Jump to content
R-U-F

Xenon-Licht im 355?

Empfohlene Beiträge

R-U-F CO   
R-U-F
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hat der Xenon Lampen drin? Gabs doch gar nie oder?

Die Felgen wirken ein wenig billig...

Samy348   
Samy348
Geschrieben

Xenon kann man ja nachrüsten was dort sicher getan wurde.

Und zu den Felgen sehen nicht nur so aus sondern sind sie auch :) Chinaguss von einer Firma in den USA vertrieben. Welche im Ferrarichat Forum nciht gut weg gekommen ist soweit ich mich an die Kommentare erinnerte.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben

Manche nehmen so Pseudo Xenon Birnchen, die blaues Licht erzeugen. :???:

Daß ein echter Xenon Brenner samt Leuchtweitenregulierung (wg. TÜV) in den 355 Klappscheinwerfer verbaut wurde, habe ich noch nicht gesehen.

Die Felgen sieht man nicht genau, aber der Onkel, der sie auf ebay vertickert

macht keinerlei Angaben zum Hersteller oder zur Produktionsstätte. X-)

Und das ist schon mal gar nicht gut.

http://cgi.ebay.de/19-Zoll-fuer-Ferrari-360-355-512-Testarossa-348_W0QQitemZ150176056318QQihZ005QQcategoryZ9892QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

biturbo i CO   
biturbo i
Geschrieben

Die Felgen werden in Deutschland von der Firma AH car design vertrieben.

http://www.ah-car-design.de/index2.html

Viele Grüße

servicemann CO   
servicemann
Geschrieben

Kommen aus Amerika und der Hr Höft von Ah holt sie über den grossen Teich.

Sehen am 355 gar nicht schlecht aus ,beim 360 sind sie zu schmal.Hatte ich auch mal drauf:oops:

post-63956-14435316612664_thumb.jpg

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
Kommen aus Amerika und der Hr Höft von Ah holt sie über den grossen Teich.

Sehen am 355 gar nicht schlecht aus ,beim 360 sind sie zu schmal.Hatte ich auch mal drauf:oops:

tzzz, gerade dachte ich: Mmmh die Felgen ähneln denen die der Armin mal druff hatte mit innen lackiertem Stern. O:-)

Warum haste die nich unserem Toni verkauft, oder beharrt der immer noch auf seine ollen Schluffen. O:-)

Gruß Klaus

Gruß Klaus

servicemann CO   
servicemann
Geschrieben
tzzz, gerade dachte ich: Mmmh die Felgen ähneln denen die der Armin mal druff hatte mit innen lackiertem Stern. O:-)

Warum haste die nich unserem Toni verkauft, oder beharrt der immer noch auf seine ollen Schluffen. O:-)

Gruß Klaus

Gruß Klaus

Die Felgen gingen wieder auf einen 360.Toni musst du selbst fragen,aber ich denke der ist mit seinen ganz zufrieden:wink:

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Das Bild von dir Armin, geht eigentlich.

Aber ansonsten wirken die in silber richtig billig.

Der Preis von Ebay ist doch auch komplett überzogen, hab nur zum Spaß mal bei ebay.com geschaut da bekommt man die gleichen für umgerechnet 617,- Euro (!) + Versand.

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben
Die Felgen gingen wieder auf einen 360.Toni musst du selbst fragen,aber ich denke der ist mit seinen ganz zufrieden:wink:

So isses! Mehr muss gar nicht sein!

Hauptsache nicht die langweiligen Originalen vom 355!

Jetzt mal wieder BTT:

werd mir im Winter Xenon Licht einbauen. Die Serienscheinwerfer sind ein Witz; selbst mit 100 Wat Birnchen sehe ich so gut wie nichts.

servicemann CO   
servicemann
Geschrieben
werd mir im Winter Xenon Licht einbauen. Die Serienscheinwerfer sind ein Witz; selbst mit 100 Wat Birnchen sehe ich so gut wie nichts.

Cool ,wirst du auf den Treffen vielleicht der Einzige sein:-))!

Was dein original Licht angeht geb ich dir recht.Wenn du hinter mir gefahren bist dachte ich zuerst du hast ne Kerze drin stehenO:-) O:-)

poldi99 CO   
poldi99
Geschrieben

Für legales Xenon brauchst du:

1. Höhenstandssensoren vorne und hinten für automatische Leuchtweitenregulierung

2. Scheinwerferreinigungsanlage

wie willst du das bei einem 355er lösen?

