Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
jo.e

Preisniveau Audi S2 ABY

Empfohlene Beiträge

jo.e
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

ich würde gerne von Euch wissen wo Ihr die Preise des Audi S2 ABY seht. Ob Coupé, Avant oder Limousine ist mir nicht so wichtig. Hauptsache der 6-Gang mit 230 PS ohne Chip und in gutem Allgemeinzustand. Kilometer sind nicht ganz so wichtig... Lack sollte gut sein und innen nicht ganz verratzt.. so das man eben mit ihm gleich fahren kann und man jetzt nicht gleich 6.000 € für Lack und satteln aufwenden muss.

Ich habe in mobile.de geschaut und bis 200.000 km Laufleistung Fahrzeuge ab 8.000 € bis ca. 20.000 € gefunden. EInige sagten man bekäme schon Gute ab ca. 6.000-7.000 €. Haben die also wieder angezogen? :???:

Jedoch steht wohl eines fest: So viele Gute scheint es auf dem freien Markt nicht mehr zu geben... :cry:

Danke für Eure Kommentare und viele Grüße

Jochen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Marc W.
Geschrieben
Ich habe in mobile.de geschaut und bis 200.000 km Laufleistung Fahrzeuge ab 8.000 € bis ca. 20.000 € gefunden. EInige sagten man bekäme schon Gute ab ca. 6.000-7.000 €. Haben die also wieder angezogen? :???:

Jedoch steht wohl eines fest: So viele Gute scheint es auf dem freien Markt nicht mehr zu geben... :cry:

Das ist es eben, es trennt sich die Spreu vom Weizen. Auf den ersten Blick mögen die Rahmendaten für ein Auto identisch sein, auf den zweiten Blick ist dann aber eventuell doch der doppelte Preis gerechtfertigt. Ab und an gibt es ganz sicher auch gute Schnäppchen unter EUR 8.000, das ist aber die Ausnahme und da suchen noch mehr Leute nach. Solche seltenen Schnäppchen (1-2 mal im Jahr) sind dann ganz schnell von Leuten aufgekauft, die schon ein paar S2 haben... :wink:

Das größte Problem sehe ich übrigens darin einen unverbastelten S2 ABY zu bekommen. Auf Grund der Seltenheit wird so was inzwischen deutlich höher gehandelt, als ein "optimierter". Das Coupe ist übrigens am günstigsten, der Avant ist nur unwesentlich teurer, eine Limousine kostet auf Grund der geringen Stückzahl (306) deutlich mehr. Der Avant und die Limousine haben übrigens eine deutlich modernere Hinterachse, was man auch beim Fahren deutlich merkt.

Für ein optimales Coupe (Liebhaber-Zustand) würde ich heute aber auch schon wieder bis zu 12.000 Euro rechnen. Ein Avant ist zwar optisch nicht ganz so chic, kostet dafür nicht viel mehr und hat die moderne Hinterachse. :wink:

jo.e
Geschrieben

Schon einmal vielen Dank bis dahin :-))!

Das es schwer ist einen unverbastelten zu bekommen, habe ich schon gemerkt. Leichte Optimierungen sind ja OK, sofern sie fachmännisch gemacht wurden. Jedoch haben viele ihre Fahrzeuge eher vergewaltigt als optimiert. :(

Was sind denn die technischen Veränderungen im Gegensatz zum Coupé, das man dies so beim Fahren merkt? Tendieren würde ich ohnehin zum Avant. Habe da 2-3 gute Fahrzeuge (von den Daten und auf den ersten Blick) bei Mobile.de gefunden die um die 8.000-9.000 € liegen. Alle um die 150.000 km gelaufen. Unter 100.000 scheint es auch fast keine mehr zu geben. :???:

Was denkst du? An welchen 5-Zylinder Turbo würde ich am besten und günstigsten kommen? S4, S6, S2 oder RS2? RS2 wird wohl über 12.000 € liegen und bei den Anderen kenn ich mich nicht so aus. Bei den Unterschieden der Technik dieser Fahrzeuge kenne ich mich auch nicht sonderlich aus (außer das der RS2 mit Porsche entwickelt wurde und wohl der technisch Beste ist), eventuell kannst mir da auch kurz auf die Sprünge helfen!?

PoxiPower
Geschrieben (bearbeitet)
Das Coupe ist übrigens am günstigsten, der Avant ist nur unwesentlich teurer, eine Limousine kostet auf Grund der geringen Stückzahl (306) deutlich mehr. Der Avant und die Limousine haben übrigens eine deutlich modernere Hinterachse, was man auch beim Fahren deutlich merkt.

