Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Porsche

Gab es ein 512 BB Cabrio?

Empfohlene Beiträge

PANASSIS
Geschrieben

Vom 512 kann ich auch noch vier Bilder einstreuen:

dsc010215ye.th.jpgdsc010235xl.th.jpgdsc010251tn.th.jpgdsc010297ff.th.jpg

...nur ist die Schreibweise "Spaider" etwas ungewöhnlich. scratch_head.gif

EDIT: ...und noch drei:

ferrari512bbspider0012zp.th.jpg ferrari512bbspider0027ls.th.jpg ferrari512bbspider0033qf.th.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F40org
Geschrieben
Nach ein wenig rumgooglen habe ich erfahren, das der einzige Testarossa Spider den das Werk offiziell jemals gebaut hat, ein Geburtstagsgeschenk für G. Agnelli war. Er soll wohl grau sein, weiß jemand wo sich dieser Wagen heutzutage befindet? Wäre ja ein Unikat mit sehr hohem Wert.

Stimmt - er wurde bei pininfarina extra für GA gebaut.

Hier ist er:

http://www.carpassion.com/de/forum/showthread.php?t=19361

F40org
Geschrieben (bearbeitet)

Lorenz & Rankl - S/N 12013

512bblorenz120130010hz.jpg

512bblorenz120130035fs.jpg

512bblorenz120130053uv.th.jpg

bearbeitet von F40org
mynathon
Geschrieben
Frage an Ferrariexperten:Gabs den 512 BBi als Cabrio?Hab nämlich gerade einen auf nem Abschleppwagen(kein Witz) gesehen!Sah von hinten irgendwie komisch aus!Weiß nicht ob das Marke Eigenbau war!

Hallo ich kenne jemanden der letztes Jahr in unseren Event war ,der einen 512 BBI Spyder/Cabrio hat er heißt Werner Schulz und hat in selber umgebaut.Die Farbe des Fahrzeugs ist rot

Gruß Mynathon

F40org
Geschrieben
Hallo ich kenne jemanden der letztes Jahr in unseren Event war ,der einen 512 BBI Spyder/Cabrio hat er heißt Werner Schulz und hat in selber umgebaut.Die Farbe des Fahrzeugs ist rot

Gruß Mynathon

Hast Du vielleicht ein Bild von diesem Auto? Wäre mal interessant wie die Details gelöst sind.

Lamberko
Geschrieben (bearbeitet)

Zum Thema Lorenz u. Rankl...

Hier gibt`s noch `n paar gute Infos: www.lorenz-rankl.de/historie.html

bearbeitet von F40org
F40org
Geschrieben (bearbeitet)

michigan040065dy.jpg

michigan040079wl.jpg

bearbeitet von F40org
cinquevalvole
Geschrieben

aber schöner Wagen!

Gerne würde ich über sein Schicksal erfahren ....

post-29058-14435309370989_thumb.jpg

post-29058-14435309372208_thumb.jpg

F40org
Geschrieben

Norbert Haug im Ferrari von L & R

Danke Deltabox

Ferrari 512 Cabrio by Lorenz & Rankl

1024_3039306462383132.jpg

Quelle AMS 21/1984

10243830323539366366fm0.jpg

10246532303135613861nw2.jpg

10243136626537663761zt0.jpg

F40org
Geschrieben (bearbeitet)
512bbspider023sppt4.jpg bearbeitet von F40org
F40org
Geschrieben (bearbeitet)

512cabrio0176bh.jpg

512cabrio0169zq.jpg

bearbeitet von F40org
F40org
Geschrieben

cbbff0d15dur1.jpg 8cde712c76jx4.jpg

d2a2a11d0atf5.jpg

f39ed806eaxz8.jpg

F40org
Geschrieben

Lorenz & Rankl

leider ist dieses wunderschöne Fahrzeug seit einigen Jahren aus der Szene verschwunden.

91467ferraribb512icabriui8.jpg

cinquevalvole
Geschrieben

cooler als die meisten aktuellen Vehikel! :-))!

Gast Anonym16
Geschrieben
cooler als die meisten aktuellen Vehikel! :-))!

Den find ich auch wunderschön:)

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Schicker Wagen, flach wie ne Flunder :-))!

F40org
Geschrieben
512spider001.jpg
F40org
Geschrieben
512lorenz004.jpg
F40org
Geschrieben

Noch ein kleiner Nachschlag zum raren Lorenz & Rankl 512BB

512lr1.jpg

512lr2.jpg

Pach
Geschrieben
Noch ein kleiner Nachschlag zum raren Lorenz & Rankl 512BB

Der steht doch bei Zenith in Lausanne (www. ferrari-zenith.ch) für CHF 340'000.-- zum Verkauf?

Gruss

F40org
Geschrieben

Stimmt, schon seit geraumer Zeit.

fridolin_pt
Geschrieben
Stimmt, schon seit geraumer Zeit.

Nach Internetseite nicht mehr

Pach
Geschrieben (bearbeitet)
Nach Internetseite nicht mehr

Klar, ist noch drinnen! Auf der Seite mit den 458er und Californias. Die haben ihn sogar bei AutoScout24.ch ausgeschrieben.

