Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Planlos

Prelude2.2VTEC///NOS

Empfohlene Beiträge

Planlos
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi,

Ich habe ein Honda Prelude 2.2VTEC 93'BJ.

Standart sind etwa 186 PS drinne. Dank K&N und ein paar kleinen Modikationen an der Einspritzanlage so runde 200 PS wuerde ich mal sagen.

Ich habe mir ein NOS KIT eingebaut was auf der "Wet" Basis funktioniert. Sprich Benzin und NOS wird gemischt und dann direkt in den Luftansauganlage gespritzt.

Meine frage : " Nach Aktivierung des NOS sytems "scheint" die Maschine auszugehen. Nach Abschaltung des NOS systems geht das Teil ab wie ne rakete "

1. Nicht genug Zuendkraft?

2. der Fuel Computer macht aerger weil er nichts mit den werten anfangen kann und schaltet ab. " Sprich liefert kein Benzin an die Engine

3. Der Kat ist das problem

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Diga-Tec
Geschrieben

Wenn der Motor abstirbt, hat das meistens 2 Gründe:

- Du aktivierst nicht unter Vollast

- der Motor hat weniger als ca 50% der maximalen Drehzahl

Der Motor ersäuft dann regelrecht, bzw wenn Du Pech hast gibt es eine sehr starke Zündung die Schaden anrichten kann (mir hat es mal den Luftfilter komplett rausgeschossen, als ich zu früh gedrückt habe)

Gruss

Steffen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×