Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Saphir

Super-Auto zum kleinen Preis

Empfohlene Beiträge

Saphir
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Was sehr viele verkennen ist die qualität der 944 und 968'iger Modelle! Man bekommt beim 944 ab 15.000DM einen sehr guten sportwagen! ab 20.000DM sinds meist super stücke, wie z.B. der hier: echt wahnsinn: http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=28&DataNr=20&DisplayDetail=11111111115052124

den 968 gibts ab etwa 25000 dm und geht bis 40000 DM! dafür bekommt man einen schnellen gut verarbeiteten wagen! Das fahrverhalten der Modelle gilt als das beste je gebaute! durch die transaxle bauweise ist das gewichtsverhältnis optimal! ich kann oft nur den kopf schütteln, wenn sich einer für 30.000DM ein 3'er coupe kauft, wenn er dafür einen sportwagen erster güte erhält!

http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=65&DataNr=48&DisplayDetail=11111111114652784

http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=65&DataNr=52&DisplayDetail=11111111115664338

http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=65&DataNr=20&DisplayDetail=11111111115515316

nie war qualität so billig! :wink:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
millm3
Geschrieben

sehr interessant, wirklich sehr günstige Spassautos. Warum ist eigentlich der Wertverlust bei den 4-Zylinder Porsches so hoch?

Wie sieht's eigentlich mit dem 928 S4/GT/GTS aus? 320-350 V8 PS für 8000 Euro ist ja auch nicht schlecht. Die haben zwar recht hohe km drauf, aber ist ja ein V8, oder gab's bei denen Probleme mit dem Motor?

Saphir
Geschrieben

nun bei 8-10 jahren ist der wertverlust von ca. 70% normal! bei porsche liefen eben immer die 911'er besonders gut!

die 911 waren eben immer mehr begehrt, also treibt die nachfrage den preis hoch! zumde wissen nur wenige die echten qualitäten des 944! ein freund von mir hatte einen S2. wir hatten oft jungs hinter uns oder an der ampel neben uns mit ihren 325, 328 oder A3 turbos, die dann große augen gemacht haben, als sie der 'kleine' porsche mal mächtig versägt hat! :) auch auf der autobahn läuft der gut! 270 nach tacho für den preis! zudem ist der 944 in der versicherung sau billig, nur typklasse 17 bei der haftpflicht! und ein 3 liter 4 zylinder läuft ewig, wenn man die fälligen inspektionen macht! kette und überlaufschiene alle 80tkm und der wagen hält locker 250tkm! und wer kann das noch von nem 3'er bmw sagen!

der 928 ist auch ein toller wagen: V8, 360PS, polarisierendes desgin, hammer-sound und heutzutage für wenig geld zu bekommen! nachteile: unterhalt und die spritkosten bei 20l/100km! :(

PCP
Geschrieben

Guter Ansatz Saphir.

Das sind wirklich tolle Autos. Mein Vater hatte als Zweitwagen da einige von.

Am coolsten fand ich den 968er CS. Das ist ein richtig geiles Auto. Mit dem bin ich mal zwei GTP-Weekends gefahren. Nicht nur wegen der Bremse vom 964 Turbo haben sich da eine ganze Menge Carrera-Fahrer erschrocken wie so ein Auto gehen kann.

Und die Haltbarkeit ist eh super. Nie Probleme mit den Autos gehabt. Bis auf einen kaputten Zahnriemen. Auch mit den diversen 944ern nicht. Da waren die 928er anfälliger.

Da hast Du mich mal gerade wieder auf eine Idee gebracht. Man könnte sich so ein Auto ja mal zum Fun für die Rennstrecke fertigmachen.

Cole Trikle
Geschrieben

Guter Vorschlag, Saphir! :-))!

Aber wieso, ist der Preisunterschied zwischen einem normalen 944 (so bis 3500€), dem leistungsstärksten 944Turbo (durchschnittlich so 7500€) und einem S2 (bis zu 18000€) so groß?

Du sagst die 944 Motoren seien sehr Haltbar! Gilt das auch für den Turbomotor? Wo liegt die Km-Grenze?

Und wie schauts mit der Rostanfälligkeit aus. Ich sehe ja auch ab und zu einen und die sehen schon stark mitgenommen aus, zumindest aüßerlich.

