Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

£100k Super-Luxury Cadillac Escalade ESV


Empfohlene Beiträge

Thorsten0815

Ich glaube irgendwann gibt es "Autos" in der Grösse von Reisebusen in den USA.

Und es macht mir Angst, dass es hier wohl auch nachgemacht werden wird.....

 

image.thumb.png.88658ad239d57a1c1729d460610dfcf1.png

image.thumb.png.b978424c838295b5150abe42fb0ea801.png

 

Zu sehen bei ab Zeit:

 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Mitglieder
WuerttRene

Wir hatten auf unserer Südstaaten-Tour letztes Jahr einen Ford Expedition Max. Bei uns würde sowas gar nicht funktionieren. In den USA war das perfekt. Tolle Sitzposition, Verbrauch war mit 12l lächerlich, die Fahrleistungen überraschend gut. Da bekommt man dann auch keine Angst, wenn einen bei einer Geschwindigkeit von 110km/h auf der rechten Seite ein 40 Tonner mit einem Haus drauf überholt :D

 

Selbst in Miami und auf den Keys hat man da keine Probleme, irgendwo hinzukommen. Ich hatte nie das Gefühl, dass der mit seinen über 5,60m zu lang sei.

  • Gefällt mir 2
Thorsten0815

Wenn man damit über einen Pass fährt, dann muss man aufpassen nicht zwischen den Bergen eingeklemmt zu werden. Tunnel lassen sich damit wie mit einen Stopfen auch gut verschliessen. 🤣

 

Wie kann man so etwas hässliches noch so überzogen gross bauen?

 

Klar, in USA hat man mehr Platz, aber auch da gibt es Parkplätze, Garagen, Einfahrten, Baustellen, usw. Und wie fährt sich der Bus wohl? 2.26m x 5.7m x 1.9m (Breite x Tiefe x Höhe) bei 2725kg Leergewicht? 

Ne, gar nicht meins. Aber sieben bewaffnete CIA Agenten mit Munition und Ausrüstung lassen sich damit bequem durch die Wüste fahren. Auch eine Patchwork Familie mit fünf Kindern kommt damit mit Spielgerät easy zum nächsten See, aber wir werden auch die sehen, die so etwas fahren wollen, weil sicher (hohe Masse) bei Unfällen, oder noch mehr, weil gross, schwarz, böse, der König der Strasse! :D 

  • Gefällt mir 2
  • Mitglieder
WuerttRene

Im den USA sind Parkplätze, Einfahrten, Baustellen usw. groß genug für solche Fahrzeuge. Man muss ja auch mit dem F350 Heavy Duty reinkommen :D

 

Der Expedition Max fährt sich richtig gut. Der ist auch genau für die Straßen gemacht. Das merkt man. Würde ich in den USA leben, würde ich genau sowas fahren. Da kann man halt hinten auch mal ein Surfbrett reinwerfen oder ein Krokodil…

  • Gefällt mir 2
vor 10 Minuten schrieb WuerttRene:

Der ist auch genau für die Straßen gemacht.

Du meinst also, ein Caterham wäre da nicht für gemacht? :D 

Wird ja meistens auch als Trailerfahrzeug für Boote oder anderes Spielzeug genutzt. Und auch die sind in Amerika ja deutlich größer als hier.

  • Gefällt mir 4
Thorsten0815

OK, ich sehe, für Euch durchaus "normal" in den USA. 

Ich finde es absurd. Nun denn, jedem Tierchen sein Pläsierchen. 

 

vor 5 Stunden schrieb tollewurst:

ist kürzer als ein Golf Variant

Trotzdem eine Wuchtbrumme. Du hast Vergleiche. Länge, pah! :D 

  • Gefällt mir 1
luxury_david
vor 18 Stunden schrieb Thorsten0815:

 

Wie kann man so etwas hässliches noch so überzogen gross bauen? 

Exakt das war auch mein allererster Gedankengang beim Anblick dieser Wuchtbrumme.

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...