Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
divino

Wie schnell ist ein Lancia Delta Evoluzione von 0 auf 100 ?

Empfohlene Beiträge

Purli
Geschrieben

Hm...ich seh nur 9 rote x :-?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
BMW
Geschrieben
Hm...ich seh nur 9 rote x :-?

Ich auch :-?:-?:-?

turbodelta
Geschrieben

Also um es ein bisschen genau zu nehmen, die Bezeichungen EVO 1-3 etc

sind auf dem Markt entstanden und waren nie eine offizielle Bezeichnung

von Lancia, intern wurde von insgesamt 7 Evolutionsstufen geredet.

Die ersten EVO's waren für den Italienischen Markt gedacht und hatten aus

diesem Grunde keinen Kat. aber den 16V Motor mit 205 PS diese wurden

nicht in die Schweiz und Deutschland importiert sondern lediglich eine

spezielle schadstoffarme Version mit dem alten 8V Motor und Katalysator

diese Fahrzeuge hatten 177 PS (Produktionsjahr war bis 1992) Ab

Produktionsjahr 1993 hatten alle EVO Versionen den 16V Motor

verbaut jedoch ausschliesslich mit Katalysator und 212 PS mit

kleinerem T25 Turbo, für den deutschen und schweizer Markt bekamen

diese Fahrzeuge den Beinamen "Sedici" Diese kann man innen an den

berühmten hohen Recaro Sitzen erkennen, äusserlich kann man sie

schwerer unterscheiden und zwar sind anstelle der 15" Speedline

Montecarlo beim 8V nun 16" beim 16V (Sedici) montiert Werksangabe

0-100km/h für den Sedici war 5.7 sec. Der Delta wurde vom englischen

Magazin EVO zum schnellsten A nach B Fahrzeug gewählt und dies

einige Jahre nach seinem erscheinen.

Sicherlich gehöhrt der Delta nicht zu den zuverlässigsten Fahrzeugen

jedoch sind die allerletzten '93er Serien am besten und sogar meist

besser als ihr Ruf, Probleme sind meistens die unfähigen Mechaniker

und nicht das Fahrzeug, sie ist eine kleine Diva aber jedesmal wenn

ich einsteige und durch die Kurven räubere verzeihe ich Ihr alles :-))!

...hatte eben gestern mit so ner Kiste das Vergnügen. Ich hatte das Vorsehen, er das Nachsehen!
:bored:

Den EVO3 gabs bei uns nur in rot, schwarz, weiss und in limitierter Auflage auch in gelb.

Den Delta "sedici" gab es noch in diversen anderen Farben jedoch nicht wie von dir erwähnt in schwarz sondern in einem Königsblau (Blu Lord)

unter denen auch die Sonderserien: Verde York (Grün BRG), La Perla (Perlmuttweiss), Giallo Ginestra (gelb), Blu Lagos (Perlmuttblau) wie

mein heissgeliebtes Baby X-)

@ Locodiablo, die Felgen auf dem Bild sehen aus wie die originalen 16" ?

das sind 18" Compomtive TH2 PHSM :wink:

la.jpg

turbodelta
Geschrieben

Für alle Deltisti:

Wir veranstalten ein kleines Delta Treffen mit Ausfahrt am 25. Mai

Treffpunkt in Rothrist AG für Details konsultiert die Seiten:

lanciadelta.ch oder speedshop.ch

Forex
Geschrieben
Der ebenfalls hier gezeigte Stratos war mit einem Ferrari V8 bestückt und fuhr in dem 70ern. Er war das erste Auto, dass gebaut wurde um Rallyes zu gewinnen.

Richtig ist der Ferrarimotor, allerdings war das ein 2,4-Liter V6 mit 190PS der auch in den Ferrari Dino 246 und den Fiat Dino verbaut wurde. Richtig ist auch, dass der Stratos das erste Auto überhaupt war, das speziell für die Rallyepiste gebaut wurde. :-))!

