Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Welche Alternative gibt es für ein Radio beim Ferrari 308 GTS 1978?


Eilert

Empfohlene Beiträge

Hi,

 

ich weiß, das Thema kommt immer mal wieder, aber ich bin noch unschlüssig. In meinem 308 war kein mehr Radio drin. Ich will aber der Vollständigkeit halber wieder eins einbauen, das auch funktioniert. Wichtig ist für mich neben Radiofunktion, allein damit die elektrische Antenne sich bewegt (😁), FSP per Bluetooth, Audio Streaming per Bluetooth. Es soll zeitgenössisch aussehen und dementsprechend keinen Hammerklang entwickeln, da ich nur die normalen 125mm Lautsprecher in den Türen verbauen will. Benutzen werde ich es eher selten, wobei die FSP schon Sinn macht, wenn das Telefon mal unterwegs klingelt. Vorhanden ist die originale belederte Halterung aus Fieberglas mit den beiden Bohrungen für die alten Drehknopfradios und dem rechteckigen Ausschnitt für das Display. Ich will den Ausschnitt der Originalität halber nicht auf DIN-Größe ändern.

 

Wenn ich nach den Kriterien suche, lande ich immer wieder beim Retrosound San Diego black (https://www.google.com/search?client=safari&rls=en&q=Retrosound+San+Diego+black&ie=UTF-8&oe=UTF-8). Was mir für das, was es kann, aber eigentlich zu teuer ist. Habt Ihr noch Ideen?

 

Gruß Marc

 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Marc,

Für ein Retro Radio mit Bluetooth bist du mit den 500€ schon am unteren Ende 😉.  Zur Nutzung der Freisprecheinrichtung musst du dann noch das Micro unterbringen.  Radio hören geht eh nur bei gemütlicher Fahrt Überland,  sonst hörst du zumindest im GTS nichts.😆 Ich persönlich habe mir ein Blaupunkt Stereo mit Antennenausgang aus den 70er Jahren geholt. Zum telefonieren habe ich immer ein Inear bluetooth Headset.

VG

Jörn

  • Gefällt mir 3

Ich persönlich finde ja das Pioneer KE-4000/4300 SDK sehr passend, es kam um die 1980 raus und wurde in einigen 308 und 512BB verbaut. Ich hab es selbst auch im GTS, allerdings (noch) nicht mit der schönen Blende mit dem Pferdchen wie auf dem Bild. Dennoch sieht es sehr gut aus. Bluetooth hab ich mit einem BT-Cassettenadapter für ein paar Euro gelöst (der hat sogar ein Freisprech-Micro, hab ich aber noch nie ausprobiert). Der Klang ist ok, ich hab auch nur einfache Türlautsprecher, die eh schon drin waren. Das Radio gibts immer mal wieder gebraucht, die Preise variieren aber stark.

Pioneer KE-4000 SDK.jpg

  • Gefällt mir 5

Um das Loch im Armaturenbrett zu schließen einfach ein altes Radio aus den 80ern einbauen - egal was für eins, haben die Händler damals auch so gemacht -, ausprobieren und nie wieder einschalten. Gibt schließlich nichts sinnloseres, als ein Radio in diesem Auto 8-)

  • Gefällt mir 4
  • Haha 4

DAB+ wird es noch lange geben, UKW sehr fraglich, allenfalls ÖR Sender vielleicht noch etwas länger. Da musst halt mal überlegen was hinter die Fassade soll.😉

vor 1 Minute schrieb PoxiPower:

Gibt schließlich nichts sinnloseres, als ein Radio in diesem Auto 8-)

...und kaum was cooleres, als mit der Magnum Titelmelodie aus ebenjenem Radio loszufahren 😁

  • Gefällt mir 2
  • Haha 5
vor 2 Stunden schrieb rato65:

...und kaum was cooleres, als mit der Magnum Titelmelodie aus ebenjenem Radio loszufahren 😁

Aber dann bitte auch wie im Vorspann das Targa-Dach lässig nach hinten werfen 8-)

  • Gefällt mir 2
  • Haha 3
vor 15 Stunden schrieb rato65:

Pioneer KE-4000/4300 SDK

Wow! Das wird ja noch teurer gehandelt als dieses Retro Teil, das ich gefunden habe, vor allem das mit dem Ferrari Symbol. Das Blaupunkt habe ich in einem anderen Oldtimer (Porsche 928S '84). Da passt es designtechnisch auch ziemlich gut rein und kann alles, was mir wichtig ist. Für den 308 finde ich es aber auch zu "modern".

 

Gruß Marc

 

  • Gefällt mir 3
Anzeige eBay
Geschrieben
Geschrieben

Hallo Eilert,

 

schau doch mal hier zum Thema Ferrari 308 / 328 (Anzeige)? Eventuell gibt es dort etwas Passendes.

 

Der V16 Motor zum Selberbauen (Anzeige) ist auch genial.

  • Gefällt Carpassion.com 1
vor 35 Minuten schrieb Eilert:

Das wird ja noch teurer gehandelt als dieses Retro Teil

Meins hat damals in der Bucht bzw. Kleinanz. 80 Euronen gekostet, das kommt immer mal wieder in dieser Größenordnung. Mit dem Pferdchen hab ich es schon für 800 gesehen, völliger Quatsch, da es nur die Plastikblende ist die diesen Unterschied macht.

