Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Lamberko

Sieht so der neue Dino aus?

Empfohlene Beiträge

Lamberko
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hmm, ich finde den Thread über den Einsteiger-Ferrari nicht wieder, darum stelle ich dieses Bild mal hier ein. Kann aber sehr gerne in den passenden Fred verschoben werden...

ferraridinoec7.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
skr
Geschrieben

Aus einem anderen Forum...

post-37639-14435311946025_thumb.jpg

Nugmen
Geschrieben

Erinnert mich an den 308 /328. Mir gefällt er gut :-))!

Nug

AStrauß
Geschrieben

Sieht gut aus, aber ich denke eher nicht, da die Seitlichen Lufteinlässe doch eher auf ein Mittelmotor Konzept hinweisen, und der Dino soll ja ein Frontmotor bekommen!

Gruß

Alex

bodohmen
Geschrieben
Sieht gut aus, aber ich denke eher nicht, da die Seitlichen Lufteinlässe doch eher auf ein Mittelmotor Konzept hinweisen, und der Dino soll ja ein Frontmotor bekommen!

Gruß

Alex

Könnten doch Designanleihen ohne Funktion sein!

In der Motorhaube sind doch vorne auch Lüftungsschlitze :wink:

AStrauß
Geschrieben
Könnten doch Designanleihen ohne Funktion sein!

In der Motorhaube sind doch vorne auch Lüftungsschlitze :wink:

In der vorderen Haube könnten es Lüfter für einen Kühler sein. Aber hinten solche Belüftungsschlitze nur als Designanleihen halte ich für nicht Realistisch. Es sei den Sie haben Leitungen von dort nach unten gezogen um die Hintere Bremse zu Kühlen, aber das wäre ja auch ein Witz ;-)

Aber wer weiß was kommt, mitlerweile traue ich denen wirklich alles zu :-o

Wolltenurwasrichtigstelle
Geschrieben

Hier sind mal weitere Fotos von diesem Photoshop/rendering .

Ist es nicht eher unwahrscheinlich, dass Ferrari auf der Retro-Design-Welle mitschwimmt ?

post-61495-14435311949261_thumb.jpg

post-61495-144353119502_thumb.jpg

Gast Anonym16
Geschrieben
Hier sind mal weitere Fotos von diesem Photoshop/rendering .

Ist es nicht eher unwahrscheinlich, dass Ferrari auf der Retro-Design-Welle mitschwimmt ?

Schaut fast so aus, wenn er denn tatsächlich so kommen sollte.

Vorne Anklänge an 308 und 328, seitlich durch die Lufteinlässe?? auch ein 308/328.

Hinterer Deckel erinnert mich etwas an den Testarossa und die Rückpartie an den GTO

Aber vielleicht hab ich auch einfach zu viel Fantasie:???:

ephox
Geschrieben

Wenn das Auto so aussieht, wirds das schönste aus der Modellpalette!:-o

cinquevalvole
Geschrieben
Sieht gut aus, aber ich denke eher nicht, da die Seitlichen Lufteinlässe doch eher auf ein Mittelmotor Konzept hinweisen, und der Dino soll ja ein Frontmotor bekommen!

Gruß

Alex

Frontmotor? :???:

Hab wohl was verpasst?

Aber ephox hat Recht,

Wenn das Auto so aussieht, wirds das schönste aus der Modellpalette!

Jan69
Geschrieben

Gefällt mir auch sehr gut,aber als Frontmotor kann man sich ob der geringen Höhe nur einen schräg eingebauten Reihenmotor vorstellen.Sowas schliesse ich von Ferrari mal aus,lassen wir uns überraschen,

Gruss, Jan

G1zM0
Geschrieben

Ein Reihenmotor von Ferrari würde gerade noch fehlen. :lol:

Aber das Auto sieht cool aus, ganz dem Trend der Retrocars folgend.

Flix
Geschrieben

wow! Gefällt mir ehrlich gesagt auch ausgesprochen gut! :-))!

Bin mal gespannt was das jetz wird.

Aber Reihenmotor von Ferrari klingt schon etwas skuril X-)

Ferrari-V8
Geschrieben

Ich finde das Bild schrecklich!

