Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Audi TT Roadster


Herr der Ringe

Empfohlene Beiträge

Hat jemand eine Idee wie es mit den Audi TT in der grossen Variante aussieht? Will mölichst meinen 2,8er loswerden. Alternative wäre der RS2 als reines Spielgerät. Auf der anderen Seite hätte ich ganz gerne nen TT Roadster. Auch wenn sich hier die Geschmäcker nicht einig sind. Ich finde ihn schön. zumindest in der Version mit 2 Rohren, also 225 PS. Da sieht das Heck auch wieder anständig aus und die Symetrie ist wiederhergestellt.

Was sagt Ihr zu dem Moter ( PS Leistung ) Ist der auch standhaft? Ich mein immerhin ein überzüchteter 4 Zylinder. Hält der auf dauer was aus?

Hat jemand Ahnung von der Verarbeitung ab 00??

Danke für die Infos

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 89
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Autopista

    7

  • Eye

    24

  • budgie

    8

  • Herr der Ringe

    29

Aktivste Mitglieder

  • Autopista

    Autopista 7 Beiträge

  • Eye

    Eye 24 Beiträge

  • budgie

    budgie 8 Beiträge

  • Herr der Ringe

    Herr der Ringe 29 Beiträge

Wir haben auch einen TT Roadster. Ich kann dir nur sagen das der Wagen von innen einfach Spitze ist, sehr gut Verarbeitet, der sieht wenigstens nach was aus, wenn ich mir dagegen mal einen Porsche Boxster von innen anschaue.

Das ausfahrbare Windschod aus Glas ist wirklich super

Ich würde allerdings das Coupe´ vorziehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber über eine erweiterte Motorenpalette kann ich dir leider nichts sagen, wir hatten das Thema auch schon das eine oder andere mal aber etwas wirlich verwertbares ist leider nicht rumgekommen.

Es stehen zur Auswahl:

3,2L V6 240PS ( aus dem Phaeton )

1,8L V4 250PS ( Motor überarbeitet )

Ich würde mir ja persönlich einen überarbeiteten S4 Motor wünschen, also den 2,7L V6 BiTurbo, dann wäre der TT eine wirkliche Rakete.

Warten wir es ab aber vielleicht kannst du ja mal deine Kontakte spielen lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sind dem TT roadster mit 225 PS schon einige male gefahren und uns hat er wirklich gut gefallen...... der innenraum ist sehr hochwertig und die leistung des motors ist auch einigermaßen ausreichend, er geht wirklich gut zur sache. das fahrwerk ist absolut top, er liegt wie ein Brett! haltbar werden die motoren glaub ich schon sein, jedenfalls hab ich noch nie irgendetwas über motorenprobleme beim TT gehört !

aber mal ehrlich jungs, wäre der 2,4l Biturbo wie er im RS3 kommen soll nicht der Motor schlechthin für den TT :grin:

gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja schon seit Wochen mein Reden, das für den TT unbedingt ein V6 Biturbo kommen muss. :lol:

Stellt sich nur die Frage ob dieser 2,4BiTurbo, wenn er denn kommen sollte auch in den TT passt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt. Ein 3,2l aggregat aus dem neuen Golf R32 wird es nicht geben. Es ist allerdings (wie scho einmal gepostet) der 3,0 Motor aus dem A6 im Gespräch - schon seit Ende 2001. Mit dem Vorstandwechsel bei Audi wird dies bald beschlossenen Sache sein. Den wird es mit Mulitronic und 6 Gang manual geben.

Ps zwischen 230 und 240

Eine noch stärkere Version des 1,8T wird es sicherlich nicht geben. Sicher nicht.

Machbar wäre ebenfalls eine 2,4l Biturbo Version ähnlich RS3, da die beiden Fabhrzeuge die identische Bodengruppe aufweisen, aber das ist noch Zukunftsmusik. Vielleicht Ende 2003.

_________________

Perfect Preparation Prevents Pisspott Performance

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Herr der Ringe am 2002-03-26 13:17 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also von dem 3.0 aus A4 und A6 wäre ich nicht so begesitert! .. der motor wirkt einfach nicht so spritzig und passt demzufolge nicht in einen sportler, da würde ich den 4 Zyliner 1.8T wirklich vorziehen !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Falls wirklich der 3,0L Motor kommt, würde ich mal gerne wissen was man sich bei Audi davon verspricht, da würde ich doch den 1,8T vorziehen. Der macht sicherlich mehr Spaß als der 3,0L Saugmotor, der aber im Durchzug besser sein wird.

Oder Audi spart sich einen BiTurbo für ein "S" Modell auf, das könnte doch vielleicht auch sein oder ?

_________________

Mit freundlichen Grüßen

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Eye am 2002-03-26 13:22 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Turbos werden nur noch seltener eingesetzt werden. Maximal 1 Motor pro Baureihe. Die Biturbos bleiben ausschliesslich für die RS Modelle reserviert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stellt sich natürlich nur die Frage ob Audi überhaupt vorsieht ein S bzw. RS Modell des TT auf den Markt zu bringen.

