Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
mm_spawn

Tausch der Ventilsitzringe bei E46 M3

Empfohlene Beiträge

mm_spawn
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich habe heute meinen M3 von der Inspektion abgeholt und mir hat der Meister erklärt, dass die Ventilsitzringe getauscht werden mussten. Der hat mir was von zu viel Spiel erklärt und dass ich dadurch zu wenig Leistung gehabt hätte.

So weit so gut, die Dinger sind nun drin und wurden auf Garantie getauscht. Aber mal ehrlich, ist das normal bei 35tkm? Zudem habe ich den subjektiven Eindruck dass die Karre jetzt schlechter läuft und nicht besser.

Hat jemand von euch sowas schon mal gehabt?

Thanx, marco

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Stephan
Geschrieben
ich habe heute meinen M3 von der Inspektion abgeholt und mir hat der Meister erklärt, dass die Ventilsitzringe getauscht werden mussten. Der hat mir was von zu viel Spiel erklärt und dass ich dadurch zu wenig Leistung gehabt hätte.

Hmmm...Ventilsitzringe in der Werkstatt tauschen klingt sehr unwahrscheinlich, kann mir nicht denken, dass die darauf eingerichtet sind.

Spiel tritt ja eigentlich zwischen Ventilführungen und Ventilschäften auf, führt zum "Bläuen" und "Ölfurz" X-)

Evt. meinte er die Hydrolifter ? Das wäre leistungsrelevant.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×