Jump to content
Maserati-4200

24 Stunden Rennen Nürburgring

Empfohlene Beiträge

Maserati-4200   
Maserati-4200
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Vom 15. - 18.06.2006 läuft wieder das 24 Stunden Rennen auf dem Nürburgring .

Das Motorsport Event des Jahres

Am 17.06.2006 um 15:00 Uhr fällt der Startschuss zum 34. ADAC ZURICH 24 h Rennen Nürburgring.

Bis zu 250 000 Zuschauer säumen die legendäre Nordschleife, auch „grüne Hölle“ genannt, um das Rennen des Jahres hautnah mitzuerleben.

Auch dieses Jahr wird ein Jahr der Rekorde werden.220 Boliden von 150 PS – 600 PS, 800 Fahrer und 2000 Teammitglieder kämpfen gleichermaßen um Sieg und Ehre für ihr Team. Ganz gleich ob Werksteams oder Amateure, dem Reiz des 24 Stunden Rennens erliegen alle. Schon ab Donnerstag gibt es ein attraktives Rahmenprogramm mit Formel 3 und zahlreichen Markenpokalen. Das ist Motorsport der Extraklasse.

Das 24 Stunden Rennen ist ein Rennen der Gegensätze. Ob Opel oder Maserati, Grillfeuer oder Champagnerfrühstück, Wohnmobil oder Vip Lounge, die Emotionen sind bei allen Fans permanent am Limit.

Fiebern beim härtesten Langstreckenrennen der Welt, blicke hinter den Kulissen, Fahrer kennen lernen, die Luft im Fahrerlager atmen, unvergessliche Erlebnisse.

Maserati hat nun offiziell die Teilnahme am 24-Stunden Rennen 2006 auf dem Nürburgring bestätigt. So werden zwei unterschiedliche Fahrzeuge unter Werksflagge vorbereitet und vom „Maserati R&D Factory Team“ - geleitet von Giorgio Ascanelli - an den Start gebracht.

Dabei handelt es sich einerseits um einen Maserati GranSport “Laboratorio”, der auf Basis der GT3 Version aus der FIA GT Europameisterschaft entwickelt wurde und für den Nordschleifeneinsatz angepasst wurde. Pilotiert wird der in der E1XP startende Renner von vier interessanten Piloten. Maserati Werkstestpilot Andrea Bertolini ist langjährig schon in die Entwicklungsprogramme der GT-Fahrzeuge von Ferrari und zuletzt Maserati eingebunden. Vitaphone - und MC12-Pilot Michael Bartels, ergänzt das Team nicht nur mit dem Sponsormitbringsel, sondern auch mit wertvoller Ringerfahrung.

Der zweite Spezial-Renner, den Maserati an den Start bringt, ist ein GranSport Trofeo. Dieser basiert auf der Cup Version des Gran Sport, wie er eben in der Trofeo Maserati - dem hauseigenen Markenpokal - eingesetzt wird. Lediglich kleinere Änderungen wurden am Fahrzeug vorgenommen, um dieses Langstreckentauglich zu gestalten. So wurde auf einen verstärkten Antrieb gesetzt und natürlich eine angepasste Benzinversorgung und Tankanlage installiert. Auch in dem Nummer 2 Renner dreht Giudici am Lenkrad. Unterstützt wird er dabei von dem amerikanischen Motorsportjournalisten Patrick Hong und seinem britischen Kollegen Richard Meaden. Als vierter Mann gelang Maserati die spektakuläre Verpflichtung von Ex-Formel 1 Pilot Jacques Laffite. Für Laffite bedeutet dies sein Comeback bei der Maserati, denn bereits 1974 steuerte er einen Sportwagen mit dem Dreizack im Team von Gui Ligier bei den 24-Stunden von Le Man’s.Infos von Maserati

nurburg5yg.jpg

Bildquelle: Maserati Corse

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Oliverius   
Oliverius
Geschrieben

Hi

Na da wird meine Vorfreude ja gleich nochmal größer,

schade das ich erst am Sonntag da sein kann (-> WM Spiel),

hoffe bis dahin ist nicht wieder die Hälfte schon ausgeschieden.

