Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
igor

Nordschleifenrekord wieder in Porschehand

Empfohlene Beiträge

Marc W.
Geschrieben

He, Lamberko, laß unserem neuen User dv-kinetic doch noch ein bißchen Luft zu atmen, ich möchte ihn eigentlich nicht gleich vergraulen, weil er sich in eine Vertreidigungspostition gedrängt fühlt... :wink:

Wenn er sich eingelebt hat, können wir ja noch mal über die Zulassungsmöglichkeiten im Besonderen diskutieren. X-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Lamberko
Geschrieben

@ Marc: Ähh, das ging jetzt auch nicht persönlich gegen "dv-kinetic"...

...(erstmal herzliches Willkommen :wink2: )...

...sondern eigentlich gegen das ganze Rundenrekordgequatsche. Der "Edo" hat mit dem Heckflügel des o.a. Bildes sicherlich auch keine "herkömmliche" Tüv-Zulassungs-Genehmigung!

Da kann ich auch `n gebrauchten Formel1-Renner kaufen und den von einem mir sehr gut gestimmten Prüfer mal eben für die Rekordjagd abnehmen lassen. Bevor die Jagd dann beginnt, muß ich nur noch`n paar Kleinigkeiten ändern (andere Front, andere Reifen, anderer Heckflügel, anderer Auspuff,...), aber alles in allem hat der Wagen ja dann immernoch eine Straßenzulassung. - Ich nenne das Betrug! :evil:

Marc W.
Geschrieben

Zja, inhaltlich gebe ich Dir da vollkommen recht. Früher war das Instrument der Zulassung ein sicherer Filter, womit man tatsächlich von einer gewissen Vergleichbarkeit sprechen konnte.

Eigentlich wundert mich das schon etwas, daß in einem Land wie Deutschland, Regeln so variabel interpretiert werden können. Es ist ja im Nachhinein nachvollziehbar, welcher TÜV-Ing. die Zualssung erteilt hat. Offensichtlich müssen diese Dipl.-Ing. aber nichts befürchten und können in einem gewissen Rahmen scheinbar Gefälligkeitseintragungen vornehmen, auch wenn 99% aller anderen TÜV-Niederlassungen einen nur auslachen würden...

Um das auf den NS-Rekord zu übertragen, ist hier eigentlich entweder der Gesetzgeber gefragt mal wieder eine einheitliche Linie durch zu ziehen, oder es dürfte nur ein einziger TÜV diese Rekordfahrzeuge prüfen, der als seriös bekannt ist...

dv-kinetic
Geschrieben

Also laberklo, erstmal wird man eigentlich garnicht von bullen angehalten.. schließlich drehen die mechaniker mit fast jedem donkervoort in paderborn ein paar runden.. auch mit den voll-verspoilerten geschichten (und wenn wollen die nur glotzen).. die sache mit der zulassung ist eigntl. ganz einfach für einen automobilhersteller.. im voherigen Thread war auch ein Protest vonwegen "die karre müsste es auch so zu kaufen geben.." GIBT ES! orginal so wie die rekordkarre, kann man ihm bei donkervoort bestellen (immer unikate handarbeit). Natürlich wird auch geguckt ob das alles so inordnung ist vonwegen material, bauweise etc.. auf jedenfall alles völlig legitim..

Das hier viele der Auffassung sind das diese Rekordjagt nichts mehr mit Straßenzugelassenen Autos zu tun hat, kann ich auch verstehen.. Denn wer hat schon ein Rennteam und die tech. mögl. so hochgetunte Karren am absoluten Grenzbereich über die Grüne Hölle zu jagen?! Mein Onkel hat diese zweifellos, aber zich Porsche Teams mit weitaus größeren Budges auch.. Und so ziemlich jeder priv. Fahrer da hatte eigntl. nie ne chance auf den Rekord gehabt.. Denn schnelle Sportwagen und prof. Motorsport kostet halt auch einiges.. Was ich damit sagen will, so ziemlich jeder Millionär würde die meisten schon aufgrund der PS Zahlen stehen lassen.. Also lehnen wir uns doch einfach alle zurück und genießen die Show =)

Werde die Tage mal den Bericht vom Bilstein-RS im DSF auffn Server ziehen (3:42min.) und mal ein paar Fotos in der Werkstatt vom neuen Bilstein-Donkervoort machen ;)

b_racing_divinol2.jpg

vielleicht auch mit bösem blick ;)