Gruss :wink2:

creen
Geschrieben

Zum Thema Lancia Stratos kann ich Euch auch noch ne kleine Geschichte von nem Bekannten schreiben.

Er konnte Anfangs/Mitte 80er Jahre für ca. CHF 20'000 einen Stratos jemandem abkaufen der Geld brauchte.

Er steckte ca. nochmals CHF10'000 rein, Neulackierung etc.

Ca. 10 Jahre später kommt jemand aus St.Gallen bei ihm vorbei und legt ihm für den Stratos CH120'000 in bar auf den Tisch!!!

Was mach mein Bekannter... :-? , genau er verkauft ihn. So weit so gut, aber was kauft er sich mit diesem Geld??

Einen Ferarri Mondial V8 für ca. CHF100'000 :-(((°:-(((° (damals war die Ferarri Preise noch höher)

In meinen Augen hat er damals mächtig in die Sch.... gegriffen.

Gut heute hat er den Mondial nicht mehr, dafür einen Testarossa...

Was meint Ihr dazu??

Hansi Jöll
Geschrieben

@creen

Da würden mir auch 100 andere Autos einfallen :D:D

und es wäre noch Geld übrig O:-)

turbodelta
Geschrieben
Zum Thema Lancia Stratos kann ich Euch auch noch ne kleine Geschichte von nem Bekannten schreiben.

Er konnte Anfangs/Mitte 80er Jahre für ca. CHF 20'000 einen Stratos jemandem abkaufen der Geld brauchte.

Er steckte ca. nochmals CHF10'000 rein, Neulackierung etc.

Ca. 10 Jahre später kommt jemand aus St.Gallen bei ihm vorbei und legt ihm für den Stratos CH120'000 in bar auf den Tisch!!!

Was mach mein Bekannter... :-? , genau er verkauft ihn. So weit so gut, aber was kauft er sich mit diesem Geld??

Einen Ferarri Mondial V8 für ca. CHF100'000 :-(((°:-(((° (damals war die Ferarri Preise noch höher)

In meinen Augen hat er damals mächtig in die Sch.... gegriffen.

Gut heute hat er den Mondial nicht mehr, dafür einen Testarossa...

Was meint Ihr dazu??

:-(((° Die Preise in den letzten Jahren haben für den Stratos eher

angezogen wobei 120'000 für das Auto ist kein schlechter Preis natürlich

hängt der stark vom Zustand ab. Aber ich denke es gibt wenig exklusives

das mit einem Stratos standhalten kann, jedenfalls sicher kein Mondial :???:

Ich für meinen Teil hätte den Stratos vorgezogen weil es einfach das

radikalere Konzept ist und ich auch schon seit ich 8 Jahre alt bin einen

Burago 1:24 Modelle des Stratos habe in der Pirelli Lackierung :-))!

CR0C0P
Geschrieben

also was den integrale angeht entweder war der kaputt oder der typ konnte die kiste nicht fahren...was die daten angeht 2.0l, 220PS ,0-100 5.3sec, allrad, 1250kg, Turbo, Intercooler, viskokupplung......leider gibt es bis heute keinen sereienmaessigen golf der auch nur nah rankommt...selbst die evo 1(185PSKAT) und 2(220PS) sind schneller als dein golf in jeder hinsicht...was richtig ist dass der integrale einen CW-wert von nem LKW hat und deswegen keine besondere hoechstgeschwindigkeit hat (220-230)

was den verbrauch angeht....15-17 liter wenn du ihn trittst. durchschnitt liegt bei 12l/100km ......bei der zuverlaessigkeit muss ich den meisten recht geben der inte verschleisst ohne ende und ist sehr oft in der werkstatt

gTa@Belgien
Geschrieben
@ Locodiablo, die Felgen auf dem Bild sehen aus wie die originalen 16" ? das sind 18" Compomtive TH2 PHSM :wink:

la.jpg

Ich bin zwar kein PhotoShop Profi, aber ich verwette mein Kopf darauf das das Bild mit ein PhotoShop-ahnliches Programm aufgeblasene Räder zeigt.

