Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'preise'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Leasing Angebotes Leasing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

48 Ergebnisse gefunden

  1. Esprit S4

    Aktuelle Marktpreise für Ferrari F430

    Hallo zusammen, kurz zu meiner Person: Ich bin Anfang 50 und besitze aktuell ein paar Youngtimer (Porsche, Lotus). Gerne möchte ich mir demnächst noch einen Ferrari in die Garage stellen. Im Fokus steht der F430.. Hat einer von Euch in den letzten Wochen einen 430 verkauft oder gekauft und ist bereit Auskunft zu geben, welche Preise tatsächlich bezahlt werden? Ich habe natürlich schon über Monate die aktuellen Verkaufsbörsen beobachtet. Allerdings stehen dort viele Fahrzeuge bereits seit Monaten, einige sogar seit Jahren zum Verkauf. Ich gehe deshalb davon aus, dass hier eher "Wunschpreise" aufgerufen sind, sonst wären die Autos ja gekauft worden. Klar ist die Spanne groß. Deshalb möchte ich das etwas eingrenzen: Ich suche einen unfallfreien F430 mit max. 2 Vorbesitzern und lückenlosem Scheckheft. Laufleistung max. 50 TKm. Sonderausstattungen sind eher zweitrangig für mich. Gibt es so etwas für rund 80.000€? Schon jetzt besten Dank für eventuelle Antworten.
    • 27 Antworten
  2. Wenn ich die Reaktion sehe, die eine bloße Kaufabsicht auslöst, dann sind die bisherigen Angebote wahrscheinlich doch gerechtfertigt. Kann mir mal einer eine Glaskugel geben, ...wie wird sich das mit dem F40 weiterentwickeln, stockt die Wertentwicklung, wird sie gar wieder Rückläufig oder steigen die Preise weiter und 2014 knackt der F40 die halbe Mio-Marke ? Man bedenke, es ist eine Kapitalbindung von nicht unerheblicher Größe und ein richtiges Spielzeug ist das nicht mehr, eher ein "Schonzeug" Auch liegen zwischen F40 und F40 Welten, wie ich feststellen durfte. Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich auf Leute getroffen bin, die sich mit solchen Fahrzeugen beschäftigen und nicht nur reden, sondern tatsächlich diese Wagen besitzen oder vermitteln. Erstaunlich war für mich, das ich anfangs hier und da nachgefragt habe, auch mehr oder weniger wertvolle Antworten erhalten habe, aber halt nichts brauchbares. Erst jetzt bekam ich per Mail und Telefon Kontakt zu den oben beschriebenen Branchenkennern. Es ist so, das man nicht einfach hergehen kann um einen F40 zu erwerben, das ganze ist wie ein Kult, man erwirbt einen Mythos und wer diesen Mythos besitzt entscheidet wer ihn kaufen darf. Sicherlich entscheidet auch die Kaufsumme aber beim F40 nicht ausschließlich, zumindest nicht bei ausgesuchten top Fahrzeugen mit kpl. Wartungs- und Eignerhistorie. Diese Leute geben ihre Lieblinge meist nicht wegen wirtschaftlichen Schwierigkeiten ab, da spielen andere Gründe eine Rolle und daher sind die Anbieter in der komfortablen Situation, sich den neuen Owner auszusuchen. Was auch erstaunlich und für mich nicht so ganz nachvollziehbar ist, das die Besitzer sich Öffentlich nicht als F40 Owner, bzw. Sammler exotischer Fahrzeuge zu erkennen geben. Eigentlich hatte ich bisher den Standpunkt vertreten, diese schönen Fahrzeuge auch Interessierten zu zeigen und sich an der Technik und den Mythos gemeinsam mit anderen zu erfreuen. Ein Mythos lebt doch von der Begeisterung derer, die ihn nicht in der Garage zu stehen haben. Sollte sich meine Suche lohnen, werde ich das kaum hier veröffentlichen, aber mit einigen User werde ich dann meine Freude schon teilen