Marc W.
Geschrieben

Wie, Ihr werdet in Paderborn von männlichen Kühen angehalten??? Dürfen die denn überhaupt ins Stadtgebiet? Kein wunder, daß die dann nur blöd glotzen... :D

Grundsätzlich solltest Du davon ausgehen, daß auch hier "glotzende Bullen" mitlesen und Euch bei einer solchen Namensgebung nicht mehr so wohl gesonnen sind. :wink:

Nein, jetzt mal im Ernst, eventuell habt Ihr gegenüber der Polizei einen gewissen Gebietsschutz, ähnlich, wie beim TÜV in Berlin (warum eigentlich Berlin?). Es gibt aber mehr als genug Gründe, daß weder Eure Zigarre, noch der Edo einer regulären TÜV-Abnahme nicht stand halten würden.

Cessna's Sohn
Geschrieben

Ich finde es einfahc nur schwachsinnig wie sich solche *****en wie die von EDO mitten im TOURI FHAREN wo buse Langsame serien wagen und Motorräder unterwegs rücksichtslos um die schleife ballern bei überholen den Fuß voll aufm Zünder lassen und nur hoffen das der andre schon ausweicht.Sowas ist lebensmüde (wenn z.B. wie bei DSK in der Kallenhart rechts ein Auto auf dem Dach liegt) Einfach nur assozial. :puke::abgelehnt

db8us
Geschrieben

Kommen Tuner nicht mit dem Industrie-Pool zu anderen Zeiten auf den Kurs ?

Oder was hat es mit diesem Industrie-Pool auf sich ?

Mir fielen schon mehrfach Autos auf (z.B. BMW), welche im Heckfesnter spezielle Aufkleber mit Jahreszahl hatten.

Ich ging immer davon aus, dass diese dann quasi zu speziellen Zeiten zum testen auf die NS duerfen.

Micha

Psychodad
Geschrieben
Ich finde es einfahc nur schwachsinnig wie sich solche *****en wie die von EDO mitten im TOURI FHAREN wo buse Langsame serien wagen und Motorräder unterwegs rücksichtslos um die schleife ballern bei überholen den Fuß voll aufm Zünder lassen und nur hoffen das der andre schon ausweicht.Sowas ist lebensmüde (wenn z.B. wie bei DSK in der Kallenhart rechts ein Auto auf dem Dach liegt) Einfach nur assozial. :puke::abgelehnt

Da frag ich mich doch, was Busse auf der NS zu suchen haben. Es heisst doch ständig, man soll auf die "Schwächeren" im Straßenverkehr Rücksicht nehmen, und auf der Rennstrecke schnell fahren. Jetzt wird man da wiederrum auch von irgendwelchen Schleichern blockiert. :???:

Die NS ist nunmal kein Kindergeburtstag, und sollte auch nicht für Mütterchens Kaffeefahrten herhalten müssen. Es gibt sicher Defizite bei den momentanen Tourifahrten, aber das liegt nicht nur an denen, die eine Rennstrecke auch als solche benutzen wollen. Jemand mit reichlich Erfahrung auf der NS, der auch mal die Fetzen fliegen lässt ist mir lieber, als ein unsicherer Schleicher, der schon auf der Autobahn zur NS überfordert ist.

dv-kinetic
Geschrieben

jo, schon recht..

entschuldigung wegen des saloppen ausdruckes. ich agiere hier auch nicht im namen der M. Düchting Donkervoort GmbH Deutschland, sondern schreibe nur aus meinem Wissen oder Erfahrungen. Ich gehe natürlich auch davon aus das die Polizisten im Kreis Paderborn was mit dem Namen Donkervoort anfangen können und auch wissen das diese Karren sehr ausgefallen sind.. Berlin deshalb weil im Meilenwerk ein Donki steht, Jaguar Groß ein Händler dort ist und Herr Deipenwisch als Partner (zusammen mit M. Düchting fahrerlebnis.com machen) dort auch ansässig ist.. gab' glaub noch weitere gründe.. aber mal ganz ehrlich, concept-cars oder supersport wagen kriegt auch ferrari, porsche und co. ganz locker zugelassen.. die frage ist halt nur ob es relevant ist, dass ein auto hersteller quasi als werkfertigung gewisse grundbedigungen generell erfüllt.. ne komplettabnahme ist aber eigntl. auf jeden fall immer fällig.. naja, sooo dubios find' ich die geschichte auf jedenfall nicht.. aber was solls, werde mal ganz direkte fragen dort in raum werfen.. wird warscheinlich zwar auch rauskommen das es wohl leichter ist (die marke gibt es ja auch schon einige zeit), aber es fahren ja auch einige von denn voll verspoilerten geschossen im straßenverkehr rum.. nen silberner RS mit kompletter verspoilerung z.B. und generell sind die in europa fast alle wild verteilt..