Ein verschlimmbesserter 328er muss es doch wirklich nicht sein.

Wenn schon eine Designkopie, dann müssen da auch Schlafaugen dran.

Als Lancia würde ich sowas aber durchgehen lassen. :wink:

Merkt da jemand was?

kkswiss
Geschrieben

Der Dino bekommt einen Frontmotor, den aus dem Maserati.

Von der Formgebung her wir die Bilder in der Autobild. Allerdings werden die Designelemente gehütet wie ein Schatz.

Ich weiss nicht was das oben für ein Auto ist, aber der Dino ist es sicher nich.

skr
Geschrieben
Der Dino bekommt einen Frontmotor, den aus dem Maserati.

Von der Formgebung her wir die Bilder in der Autobild. Allerdings werden die Designelemente gehütet wie ein Schatz.

Ich weiss nicht was das oben für ein Auto ist, aber der Dino ist es sicher nich.

Schon klar, daß diese Studie von der Lage des Motors her nicht zum neuen Dino passen kann, nichtsdestotrotz finde ich es ein recht gelungenes Retrodesign.

isderaimperator
Geschrieben

völlig richtig. Die gezeigten CAD Bilder zeigen irgendein Formversuch, der eindeutig einen Mittelmotorsportwagen zeigt. Ich gehe eher von einer Privataktion aus, als dass es von Ferrari kommt. Ferrari wird sicherlich keine Retrowelle reiten. Das AutoBild Bild zeigt da schon realistischere Züge.

3NZ0_660
Geschrieben

ich muss sagen die ersten fotos gefallen mir nicht... aber die bilder von autobild sind spitze... der gefällt mir:-))!

Udo R.
Geschrieben

Wo muss ich den Dino einordnen? Wird es ein 430-Nachfolger

oder ein eigenständiges neues Modell?

taunus
Geschrieben
Wo muss ich den Dino einordnen? Wird es ein 430-Nachfolger

oder ein eigenständiges neues Modell?

Es wird ein eigenständiges Modell unterhalb der 430er Baureihe.

Fred Banane
Geschrieben
Ein Reihenmotor von Ferrari würde gerade noch fehlen. :lol: QUOTE:

Pass auf, bald komm die mit nem Hybrid-bluetec wankelmotorX-) :D

Ich find der wagen ist ein bisschen viel Retro!

kkswiss
Geschrieben
Wo muss ich den Dino einordnen? Wird es ein 430-Nachfolger

oder ein eigenständiges neues Modell?

Das ist ein guter Schachzug vom Werk.

Als erster Ferrari, nur so für schön, ein 430 Spider.

Als zweiter ein "Dino" für die Rennstrecke. Ich kenne einige Owner, auf die das demnächst zutrifft.:-))!

superphoenix
Geschrieben

....der Dino für die Rennstrecke? Denkst Du, der wird genügend Dampf haben um nicht immer die M3's im Nacken zu spüren?

Ich machs lieber so, den 512 TR für "schön" und den 430'er für die Piste. :-))!

Roaddog
Geschrieben

Kann sein, dass ich es überlesen habe, hätte da aber noch eine Frage:

Ist schon was zu dem Produktionsvolumen vom Dino bekannt ?

Evtl über eine "Sport" Variante bekannt , oder kommt die Serienversion bereits als direkter Konkurent für GT3, R8 etc ?

Und zum Abschluss noch mal eine Frage:

Wie lange muss ein potentieller Kunde wahrscheinlich drauf warten bis der Dino bei ihm vor der Tür steht.

Sollte das noch 2 Jahre dauern, sind glaube ich viele potentielle Kunden mitlerweile beim Porsche oder eben Audi R8 gelandet, da diese dann sicher besser verfügbar sind.

Danke im vorraus.

Tante edit:

Der M3 ist von den Fahrleistungen , besonders auf der Piste sicherlich auf ähnlichem Niveau wie der Dino. Preislich jedoch trennen die beiden Welten. Für den "exklusiven" Renner ist ein standard M3 eben zu "langweilig" bzw gewöhnlich ( wenn nicht unbedingt auf jeden Kreuzer geachtet werden muss ).

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.


×
×
  • Neu erstellen...