    • 67 Antworten
  3. Hallo Carpassion Community, mein Vater und ich planen in den nächsten 1-3 Jahren uns einen gebrauchten Ferrari 458 Italia anzuschaffen und würden uns gerne über die ungefähren Unterhaltskosten bzw. einen guten Ferrari 458 Preis informieren. Anbei ein paar Angaben zu uns: Wir leben in Österreich Vater Pensionist Einkommen ca. EUR 2.500 Ich bin Angestellter Einkommen ca. EUR 2.100 Wir haben keine Schulden und wir beide können über ca. je EUR 1.000,00 im Monat frei verfügen und der Kaufpreis wird bzw. wurde zum Teil schon angespart. Versicherungssumme / Steuer für das Fahrzeug ist bekannt. Der Verbrauch des Fahrzeugs is bekannt. Ich weiß dass bei dieser Fahrzeugkategorie üblicher Weise nicht über Geld gesprochen wird. Da bei uns jedoch das verfügbare Kapital begrenzt ist ist es absolut notwendig die Kosten so genau wie möglich abschätzen zu können und genau hier bitte ich um eure Hilfe! Ich benötige die Kosten und Informationen für folgende Punke: Was kostet die jährliche Wartung? Ich meine hier keine Standardsätze von EUR 1.500,00 sondern was findet Ihr als Fahrzeuginhaber tatsächlich auf eurer Rechnung wieder. Gibt es größere Wartungen (ich hab gehört alle 100.000 km Motorüberholung für ca. EUR 15.000 ) und wieviel kosten diese? Wie lange hält die Bereifung und was kostet diese? Mir ist klar dass dies vom Fahrstil und vom Reifentyp abhängig ist, es wäre super wenn ihr hierzu euren Fahrstil und Reifentyp anführen könntet . Wie lange halten die Bremsbeläge und was kosten diese? Ebenfalls bitte ich hier um eure Erfahrungswerte und nicht um Werksangaben Wie lange halten die Bremsscheiben und was kosten diese? Bitte Erfahrungswerte . Hab ich etwas vergessen? Bitte anführen Was ist ein üblicher Ferrari 458 Preis? Zum Schluss möchte ich noch sagen bitte schlagt uns bitte keine Alternativen zum 458iger vor. Seit meinem 6ten Lebensjahr als ich den ersten Ferrari vorm Einkaufszentrum gesehen hab (Testarossa) gibt es nur Ferrari oder sonst gar nichts. Ich will auch keinen California. Ich will einen 458iger bei dem jeder Testfahrer egal ob er aus den USA, DE, GB oder Italien kommt vor Freude platzt. Wir werden so ein Fahrzeug nur einmal im Leben besitzen und der einzige Kompromiss den wir eingehen müssen ist dass es ein Gebrauchtwagen wird . Vorab möchte ich mich schon mal für eure Antworten bedanken. Viele Grüße aus Österreich Nigi
    • 230 Antworten
  4. Hallo leute! Mein Name ist Dennis und ich habe entschlossen mir einen Ferrari 458 Italia in Weiß zu kaufen. Nun wird dies mein erster Sportwagen sein & habe somit keine Kostenvorstellung. Ich würde gerne wissen wieviel Euronen ich insgesamt für das Auto pro Monat weglegen müsste (Sprit - Versicherung c.a - e.t.c ) Ich weiß das man sowas pauschal nicht beantworten kann weil man ja nicht weiß wie oft jemand damit fährt, aber eine ungefähre Angabe würde mir echt weiterhelfen:-))! Außerdem würde ich gerne wissen ob man an der einen oder anderen Ecke sparen könnte Ich habe ein monatliches Einkommen von 10.000 Euro wobei 2500 davon abgehen (Umkosten) Dazu kommt noch hinzu das ich das Fahrzeug höchstwahrscheinlich Leasen muss da ich nicht mal eben 100.000 - 150.000 angespart habe. Macht Ferrari Leasing in meinem Fall Sinn? Freue mich auf Antworten! Gruß Dennis
    • 48 Antworten
  5. racer3000m

