Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Werkssportabgasanlage für 996


Porsche

Empfohlene Beiträge

Ich habe gestern ein neues 996-er Cabrio gesehen und als die Kiste den Motor am laufen hatte.da is mir fast das Herz in die Hose gefallen!!Der Sound hat mich echt umgehauen:erst hat der diesen typischen Porsche-Sound und dann fängt der an zu brüllen ,ohne Worte!!!!!Habt ihr auch schon ma einen gehört??Ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Den neuen 996 Sound habe ich leider noch nicht gehört aber es gab bei dem "alten" 996 auch eine andere Abgasanlage die man bestellen konnte und die hat ein bekannter meiner Eltern und die macht eigentlich auch ganz gut krawall.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke Ihr redet vom Klappenauspuff. Normalerweise wird der Auspuff

automatisch geregelt. Porsche baut aber auf besonderen Wunsch einen Schalter ein, mit dem man bei Bedarf die Klappen öffnen oder schließen kann. Somit lässt sich prima regeln, ob man mit extremen Sound oder relativ leise unterwegs sein möchte. Für mich ist diese Lösung einfach perfekt. Morgens schmeisse ich meine Nachbarn nicht aus dem Bett und kann bei Bedarf und Gegebenheit echt geilen Sound geniessen. :D

Gruß

996

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

alles zum sportauspuff bei porsche.de im configurator unter speziellen extras! kostet etwa 1500€ und hört sich definitiv um einiges besser als die nähmaschine des serien-996'ers an!

:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke Ihr redet vom Klappenauspuff. Normalerweise wird der Auspuff automatisch geregelt. Porsche baut aber auf besonderen Wunsch einen Schalter ein, mit dem man bei Bedarf die Klappen öffnen oder schließen kann. Somit lässt sich prima regeln, ob man mit extremen Sound oder relativ leise unterwegs sein möchte. Für mich ist diese Lösung einfach perfekt. Morgens schmeisse ich meine Nachbarn nicht aus dem Bett und kann bei Bedarf und Gegebenheit echt geilen Sound geniessen. :D

Gruß

996

Die Lösung mit dem Schalter zur Regelung der Klappenanlage ist prima, doch leider nicht erlaubt. Hier haben wir mal wieder ein schönes Beispiel für die oftmals unglückliche deutsche Gesetzgebung. Denn diesen Schalter verbaut man meines Erachtens nicht, um im geregelten Geschwindigkeitsbereich zwischen 48 und 72 km/h die Klappen offen zu halten, sondern um morgens oder nachts die lieben Nachbarn nicht um den Schlaf zu bringen.

Porsche - im Sinne von das Werk - verbaut eine solche regelbare Anlage nicht, und es gibt eine Anweisung von Porsche an die deutschen Porsche Zentren, keine regelbaren Anlagen zu verbauen.

Viele Grüße

CR Germany

http://www.rennteam.com/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nagut wi4z, dann versuche ich das mal etwas näher zu erklären:

Ein Bekannter fährt den GT3. Vor ein paar Wochen kahm er an mir vorbeigefahren und ich dachte mich hauts weg. :-o

Sein GT3 hörte sich extrem Geil an. Daraufhin sagte er mir, dass es sich um den Porsche Klappenauspuff handelt. Dieser Auspuff ist normalerweise so konstruiert, dass er bei einer gewissen Geschwindigkeit die Klappen schließt uns leise wird. Die Klappen sind, glaube ich, normalerweise irgendwo zwischen ca. 50 bis 130 km/h geschlossen. So wie ich gehört habe konnte Porsche durch das Schliessen der Klappen erreichen, dass dieser Auspuff den Tüvbestimmungen gerecht wird.

Auf besonderen Wunsch rüstet Porsche aber auch einen extra Schalter ein. Mit diesem Schalter kann man dann selber bestimmen wann und wo man diesen wahnsinns Sound geniessen möchte. Allerdings haben Sie mir den Schalter erst nach mehrmaligen nachfragen angeboten. Gerne machen Sie es anscheinend nicht.

Der Preis liegt bei 1800 Euro.

Gruss

996

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für den GT3 gab es ab Werk niemals eine Klappenanlage. Die Klappenanlage von Porsche für den 996 ist mit dem Motor des GT3 NICHT kompatibel. Es gibt Tuner, die eine Klappenanlage für den GT3 anbieten aber ich halte diese Lösung für sehr ungünstig, da zumeist die Anlage für den 996 umgebaut wird. Diese Auspuffanlagen dürften dann auf die Leistungs-/Drehmomentkurve des GT3 Motors einen sehr ungünstigen Einfluss haben.