naja, vielleicht hoert sich einiges auch nur für mich übertrieben an, oder umgekehrt..

auf jedenfall ist es mögl. das Rekordfahrzeug, im 1:1 Nachbau direkt von Donkervoort mit Straßenzulassung zu bekommen und es werden sich auch schon voher organisation und co. mit diesen themen befasst haben und offentsichtlich alles für legitim erklärt..

Mich pers. stört es auch nicht wirklich.. GTP und Tuner-GP irgndwie interessanter ;)

(Keine Gewährleistung für Rechtschreibung und dergleichen - es liegt nicht an übermüdung =)

dv-kinetic
Geschrieben

aja, @ Cessna's Sohn, bin wohl eher mit psychodads ausführen einverstanden.. für zakspeedviper und co. sowiso eigene runden her müssen.. hab' aber auch immer den kopf geschüttelt wenn die busse dadrüber krochen - zwar lustig, aber lästig =)

Lamberko
Geschrieben

@ dv-kinetic :

He, Lamberko, laß unserem neuen User dv-kinetic doch noch ein bißchen Luft zu atmen, ich möchte ihn eigentlich nicht gleich vergraulen....
Meine freundliche Antwort:

@ Marc: Ähh, das ging jetzt auch nicht persönlich gegen "dv-kinetic"...(erstmal herzliches Willkommen :wink2: )...sondern eigentlich gegen das ganze Rundenrekordgequatsche.
Reaktion von dv-kinetic:

...Also laberklo, erstmal...
:D **hüstel** Lamberko **hüstel** ...beim 2. Posting schon Feinde machen ist nicht empfehlenswert...

Tapfer wird aber weiterverteidigt...

...sooo dubios find' ich die geschichte auf jedenfall nicht...
...ich schon!!! :wink: Ohne Vitamin-B hätte Dein toller Onkel die Karre mit so einem Heckflügel und dem auf`m Foto zu sehenden Frontspoiler niiiiiiemals regulär durch den Tüv bekommen. Nie, nie, nie, nie,.........!!! :D

Egal, auf seinen Onkel lässt er nichts kommen...

...offentsichtlich alles für legitim erklärt...
Schön, dass Dein Onkel und Co alles für legitim erklärt hat.....schöner wäre es allerdings, wenn auch alles legal wäre! :D

nuhr.gif

Ist ja auch Wurscht. Meine Meinung? - Alles nur Betrug.

Rundenrekord? :abgelehnt

Marc W.
Geschrieben

So, und jetzt wird hier wieder sachlich weiter diskutiert. Das Thema ist zu empfindlich, um noch verbale Spitzen einzubauen. Es besteht schon das Risiko, daß es rein sachlich eskaliert, dabei wollen wir doch alle zumindest emotional nüchtern bleiben. :wink:

alpinab846
Geschrieben

Fakt ist, daß alle Rekordfahrzeuge aus den letzten Jahren nicht der StVZo entsprechen. Die Autos müssen z.B. zu tief sein, die Flügel am Heck verhöhnen jedweden Fußgängerschutz....

Das sind im Moment die Spielregeln. Und da macht auch der D8 keine Ausnahme. Es ist eine prestigeträchtige Sache mit dem SportAuto Rundenrekord-da wird mit allen Waffen gekämpft. Und daß man Eintragungen "bezahlen" muß und auch kann ist uns allen hier klar. Und das ist seit Jahren so.

Mich würde die Vorstellung bei einem neutralen TÜV ohne Connections mal interessieren-und ich wette, alle die Rekordfahrzeuge würden stillgelegt. Ausnahmslos. Und wenn die Polizei einem am Ort des Geschehens nicht anhält hat man Glück. Ich würde mich allerdings mit solch einem Auto als Normalsterblicher nicht vom Hof trauen.

Zum Thema legitim: Herr Düchting muß sein Auto ja als zulassungsfähig deklarieren-sonst wäre der Titel direkt aberkannt worden.