    Wertsteigerung vom Ferrari F430 Scuderia

    ich wollte mal in die Runde fragen wie Ihr die Situation des Ferrari 430 Scuderia bezüglch Wertstabilität bzw Wertsteigerung einschätzen würdet............. Würde mich auf eure Meinung freuen !! Im Voraus schon mal Vielen Dank Gruß racer3000m
    • 652 Antworten
  6. Hallo liebe Forumkollegen , Ich stehe kurz vor den Kauf eines Ferrari 488GTB: Bj Mitte ‘16. KM: 10.000 Ausstattung: Goldrake Sitze in L Farbe Crema (Hellbeige), Innen alles in Carbon und JBL Musikanlage, Außen ebenfalls Karbon Felgenkappen, Rückleuchtblende und Nebelschlussleuchte, Bremsen in Rot Aussenfarbe: Schwarz Nero. Wie zufrieden seit ihr sowohl mit den Sitzen, 50% Stadtfahrt 50% Ausserorts? Ich bin 1,82m groß 90kg schwer. Und was haltet ihr sowohl von der Ausstattung als auch der Farbkombinationen? Was haltet ihr von dem Baujahr bezüglich der Wertentwicklung? Würde es was bringen, noch 2-3 Monate zu warten wegen der Auslieferungen der ersten F8 oder ändert das nichts an den aktuellen 488? Was allgemein haltet ihr von dem Wagen im Zusammenhang mit dem Preis? Bin noch in der Verhandlung Preis ca 180t€ mit einem Jahr Garantie (Verlängerung nicht Werksgarantie) Für mich ist natürlich der Preis inkl. der Garantie wichtig, da ich zum ersten Mal einen Ferrari mir kaufen werde und vor habe ihn ca 2 Jahre zu fahren, pro Jahr 10-12tkm. Anschließend dann unter 50tkm wieder zu verkaufen . Bitte keine Vorurteile, ich weiß, dass manche sagen bei so einem Wagen sollte man nicht auf dies oder das achten, ich tue es aber in einer gesunden Art und Weise, nehme es ja in Kauf aber mag es gerne im Voraus halbwegs einschätzen können und hoffe hier auf erfahrene, ehrliche und informative Antworten von euch. per Anhang ein paar Bilder . MfG Lato ???
    • 16 Antworten
  7. jo.e

    Preisniveau Audi S2 ABY

    Hallo zusammen, ich würde gerne von Euch wissen wo Ihr die Preise des Audi S2 ABY seht. Ob Coupé, Avant oder Limousine ist mir nicht so wichtig. Hauptsache der 6-Gang mit 230 PS ohne Chip und in gutem Allgemeinzustand. Kilometer sind nicht ganz so wichtig... Lack sollte gut sein und innen nicht ganz verratzt.. so das man eben mit ihm gleich fahren kann und man jetzt nicht gleich 6.000 € für Lack und satteln aufwenden muss. Ich habe in mobile.de geschaut und bis 200.000 km Laufleistung Fahrzeuge ab 8.000 € bis ca. 20.000 € gefunden. EInige sagten man bekäme schon Gute ab ca. 6.000-7.000 €. Haben die also wieder angezogen? Jedoch steht wohl eines fest: So viele Gute scheint es auf dem freien Markt nicht mehr zu geben... Danke für Eure Kommentare und viele Grüße Jochen
    • 43 Antworten
  8. Hallo zusammen, angregt durch einen "ich suche"-Thread habe ich mich erneut selbst gefragt, wie die Hersteller bei Sondereditionen auf ihr Preisniveau kommen? Bspw. (gilt aber für viele Marken) werden Ferrari 458 Spider aktuell ab ca. 160k angeboten. Ein 458 Speciale Aperta aber nicht unter 550k. Sicher, der Speciale hat ein wenig mehr Leistung, ist vermutlich leichter, technisch ausgereifter und auf 499 Stück limitiert, aber rechtfertigt dies wirklich einen mehr als 3-fachen Preis zum sonst gleichen Auto? Wären Umbauten vom Serien-Fahrzeugen zur Sonderedition mit entsprechenden Teilen nicht günstiger als die Originale? Ähnliches gibt es auch bei Lamborghini oder Porsche (z. B. Speedster) zu sehen. Sicherlich, Preise werden durch Angebot und Nachfrage bestimmt, nur warum sollte man bei Ferrari und Co. sich dann zukünftig nicht immer auf das Preis Niveau der Sondereditionen orientieren und ein neues V8 Model generell nur ab 500k anbieten? Gekauft wird es ja offenbar trotzdem (oder gerade deswegen?)
    • 19 Antworten
  9. Hallo in die Runde, nun wird ja seit vergangenem Jahr der Pista ausgeliefert. Ich finde das Fahrzeug für mich sehr interessant und es sind ja alleine auf mobile knapp 50 Fahrzeuge im Angebot, allesamt über Listenpreis. Meine Frage nun vor allem an die alten Hasen, wann ist wohl der richtige Augenblick zu kaufen. Wie lange dauert es bis der „Hype“ auf das Fahrzeug nachlassen wird und die Preise auf Listenniveau bzw. darunter fallen werden? Ist damit noch dieses Jahr zur rechnen oder dauert das bis der „F8 Pista“ raus kommt? danke für Ratschläge
    • 87 Antworten
  10. Schachtner