Der Schalter ist illegal, da können wir lamentieren so viel wir wollen. Porschezentren bauen diesen Schalter auf Wunsch des Kunden ein aber er ist weder von Porsche authorisiert noch freigegeben. Es gibt sogar ein Schreiben von Porsche in dem aufgefordert wird diesen Schalter NICHT einzubauen. Inzwischen ist der TÜV Deutschland auf diesen Schalter aufmerksam geworden und hat den TÜV Niederlassungen entsprechende Schreiben zugehen lassen. Auch die Polizei kennt inzwischen diesen Trick, den man aber durch ein gutes Verstecken des Schalters kaum auf der Stelle aufdecken kann.

Übrigens braucht man den Schalter gar nicht. Man kann das Relais im Fußraum außer Gefecht setzen und dann behaupten, es wäre einfach kaputt gegangen. Nachteil: der Auspuff ist immer laut.

CR Germany

http://www.rennteam.com

Nagut wi4z, dann versuche ich das mal etwas näher zu erklären:

Ein Bekannter fährt den GT3. Vor ein paar Wochen kahm er an mir vorbeigefahren und ich dachte mich hauts weg. :-o

Sein GT3 hörte sich extrem Geil an. Daraufhin sagte er mir, dass es sich um den Porsche Klappenauspuff handelt. Dieser Auspuff ist normalerweise so konstruiert, dass er bei einer gewissen Geschwindigkeit die Klappen schließt uns leise wird. Die Klappen sind, glaube ich, normalerweise irgendwo zwischen ca. 50 bis 130 km/h geschlossen. So wie ich gehört habe konnte Porsche durch das Schliessen der Klappen erreichen, dass dieser Auspuff den Tüvbestimmungen gerecht wird.

Auf besonderen Wunsch rüstet Porsche aber auch einen extra Schalter ein. Mit diesem Schalter kann man dann selber bestimmen wann und wo man diesen wahnsinns Sound geniessen möchte. Allerdings haben Sie mir den Schalter erst nach mehrmaligen nachfragen angeboten. Gerne machen Sie es anscheinend nicht.

Der Preis liegt bei 1800 Euro.

Gruss

996

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo CR Germany

Zitat: Für den GT3 gab es ab Werk niemals eine Klappenanlage. Die Klappenanlage von Porsche für den 996 ist mit dem Motor des GT3 NICHT kompatibel.

----------------------------------------------------------------------------------

Sorry, aber Fakt ist, dass mein Bekannter eine Original Porsche Klappenanlage auf seinen GT3 nachgerüstet bekommen hat. Allerdings weiss ich nicht ob es sich um die gleiche Anlage handelt, wie die für den Carrera. Auch im PZ wurde mir das bestätigt. Sie meinten nur, ich dürfte nicht davon ausgehen, dass bei meinen 996 der Klang identisch mit dem vom GT3 sein wird.

Gruß

996

www.p996.com

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry auch, Fakt ist, dass es KEINE Klappenanlage von Porsche für den GT3 gegeben hat oder gibt. Laß' Dir weder von Deinem Bekannten noch vom PZ SCHWACHSINN erzählen, das ist nämlich absolut unwahr.

Falls Du mir nicht glaubst (und es ist ja offensichtlich), dann rufe bitte folgende Nummern im Werk an:

0711-911-5090 oder 0711-911-6184. Da sitzen nämlich die Leutchen, die für die Entwicklung und Verkauf der Porsche Klappenanlage verantwortlich sind und die können Dir meine Aussage nochmals bestätigen.

Du solltest mit Deinem Bekannten oder gar dem PZ auf ne Lade Schampus wetten, die Wette gewinnst Du garantiert.

Falls Du jetzt wieder schreibst, dass Dein Bekannter ... bla bla bla ... dann tut es mir leid aber ich habe einfach keine Lust mehr. :)

Glaube es oder lasse es sein aber ich dachte Dich würde ein Fakt interessieren und nicht das, was Bekannte oder Porschezentren labbern.

Nochmals: die Klappenanlage die für den GT3 angeboten werden, sind modifizierte 996 Klappenauspuffanlage für den 996 und werden NICHT von Porsche vertrieben, entwickelt, angeboten oder gebaut. Da wollen ein paar Tuner (und PZ) eine schnelle Mark machen und die Kunden scheint die technische Seite (996 und GT3 haben KOMPLETT verschiedene Motoren, die haben nicht mal ein Schräubchen gemeinsam) absolut nicht zu interessieren. Nach dem Motto: hauptsache laut. :wink:

Hallo CR Germany

Zitat: Für den GT3 gab es ab Werk niemals eine Klappenanlage. Die Klappenanlage von Porsche für den 996 ist mit dem Motor des GT3 NICHT kompatibel.