- Beide Räder (vorne und hinten) sind exakt gleich bezüglich Helligkeit, Kontrast und Schatten : in Realität ist das nie so, selbst nicht in ein profi Fotostudio mit profi Beleuchtung.

- Obendrein hat der PhotoShopper die aus ein andere Foto kopierte Felge gedreht -> sieht mann gut durch die nicht zentrierte Radmuttern und die unrealistische Schatten.

- Letztens sieht mann es auch an die Reifen, z.B. beim Vorderreifen kommt das Laufflach bereits zum Felge.

:wink:

naethu
Geschrieben
Ich bin zwar kein PhotoShop Profi, aber ich verwette mein Kopf darauf das das Bild mit ein PhotoShop-ahnliches Programm aufgeblasene Räder zeigt.

genau!!! :-))! als wetteinsatz sind also schon zwei köpfe im jackpot! :)

turbodelta
Geschrieben

Hehehe dem aufmerksamen Leser wird aufgefallen sein das ich

geschrieben habe: PHSM = Photoshop Montage :wink: habe

die nur reingestellt weil das andere Fahrzeug genausowenig

18" montiert hatten hier sind die echten Bilder meines Baby

mit 18" ohne PHSM ehehe, hat mich eigentlich erstaunt dass

es niemanden früher aufgefallen ist :DO:-)

Delta_1k.jpg

Delta_2k.jpg

locodiablo
Geschrieben
Für alle Deltisti:

Wir veranstalten ein kleines Delta Treffen mit Ausfahrt am 25. Mai

Treffpunkt in Rothrist AG für Details konsultiert die Seiten:

lanciadelta.ch oder speedshop.ch

ein freund von mir wird da sein........wirst ihn einfach an den 18Zoll budnik-felgen erkennen (modell raptor)

turbodelta
Geschrieben

ein freund von mir wird da sein........wirst ihn einfach an den 18Zoll budnik-felgen erkennen (modell raptor)

Super freut mich sehr, momentan haben uns ca. 35 Deltas fest zugesagt

hätte nie mit so vielen Fahrzeugen gerechnet, sie kommen aus der ganzen

Schweiz inklusive Romadie, Tessin und FL hatte sogar eine Anfrage eines

Höllanders naja ob der kommen wird bezweifle ich zwar aber man weiss

ja nie, werde natürlich auch mit meinem Baby dort sein nur habe ich mit

dem neuen Gewindefahrwerk Probleme werde den Gempen wohl in

Schleichfahrt nehmen müssen :cry:

Naja werde wohl das Schlusslichtlein spielen müssen und die vermissten

Intis von der Tour unterwegs einsammeln ehehe

PS: Kommst du auch ?

Alfo
Geschrieben

@ TurboDelta

Dein Integrale ist echt geil :-))!

locodiablo
Geschrieben

habe den delta nicht mehr :-(((° aber evtl. komme ich mit ihm mit O:-)

Alfo
Geschrieben

warum verkaufst du auch die ganzen geilen autos ?? erst den delta dann den lambo

turbodelta
Geschrieben

@ Alfo, besten Dank für das Kompliment O:-)

@ loco, du weisst eine Passfahrt mit einem Integrale macht rückfällig X-)

würde mich freuen dich zu treffen :-))!