Für ein optimales Coupe (Liebhaber-Zustand) würde ich heute aber auch schon wieder bis zu 12.000 Euro rechnen. Ein Avant ist zwar optisch nicht ganz so chic, kostet dafür nicht viel mehr und hat die moderne Hinterachse. :wink:

Den Preis kann ich bestätigen, tendentiell sogar höher.

Allerdings: Ich weiß zwar nicht, wie die Preise derzeit bei Mobile etc. sind, aber beim Preis Avant / Coupe ist es in der Praxis meiner langjährigen Erfahrung nach anders rum: Ein vergleichbares Coupe ist immer teurer als der Avant. Vermutlich weil das Coupe einfach mehr "Sportwagen" und damit gefragter ist. Problem ist aber wirklich, überhaupt einen guten ABY zu bekommen.

Im übrigen habe ich noch nie verstanden, warum der ABY so viel mehr wert sein soll als ein 3B. Von denen hatte ich drei Stück je aus 1. oder 2. Hand und sie lagen preislich um Minimum 5 K unter einem ABY. Soviel besser ist der ABY IMO wirklich nicht...außer man möchte etwas an der Leistung drehen. Da gibts beim ABY mehr Möglichkeiten.

EDIT: Etwas in der Art könnte passen:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=18&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=〈=de&id=137098826&pageNumber=1

Die angegebene Leistungssteigerung beim S2 ist meist nur ein anderes Steuergerät, lässt sich leicht zurückrüsten. Ist aber wie gesagt nur ein Beispiel. Unter 100.000 km wird es sicher ganz zappenduster.

Von allen 5-Zylinder-Turbos wirst Du am günstigsten an einen S4 / S6 kommen. S2 ist um 12 K kein Problem, (gute) RS2 um 12 K unrealistisch.

bearbeitet von PoxiPower
LittlePorker-Fan
Geschrieben

ABY hat halt diese Boost-Funktion und das Sechsgang-Getriebe. Vor allem wenn man mit der Originalleistung fahren will, sind beide Sachen schon recht nett. Bei dem relativ knappen Budget würde ich aber auch nach vernünftigen 3B suchen.

Zum Themen-Ersteller:

Wer ein Top-Fahrzeug mit niedrigen Kilometerstand hat, gibt ihn entweder

- nicht her,

- es warten schon Leute auf den Wagen,

- er hat eine absolut astronomische Preisvorstellung

oder

- er ist innerhalb zwei Stunden verkauft und dementsprechend wieder schnell raus aus Mobile/Autoscout/Ebay-Sofortkauf.

Es suchen sehr viele Leute diese Fahrzeuge und sie sind nach wie vor gesuchte Tuning-Objekte.

Am günstigsten bekommt man wie PoxiPower schon geschrieben hat, nach wie vor S4/S6. Vor allem mit Automatik-Getriebe. Wobei die Billigst-Zeiten eher um 2008 war und die Preise für gute Fahrzeuge schon wieder angezogen haben.

Bei den Mobile/Autoscout-Händler-Angeboten wäre ich überwiegend sehr vorsichtig. Die sind oft schon länger drinnen ... und sucht immer nach den Händlern und was so in den Audi S/RS-Foren über diese Leute und ihre angebotenen Autos drinnen steht. Relativ oft nichts gutes.

Man kann übrigens alleine schon mit Wartungsarbeiten herrlich Geld mit diesen Autos verbraten (Bremsen, Klima, Kupplung und zwei, drei kleine Elektrik-Gebrechen ... ...).

Der Motor ist auch nicht ohne. Zwar sind sie insgesamt sehr robust, können aber mit einer riesigen Anzahl von Kleinmacken und automatisch dazugehörenden billigen Murks-Reparaturversuchen extrem Nerven (und teuer werden) ... Leerlaufschwankungen, Leistungsverluste, Aussetzer, Temparatur ...

Die Markenhändler kennen sich übrigens mit den alten Fahrzeugen kaum noch aus. Also bei Gebrauchtwagen-Checks etc. am besten gleich einen Spezialisten suchen.

Als Fünfzylinder-Turbo-Neuling würde ich eher in den sauren Apfel beissen und mir ein überteuertes Top-Exemplar aus absolut seriöser (meist privater) Hand suchen oder mich sehr tief in die Szene einlesen. Ein Schnellkauf eines vermeintlich einwandfreien ´Schnäppchens´ ist fast immer mit Frust und Geld verbunden.