----------------------------------------------------------------------------------

Sorry, aber Fakt ist, dass mein Bekannter eine Original Porsche Klappenanlage auf seinen GT3 nachgerüstet bekommen hat. Allerdings weiss ich nicht ob es sich um die gleiche Anlage handelt, wie die für den Carrera. Auch im PZ wurde mir das bestätigt. Sie meinten nur, ich dürfte nicht davon ausgehen, dass bei meinen 996 der Klang identisch mit dem vom GT3 sein wird.

Gruß

996

www.p996.com

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo CR Germany,

ich habe nie behauptet, dass Porsche serienmässig einen Klappenauspuff für den GT3 gebaut hat. Bevor Du mich angreifst, musst Du erstmal richtig lesen. Ob seine Original Klappenanlage eine modifizierte original 996 Klappenanlage ist oder nicht, weiss ich nicht und ich habe auch nie behauptet, dass ich es weiss.

Wenn Du sagst, es gibt von Porsche keinen GT3 Serienklappenauspuff ist das wohl so. Ich fahre keinen GT3. Das habe ich auch nie in Frage gestellt. Auch kann es natürlich sein, dass Tuner an dem Auspuff dran waren bevor er Ihn bekommen hat.

Dazu hat er tatsächlich genug Beziehungen zu einer Werkstatt die wohl auch im Porschecup aktiv ist. (Aber bevor Du mich wieder angreifst, genaueres weiss ich nicht). Mir wurde lediglich vom PZ betätigt, wo er halt auch bekannt ist, dass er mit einem Klappenauspuff fährt, wie auch immer.

Aber das ist mir eigentlich auch völlig egal. Sein Wagen hört sich höllenmassig gut an und einen Schalter hat er ebenfalls, mit dem er die Lautstärke regulieren kann. So hat er mich zum Klappenauspuff gebracht und nur das habe ich hier erzählen wollen.

Gruß und Dank

996

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bei so nem klappenauspuff wo sitzt denn da der schalter?? da neben dem PCM oder unten bei den Fenster schaltern??oder unterm Lenkrad??Ich kann mir das gar nicht vorstellen wie das jeht!!dis das so nenn Knopf LAUT/LEISE oder kann man das Regulieren???

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bei so nem klappenauspuff wo sitzt denn da der schalter?? da neben dem PCM oder unten bei den Fenster schaltern??oder unterm Lenkrad??Ich kann mir das gar nicht vorstellen wie das jeht!!dis das so nenn Knopf LAUT/LEISE oder kann man das Regulieren???

Der Schalter wird in der Regel versteckt unter dem Armaturenbrett angebracht. Schöner wäre sicherlich, einen Schalter in der Panele rund um Radio oder PCM unterzubringen, doch gibt es leider keine Originalschalter, die drei Stellungen ermöglichen, wie dies beim Regeln der Klappenanlage erforderlich ist (geregelt, immer leise, immer laut).

Viele Grüße

CR Germany

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich muß noch mal nachfragen!! :oops::oops::oops::oops::oops::oops::oops: immer laut is klar immer leise auch aber was passiert mit geregelt??ab 3500 touren fängt er an zu "schreien" oder wie :oops::oops: ???

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nö, geregelt Heiist, dass der Auspuff zwischen 50 - 70 km/h halt leise ist, und drunter und drüber laut.

Regeln tut das dass Steuergeraet.

Ok 911

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich muß noch mal nachfragen!! :oops::oops::oops::oops::oops::oops::oops: immer laut is klar immer leise auch aber was passiert mit geregelt??ab 3500 touren fängt er an zu "schreien" oder wie :oops::oops: ???

Die Klappenauspuffanlage hat serienmäßig eine geschwindigkeitsabhängige (und NICHT drehzahlabhängige) Regelung. Zwischen 48 und 72 km/h sind die Klappen geschlossen. In diesem Geschwindigkeitsbereich wird übrigens auch die für die Straßenzulassung zugrundeliegende Phon-Messung durchgeführt ;)

Viele Grüße

CR Germany

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns fährt ein 2002er 996 Cabrio rum. Der macht permanent einen Höllenlärm! :-o Letztens war eine Polizeikontrolle, und siehe da?! LEISE!?? :-?

Jetzt weiß ich ja warum. :D

Aber ehrlich gesagt find ich den Sound nicht so prickelnd. Da klingt ein 993 Turbo bedeutend besser.

P.S.

Der Dodge Stealth hatte so eine Anlage schon 91!!

Da konnte man zwischen der rechten und der linken Anlage hin und her schalten. Ab 120 war dann nur noch die Laute an!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

ist doch alles traurig mit dem 996, nur um einen anständigen sound hinzukriegen, ist ein sportauspuff notwendig, klar, serienmäßig ist die karre echt zu peinlich vom sound, wenn ich dagegen meinen 993 anlasse , alles serienmäßig, dann glühen doch einem die augen, na vielleicht wirds mit dem nächsten 911 modell alles besser

bye

rtlsport

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...