In der letzten ADAC Zeitschrift stand auch was von einem teilnehmenden Lamborghini sowie Fahreren aus Abu Dhabi.

Leider rückt die offizielle Website noch kein Starterfeld raus.

Ich hoffe einer von euch weis dazu noch mehr.

MFG Oliver

Maserati-4200   
Maserati-4200
Geschrieben

In der letzten ADAC Zeitschrift stand auch was von einem teilnehmenden Lamborghini sowie Fahreren aus Abu Dhabi.

Leider rückt die offizielle Website noch kein Starterfeld raus.

Ja das würde mich auch Interessieren.

HDennis   
HDennis
Geschrieben

Soweit ich weiss soll auch ein weiterer Gallardo von Reiter Engineering an den Start gehen.

http://www.tiresmoke.de/news.php?id=395

Oh ich freu mich schon so auf dieses Event :)

mfG Dennis

Oliverius   
Oliverius
Geschrieben

Dann sollte Maserati aber seinen Pressebericht um schreiben

Von Opel bis Maserati

in

Von Opel bis Lamborghini

obwohl... wieso muss Opel eigentlich die untere Grenze markieren?

wie wärs mal mit

Von Maserati bis Lamborghini.

So wäre die Publicity für das Rennen garantiert größer :D

Auch für Maserati Produkte.

Na ja was solls.

MFG Oliver

Gast Anonym16   
Gast Anonym16
Geschrieben
Ja das würde mich auch Interessieren.

Nennungsschluss ist erst am 5. Mai

bin auch gespannt wer alles dabei ist.

MasterO   
MasterO
Geschrieben

Diddee, der ist schon lange durch...

Gruß

vegas2004   
vegas2004
Geschrieben

Ich freue mich auch schon wieder sehr auf den Event. Scheint ja wieder ein besonders interessantes Starterfeld zu geben. Hoffentlich ist es in diesem Jahr wärmer als in den letzten beiden. Sollte es auf grund des Termines auf jeden Fall.

Gotcha_   
Gotcha_
Geschrieben

bin dieses jahr auch wieder dabei und freue mich jetzt schon :-))!

Oliverius   
Oliverius
Geschrieben
Diddee, der ist schon lange durch...

Gruß

Und genau deshalb bin ich so nervös / aufgeregt :D

Wann wird endlich die Seite aktualisiert

BMW-M5   
BMW-M5
Geschrieben

Werden auch wieder ein paar User neben den schon genannten (Gotcha, Oliverius) vor Ort sein um uns schönes Video- und Bildmaterial zu liefern?

MikeMuc   
MikeMuc
Geschrieben
Werden auch wieder ein paar User neben den schon genannten (Gotcha, Oliverius) vor Ort sein um uns schönes Video- und Bildmaterial zu liefern?

Ich bin dort und hab meine Kamera dabei!

Maserati-4200   
Maserati-4200
Geschrieben

Ich freue mich schon auf deine Aufnahmen.

Der Lambo sieht auch Stark aus.:-))!

Das wird mit sicherheit ein Interessantes Rennen, soviel ich weis wird ein Teil bei DSF übertragen.

Gotcha_   
Gotcha_
Geschrieben
Werden auch wieder ein paar User neben den schon genannten (Gotcha, Oliverius) vor Ort sein um uns schönes Video- und Bildmaterial zu liefern?

bilder kommen auf jeden fall :)

BMW-M5   
BMW-M5
Geschrieben
Ich bin dort und hab meine Kamera dabei!

bilder kommen auf jeden fall :)

Sehr schön! :-))!

Das wird mit sicherheit ein Interessantes Rennen, soviel ich weis wird ein Teil bei DSF übertragen.

Ja, ich glaube bzw. hoffe doch mal so wie jedes Jahr!

vegas2004   
vegas2004
Geschrieben

Bilder werde ich auch liefern können. Habe in den letzten beiden Jahren auch gefilmt, bin mir aber noch nicht sicher ob die Cam dieses Jahr wieder dabei ist. (Dabei fällt mir ein ich könnte die Videos vielleicht mal zusammenschneiden. Habe ein paar sehenswerte Szenen in der Box und an anderen Stellen gedreht.)