Zum Thema Donky generell: Diese Zeit in einem Einbaum auf der Nordschleife hinzulegen-egal mit welchen Mittel-ringt mir tiefsten Respekt ab.

dv-kinetic
Geschrieben

so, ein langer tag geht dem ende zu..

erst einmal sorry Lamberko!! Es war ernsthaft keine Absicht dich zu beleidigen oder dumm an zu machen.. habe den namen nur zu schnell überlesen und bin halt viele ausgefallene user/alias namen gewohnt.. Nach dem Phänomen, wo es egal ist, in welcher Reihenfolge die Buchstaben angeordnet sind - wichtig und richtig sind nur der erste und letzte.. lässt sich auf jedenfall mit vielen wörtern machen, so dass die meisten es trotzdem flüssig lesen können (habe auch gestern auch angemerkt das ich da nicht gerade der klarste im kopf seien konnte - aber herrlicher feierabend =)

Naja, jedem seine Meinung.. Habe auch nochn Foto von nem verspoilerten RS der in BI angemeldet ist und nem Kunden gehört der damit im Straßenverkehr unterwegs ist..

werde das nachher mal uppen wenn ich @ home bin (kein bock hier alles einfach zu installiern =)

€dit:

noch was vergessen.. eben gerade nochmal einiges gelesen (habe auch schonmal angemerkt das ich einiges ÜBERFLOGEN habe..) also nicht wirklich den überblick hier hab' (wie auch? in der zeit - bei meiner zeit =). somit will ich nochmal klarstellen das ich keinen streit oder dergleichen provozieren will und wollte.. naja, auf jedenfall alles relativ locker seh' und anfangs nur die spekulation der reifen klarstellen wollte, denn Fakten sind nachweibar ;)

Lamberko
Geschrieben
Fakt ist, daß alle Rekordfahrzeuge aus den letzten Jahren nicht der StVZo entsprechen. Die Autos müssen z.B. zu tief sein, die Flügel am Heck verhöhnen jedweden Fußgängerschutz....

...Mich würde die Vorstellung bei einem neutralen TÜV ohne Connections mal interessieren-und ich wette, alle die Rekordfahrzeuge würden stillgelegt. Ausnahmslos ...

Genau darum geht es mir ja...nicht um Edo oder Donki oder wer-auch-immer...alles wirklich tolle Fahrzeuge -**Respekt den Erbauern**- ...aber eben keine ECHTEN Strassenfahrzeuge im eigentlichen Sinne. :(

Da kann ich auch einen Dauer962 (mit der Strassenzulassung) nehmen und ihn kurz vor dem Rekordversuch gaaaanz leicht etwas modifizieren....schon bekommt man den Titel. - Das ist nun also wirklich keine große Kunst! :evil:

alpinab846
Geschrieben
so, ein langer tag geht dem ende zu..

erst einmal sorry Lamberko!! Es war ernsthaft keine Absicht dich zu beleidigen oder dumm an zu machen.. habe den namen nur zu schnell überlesen und bin halt viele ausgefallene user/alias namen gewohnt.. Nach dem Phänomen, wo es egal ist, in welcher Reihenfolge die Buchstaben angeordnet sind - wichtig und richtig sind nur der erste und letzte.. lässt sich auf jedenfall mit vielen wörtern machen, so dass die meisten es trotzdem flüssig lesen können (habe auch gestern auch angemerkt das ich da nicht gerade der klarste im kopf seien konnte - aber herrlicher feierabend =)

Naja, jedem seine Meinung.. Habe auch nochn Foto von nem verspoilerten RS der in BI angemeldet ist und nem Kunden gehört der damit im Straßenverkehr unterwegs ist..

werde das nachher mal uppen wenn ich @ home bin (kein bock hier alles einfach zu installiern =)

€dit:

noch was vergessen.. eben gerade nochmal einiges gelesen (habe auch schonmal angemerkt das ich einiges ÜBERFLOGEN habe..) also nicht wirklich den überblick hier hab' (wie auch? in der zeit - bei meiner zeit =). somit will ich nochmal klarstellen das ich keinen streit oder dergleichen provozieren will und wollte.. naja, auf jedenfall alles relativ locker seh' und anfangs nur die spekulation der reifen klarstellen wollte, denn Fakten sind nachweibar ;)

Wir diskutieren hier meistens auf einem hohen (sachlichen) Niveau. Es gibt auf der Straße vieles, was rumfährt. Alle haben immer alles eingetragen-das war schon immer so. Früher ging das noch mit Schreibmaschine, gefälschten Stempeln und 200 Mark, wenn man den Mut hatte, den Brief abzugeben.

heute ist es aufgrund der Computertechnik schwieriger geworden, da auch dort vieles nachvollziehbar ist.