    Preise von Lamborghini Jalpa

    Was ist von den augenblicklichen Jalpa-Preisen zu halten? Sind die alle verrückt?
    • 31 Antworten
  11. Bei FChat hat einer die Konfigurationsoptionen und die US $ Preise für den F8 Tributo gepostet. Wer Langeweile hat kann ja mal alles zusammenzaehlen.... ich hingehend würde die Zeit nutzen um zu sparen Gruss Joerg
    • 20 Antworten
  12. Lsrlsrlsr

    Ferrari 488 Spider Preisliste

    Hey zusammen, habe gerade bei meinem Ferrari Händler nach einer 488 Spider Preisliste gefragt, leider kann der mir keine mehr zusenden, da das Fahrzeug ausgelaufen sei... hat hier evtl noch jemand eine Preisliste rumfliegen die er mir evtl. Zur Verfügung stellen kann? Das wäre sehr nett, vielen Dank im Voraus VG Fabio
    • 2 Antworten
  13. friggio

    Kosten 458er Serienfahrwerk tieferlegen

    Wer von euch hat schon das Serienschraubfahrwerk vom 458er tiefergelegt? Mich würde interessieren was der Freundliche dafür ungefähr genommen hat. Ich habe ein Angebot über 1200 Euro, das mir ein bisschen viel vor kommt, oder liege ich hier voll daneben? Danke für eure Antworten!
    • 24 Antworten
  14. Hallo Zusammen, ich lese wie viele Neulinge und Ferrari Fans seit paar Tagen stil mit und möchte mich kurz vorstellen. Ich heisse Frank, bin 42 Jahre, seit Anfang Januar dieses Jahres getrennt lebend. Wie viele hier interessiere ich mich für den F430, zähle mich jedoch zu den Normalverdienern in Deutschland. Was ich jedoch als Normalverdiener sehe zählt in Deutschland ja schon zu den hohen Einkommen. Nun ja, ich habe einen normalen Job mit normalem Gehalt, damit ihr versteht. Jetzt habe ich ja vieles gelesen, dass ein halbwegs guter F430 im Unterhalt recht human sein soll. Auch mein Arzt, welcher selber Ferrari Besitzer ist hat mir dieses so vermittelt. Er meinte, Service usw wäre sogar günstiger als bei BMW usw.....Service wäre alle zwei Jahre fällig. Mich würde jetzt einfach mal Eurer Meinung interessieren....ja, einige schreiben, bei so einem Auto sollte Geld keine Rolle spielen, andere widerrum sagen, wenn es der Traum ist warum nicht usw. Jetzt ist es bei mir so, dass ich einen Grundstock habe.....ich würde es mal so bezeichnen, zum Sterben zu viel und zum Leben zu wenig....also für eine eigene Immobilie reicht es in der heutigen Zeit leider nicht mehr. Dann kam mir eben die Idee mit dem Ferrari und irgendwie lässt mich der Gedanke nicht los. Ich kann mich an ein Zitat hier aus dem Forum erinnern, wo jemand sagte, ob das Geld auf der Bank liegt oder in der Garage steht macht keinen Unterschied. Eigentlich ein guter Spruch aber in der heutigen Zeit vielleicht auch eine etwas gewagte Aussage?! Jetzt würde mich mal interessieren, welchen Lebensstandart habt ihr, die sich einen F430 gekauft haben, denn so? Würdet ihr Euch auch zu den Normalverdienern zählen oder schon zu den etwas Gehoberenen? Ich frage deshalb, weil ich wirklich wissen will, ob man sich als "Normalo" auch einen Ferrari leisten kann? Wenn ihr Euch also zu den Normalos zählt, wie macht ihr das im Winter oder an regnerischen Sommertagen, habt ihr dann noch kleine Zweitwagen oder so, man kann ja schlecht jeden Tag mit dem Ferrari fahren denke ich mir? Vor allem Frage ich mich, was eben die Nachbarn usw sagen, wenn unserer Tiefgarage plötzlich ein Luxussportwagen steht! Wie gesagt ist das Ganze jetzt nur mal ein Gedanke der mich grad nicht loslässt, aber ich möchte einfach eine Vorstellung haben, ob das eine blödsinnige mich in den Ruin treibende oder eine soweit realisierbare Idee ist? Viele Grüße und Danke im Voraus für Eure Antworten.... Übrigens, mein Budget für einen F430 liegt bei 100.000