  • Gefällt mir 2

Original kostet immer Länge mal Breite. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern. Ich weiß nicht, ob es mir in dem Falle so wichtig wäre, das Pferdchen auf der Blende zu haben.

  • Gefällt mir 3
vor einer Stunde schrieb F40org:

Ich weiß nicht, ob es mir in dem Falle so wichtig wäre, das Pferdchen auf der Blende zu haben.

Kann das eigentlich jemand verifizieren, dass es ein Radio mit dem Pferdchen ab Werk überhaupt gab?

Ich habe vor einiger Zeit auf FB ein Inserat gesehen, bei dem jemand jede Menge solche Radios mit Pferd zu verkaufen hatte. Da könnte man ja schon auf die Idee kommen, dass da nur vielleicht nachträglich mittels Decal die Gewinnmarge etwas verbessert werden soll...

  • Gefällt mir 5
vor einer Stunde schrieb PoxiPower:

Kann das eigentlich jemand verifizieren, dass es ein Radio mit dem Pferdchen ab Werk überhaupt gab?

Nach der Info hab ich auch lange gesucht, aber keine Bestätigung dafür gefunden. Ich hab immer nur gelesen dass die Händler beim 308 die Radios wohl vor Auslieferung als Option eingebaut haben. Beim BB war das aber glaube ich anders. Irgendwo wurde das hier schonmal diskutiert, ich weiss aber nicht mehr wo.

Am 24.2.2024 um 16:50 schrieb rato65:

Ich persönlich finde ja das Pioneer KE-4000/4300 SDK sehr passend

WhatsAppBild2024-02-25um16_14.18_678613e4.thumb.jpg.5683b5add51a66c6ed7a0f587b5e2781.jpg

 

Das hat mich doch mal motiviert, meinen Fundus zu erforschen und siehe da... ein KEX-23 SDK (version mit externem Verstärker). Funktioniert tatsächlich, hab mir sogar neue Riemen fürs Laufwerk besorgt. 

  • Gefällt mir 4
vor 20 Stunden schrieb rato65:

Nach der Info hab ich auch lange gesucht, aber keine Bestätigung dafür gefunden. Ich hab immer nur gelesen dass die Händler beim 308 die Radios wohl vor Auslieferung als Option eingebaut haben. Beim BB war das aber glaube ich anders. Irgendwo wurde das hier schonmal diskutiert, ich weiss aber nicht mehr wo.

1982 war von Pioneer auch der Equalizer im BB:

Auto ist 1. Hand, 20.000 km, kam über Auto Becker

Quelle: Modena Motorsport GmbH

31730-1001362-car-20240222_153926-ferrari-512-bbi-img_9212s.jpg

31730-1001362-car-20240222_153926-ferrari-512-bbi-img_9214s.jpg

  • Gefällt mir 4
  • 2 Wochen später...

Hi Marc,

hast Du Dich schon entschieden?

Hier noch 3 Bilder von weiteren Radios aus meiner Bildersammlung, incl. dem KEX wie von @MichaelH - machen sich alle gut im 308 / 512.

 

 

761cf447c7e84f8873b484cdbaf8fb44d84bdd3f.jpg

1280x9603.jpg

1977_308GTB_5.jpg

  • Gefällt mir 1

Nein, noch nicht entschieden, ich würde ja gerne eins haben, was alt aussieht, aber modern ist. Also mit halbwegs brauchbarer Freisprecheinrichtung (ohne externes Mikro) und BT Streaming. Ich habe jetzt von einigen gehört, dass die Retrosound Geräte ganz gut funktionieren. Aber passender aussehen tun Deine auf jeden Fall 👍.

  • Gefällt mir 2
vor 10 Stunden schrieb Driver A.J.:

Das wär auch noch eine Alternative:

 

17105145630278104798610667826935.thumb.jpg.321ae564c62ee122f1500e0ed5b5005e.jpg

Das ist schon Klasse! Und im Gegensatz zu meinem Blaupunkt im 308 ist die Empfangsleistung top.

 

Mich hat der Thread auf jeden Fall inspiriert, mein Pioneer komplett zu überholen, Riemen und sonstige Dinge zu ersetzen/reparieren sowie die Knöpfe, von denen bis auf einen, keine mehr vorhanden waren, neu zu machen. In Ermangelung einer akut konkreten Einbauanwendung habe ich eine Werkstattanlage im stylischen Retrodesign draus gemacht. Und ausserdem noch eine Bluetooth Verbindung spendiert. Mit einigermaßen vernünftigen JBL Stage 2 Lautsprechern klingts auch recht vernünftig. Vielleicht wandert das Gerät auch noch in den 308. :rolleyes:

 

IMG_20240316_022436.thumb.jpg.83e7e88f91c8f2b7f03dc9905e9e263d.jpg

  • Gefällt mir 8
vor 6 Stunden schrieb MichaelH:

mein Pioneer komplett zu überholen

Klasse Aktion! Ich freue mich auch immer, wenn es gelingt ein altes "Schätzchen" wieder zum leben zu erwecken und herzurichten.

  • Gefällt mir 2

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...