Alles andere ist illegal und hat auf der Strasse nichts zu suchen, da du damit andere Verkehrsteilnehmer und dich selbst gefährdest.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
Die Felgen werden in Deutschland von der Firma AH car design vertrieben.

http://www.ah-car-design.de/index2.html

Viele Grüße

Auch dort keinerlei Angaben zum Hersteller oder zur Produktionsstätte.

Kann ja wohl nicht sein. :evil:

@Toni: Du willst ne Scheinwerferreinigungsanlage?

Gruß,

cinque

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben
Für legales Xenon brauchst du:

1. Höhenstandssensoren vorne und hinten für automatische Leuchtweitenregulierung

2. Scheinwerferreinigungsanlage

wie willst du das bei einem 355er lösen?

Alles andere ist illegal und hat auf der Strasse nichts zu suchen, da du damit andere Verkehrsteilnehmer und dich selbst gefährdest.

Sorry poldi, jetzt wein mal nicht!:-o

Leuchtweitenregulierung?? Stimmt, wenn ich einen Sandsack in meinen Kofferraum lege, dann verändert sich die Einstellung nach unten, da beim F355 der Kofferraum VORNE ist. Also keine Blendgefahr.

Reinigungsanlage?? Die Scheinwerfer sind im täglichen Gebrauch vor Schmutz geschützt (da eingefahren), also auch eher unbedeutend.

Ausserdem hat der F355 bereits Scheinwerferlinsen serienmässig verbaut, somit ist eine Blendgefahr fast ausgeschlossen.

Zudem stellt eine stärkere Lichtquelle nicht nur für mich bedeutend mehr Sicherheit dar, vielmehr werde ich auch wesentlich früher gesehen.

Bei 250 km/h ein erheblicher Vorteil.

poldi99 CO   
poldi99
Geschrieben

es geht hier nicht alleine um die Beladung. Dir Rennleitung sieht das auch nicht gerne! Wenn du in Ö damit erwischt wirst, schrauben sie dir die Kennzeichn runter und ziehen den Zulassungsschein ein.

Die ECE R48 verlangt eben beide Massnahmen bei LED und Gasentladungslampen. (und hier kenn ich besonders gut aus). Ohne SRA und LWR erlischt deine Betriebserlaubnis und im Falle eines Unfalls musst du alles selber zahlen (steht nicht dafür!)

250 wirst ja eh nur auf der AB fahren, und dort kommt dir hoffentlich keiner entgegen!

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben

In bestimmten Punkten gebe ich dir Recht, poldi!

Trotzdem, für mich überwiegt hierbei das Plus an Sicherheit.

Btw, auf der Autobahn ist es von Vorteil wenn der Rentner mich fühzeitig im Rückspiegel sieht. In der momentanen Situation schätzt der mich noch 300 Meter entfernt, dabei bin ich direkt hinter ihm...

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Das Licht vom 355 empfand ich auch nie als gut. Bin auf den Umbau und ein paar Bilder gespannt.

Bonito   
Bonito
Geschrieben
es geht hier nicht alleine um die Beladung. Dir Rennleitung sieht das auch nicht gerne! Wenn du in Ö damit erwischt wirst, schrauben sie dir die Kennzeichn runter und ziehen den Zulassungsschein ein.

Die ECE R48 verlangt eben beide Massnahmen bei LED und Gasentladungslampen. (und hier kenn ich besonders gut aus). Ohne SRA und LWR erlischt deine Betriebserlaubnis und im Falle eines Unfalls musst du alles selber zahlen (steht nicht dafür!)

250 wirst ja eh nur auf der AB fahren, und dort kommt dir hoffentlich keiner entgegen!

also mach dich ruhig mal ein wenig lockerer. hier sollte man abwägen. und dann sind wir hier immernoch in deutschland und notfalls ist es sowieso sein problem. andere in gefahr bringen wird er dadurch bei richtiger einstellung, wovon ich ausgehe, sicherlich nicht, eher im gegenteil. wir leben alle nicht 100% legal, irgentwo ist immer was, wenn man danach geht.

