Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

HV Batterie Problem beim Taycan


poldi99

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Den Artikel gibt es aber in mehreren Portalen. 

vor 52 Minuten schrieb california:

Ich würde eher "Elektro" Auto-Bashing pauschal befürworten 😄

Leider wird man in Ö ja gezwungen auf E umzusteigen.

schaut euch mal die Nova Sätze an [Normverbraucherabgabe] und die KFZ Steuer hier an. Ab 2022 wird wieder kräftig angehoben. Nova geht jetzt bis 60% vom Neupreis 😩

vielen Dank an unsere super Regierung in schwarz grün!

aber wartet nur. Auch in D sind ja die Grünen jetzt auch in der Regierung. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bis jetzt scheint es keine weitereseriöse Quelle für die erhobenen Vorwürfe zu geben.

Und warum gerade das Laden bei niedrigen AC-Strömen ein Sicherheitsrisiko hervorrufen sollte, bleibt mir auch schleierhaft.

Grundsätzlich auszuschließen sind Probleme mit einem Batteriemanagementsystem natürlich nicht. Wenn dann war aber das KWS-Syndrom bei den alten Porschen viel schlimmer und teurer zu beheben :)

Interessant ist jedoch, dass der Originaltext https://www.teslarati.com/porsche-whistleblower-taycan-battery-charger-fires-coverup/ - im Gegensatz zu dem oben verlinkten - davon spricht, dass Audi sehr wohl ein anderes Onboard-Ladegerät (gemeint ist ja wohl das AC/DC-Ladesystem) verwendet wie Porsche.

 

 

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...