CountachQV
Geschrieben

Also meinen würde man auch nicht unter 12k bekommen, eher gegen 15.

Bei einem unverbastelten Original-Exemplar mit nur 65t Km wohl klar dass sowas nur an einen Liebhaber geht.

jo.e
Geschrieben

Also erstmal vielen Dank für die rege Beteiligung an der Diskussion. Und ich denke auch das die Avant beim S2 eher am günstigsten zu haben sind. Das passt mir gut, denn ich würde einen Avant deutlich vorziehen. :-))!

Ich schätze mit etwas Verhandlungsgeschick sind 8.000-9.000 € drin, auch nach eurer Einschätzung. Folgende Beispiele hätte ich da:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=18&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=〈=de&id=137098826&pageNumber=1

oder auch

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=18&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=〈=de&id=137252514&pageNumber=1

oder auch

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=120338281&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=18&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=&tabNumber=2

oder auch

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=18&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=〈=de&id=136771179&pageNumber=1

Gibt noch 1-2 mehr zu dem Preis... was sagt ihr denn zu den Kilometern? Kann ein gut gewarteter 230.000 km auch empfehlenswert sein? Würde dann eh einen absoluten Experten für die Fahrzeuge mitnehmen... evtl. will ich in der Zukunft auch etwas modifizieren, jedoch absolut professionell beim Spezialisten und hochwertig aufeinander abgestimmt. Natürlich auch absolut Understatement. :D

Danke für die Hilfe, ihr seit Spitze!!!

jo.e
Geschrieben
Also meinen würde man auch nicht unter 12k bekommen, eher gegen 15.

Bei einem unverbastelten Original-Exemplar mit nur 65t Km wohl klar dass sowas nur an einen Liebhaber geht.

Gut nachvollziehbar! Ist es ein Avant?... mit der km-Laufleistung sehr schwer zu bekommen...

PoxiPower
Geschrieben
was sagt ihr denn zu den Kilometern? Kann ein gut gewarteter 230.000 km auch empfehlenswert sein?

Lieber gut gewartete 230.000 als Bastelbude mit 120.000. Von den km würde ich mich überhaupt nicht schrecken lassen, mein 1. S2 hatte beim Kauf 250.000 km auf der Uhr. War aber 1. Hd., Rentnergepflegt und jedes Jahr zur Inspektion --> Nie ein Problem, ich war ein Depp, den wieder zu verkaufen :-(((°

jo.e
Geschrieben
Lieber gut gewartete 230.000 als Bastelbude mit 120.000. Von den km würde ich mich überhaupt nicht schrecken lassen, mein 1. S2 hatte beim Kauf 250.000 km auf der Uhr. War aber 1. Hd., Rentnergepflegt und jedes Jahr zur Inspektion --> Nie ein Problem, ich war ein Depp, den wieder zu verkaufen :-(((°

Das beruhigt mich schonmal etwas, weil Preis wird dadurch trotzdem günstiger... was hattest denn ungefähr jährlich an Wartungskosten? Auch hier habe ich keine Vorstellung...

LittlePorker-Fan
Geschrieben

such nach dem Händler im Internet ... forum.s6plus.de, audiv8.com, motor-talk.de , ... ... ... ...

----------------------------------------------

In der Regel sind Händler-Fahrzeuge in dem Preisbereich und unter 200tsd Kilometer Laufleistung uninteressant. Die lassen ansonsten vernünftige Autos aufbereiten, füllen die defekte Klima vor Ankunft des Interessenten nochmal auf und schreiben "12.000,- VHB in Kundenauftrag" drauf ...

PoxiPower
Geschrieben

Wartungskosten? Muss mal nachschauen, wo mein Stundensatz zur Zeit liegt :D

Ich mache mehr oder weniger alles selber, habe mich mittlerweile sogar bis zur eigenen Hebebühne hochgedient. Insofern kann ich hier nicht mit Erfahrungswerten dienen. Notfalls residiert aber gleich in der Nähe von mir ein allseits anerkannter Experte in Sachen 5-Zylinder-Turbo, dem ich ggf. meinen RS2 anvertrauen könnte.

Angebot meinerseits: Falls Du einen interessanten in meiner Gegend finden solltest (Der Sumita wohnt nicht so weit weg von mir O:-)), gebe ich bei einer Besichtigung gerne meinen Senf dazu.

CountachQV
Geschrieben
Gut nachvollziehbar! Ist es ein Avant?... mit der km-Laufleistung sehr schwer zu bekommen...