Blitz
Geschrieben

Rost ist ein Fremdwort für die neueren 944er Modelle, da diese vollständig verzinkt waren. Porsche gab da bereits 10 Jahre garantie gegen Durchrostung.

Die S2 Modelle waren (so viel ich noch weiss) erst gegen Ende der 944er Laufbahn lanciert worden.

Der Preisunterschied vom S2 zum 944 T (S) liegt wahrscheinlich wegen dem Alter.

Wenn Du einen Turbo kaufst, würde ich einen S reinziehen, die gab es so um '89-'92 rum und halten sehr gut, ziehen auch sehr schön.

Geil ist das Gewicht von nur 1300 kg !

Grüsse

Blitz (der dem 944 TS Cabriolet immer noch nachtrauert...)

Dan321
Geschrieben

Ich bin einmal gegen einen 928 gefahren. Als ich ihn gesehen habe, dachte ich mir: So, der wird jetzt richtig versägt! Pustekuchen!:oops: Ich hatte Mühe ihn abzuhängen. Aus den Kurven bin ich besser weggekommen, da ich aber nicht voll Risiko gefahren bin und somit ein bisschen zu früh vor den Kurven gebremst habe, konnte er immer wieder herankommen. Zudem hatte ich grosse Probleme mit dem Grip(vermutlich Reifendruck). Später auf der Autobahn war ich dann schneller.

Dieses Auto hat mich mehr als überrascht.

Saphir
Geschrieben

auch für den turbo gilt bei guter pflege hält er locker 200tkm ohne panne!

am besten gefällt mir der S2 ab 1990, mit dem alu-flügel hinten, wie dann später auch auf dem 968!

Die Preise für einen brauchbaren S2 beginnen ab 6500 euro! für 8000 bekommt man schon richtig gute! achtest du da auf zahnriemen, überlaufschiene, kette und Öl hast Du ein sehr langes und freudiges vergnügen! stellt euch nur mal das drehmoment bei 3 litern und 4 zylindern vor, bei dem gewicht echt goil!

wer den hammer haben will kauft sich den turbo S mit 250PS! nur vorsicht mit dem turboloch :)

budgie
Geschrieben

... wenn da nicht dieses etwas unschöne Heck wäre :cry:

Hattest du nicht selbst mal so einen Porsche, Saphir? Oder hast wenigstens geplant dir so einen zu kaufen?

Mein Nachbar hatte mal einen 944 Turbo. Schwarz, etwas tiefer und dazu wirklich schicke 19 Zoll Felgen. Der hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Inzwischen fährt einen 964 Speedster, auch nicht so übel :wink:

ciao

S6Plus
Geschrieben

Die sensationelle Haltbarkeit der 944er Maschinen kann ich nur bestätigen!

Der Bruder meines besten Kumpels hat vor kurzem zwei 944 2,5l 8V-Motoren instandgesetzt, einer davon hatte schon über 300 tkm hinter sich und sah echt noch aus wie neu!

Man muss dazusagen, dass es sich bei den 944er Maschinen um Vollalumotoren handelt, echte Porsche-Qualitätsarbeit, sehr angenehm an denen zu arbeiten!

Wie PCP gefällt mir der 968 CS besonders gut, der tolle 3l-Motor in Kombination mit der Leichtbauausstattung kommt echt super! :D

Kann ich mir gut vorstellen, dass man mit dem CS einigen 11er-Fahrern den Schweiß auf die Stirn treiben kann! :lol:

Gruß :wink2:

Jan

Kazuya
Geschrieben

Also 10.000 € mögen ja für einen Sportwagen nicht viel sein. Aber ehrlich mein Bruder hat praktisch nur die hälfte zahlen müssen :D , es geht also sogar noch deutlich günstiger.

Was die Haltbarkeit angeht, wirklich top, für einen so alten Wagen noch sehr respektabel.

Wer mehr wissen will: Usergarage 944 http://www.carpassion.com/de/usergarage.php?no=74

und noch ein leider nicht so gelungenes Video, mit einer noch weniger gelungenen Digitalisierung :cry: (der Schluß ist noch das beste)

http://www.hotel-bayern.de/harry.html

Cu Harry / Kazuya

PS: wenn einer einen guten 928 GT für max. 8000,- in ca einem Jahr hatt > her damit! :wink2:

CircleFox4
Geschrieben

Hallo,

hört sich ja alles sehr interessant an - könnte glatt auf den Geschmack kommen 8)

Welcher mir sehr gut gefällt ist der 944 Turbo S bei mobile.de - Link Oben!