    • 231 Antworten
  15. Mahlzeit, unerwartet aber flott tritt bei mir eine Auswanderung aufgrund beruflicher Umstrukturierungen ein. Da ich das erste Jahr voraussichtlich garnicht die Zeit haben werde auf einen Besuch ins Land zu kommen. Soll nun nach der Immobilie (Der Verkauf ging ratz fatz und wird derzeit nur noch abgewickelt, danke an die niedrig Zinspolitik hierbei ?, ich wurde vor Anfragen überflutet) der Fuhrpark weichen. Cayenne ist schon im Freundeskreis untergebracht und wird beim verlassen des Landes übergeben. Nun bleibt nur noch das leidige Thema Gallardo. Mit wieviel Euronen müsste man ihn realistisch inserieren damit er innerhalb kürzester Zeit den Besitzer wechselt? Habt ihr da realistische Preise? Im Endeffekt ist mir derzeit aufgrund der Situation der realisierte Kurs egal, dennoch möchte ich diesen nicht verramschen. Daten wären 500PS 5.0 Motor, Gelb aussen und innen, rund 24tkm gelaufen, 2003 meine ich so aus dem Kopf,Scheckheft wurde von mir nicht gepflegt da alles in einer bekannten Werkstatt gemacht wurde was zu machen ist. Ich glaube es ist ein REIMPORT aus Russland, lief aber auch vor meinem Besitz schon Jahre lang in berlin mit deutscher Zulassung. Optisch steht er tippi toppi da. Technisch ist mir auch nichts bekannt bis auf die brennende Check Engine welche aber schon seit Jahren brennt (gelegentlich erlischt sie auch mal) und laut meiner Werkstatt wohl aufgrund der Klappenanlage kommt. Wieviel kann ich preislich noch erwaten für den Eimer? Hab 2 Autohäuser angefahren aber diese hatten garkein interesse am Gallardo (nichtmal begutachtet und ein Angebot gemacht) da es wohl ein Ladenhüter wäre ?‍♂️. Vielleicht hat ja einer Preiserfahrungen oder gar Ankäufer die sowas schnell abwickeln. Schöne Grüße und vielleicht sieht man sich bald in Dubai ?
    • 66 Antworten
  16. guten abend , frage an die 996 fraktion hier bei CD ! ein 911 GT 3 Aero also kein echter GT 3 sondern ein 996 mit dem spoilerpaket,innenaussattung und dem "normalen " 3,4 liter motor mit 300ps. hat der den üblichen preis wie eben ein 996 von der stange oder hebt das aero-paket den preis deutlich an , auch wenn dieser ab werk bereits so ausgeliefert wurde??? wäre dankbar für tips u. hinweise zu diesem thema. gruss
    • 24 Antworten
  17. lsrlsr

    Gallardo LP 520 Preisliste

    Guten Tag Liebe Forengemeinde ich wende ich an euch, da ich ein kleines Problemchen habe und seit zwei Stunden Google Suche einfach nichts passendes gefunden habe. Es dreht sich um einen 2008er LP520 Spyder bei dem ich gerne a) die genaue Ausstattung und b) den Listenneupreis in erfahrung bringen möchte. Ich habe zwar eine Preisliste von einem LP520 SE gefunden, aber ich weiß nicht einmal ob es ein SE ist Gibt es einen unter euch, der evtl. noch eine Preisliste zur Verfügung hat oder evtl. über die FIN entsprechende informationen entschlüsseln kann? Der örtliche Dealer sagt wegen dem Datenschutz nichts Vielen Dank im voraus
    • 3 Antworten
  18. Carboni

