Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mick Schumacher - ein junges Talent


Empfohlene Beiträge

Hallo an alle Rennbegeisterten,

 

bestimmt haben einige von Euch auch soeben die Doku über Mick Schumacher auf RTL gesehen.

 

Ich hoffe, es ist angebracht, diesem jungen Talent und gleichzeitig hoch sympathischen jungen Mann, einen eigenen Thread zu widmen. Bestimmt werden wir noch sehr viel von ihm hören und sehen und ich wünsche ihm von Herzen, dass er an die Erfolge seinens (Über-) Vaters anknüpfen kann.

 

So sehr ich mich für ihn auch freue, dass er nun seinen Lebenstraum Formel1 in Bälde leben kann, hoffe ich auf der anderen Seite, dass er dem immensen Druck, dem er im Kürze ausgesetzt sein wird, standhält. Welch' unglaublich schweres Gewicht an Erwartungshaltung muss wohl auf diesen Schultern liegen.

 

Drücken wir alle Mick Schumacher beide Daumen, dass er mit all den kommenden Herausforderungen umgehen und sie meistern kann. Insbesondere aber, dass die Medien mit ihm so respektvoll und anständig umgehen, wie er es umgekehrt seinerseits vormacht. Gerade seine Höflichkeit und Empathie - möchte fast schon sagen Demut - machen mich schon jetzt zum Start der F1 zu einem Fan von ihm!

 

Lieber Mick, allzeit schnelle Runden und bitte keine solchen Unfälle, wie wir diese erst letzte Woche erleben mussten!

  • Gefällt mir 15
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich sehe mir gerade „2020! Menschen, Bilder, Emotionen“ mit Günther Jauch an, der soeben Mick Schumacher interviewt hat. Wenn er genauso fährt wie er seinem Vater ähnlich ist, dann schau‘ ich ab nächsten Jahr wieder Formel 1. 👍

  • Gefällt mir 5
vor 3 Stunden schrieb Speedy Carlo:

 

 

Drücken wir alle Mick Schumacher beide Daumen, dass er mit all den kommenden Herausforderungen umgehen und sie meistern kann.

Das wird er,

er wurde ja sein ganzes Leben auf nichts anderes getrimmt ..............

 

Mir tut er einfach nur leid.

Da wird einem jungen Menschen quasi die gesamte Jugend genommen.

Er bekommt eine Idendität aus zweiter Hand, und hat einfach nur zu funktionieren.

Anschließend wird er unter dem Namen Schumacher vermarktet.

Und sollte er nicht an die Erfolge seines Vaters anknüpfen können, dann werden ihn die Medien zerreissen.

Erinnert mich ein wenig an das Schicksal von Michael Jackson.

  • Gefällt mir 1

........der Kommerzapparat ist eine gnadenlose Geldmaschine und läßt keinen Platz für menschliches, es sei denn es gehört zum Image dazu und so soll er dann rüberkommen. Was tatsächlich Mick selber ist oder von der Maschinerie erzeugt, wird sich zeigen, wie er da am Schluß wieder rauskommt - als Wrack oder ein an Reife und Lebensweisheit erstarkter Mick Schuhmacher. Ach ja, da war ja noch jemand: Michael Schuhmacher.

Alles Gute Mick, schön wäre es.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Der Wahnsinn...
      Ich bin echt froh, dass die F1 wesentlich sicherer geworden ist. 
       
      https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/gp-san-marino-1994-schwarze-wochenende-imola/
       
    • Wird er gehen? Angebot scheint verlockend zu sein.
       
      https://www.formel1.de/news/news/2020-03-27/schriftliches-angebot-toto-wolff-bald-ceo-und-aktionaer-von-aston-martin?cmf=1&utm_source=FB-F1DE&utm_medium=cpc&utm_campaign=fbf1de-m-%2Fnc%2F120068%2F_-_
       
      Bei Ferrari war damals auch Schluss als Ross Brawn ging.
    • hi. mein lehrer hat heute gesagt das ein formel 1 auto ein 2 takt motor hat. stimt dass oder nicht ?? kan ich mir aber nicht forhstellen.
      gruss aus belgiën
    • Das sind die vorläufigen Termin.
       

    • Pünktlich zum letzten GP 2018 können wir ja schonmal einen ersten Blick in die kommende Saison 2019 riskieren, oder? Denk ich auch.

      Teams und Fahrer

      Mercedes-AMG Petronas F1
      44 - Lewis Hamilton
      77 - Valtteri Bottas
      (31 - Esteban Ocon (Ersatz- und Testfahrer))
       
      Scuderia Ferrari
      5 - Sebastian Vettel
      16 - Charles Leclerc

      Aston Martin Red Bull Racing (Honda)
      10 - Pierre Gasley
      33 - Max Verstappen

      Racing Point Force India F1 Team (Mercedes-AMG)
      11 - Sergio Perez
      18 - Lance Stroll ??
       
      Renault Sport F1 Team
      3 - Daniel Ricciardo
      27 - Nico Hülkenberg
       
      Alfa Romeo Sauber F1 Team (Ferrari)
      7 - Kimi Räikkönen
      36 - Antonio Giovinazzi
      (9 - Marcus Ericsson (Ersatz- und Testfahrer))
       
      Haas F1 Team (Ferrari)
      8 - Romain Grosjean
      20 - Kevin Magnussen
      (?? - Pietro Fittipaldi (Ersatz- und Testfahrer))
       
      Scuderia Toro Rosso (Honda)
      26 - Daniil Kvyat
      28 - Brendon Hartley ??
       
      McLaren F1 Team (Renault)
      55 - Carlos Sainz jr
      ?? - Lando Norris
      (?? - Sérgio Sette Câmara (Ersatz- und Testfahrer))
       
      Williams Martini Racing (Mercedes-AMG)
      ?? - Robert Kubica
      ?? - George Russell



      Saisonvorschau

      17.03. - GP Australien (Melbourne)
      31.03. - GP Bahrain
      14.04. - GP China (Shanghai)
      28.04. - GP Europa (Baku/Aserbaidschan)
      12.05. - GP Spanien (Barcelona)
      26.05. - GP Monaco (Monte Carlo)
      09.06. - GP Kanada (Montreal)
      23.06. - GP Frankreich (Le Castelet)
      30.06. - GP Österreich (Spielberg)
      14.07. - GP Großbritannien (Silverstone)
      28.07. - GP Deutschland (Hockenheim)
      04.08. - GP Ungarn (Budapest)
      01.09. - GP Belgien (Spa-Francorchamps)
      08.09. - GP Italien (Monza)
      22.09. - GP Singapur
      29.09. - GP Russland (Sotschi)
      13.10. - GP Japan (Suzuka)
      27.10. - GP Mexiko (Mexiko Stadt)
      03.11. - GP USA (Austin)
      17.11. - GP Brasilien (Sao Paulo)
      01.12. - GP Abu Dhabi


      (Stand 24.11.2018)

×
×
  • Neu erstellen...