Fakt ist, daß die Autos eine gewisse Freigängigkeit haben müssen (80mm sind meiner Kenntnis nach die Untergrenze), Fakt ist auch, daß die riesigen freistehenden "Fast & Furious" Flügel verboten sind. Das sind 2 Dinge, die an dem Donky zwar eingetragen sein mögen, die bei einem unabhängigen Prüfer umgehend zur Demontage oder zur Stillegung führen werden. Gewindefahrwerke müssen z.B. bei der Eintra´gung durch einen Schweißpunkt fixiert werden-bei NAchträglichem runterschrauben gibts dann auch Ärger (eingetragene Fahrzeughöhe)

Da jede Eintragung vorläufig ist läuft man also jederzeit auf öffentlichen Straßen Gefahr, daß diese angezweifelt werden. Von den Problemen bei einem Unfall und einem nachträglich festgestellten Erlöschen der Betriebserlaubnis möchte ich garnicht reden.

Umgekehrt sind die Rekorde mit "Straßenfahrzeugen" nicht zu erzielen.

Der Sinn und Zweck der Veranstaltung ist natürlich ad absurdum geführt....man kann gleich mit Rennwagen antreten.

dv-kinetic
Geschrieben

hmm, einiges stell' ich auch in frage..

kann es sein das sich viele bei dem frontspoiler und der bodenfreiheit auf das signatur-bild von mir beziehen? bin mir nicht sicher ob das eine offizielle rekordjagt war und auch nicht genau sagen kann wie derbe 370 PS bei vollast den Donkie in die Knie zwingen. Aber weiß auf jedenfall das Bilstein extra ein abgestimmtes Fahrwerk für den donky entworfen hat.. (im DSF-Bericht gewesen - War auch die Rede vom richtigen Setup auf der NS..) Bei nem Donkervoort konnte man auf jedenfall schon vor jahren per Hand oder Akku-Schrauber die Fahrzeughöhe einstellen..

d8-drehfw1.jpg

d8-drehfw2.jpg

In Paderborn gibt es übrigens auch öfters 2 Superkarts mit Fahrrad-Fähnchen hinten dran zu beobachten.. Fahren wohl auch nicht all zu selten.

Naja, hier noch ein foto von nem D8-RS der in Bielefeld angemeldet ist und nem Kunden gehoeren soll, der den ganz normal für den Straßenverkehr hat..

rs-bi-wh.jpg

Naja, weiß nicht genau was Auto Motor Sport in Sachen Setup zulässt.. mal guckn.

#kingkarl
Geschrieben

komisch,hab in PB noch nie nen Donkervoort gesehen :(:???:

dv-kinetic
Geschrieben

tjoar, wenn damit nen mechaniker oder nen kunde eine runde dreht gehts meistens auch von donkervoort direkt auffe A33 (gleich um die ecke is ne Auffahrt =)

Dafür hier der Bilstein-RS, welcher zuletzt auf Rekordjagt war =)

rs-bil1.gif

rs-bil2.jpg

Lamberko
Geschrieben
... Bei nem Donkervoort konnte man auf jedenfall schon vor jahren per Hand oder Akku-Schrauber die Fahrzeughöhe einstellen...
... was zu einer Veränderung der im Fahrzeugbrief eingetragenen Fahrzeughöhe führt und somit die Betriebserlaubnis für den öffentlichen Verkehr und auch den Versicherungsschutz erlöschen lässt. :(
master_328
Geschrieben

So, heute oder morgen will der Radical SR8 den Rekord nochmal holen, falls jemand hier was aktuelles hat, bitte posten!

bodohmen
Geschrieben

Porsche Rekord ist Geschichte und das wohl nicht zu knapp!!

Hab ich so gehört, aber nichts genaues weiß ich nicht ;o)

DTM Race Driver
Geschrieben
Porsche Rekord ist Geschichte und das wohl nicht zu knapp!!

Hab ich so gehört, aber nichts genaues weiß ich nicht ;o)

Jaja... :D

bodohmen
Geschrieben
Jaja... :D

Petze O:-)

taunus
Geschrieben

Man hört von ca. 20 Sekunden unter der Edo-Zeit...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...