Was für Modelle gab es eigentlich vom 944 ?

Wie stark ist denn das Turboloch beim 944 Turbo S ?

Wenn es dem des 993 Turbo ähnelt,stört es micht nicht weiter :D

Was hat der 944 Turbo S denn für Fahrleistungen und, kommen diese subjektiv gut rüber?

Wo liegt der Verbrauch in der Stadt und bei Autobahnfahrten?

Was nimmt er sich denn Super oder Super Plus?

Ist dass nun ein 4 oder 6 Zylinder?

thx&bye

PCP
Geschrieben

Das Turboloch beim 944 ist schon größer als beim 993. Der 993 hat ja nun mal zwei Lader wodurch ja fast kein Loch da ist.

Fahrleistungen? Keine Ahnung, aber der geht schon wirklich gut ab.

millm3
Geschrieben
1985-1988 Porsche 944 Turbo

Bore.......................................100mm

Stroke....................................78.9mm

Capacity.................................2479cc

Compression .........................8.0:1

Max Power ...........................220bhp @ 5800rpm

Max Torque ..........................243 lbs/ft @ 3500rpm

Maximum Speed ..............................152mph

0-62 mph ...........................................6.3 secs

0-100 mph..........................................16.2 secs

SS ¼ mile..........................................14.8 secs @ 95.2mph

1988-1991 Porsche 944 Turbo SE

Bore.......................................100mm

Stroke....................................78.9mm

Capacity.................................2479cc

Compression .........................8.0:1

Max Power ...........................250bhp @ 6000rpm

Max Torque ..........................258 lbs/ft @ 4000 rpm

Maximum Speed ..............................163mph

0-62 mph ...........................................5.7 secs

0-100 mph..........................................13.5 secs

SS ¼ mile..........................................13.9 secs @ 101mph

http://www.porsche944turbo.co.uk/performance.htm

S6Plus
Geschrieben

Moinsen!

hast den Zeitpunkt Deiner Nachricht ja perfekt auf das Thema abgepasst, CircleFox! :D

Folgende Modelle gabs von 944er:

- 944 Coupé mit 2,5l 8V-Aggregat, ohne Kat 163PS + 205NM ( MJ'82-85 ) und mit Kat 150PS + 195NM ( MJ'86-87 ) bzw. 160PS + 210NM ( MJ'88 ). Letztes MJ'89 mit 165PS + 225NM aus 2,7l Hubraum;

- 944 S Coupé mit 2,5l 16V, 190PS + 230NM mit und ohne Kat, gebaut MJ'87-88;

- 944 S2 Coupé & Cabriolet mit 3,0l 16V, 211PS + 280NM ( MJ'89-91 );

- 944 Turbo mit 2,5l 8V-Turbo, 220 PS + 330NM ( MJ'85-88 ); 250 PS + 350NM ( MJ'89-91 ) <-- gleiches Triebwerk wie Turbo S;

- 944 Turbo S mit 2,5l 8V-Turbo, 250PS + 350NM, Sonderserie im MJ'88

- 944 Turbo Cabriolet mit 2,5l 8V-Turbo, 250PS + 350NM ( MJ'91 ), nur 528 Stück gebaut, eine Rarität! :)

Alle 944er haben einen längs eingebauten Reihen-4 Zylinder mit 5-Gang-Schaltgetriebe.Nur das 944 Coupé war mit 3-Gang-Automatik erhätlich.

Viele Grüße :wink2:

Jan

Sepp
Geschrieben

mir hat der 944er auch immer gut gefallen.

ich glaube ich warte noch ein bisschen mit nem neuen auto, und spare auf was aus zuffenhausen 8)

die auflistung von S6Plus gefällt mir schon gut, aber könnte man vielleicht noch den ungefähren preis für einen guten gebrauchten dahintersetzen? :wink:

CircleFox4
Geschrieben

Danke S6Plus für die stichhaltigen Details, davon muss ich mich jetzt erstmal

X-):D

@sepp, schließe mich dir da vollkommen an, anstelle eines Gebrauchten 0815 xyz Wagens kaufe ich mir lieber irgendwann mal einen 944 S2 Turbo!

thx&bye

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...