BMW M5 & M6 M Performance – Noch mehr M

Interessenten von BMW M5 und M6 können diese ab jetzt noch weiter individualisieren als bislang. Die Münchener M GmbH entwickelte neue M Performance Teile, die ab jetzt verfügbar sind und aus Limousine, Coupé, Cabrio und Gran Coupé noch sportlichere Fahrzeuge machen. Neben Auspuffanlagen von Akrapovič gibt es Streifendekor oder ein Sportlenkrad mit Schaltpunkt-LEDs.

BMW M5 M Performance

Bild 1 von 11

Der BMW M5 mit M Performance Teilen zeigt am Heck stolz das Streifendekor in den Farben der M GmbH.

Falls Sie aktuell mit dem Gedanken spielen, sich einen BMW M5 oder M6 in die heimische Garage zu stellen, haben wir gute und schlechte Nachrichten für Sie. Zuerst die Gute: Mit der M5 Limousine und den M6 Varianten Coupé, Cabrio und Gran Coupé stehen gleich vier der 560 PS starken Münchner zur Auswahl und buhlen um Ihre Gunst. Dies ist zugleich aber bereits die erste schlechte Nachricht, denn die wenigsten dürften sich gleich alle vier leisten können. Hier gilt es also bereits, eine Entscheidung zu treffen.

Ist man durch diesen Entscheidungsprozess durch, steht bereits der nächste an, denn neben Farbkombination und Sonderausstattung hat BMW ab jetzt für alle vier Fahrzeuge auch noch eine Vielzahl von M Performance Teilen ins Ausstattungsprogramm genommen. So wird die Wahl wohl kaum leichter. Beginnen wir hier einmal mit den neuen Details, die am Exterieur zu finden sind. Neben Streifendekor in den bekannten M-Farben an Front und Heck gibt es glanzschwarze Nierengrilleinsätze, eine Vielzahl von Sichtcarbonteilen inklusive einer Abrisskante auf dem Kofferraumdeckel und eine Titan-Abgasanlage von Akrapovič, die gegenüber der normalen Serienanlage 10 Kilogramm Gewicht einspart und mehr Sound aus dem V8-Biturbo-Triebwerk hervorlockt.

Auch für den Innenraum gibt es nun auf Wunsch mehr Sichtcarbon-Details, sowie eine Pedalerie aus Edelstahl und M Performance Fußmatten in einem eigenen Design. Neben dem klassischen Sportlenkrad mit farbiger Nullstellenmarkierung gibt es auch die Möglichkeit ein Volant mit Schaltpunkt-LEDs und G-Meter-Anzeige verbauen zu lassen. Alle genannten Optionen lassen sich individuell miteinander und mit der bereits bekannten Sonderausstattungsliste kombinieren, so dass jeder Interessent am Ende sein für sich passendes Unikat erhält.

Quelle: BMW

18. Oktober 2013|Categories: Magazin|Tags: , , |