Marco Zeitler   
Marco Zeitler
Geschrieben

Hallo, wie schon gesagt wurde, wird nur ein Teil von DSF übertragen.

Nun meine Frage: Wird das Rennen eigentlich auf irgendeinem Sender oder im Internet komplett übertragen? Ich wahr noch nie dabei, werde aber wahrscheinlich nächstes Jahr mal dorthin fahren, nur auf der PlayStation fahren macht nicht mehr Spass:D

Danke für die Antwort(en)

cupra77   
cupra77
Geschrieben

So für alle interessierten -> die vorläufige Starterliste fürs 24h-Rennen 2006 ist online & es gibt neben den Fahrzeugen auch ein absolut hochkarätiges Fahrerfeld :-o

wie jedes Jahr werde ich auch dieses Jahr wieder live dabei sein & angefangen bei der Teilnahme am Fahrerkorso am Mittwoch bis hin zum Rennen möglichst "alles" versuchen mit zu bekommen :D Hoffe das Wetter spielt uns dieses Jahr keinen Streich, so dass an der Hohen Acht KEIN Schnee liegt :-o:evil:

Hier der Link zur vorläufigen Starterliste -> http://adac.24h-rennen.de/RENNEN2006/Teams/Starterliste/tabid/162/Default.aspx

@ Marco - mir ist kein Sender bekannt, der das 24h-Rennen am Nürburgring konstant live überträgt. DSF ist der Sender der zumindest im deutschen TV am meisten live zeigt - hinsichtlich Internet bin ich nicht ganz auf dem laufenden. Die Wige Media AG ist für dein Anliegen aber sicherlich der richtige Ansprechpartner - > http://www.wige.de/index.php

denn die haben im "normal Fall" die exklusiv-Rechte für TV & Medien Vermarktung von Motorsport-Ereignissen am Ring.

Wir "sehen" uns am Ring :)

Kilian

Gotcha_   
Gotcha_
Geschrieben

naja mit dem wetter hoffe ich mal wird es besser, aber wenn ich so nach daußen schaue grauts mir schon :???:

eigentlich wurde das rennen wieder in den juni verlegt damit es kein drama gibt wie letztes jahr

aber egal, toll wirds trotzdem, ob -2 grad oder +30 grad :D

Marco Zeitler   
Marco Zeitler
Geschrieben

So, hab nun bei Wige mal angefragt, die Antwort werde ich euch hier posten, sobald sie zurückgeschrieben haben

deralte24   
deralte24
Geschrieben

danke für das datum hab mich schon gefragt wann das renner ist weiß einer wann le mans ist?

Oliverius   
Oliverius
Geschrieben
danke für das datum hab mich schon gefragt wann das renner ist weiß einer wann le mans ist?

Meines Wissens sind beide Rennen zur gleichen Zeit am 17./18. Juni

MFG Oliver

salvatore1988   
salvatore1988
Geschrieben

finds schade dass die bmw m3 gtr da fehlen...

ich hab mal allgemein ne frage, der bmw von stuck fährt ja mit nem v6 und ein anderer m3 mit nem v8, aber beide werden als m3 gezählt, wie das?

und dann noch ne frage zum den porsche... sind die alle selbst auf nem gt3 aufgebaut? oder warum heißt der eine "911 GT3" und der nächste nur "gt3"?kann man das beim anmelden so angeben? schau normal nur so fia GT und so, und da is das ja ein bissl anderst...

fahren bei so rennen wie an der nordschleife oder gerade in le mans eigentlich fahrzeuge aus der fia gt mit? gerade bei ferrari oder porsche?

deralte24   
deralte24
Geschrieben

ja schade das die BMW M3 GTR nicht mehr da sind:cry: und sie fahren auch so nicht mehr sind im museum wo weiß ich nicht glaube bei BMW in münchen oder so.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×