    Preisliste für Ferrari 458 Spider

    Hallo, hat jemand eine Preisliste vom Ferrari 458 für mich? Optimal wären Listen aus verschiedenen Jahren.
    • 12 Antworten
  19. Hallo Community! Ich verfolge seit ca. 2010 die Gebrauchtwagenpreise des 458 Italia indem ich lediglich die bekannten Suchmaschinen auf Autoscout24 oder Mobile abfrage. Seit Mitte 2012 ist der Preis jedoch sehr stabil. Während in den ersten beiden Jahren die Gebrauchtwagenpreise im Zeitraum 2010 von ca. EUR 180.000 bis 2012 auf ca. EUR 140.000 gefallen sind (ich spreche jeweils von den günstigsten Angeboten) ist der Preis aktuell bei ca. EUR 130.000. Also gab es in letzten 2 Jahren kaum Bewegung. Hat diesbezüglich jemand von euch Erfahrungen bzw. welchen Einfluss hat eine Nachfolgerankündigung seitens Ferrari auf die Gebrauchtwagenpreise des 458 Italia? Oder ganz konkret gefragt, wie realistisch seht Ihr es im Jahr 2016 einen im Top Zustand befindlichen 458 Italia für EUR 100.000 zu bekommen. Danke. LG Nigi
    • 78 Antworten
  20. luxury_david

    Preisliste 458 Speciale gesucht

    Hat jemand Zugriff auf eine Preisliste des 458 Speciale? Hab lange im Netz gesucht, konnte aber nur das Prospekt ohne Preislisten bzgl Sonderausstattung mit Preisen finden. Auch auf der HP von Ferrari ist leider nur noch der Konfigurator.
    • 5 Antworten
  21. Roland V12

    Preisliste Ferrari Scuderia 16 M

    Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Preisliste mit Sonderausstattungen und wenn möglich nach dem Prospekt vom Ferrari Scuderia 16 M. Wäre toll wenn ich ein scan per mail bekommen könnte. Danke im voraus Roland
    • 1 Antwort
  22. Hallo Sportsfreunde. Ich plane im nächsten Mai die Anschaffung eines gebrauchten Lamborghini Gallardo für 80.000€. Das Baujahr ist 2007, der Zustand scheint sehr gut zu sein, der TÜV läuft bis Juli 2020. Laut Angebot scheint der Lambo recht gut gewartet zu sein. Es wird von verschiedenen kürzlich erneuerten Teilen gesprochen etc. Ich plane aus verschiedenen Gründen mir nur die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung zu holen. Weder Teil- noch Vollkasko. Bin ein guter Fahrer und rechne nicht mit Unfällen oder alzu brenzlichen Schäden am Lambo. Ich wüsste gerne einmal die ungefähren Jahreskosten die auf mich zukommenden würden
    • 41 Antworten
  23. Nachdem in den letzten Wochen die Preise gerade beim MF3 abgerutscht sind, steht jetzt einer für 199.000€!!!! in mobile. Wann werden wohl die 200.00€ geknackt:-) wer bietet mehr? Also rosige Zeiten - ich werde meinen behalten:-) Ansgar
    • 6 Antworten
  24. Da es im web kaum anhaltspunkte gibt und die fahrzeuge in den einschlägigen seiten teilweise schon jahre stehen meine Frage, wie der Marktpreis für einen Diablo Roadster VT so in etwa eingeschätzt wird. generell hatte ich den eindruck, dass die fahrzeuge fast nicht mehr verkauft werden können, wenn man einmal eines hat .. lass mich gern vom gegenteil überzeugen!
    • 2 Antworten
  25. Wiestime

    Nachfrage nach Wiesmann MF5 V10 Modellen?

    Weiss jemand von euch wie die Nachfrage nach den alten Modellen MF5 V10 ist? Es stehen ja fast immer die selben Fahrzeuge zwischen 250-300 im Netz. (Der Dubai Flieger für 230 mal außen vor) Mich wundert es einfach dass die Nachfrage nicht richtig da zu sein scheint. Bei der Limitierung der Fahrzeuge und der Zukunftsaussicht zur Wiederbelebung einfach komisch.
    • 34 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...