Ein Coupé in Indischrot, die einzige Änderung gegenüber dem Originalzustand ist ein milder Chip mit ca. 260PS und ein Wagner LLK, dies seit rund 1000Km. Das Auto ist aus der Familie und wird darum momentan auch nicht verkauft.

Siehe: http://www.carpassion.com/audi-s-rs-r/34585-geschenkter-audi-s2-luxusproblem-lieber-noch-haette.html

mecki
Geschrieben

Der 3B hat das 5 Gang Getriebe, das ich persönlich deutlich besser schaltbar empfunden habe!

Im Coupe sind hinten McPerson Federbeine verbaut, der AVANT/Limo hat ein deutlich besser Doppelquerlenkerkonstruktion, wo du beim Coupe feuchte Hände bekommst, wirst du einen AVANT noch mit einer Hand lenken, etwas überspitzt geschrieben.

Einen hohe KM-Leistung macht sich meist nur bei den Verschleißteilen bemerkbar, feuerverzinkt sind sie alle, Unfallfreiheit ist ein MUSS!

Ich empfinden die Ersatzteile, die ganz speziellen S-Teile erst recht, als TEUER, im Verhältniss dessen was die Fahrzeuge wert sind! Und deshalb auf Qualität achten, die sind derzeit im Tal der Verbrauchtsportwagen.

mecki

jo.e
Geschrieben
Ein Coupé in Indischrot, die einzige Änderung gegenüber dem Originalzustand ist ein milder Chip mit ca. 260PS und ein Wagner LLK, dies seit rund 1000Km. Das Auto ist aus der Familie und wird darum momentan auch nicht verkauft.

Siehe: http://www.carpassion.com/audi-s-rs-r/34585-geschenkter-audi-s2-luxusproblem-lieber-noch-haette.html

Oh ja sorry, hatte ich gelesen... sehr verständlich.. wünsche Dir trotz allem viel Spaß mit dem Fahrzeug! Und danke für die Auskunft...

jo.e
Geschrieben
Wartungskosten? Muss mal nachschauen, wo mein Stundensatz zur Zeit liegt :D

Ich mache mehr oder weniger alles selber, habe mich mittlerweile sogar bis zur eigenen Hebebühne hochgedient. Insofern kann ich hier nicht mit Erfahrungswerten dienen. Notfalls residiert aber gleich in der Nähe von mir ein allseits anerkannter Experte in Sachen 5-Zylinder-Turbo, dem ich ggf. meinen RS2 anvertrauen könnte.

Angebot meinerseits: Falls Du einen interessanten in meiner Gegend finden solltest (Der Sumita wohnt nicht so weit weg von mir O:-)), gebe ich bei einer Besichtigung gerne meinen Senf dazu.

Der Sumita :D mit ihm war ich auch schon auf Ausfahrt.. allerdings auf dem Beifahrersitz :-))! Vielen Dank für das Angebot! Sofern ich einen in Deiner Nähe finde, werde ich darauf zurück kommen. Falls es in meiner Nähe oder nördlich davon ist, werde ich versuchen den Kowatsch von PK Motorsport mitzunehmen. Der ist ein Genie was diese Autos anbelangt.

jo.e
Geschrieben
Der 3B hat das 5 Gang Getriebe, das ich persönlich deutlich besser schaltbar empfunden habe!

Im Coupe sind hinten McPerson Federbeine verbaut, der AVANT/Limo hat ein deutlich besser Doppelquerlenkerkonstruktion, wo du beim Coupe feuchte Hände bekommst, wirst du einen AVANT noch mit einer Hand lenken, etwas überspitzt geschrieben.

Einen hohe KM-Leistung macht sich meist nur bei den Verschleißteilen bemerkbar, feuerverzinkt sind sie alle, Unfallfreiheit ist ein MUSS!

Ich empfinden die Ersatzteile, die ganz speziellen S-Teile erst recht, als TEUER, im Verhältniss dessen was die Fahrzeuge wert sind! Und deshalb auf Qualität achten, die sind derzeit im Tal der Verbrauchtsportwagen.

mecki

Habe ich mir fast gedacht, das spezielle Teile im Gegensatz zum Fahrzeugwert teuer sind. Ich denke man muss einfach bei dem Budget einen guten Mittelweg finden oder? Mit dem Avant scheine ich ja ganz richtig zu liegen und nun weis ich auch an was ich mich ungefähr halten kann. Habe mir kurz den 5-Gang überlegt, aber bei PK Motorsport sagte man mir damals das der 5-Gang nicht gut sei für eine Optimierung, bzw. weniger Potential hat. Da ich mir das offen halten will, greife ich gleich zu einem ABY... Vielen Dank für die kompetente Antwort.

mecki
Geschrieben

"nicht gut" ist soo nicht korrekt wieder gegeben!

