Jump to content
HRE Wheels

Schmiede-Radsatz HRE P201 auf dem Lamborghini Huracan

Empfohlene Beiträge

Ultimatum CO   
Ultimatum
vor 16 Stunden schrieb HRE Wheels:

Wäre interessant ja, Gussräder wiegen halt generell um einiges mehr:crazy: 

 

ich schätze, könnten locker 13-15kg sein

da bin ich jetzt wirklich verwundert: dass die mehr wiegen mag ja sein, aber eure felgen kosten ja auch geld. ich meine, wenn man produkte und dienstleistungen anbietet, sollte man doch die wesentlichen key facts kennen. :erstaunt:

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HRE Wheels WP   
HRE Wheels

ja gut, wir haben nun mal nicht die Möglichkeit von jedem Fahrzeug die OEM Räder ohne Reifen in jeder Zoll-Größe zu wiegen, daher kann ich keine genaue Auskunft über OEM Räder geben, was die wiegen...nur jedem ist bekannt, dass die Gussräder generell schwerer sind als Schmiederäder (egal jetzt von welchem Hersteller).

 

kurz zusammengefasst die Vorteile von Schmiederäder:

 

- Individualität

 

- Gewicht

 

- Freiheit in der Auswahl von Zoll, Breite, Einpresstiefe (dies ermöglicht, dass die fertigen Räder perfekt im Radkasten sitzen. Der Kunde muss keine zusätzliche Karosseriearbeiten durchführen lassen)

 

 

und nein, nicht nur unsere Schmiederäder kosten viel Geld, in diesem Preissegment bewegen sich ALLE Hersteller die solche Felgen anbieten, mit einem Unterschied - nicht alle können die Dokumente zur Eintragung mitgeben (die Rede ist von sogenannten Zubehörfelgen).

  • Gefällt mir 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum

danke, das war jetzt mal eine zufriedenstellend und professionelle antwort, so wie es von euch zu erwarten war. die produkte sind schliesslich top, dann sollte das die kommunikation auch so vermitteln. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HRE Wheels WP   
HRE Wheels

aber sehr gerne:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion

Die Felgen sind schon sehr genial. Und dann noch leichter, was will man mehr. 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
albertbert   
albertbert
vor 9 Stunden schrieb HRE Wheels:

aber sehr gerne:-))!

von welchem Hersteller ist denn der Bodykit für den Huracan ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • CEGE
      Hallo erstmal 

      Bin neu im Forum (und in der Sportwagenwelt) und habe mir schon einiges hier durchgelesen und finde die Infos ziemlich interessant

      Habe mir jetzt endlich meinen Traum erfüllt und mir einen Lamborghini Huracan bestellt, das Coupe in rosso efesto mit schwarzen Felgen, ein Traum 
      Bekomme ihn leider erst im Juni...

      Ich hätte ein paar Neulingsfragen:

      Wie alltagstauglich findet ihr den Huracan? Wieviel km fährt ihr ihn im Jahr? Ich habe vor mein anderes Auto jedenfalls als Zweitwagen zu behalten (zum Einkaufen etc. und für Winter),
      plane allerdings vorwiegend den Lambo als Erstwagen zu benutzen.

      Was tankt ihr in euren Huracan? Super Plus 98 oder besseres? Gibt es dabei einen spürbaren Unterschied in der Leistung?

      Gibt es sonst noch Dinge die man beachten sollte? 

      Wie seid ihr mit dem Auto allgemein zufrieden?

      Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten 
       
    • Eno
      ...weil er das Geschenk abgelehnt hat.

      Dafür aber gesegnet und unterschrieben - und alsbald für eine Versteigerung vorgesehen.
      http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/610-ps-fur-den-papst
       

       
      In die Waschanlage würde ich damit aber nicht, bzw. erst noch einmal Klarlack über die Edding - Unterschrift
      Vielleicht hat ein carpassionist ja Interesse!
       
      Gruß,
      Eno.
    • SManuel
      Hier ein link.
       
       
    • Chris911
      Hallo Leute,
       
      beim Huracan Performante gibt es wohl die Möglichkeit den Tacho in einen Racemodus zu schalten:

       
      Geht das beim LP580 und LP610 auch?
       
      Danke und Gruß
      Chris
       
    • nero_daytona
      So, ich habe es getan. Im Bett mit dem Performante für einen Tag. Und was soll ich sagen: Betörend, überwältigend, hochemotional, orgiastisch! Definitv eines der 3 besten Autos die ich je gefahren bin. Er klingt VIEL besser als der Standard Huracan, sieht schon im Stand schneller aus und fühlt sich auch viel agiler an als sein 610 PS Bruder. Mal kurz 210 auf der Landstrasse im Corsa Modus oder 290 auf der BAB und nie hatte ich das Gefühl das Auto weniger als 100% im Griff zu haben. Die aggressive Optik innen wie außen ist natürlich Geschmackssache, ich habe mich jedenfalls pudelwohl gefühlt im Forged Carbon Cockpit  
      So einen V10 Sauger hochzudrehen macht auch viel mehr Spaß als bei jedem Turbo V8
      Fun Fact: Die Navi Bedienung hat im 1. Versuch geklappt (Hallo Maranello!)
      Summa Sumarum: Chapeau Lamborghini, große Klasse der Wagen!
         






×