Ich habe bisher noch nichts davon gehört.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe für nachstehenden Wagen ein Angebot erhalten:

Frage an Euch. Soll man das wagen?

Ausstattung: Klimaautomatik,Airbag,Alufelgen,Fenster elektr.,ESP,Lederausstattung,Nebelscheinwerfer,Radio/ CD,Servolenkung,Sitzheizung,Xenon,ZV mit Fernb., Aussenspiegel elektr.,ABS,BOSE Soundsystem,Colorglas, FIS, Metalliclackierung, Radio concert, Sportsitze, Stoffverdeck, Windschott, 6 Gang Getriebe

Farbe: dieses TT dunkelgrün

_________________

Perfect Preparation Prevents Pisspott Performance

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Herr der Ringe am 2002-03-26 20:40 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herr der Ringe schrieb am 2002-03-26 20:39 :

Habe für nachstehenden Wagen ein Angebot erhalten:

Frage an Euch. Soll man das wagen?

Ausstattung: Klimaautomatik,Airbag,Alufelgen,Fenster elektr.,ESP,Lederausstattung,Nebelscheinwerfer,Radio/ CD,Servolenkung,Sitzheizung,Xenon,ZV mit Fernb., Aussenspiegel elektr.,ABS,BOSE Soundsystem,Colorglas, FIS, Metalliclackierung, Radio concert, Sportsitze, Stoffverdeck, Windschott, 6 Gang Getriebe

Farbe: dieses TT dunkelgrün

_________________

Perfect Preparation Prevents Pisspott Performance

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Herr der Ringe am 2002-03-26 20:40 ]</font>

1015533310-18219-5.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hört sich ja schonmal nicht schlecht an! ist er gebraucht? wenn ja, müsste man natürlich noch gucken wieviel er gelaufen ist und was er noch kostet ?! ... aber prinzipiell kannst du da nicht viel falsch machen !

gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das hört sich aber sehr gut an ! .... bei unserem audi zentrum steht im moment ein ähnlicher TT , preis ebenfalls 26000€ aber der hat schon 59900km drauf.... keine ahnung warum der so teuer is, denn die ausstattung ist keinesfalls besser als bei dem geposteten...... 20000km sind ja nun auch wirklich nicht die welt, ich denke da kannst/solltest du zuschlagen :grin:

gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auch sagen, das du mit diesem TT nichts großartig falsch machen kannst. Da er direkt von Audi kommt wird er wahrscheinlich auch lückenlos Scheckheft gepflegt sein und 20000Km sind völlig in Ordnung.

Ich würde ihn an deiner Stelle nehmen...

Du kannst ja mal bescheid sagen, wie du dich letztendlich entschieden hast.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem TT hast du ganz bestimmt das beste Cabrio was zu in der Preisklasse bekommen kannst, du wirst sicherlich viel Freude damit haben.

Hast du vor den Wagen ein bißchen mehr Power verpassen zu lassen wie bei dem S6 ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eye schrieb am 2002-03-29 04:14 :

Mit dem TT hast du ganz bestimmt das beste Cabrio was zu in der Preisklasse bekommen kannst...

Bist du dir da sicher? Ich finde den Z3 viel besser, der sieht mit der langen Motorhaube aus, wie ein Roadster aussehen muss! :roll:

Und als 3.0 hat er auch genug Dampf und hat den tausendmal besseren Sound als der TT.

Wenn die Leistung nicht reicht, gibts ja noch den M-Roadster... :grin:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Z3 finde ich natürlich auch nicht schlecht aber alles im allen überzeugt mich der TT doch etwas mehr, auch wenn er ein bißchen mehr Hubraum vertragen konnte. Was ich am TT aber nicht so gut finde, sind die doch etwas zu hoch gezogenen Türen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok, mit dem 3.0 hat BMW beim Z3 natürlich einen ganz schönen Motor im Programm, aber ich sag euch ganz ehrlich was, ich finde den 4-Zylinder Turbo Sound vom TT nicht schlecht.... in meinen Ohren hört der sich sogar recht bullig an.. ich mag ihn einfach und die Strassenlage des TT quattros ist finde ich unübertroffen !

gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vorallem ist der Z3 ein reines Frauenauto... :roll:

_________________

Mit freundlichen Grüßen

Und von BMW und hat auch in der M Version nur Heckantrieb, weil die es immer noch nicht gebacken kriegen und ein Frauenauto und potthässlich und ausserdem aus München und immer noch hässlich und ohne quattro/Allrad/ohne vorneundhintengleichzeitigantriebaufbeidenachsten und wie auch immer. POTTHÄSSLICH

Und ja, wenn ich mich für den entscheiden werde, dann wird er bei MTM das grosse Leistungskit bekommen. Hat dann um die 326 PS und damit wird dank Allrad auch der Z3 M Schrott nicht wirklich wegkommen. Alles eine Sache der Auslegung.

See ya

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...