Gruss

bearbeitet von Pach
Ergänzung
fridolin_pt
Geschrieben
Klar, ist noch drinnen! Auf der Seite mit den 458er und Californias. Die haben ihn sogar bei AutoScout24.ch ausgeschrieben.

Gruss

Kann doch so schwer nicht sein. Unter véhicules d'occasion habe ich ihn nicht gefunden, und da gehört er doch wohl hin.

Pach
Geschrieben
Kann doch so schwer nicht sein. Unter véhicules d'occasion habe ich ihn nicht gefunden, und da gehört er doch wohl hin.

Habe soeben nochmals nachgeschaut. Ist noch immer drinnen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • silversurfer87
      Hallo zusammen,
       
      ich habe heute das Hardtop von meiner 996 abgenommen und habe dabei folgendes entdeckt. Das Verdeck löst sich an der Heckscheibe aus dem Falz heraus. Nun wäre meine Frage - kennt ihr das? Ist das ein Thema für ein Sattler zur Reparatur oder für ein neues Verdeck? Danke euch für ein kurzes Feedback und habt ein schönes Wochenende!

    • FunkyStar
      Am Freitag wird es wohl soweit sein. Ich möchte den neuen M3 jetzt unbedingt haben Die einzige Frage die sich mir stellt - Coupe oder Cabrio ???
      Ich weiss sowas kann man eigentlich nur selber Entscheiden aber vielleicht hat ja doch jemand das eine oder andere Argument um meine Entscheidung in die eine oder auch andere Richtung zu kippen.
      Das Coupe bin ich heute gefahren. Fahreigenschaften fand ich gut. Beschleunigung war OK.
      Neben dem M3 werde ich meinen Evo7 behalten (evtl. auch gegen einen Evo9 tauschen) und vermutlich für den Winter noch einen 116i oder sowas kaufen.
      Jetzt mal die 3 wichtigsten Punkte, welche mir durch den Kopf schwirren.
      Beschleunigung
      Das Cabrio wird 200 kg schwerer und demnach auch langsamer. Meine Bedenken sind das es natürlich zu langsam wird und ich dann gerade im Bereich 100-200 km/h immer Denke: "Hätte ich doch mal das Coupe" genommen. Auch blöd wäre wenn der M3 dann nur minimal schneller als mein Evo7 wäre. Optik
      Das Coupe gefällt mir zu 100%, das Cabrio gefällt mir offen zu 100% im geschlossenen Zustand sehe ich es immer als ein Kompromiss zwischen Zweck und Aussehen an. Ich finde es toll das es schonmal kein Stoffdach ist, aber das Stahldach wirkt trotzdem nicht wie aus einem Guss. Offen Fahren
      Ich hatte noch nie selber ein Cabrio und meine bisherige Erfahrungen habe ich durch einen "eintägigen" Testtag eines 335i Cabrios sammeln können Ich muss zugeben es war einfach herlilch. Die Sonne schien, es war nicht zu warm, der Fahrtwind, der geniale Sound. Ich denke das wird natürlich im M3 alles noch ein wenig zu toppen sein Wie sind eure Erfahrungen ? Wie habt ihr in der Vergangenheit gehandelt ? Wie oft nutzt man das Cabrio zum offen fahren ? Wer hat einen Rat ?
    • F40org
      Da wir hier in der Community doch einige Fiat 141a, 4x4 und Cabrios haben und ebenso auch einige Jolly etc. wollte ich einfach mal einen Thread dazu starten. Input ist natürlich willkommen.
       
      Ich starte mal mit meinem 141a Cabrio
       
       

    • lambodriver
      Hallo, 
      Ich benötige eine Übersicht / Foto welche Bedienungsanleitung, Garantiebuch, Händlerverzeichnis und Ledermappe bei dem Ferrari Mondial 3,2 Cabriolet  (Bj 1986) original dabei war.
      Würde mich freuen, wenn hier jemand mir helfen könnte!

      Beste Grüße,
      Leo
    • OpenAirFan
      Guten Tag zusammen,
      nachdem ich seit 2006 ein Mondial T Coupe hatte, habe ich mir nun ein T Cabrio zugelegt. Während ich das Coupe mit seinen Eigenheiten inzwischen sehr gut kenne, gibt es beim Cabrio ein paar Besonderheiten, bei denen ich auf erfahrenen Rat hoffe. So habe ich ein weiße (hieß dass 1991 auch schon crema?) Lederausstattung und Persenning. Das Leder der Persenning ist sehr gut, leider "zerbröselt" die Gaze auf der Unterseite und hinterläßt Flocken auf dem Verdeck. Kurzum, die Persenning muß restauriert werden. Kennt jemand einen Sattler der das besonders gut erledigt oder gehe ich damit zum "Sattler um die Ecke"? Das schwarze Verdeck und die Scheibe sehen noch sehr gut aus, ich könnte mir aber vorstellen, dass eine professionelle Reinigung und Imprägnierung (Reinigung auch der Unterseite) gut täten. Gibt es da jemand in NRW (Niederrhein, Ruhrgebiet) der das gut erledigt oder ist das etwas zum selbst machen?
      Beste Grüsse vom Niederrhein
      OpenAirFan
       


×
×
  • Neu erstellen...