Jump to content
ThunderME

M3 3.0 Bitte um Hilfestellung, will Fzg. kaufen

Empfohlene Beiträge

ThunderME   
ThunderME
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Habe bei einem Händler eine rote M3 Limosine mit der 3.0 Liter Maschine gesehen, Ez. 04.1996 , einer der letzten mit 286 ps, vollausst. mit leder und klimaaut, laufleistung 110tkm für ca. 12500 eur, ist der preis ok?

der wagen ist aus zweiter hand, worauf muß man achten (ist mein erster m3, habe nicht so viel erfahrung) z.b. irgendwelche geräusche oder grobe mängel die man direkt erkennen hat o.ä.

ich bin euch für jeden tip bzgl. des fahrzeugkaufes sehr dankbar!!!!!!!!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: ThunderME am 2002-03-11 22:06 ]</font>

marc   
marc
Geschrieben

hallo thunderme,

vergleich am besten mal bei mobile.de oder bei autoscout24.de die preise, das hilft meistens. generell würde ich - wenn's der geldbeutel zuläßt - zum 3,2l - OHNE SMG ggrrrr - tendieren. di verarbietungsqualität der e36 m3s sollte eigentlich bei dem bj keine oder nur leichte fahrgeräusche ermöglichen, normals ist der relativ rauhe/aggressive motorsound im vgl. zum 320, 325 etc.

gruß,

marc

ThunderME   
ThunderME
Geschrieben

Das geht ja schnell hier, echt toll.

also das habe ich schon getan, die war der billigste, der händler ist der meinung er sei wie neu. auch ist er ganz in meiner nähe und zwar kommt der händler aus düsseldorf, er bietet mir auch eine garantie auf motor, getriebe und diff. an. was für ein getriebe er hat weiß ich gar nicht, auf jeden fall ein schalter. mmmhhhh, will auf gar keinen fall einen fehler machen. toll fand ich den m3 schon immer.

marc   
marc
Geschrieben

ist halt ein tolles forum :smile:

ich nehme an due hast die euoroplus versichrung genommen, das ist schon ziemlich vernünftig. wenn das ein 96er ist müßtest du auch 100% und nicht bloß 50% auf alles bekommen. hm, evtl. mal einen kompressionstest machen lassen um zu testen wie ok der kotor noch ist, checken welche vorbesitzer, etc., etc. sonst kann man eigentlich - außer SMG :evil: zu nehmen - nichts falsch machen

gruß,

marc

marc   
marc
Geschrieben

aporpos, ich würde mir außerdem überlegen ob eine limo so das richtige wägelchen ist, das coupé wirkt bei genauerem hinsehen *wesentlich* sportlicher, und aggressver als die "brave" limo - ist aber eine frage des geschmackes, wenn man gerne das totale understatement mag :smile:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: marc am 2002-03-11 22:21 ]</font>

ThunderME   
ThunderME
Geschrieben

ja marc, mit der limo zum coupe hast du vollkommen recht, aber die leistung ist ja die gleiche, sozusagen bei der limo der wolf im schaffspelz, es ist aber der günstige preis der mich da so "scharf" gemacht hat, wegen der garantie muß ich mich noch erkundigen, habe den wagen ja noch nicht gekauft, stehe aber kurz davor, was ist das für ein getriebe wovon du die ganze zeit sprichst? :???: wie gesagt bin da noch leihe, was hat es für nachteile und wie kann ich herausfinden welches verbaut ist??

danke für deine hilfe

gruß sebastian

Saphir   
Saphir
Geschrieben

Der Kauf beim BMW-händler ist vorteilhaft, da du dann die eine garantie auf den gebrauchten erhälst!

Generell ist ein 96'er mit 110k Km nicht schlecht! ich würde auf jeden fall eine probefahrt machen (min. 1 stunde) achte dabei auf alle möglichen geräusche, man sollte bei einem M3 immer vorsichtig sein, da es ein (relativ) günstiges auto mit enormen fahrleistungen ist! nicht, das er verheizt ist!

schau dir die reifen an: ob sie besonders abgerubbelt sind oder unregelmäßig abgefahren sind!

achte bei der probefahrt auch auf die lenkung! (evtl. ausgeschlagene lager)

am besten wäre, wenn du einen vom fach mitnehmen würdest, der sich den wagen auch mal anschaut! ich wäre vorsichtig, da der wagen doch sehr günstig scheint!

Aber wenn dein Eindruck positiv ist schlag zu und erfreu dich an dem tollen wagen! Hab am ring einen mit eisenmann auspuff gehört, das ist der hammer! aber der seriensound ist auch nicht schlecht :grin:

marc   
marc
Geschrieben

smg hast du nicht, das war nur eine persönliche erfahrung geknüpft :cry: - gibt's nur in verbindung mit den 3,2l motoren.

ich denke du bist eher laie als leihe :wink:

Saphir   
Saphir
Geschrieben

mit getrieb meint er das Sequenzielle getriebe im M3, aber der, für den du dich interessierst, hat ein ganz normales schaltgetriebe, da gibts nur eins! also ruhig blut! solange du 3 pedale hast, ist alles im lack :grin:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Saphir am 2002-03-11 22:30 ]</font>

ThunderME   
ThunderME
Geschrieben

damit kann ich erstmal etwas anfangen, vielen dank euch beiden, das forum ist echt top :eek: werde mich morgen mal auf eine probefahrt begeben.

gruß

sebastian

staen   
staen
Geschrieben

hallo thunderME,

ich fahre selber einen 3.0 Liter-M3. Laut TÜV sind das einzige grundsätzliche Problem ausgeschlagene Lager. Test hierzu: am aufgebockten Auto bei festgehaltener Lenkung an dem Reifen mit beiden Händen abwechselnd ziehen (Rüttelbewegung) & dadurch Spiel feststellen.

Außerdem solltest du eine ausführliche Probefahrt machen (s.o.) und darauf achten, ob der Motor wirklich rund läuft und wie der Spritverbrauch ist (sollte sich im Bereich 8-12 Liter bewegen, je nach Fahrweise). Grundsätzlich gilt: Achtung vor verheizten Motoren! Sonst kommt bald der Motorschaden (und das ist SEHR teuer!). Schließe auf jeden Fall eine Europlus - Garantie ab, sie rechnet sich garantiert. Verlange auf jeden Fall alle möglichen Wartungsnachweise, nicht dass es ein geschraubtes Modell ist. Hinweis hierauf ist üblicherweise der Lederzustand.

Lass im Zweifelsfall lieber die Finger vom Auto! Sonst hast du sehr schnell ein riesiges Geldbeutelloch!

Wenn du Fragen hast schick mir eine private Nachricht, ich helfe dir sehr gerne weiter.

MfG,

staen

RADI   
RADI
Geschrieben

Mach ein Gutachten über dieses Fahrzeug, dann kannst du mit dem Gutachten wenn etwas nicht 100 Prozent in Ordnung ist mit dem Verkäufer reden das er den Preis nach unten drückt, es den er hat dich schon über diese Mängeln informiert.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×