Das Potential der ABY Motoren ist aufgrund der Hardware Voraussetzungen noch höher, als das der 3B! Aber die AVANT haben eh meist der ABY. Da stirbt dir dann der 1. Gang wenn du das mit der Leistung übertreibst. Kein Licht ohne Schatten.

Ich meine nicht dein Budget, ich meiner das der Vorverbraucher!

mecki

PoxiPower
Geschrieben
Aber die AVANT haben eh meist der ABY.

Äh, hat es denn Avant mit 3B gegeben :-o? So einen habe ich dann noch nicht lebend gesehen

jo.e
Geschrieben
Äh, hat es denn Avant mit 3B gegeben :-o? So einen habe ich dann noch nicht lebend gesehen

Ich auch nicht... bin mir auch unsicher ob es das jemals gab!

jo.e
Geschrieben
"nicht gut" ist soo nicht korrekt wieder gegeben!

Das Potential der ABY Motoren ist aufgrund der Hardware Voraussetzungen noch höher, als das der 3B! Aber die AVANT haben eh meist der ABY. Da stirbt dir dann der 1. Gang wenn du das mit der Leistung übertreibst. Kein Licht ohne Schatten.

Ich meine nicht dein Budget, ich meiner das der Vorverbraucher!

mecki

Ja ich habe nicht korrekt wieder gegeben, das stimmt! Ich meinte das das Ende der Fahnenstange beim ABY wohl höher liegt. Jedoch will ich es auch nicht gleich übertreiben. Wenn man es richtig machen will und von niemandem mehr überholt werden will, muss man bestimmt 20.000 € rein stecken... Da gehören Bremsen, genauso dazu wie neue Kupplung usw. um der Leistung stand zu halten. Ich habe einen Limoservice mit Stretchlimos und will daher nicht ´so viel Kohle in den S2 rein stecken, das kann immer noch kommen. Was denkst Du dann was beim 3B das Ende der Fahnenstange ist?

AR21829
Geschrieben

Audi S2 Coupe mit ABY Motor, rot, innen schwarzer Stoff, 180'000 (garantiert), guter Zustand, neuer Endtopf, neue Lackierung, neues Steuergerät, Stossdämpfer 20k, neuer Luftmassenmesser, kein Rost und und und. ORIGINAL und UNVERBAUT. Einziger Mangel: Hinterachse hat kleines! Loch. Darum hier dieser Sensationspreis: EUR 9'000.- fest. Privatverkauf.

Mail an info@treasury-consulting.ch

jo.e
Geschrieben
Audi S2 Coupe mit ABY Motor, rot, innen schwarzer Stoff, 180'000 (garantiert), guter Zustand, neuer Endtopf, neue Lackierung, neues Steuergerät, Stossdämpfer 20k, neuer Luftmassenmesser, kein Rost und und und. ORIGINAL und UNVERBAUT. Einziger Mangel: Hinterachse hat kleines! Loch. Darum hier dieser Sensationspreis: EUR 9'000.- fest. Privatverkauf.

Mail an info@treasury-consulting.ch

Für mich ist jetzt nicht ganz klar was ein kleines Loch in der Hinterachse bedeutet!? :???: Klingt prinzipiell interessant, aber eigentlich bin ich an einem Avant interessiert....

mecki
Geschrieben

Ein vollverzinktes Auto, das neu lackiert ist als unverbastelt zu bezeichnen ist schon fast frech!

Natürlich muß für eine vernünftige Lackierung der Wagen komplett gesprengt und wieder montiert werden! Das ist dann nie wieder wie "ab Werk".

Loch in der HA? Aha, neues Motorsteuergerät? Warum?

Alles in allem, nichts was sich interessant liest!

mecki

jo.e
Geschrieben
Ein vollverzinktes Auto, das neu lackiert ist als unverbastelt zu bezeichnen ist schon fast frech!

Natürlich muß für eine vernünftige Lackierung der Wagen komplett gesprengt und wieder montiert werden! Das ist dann nie wieder wie "ab Werk".

Loch in der HA? Aha, neues Motorsteuergerät? Warum?

Alles in allem, nichts was sich interessant liest!

mecki

Jo das stimm... also für diese Beschreibung für ein Coupe mit 180.000 km finde ich den Preis auch sehr ambitioniert. Wie gesagt... für mich eh nichts, da ich eigentlich am Coupe kein Interesse habe...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×