Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Bremsen Upgrade für F355


Empfohlene Beiträge

Hallo,

bin mit meinem F355 sehr zufrieden, aber die Bremsen machen doch bei forcierter (Berg)fahrt einen arg gestressten Eindruck (Fading, Rauchentwicklung).

Eigentlich unverständlich, ist ja doch ein Ferrari und kein Alfa.

Wer kann mir einen Rat zum bezahlbaren Upgrade geben? Das Brembo oder AP-Racing System erscheint zwar gut, aber auch sehr teuer (7000€ für VA und HA). Ich habe bis dato folgendes in Erfahrung gebracht:

Basis:

Serienfelgen 18"

DOT 4/5 Bremsflüssigkeit neu mit NSP ca. 200°C!

 

1. Scheibenupgrade:
1.1 Tarox?  1.2 Sandtler  1.3 Girodisc:  Hat jemand Erfahrungen?

- Das geht alles mit den Serienbremssätteln... :)

- welcher belag passt zu welcher Scheibe?

 

2. Beläge:
da gibt's Unmengen (Yellow, Red... stuff, Ferodo, Brembo und mehr): bringt das mehr? Hat jemand Erfahrungen?

 

Es wäre sehr nett von Euch, mir Eure Erfahrungen/Expertise mitzuteilen. Es darf schon was kosten, aber halt keine 7000€, das ist mir definitiv zu viel :).

Danke im Voraus

Jonas

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo, ich habe mir vor 2 Jahren dieselbe Frage gestellt.  

Mein 355 hatte beim Bremsen aus höheren Geschwindikeiten echt bescheiden verzögert so dass ich kein gutes und sicheres Gefühl hatte.

 

Nach einiger Recherche im Netz bin ich folgenden Weg gegangen

 

- Neuen Satz Bremsscheiben standard. Habe mir da vorab lange überlegt ob gelocht oder geschlitzt, bin dann aber den Weg mit standard Scheiben gegangen.

 

- Brembo Sportbremsbelag HP 2000

 

- Stahlflex Bremsleitungen 

 

- Castrol React SRF Rennbremsflüssigkeit

Siedepunkt:
320°C (90°C über Dot 4)
Nasssiedepunkt:
270°C (110°C über Dot 4

 

Fazit nach 3500km: 

Ich bin mehr als zufrieden mit der Umstellung. Der Wagen bremst nun auch aus hohen Geschwindikeiten sauber und zügig ab. Die Beläge von Brembo beissen sich bei zunehmendem Pedaldruck richtig gehend in die Scheiben...kein Vergleich mehr zu vorher.

 

Grüße Blox

  • Gefällt mir 4

Nur so ein Gedanke: für den F355 gab es im letzten Modelljahr ab Werk gegen Aufpreis gelochte Bremsscheiben. Haben diese vielleicht einen Vorteil oder dienten sie mehr der Optik mit vielleicht etwas besserem Bremsverhalten bei Nässe? :???:

Die Amis nehmen Bremsscheiben und Bremsbacken vom 550er und montieren das Ganze mit Adapterhalterungen an den 355er.  Die sehen das überm Teich nicht so dramatisch...... hier würde ich sowas tunlichst lassen.

 

Du hast bei dem Thema keine grosse Wahl...entweder das grosse Bremsenkit für 3500.- EUR die Achse oder Du experimentierst selber, welche Kombi ( Bremsscheiben, Pads und Bremsflüssigkeit) für Dich und Deinen Fahrstil passend ist. 

 

Grüße

Vielleicht hat der Günni noch das große Brembo-Paket

und kann es Dir zum guten Preis überlassen ?

 

Oder diese Variante :

 

Tarox-Bremsscheibe und die Ferodo FDS 451 Beläge.

 

Die Beläge mußt Du erst einbremsen, dann verzögert

der Wagen sehr gut und ohne Fading auf den Pässen.

 

Grüße, Robert 🙂

  • Gefällt mir 1
Am 29.10.2020 um 08:34 schrieb skr:

Nur so ein Gedanke: für den F355 gab es im letzten Modelljahr ab Werk gegen Aufpreis gelochte Bremsscheiben. Haben diese vielleicht einen Vorteil oder dienten sie mehr der Optik mit vielleicht etwas besserem Bremsverhalten bei Nässe? :???:

Stimmt, ich erinnere mich. Als ich 1998 bestellt hatte, gab es das. Habe ich aber als Spielerei abgetan und nicht bestellt. Und auch nicht vermisst. ;)

vor 9 Stunden schrieb RobertRS:

Vielleicht hat der Günni noch das große Brembo-Paket

und kann es Dir zum guten Preis überlassen ?

 Günni hat Seine 2017 verkauft....hatte mir damals echt überlegt ob ich diese übernehme. 

Günni hat Seine 2017 verkauft....hatte mir damals echt überlegt ob ich diese übernehme. 

 

mike hat recht....... habe die große brembo 2017 verkauft.

würde die sofort wieder einbauen und ist von der optik und von den bremsverhalten der hammer.

wer seinen 355 für immer behalten möchte ist das eine einmalige anschaffung die er nie bereut.

  • Gefällt mir 2

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...