Alfo
Geschrieben

mein onkel hat auch einen evo in rot und hellen recaros

welcher delta ist eigentlich schneller. deiner oder ein martini 5 ?

locodiablo
Geschrieben

kann man die route irgendwo nachlesen und darf man auch mit einem anderen auto kommen ? :oops:

turbodelta
Geschrieben

http://www.speedshop.ch/treffen.htm

Hier sind die genaueren Infos auf der rechten Seite kannst du unter den

Strassenkarten die Strecke als PDF Roadbook mit den genaueren Details

downloaden es werden drei Pässe abgefahren der Hauenstein der Gempen

und zuletzt den Passwang Richtung Balsthal, wir werden morgen Abend

die Strecke nochmals abchecken und abfahren und ev. das Roadbook

korrigieren.

Naja wir werden uns zweimal besammeln in Rothrist für den Start und

in Niederbipp mitfahren kann man immer jedoch werden wir natürlich

versuchen einen Corso zu machen und möglichst lange alle Fahrzeuge

beieinander zu halten dass das eine oder andere Fahrzeug "dazwischen-

kommt" wird sich wohl nicht vermeiden lassen, in erster Linie steht

der Spass im Vordergrund und das lockere Beisammensein es haben

sich ein paar ganz "bööööse" Delta angemeldet :wink:

locodiablo
Geschrieben

schade ist mein lambo im moment im eimer sonst wäre ich mit dem gekommen. mal sehen, ziehmlich sicher setze ich mich zu meinem kumpel in den evo :-))!

Hansi Jöll
Geschrieben

@turbodelta

So muss ein Integrale aussehen :-))!:-))!

Hatten auch mal einen schwarzen Integrale 185 PS ging wie die SAU :D

Bis 180 km/h hatte sogar ein M5 315 PS das nachsehen O:-)

:wink2:

turbodelta
Geschrieben

@ loco schade um dein Lambo hättest sicher auch am Treffen einige

Bewunderer gehabt :wink: eine "Mitfahrt" als Copilot ist nie dasselbe

aber kann trotzdem Spass machen vorallem auf dieser Strecke

@ Hansi besten Dank für die Blumen, die Idee war es beim Fahrzeug

den originalen Look beizubehalten insbesondere bei den Felgen das

einzige was er mittlerweile bekommen hat sind die Gr.A Carbon Aussen-

spiegel was zusätzlich noch drunterkommt ist der Schlitten (Unterfahr-

schutz) aus dem Gr.A ebenfalls in Carbon dieser hat vorne eine ganz

kleine Lippe die vor der Stosstange übersteht auch ganz dezent O:-)

Das tolle am Delta ist halt schon dass er ein Sprinter ist bis ca. 120 km/h

hatte ich einem Freund von mir mit seinem M3 E46 wie wir bei uns sagen

"Draht zum verbiegen gegeben" über 120 Km/h auf der AB ist er dann an

mir vorbei als würde ich stehen :D hehehehe aber die nächste Kurve

kommt bestimmt :D

Beatus
Geschrieben
Ich hatte den Delta EVO3, also die "Sedici" Version mit 16v, 50tkm und keinerlei Probleme, Zahnriemen musste mal vorsorglich gewechselt weren. Ich denke, speziell dieses Auto musste man pfleglich behandeln, sprich sorgsam Warmfahren und Nachlaufen lassen.

Leistung war in der Schweiz mit 212PS angegeben, wobei ich das Gefühl hatte, die Streuung lag eher nach oben. Die Werksangabe für 0-100 km/h war 5.7s, was ich schon für etwas optimistisch hielt und halte. Ich denke 6.3s - 6.5s wären realistischer - und sicher auch ned schlecht

kann diese meinung nur bestätigen, fuhr 2 jahre einen "evo 3" und legte dabei 85'000 km zurück. ausser einem defekten scheibenheber hatte ich null probleme. sehr wichtig war (und ist), dass man dem motor und dem öl zeit zum aufwärmen und dem turbo zeit zum abkühlen gab.

auch das mit der ps-angabe kann ich bestätigen, vor dem verkauf wollte der käufer noch auf den prüfstand: ps 248 (kein witz) ohne irgend welches tuning.

... der wagen fehlt mir schon... :-(((°

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...