln":wink:

maxxxxxx
Geschrieben

Naja, aber warum denn kein PDC?

Ist beim Einparken ja schon sehr hilfreich ;)

skr
Geschrieben

PDC ist beim 458 sehr empfehlenswert. Für vorne kann man drüber streiten, aber für hinten ist es wirklich hilfreich. Außerdem ist es nicht nur eine akustische Parkhilfe, sondern im Monitor wird der Abstand zum Hindernis auch visuell dargestellt, also richtig professionell. Ich würde den 458 auf jeden Fall mit PDC hinten, wahrscheinlich aber sogar vorne und hinten ordern, über die Rückfahrkamera läßt sich hingegen streiten.

maxxxxxx
Geschrieben

Das sehen ich auch so. Die Kamera ist albern, aber PDC schon gut.

Das Carbonlenkrad ist Kickifax, aber geil ;)

skr
Geschrieben

Beim Carbon-Lenkrad habe ich zwei Probleme: erstens ist das Teil unverschämt teuer für das, was man für sein Geld erhält. Nun gut, das sind wir von Ferrari ja gewohnt.

Das eigentliche Problem des Lenkrades ist aber, daß man dann relativ viel Carbon vor der Nase hat, das mit dem restlichen Aluminium eigentlich blöd aussieht. Folglich muß man die "Driver Zone" auch noch in Carbon bestellen, das Armaturenbrett gleich mit und die Mittelkonsole am besten auch. Und das wird dann so richtig teuer...

maxxxxxx
Geschrieben

Na mir gehts dabei vor allem um die LED Leiste. Das finde ich ein gutes Hilfsmittel um im Grenzbereich zu fahren und so spät wie möglich zu schalten:

skr
Geschrieben
Na mir gehts dabei vor allem um die LED Leiste. Das finde ich ein gutes Hilfsmittel um im Grenzbereich zu fahren und so spät wie möglich zu schalten:

Frage mal beim Atelier nach, meines Wissens erhält man auch nur die obere LED-Leiste in Carbon gefaßt, den Rest des Lenkrades aber serienmäßig. Nicht, daß man dadurch jetzt ne Menge spart, aber es sieht meiner Meinung nach einfach stimmiger aus, wenn man die Aluteile im Innenraum hat.

maxxxxxx
Geschrieben

Atelier? Wo finde ich das... hat mir bisher niemand was davon gesagt.

Nur in Maranello oder gibts da in Deutschland eine Anlaufstelle

locodiablo
Geschrieben
Na mir gehts dabei vor allem um die LED Leiste. Das finde ich ein gutes Hilfsmittel um im Grenzbereich zu fahren und so spät wie möglich zu schalten:

dafür hat man doch ohren, da braucht man keine led für.....würde sie aber trotzdem bestellen...:-)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...