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Also ich würds jetzt auch nicht so eng sehen.

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben
Also ich würds jetzt auch nicht so eng sehen.

Jep!

Es fahren leider genug Gasköpfe mit abgefahrenen Reifen, defekten Bremsanlagen oder gar unter Alkoholeinfluss auf unseren Strassen! Wesentlich gefährlicher!

Was sagt denn da die LRW, ECE, ABS, SL, LMAA oder ESP?

Es heiligt nicht der Zweck die Mittel, versteh das richtig. Leider bekommt Ferrari das scheinbar nicht richtig in den Griff, ein vernünftiges Licht zu bauen.

Die gleiche Lichtausbeute kenne ich noch vom alten Käfer: nannte sich damals Bilux-Birne!

servicemann CO   
servicemann
Geschrieben

Der Toni hat da schon Recht.Und wenn es eine Möglichkeit gibt beim 355 das Licht zu verbessern ,sehe ich das auch als Sicherheitsplus.Legal sollte es schon sein:wink: ,aber da mache ich mir beim Toni keine Sorgen.

Und wenn nicht ,sein Problem.Glaube nicht das WIR darüber richten soltten,oder dürfen:wink:

poldi99 CO   
poldi99
Geschrieben

tut leid, Gesetz ist mal Gesetz. Ob in D oder Ö!

Die ECE gilt überall in Europa!

Ich würde mein Auto sicher nicht so abändern, dass die Betriebserlaubnis erlöscht. Das steht in keinem Verhältnis zum Nutzen!

Seit ihr noch nie von so einem illegalem Licht geblendet worden (ich schon, ist besonders Lustig, wenn man einige Sekunden fast nix sieht :evil: )?? Ich schon öfters! Wenn ich so einen erwische, dann bringe ich das zur Anzeige, und kann nur hoffen, dass man denjenigen hart abstraft! Wieso soll ich mein Leben und Gut riskieren, nur damit ein anderes ein bisserl schneller durch die Nacht fahren kann. Dafür hab ich null Verständnis.

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Davon war doch hier nie die Rede.

Du weisst doch noch gar nicht was Toni genau vor hat.

Was du beschreibst, trifft hier denke ich auf keinen Fall zu.

poldi99 CO   
poldi99
Geschrieben

ich habe ja auch nur gesagt, wenn Xenon, dann so, dass es gesetzeskonform ist. Alles andere ist nicht akzeptabel. Du hast schon recht, ich weiss nicht, was Toni vor hat, und ich interpretiere in seinen Angaben nichts hinein, und genau deswegen habe ich auch nur auf die ECE R48 verwiesen. Falls du den Inhalt der ECE R48 nicht kennst, kann ich sie dir gerne zusenden (PN an mich, und ich sende sie dir per Mail)

Was du noch in meinen oder anderen Aussagen hineininterpretierst, weiss ich nicht. Bitte bei den Tatsachen bleiben, und nicht wilkürliche Annahmen treffen.

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Was poldi99 her schreibt ist Fakt. Das müsste doch jedem klar sein. Ob es nun einer lockerer sieht oder nicht ist seine persönliche Sache. :evil:

Es gibt ja z.B. auch Leute die Bremsbeläge verwenden die zwar eine bessere Bremsleistung haben aber eben keine E-Nummer. Damit bewegt man das Fahrzeug nach STVO illegal und im Falle X kommt dann wieder hätte ich doch blablabla. :evil:

tollewurst CO   
tollewurst
Geschrieben

Bei Gasentladungslampeniten SRA und LWR vorgeschrieben, ohne die keine chance.Einfach Xenonbrenner zu verbauen ist gefärlich!!! Die 355 Scheiwerfer sind keine Projktionsscheinwerfer mit zulassung für Xenon. Sie streuen viel zu sehr und blenden damit den Gegenverkehr. Das kann man auch nicht ändern, also blos nicht einbauen!

Schaut mal bei Wikipedia unter Xenon Scheinwerfer.

Diese ganze H4 nachrüstsch... ist nicht zugelassen und wird NIE eine Zulassung bekommen!

Xenon im 355 ist alles andere als ein Sicherheitsplus. Und die Strafen hierfür sind auch alles andere als milde. Wird als vorsätzliche Gefährdung des Straßenverkehrs gewertet.

MfG Dominik

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×