Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
racecat

Teilnahme an der Targa Florio 2020

Empfohlene Beiträge

racecat
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Es wird langsam, aber auch nur gaaanz langsam ernst.

 

Die Vorbereitung für eine Space Shuttle Mission ist dagegen wohl pillepalle.

 

Zuhause:

Führerschein, Pass, Fahrzeugpapiere, COVID Selbsterklärung, Gesundheitszeugnis mit EKG, Erklärung Rennlizenz ohne Sperre.
Mehrfach angeblich nicht richtig angekommen.

 

Auf Sizilien überraschende Info, dass lediglich beifahrender, 20 jähriger Sohn auch ein Gesundheitszeugnis inklusive EKG benötigt.

 

Heute vor Ort:

Führerschein, Fahrzeugpapiere mit „ technischer Abnahme“ = ein Blick in den Fahrzeugschein, erneute COVID Selbsterklärung, Gesundheitstest mit EKG für 20 jährigen Sohn, 3x Temperaturmessung, temporäre Rennlizenz a 2x 40,00, auch für Sohn der lediglich als Beifahrer dabei ist.

 

Verschiedene Büros, System Buchhalter Wanninger.

 

So Aufkleber sind drauf.

Nun heißt es:

Cool down mit viel Vorfreude auf die kommenden Tage.

151FD008-3E94-4406-9578-A65EA05C3D54.jpeg

bearbeitet von racecat
  • Gefällt mir 14
  • Wow 4
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Ultimatum
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb racecat:

Es wird langsam, aber auch nur gaaanz langsam ernst.

 

Die Vorbereitung für eine Space Shuttle Mission ist dagegen wohl pillepalle.

 

Zuhause:

Führerschein, Pass, Fahrzeugpapiere, COVID Selbsterklärung, Gesundheitszeugnis mit EKG, Erklärung Rennlizenz ohne Sperre.
Mehrfach angeblich nicht richtig angekommen.

 

Auf Sizilien überraschende Info, dass lediglich beifahrender, 20 jähriger Sohn auch ein Gesundheitszeugnis inklusive EKG benötigt.

 

Heute vor Ort:

Führerschein, Fahrzeugpapiere mit „ technischer Abnahme“ = ein Blick in den Fahrzeugschein, erneute COVID Selbsterklärung, Gesundheitstest mit EKG für 20 jährigen Sohn, 3x Temperaturmessung, temporäre Rennlizenz a 2x 40,00, auch für Sohn der lediglich als Beifahrer dabei ist.

 

Verschiedene Büros, System Buchhalter Wanninger.

 

So Aufkleber sind drauf.

Nun heißt es:

Cool down mit viel Vorfreude auf die kommenden Tage.

151FD008-3E94-4406-9578-A65EA05C3D54.jpeg

😱 so kennt man italien. eigentlich macht jeder was er will. aber wenn irgendwo regeln aufgestellt werden wird alles kompliziert und chaotisch. und vie schlimmer und strenger als bei uns. 

 

nun ist ja alles geregelt. viel spass!!

Italorenner
Geschrieben

@racecat Bist Du auf Achse nach Sizilien gefahren oder war die Überführung in einem Hänger im Paket inbegriffen? Von Nordbayern nach Sizilien ist es ja schon eine gute Meile.

 

Bin gerade bei Nieselregen und 7 Grad vom Golfplatz zurück, ein wenig neidisch bin ich schon ... 🤪

 

Wünsche ganz viel Spass!!!

F40org
Geschrieben
kkswiss
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb racecat: Nun heißt es:

Cool down mit viel Vorfreude auf die kommenden Tage.

151FD008-3E94-4406-9578-A65EA05C3D54.jpeg

Cool, wünsche dir das Wetter, was du dir wünscht.

Wenn es nass ist, geniesse es und bleibe locker.

Ich würde mir 75 % nass und den Rest trocken wünschen.

racecat
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb Italorenner:

@racecat Bist Du auf Achse nach Sizilien gefahren oder war die Überführung in einem Hänger im Paket inbegriffen? Von Nordbayern nach Sizilien ist es ja schon eine gute Meile.

 

Bin gerade bei Nieselregen und 7 Grad vom Golfplatz zurück, ein wenig neidisch bin ich schon ... 🤪

 

Wünsche ganz viel Spass!!!

 

racecat
Geschrieben

Ich habe überlegt auf eigener Achse nach Palermo zu fahren, habe mich aber letztlich dagegen entschieden.

Ad 1 ist es eine lange Strecke, die, wenn man nicht wirklich Zeit hat, eher anstrengend ist.

Ad 2 hatte ich Bedenken wegen der Überfahrt auf einer Fähre wegen der Bodenfreiheit und möglichen netten Zeitgenossen, die aufgrund der Enge dort, das Fahrzeug beschädigen könnten.

 

So Transport in geschlossenem Fahrzeug auch auf der Fähre, kein Ärger, kein Stress und vorher leger Urlaub auf Sizilien.

 

Kostet leider extra.

Italorenner
Geschrieben
vor 22 Minuten schrieb racecat:

So Transport in geschlossenem Fahrzeug auch auf der Fähre, kein Ärger, kein Stress und vorher leger Urlaub auf Sizilien.

Das wäre auch meine bevorzugte Lösung gewesen ...

locodiablo
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb racecat:

Es wird langsam, aber auch nur gaaanz langsam ernst.

 

Die Vorbereitung für eine Space Shuttle Mission ist dagegen wohl pillepalle.

 

Zuhause:

Führerschein, Pass, Fahrzeugpapiere, COVID Selbsterklärung, Gesundheitszeugnis mit EKG, Erklärung Rennlizenz ohne Sperre.
Mehrfach angeblich nicht richtig angekommen.

 

Auf Sizilien überraschende Info, dass lediglich beifahrender, 20 jähriger Sohn auch ein Gesundheitszeugnis inklusive EKG benötigt.

 

Heute vor Ort:

Führerschein, Fahrzeugpapiere mit „ technischer Abnahme“ = ein Blick in den Fahrzeugschein, erneute COVID Selbsterklärung, Gesundheitstest mit EKG für 20 jährigen Sohn, 3x Temperaturmessung, temporäre Rennlizenz a 2x 40,00, auch für Sohn der lediglich als Beifahrer dabei ist.

 

Verschiedene Büros, System Buchhalter Wanninger.

 

So Aufkleber sind drauf.

Nun heißt es:

Cool down mit viel Vorfreude auf die kommenden Tage.

151FD008-3E94-4406-9578-A65EA05C3D54.jpeg

Cool, sogar meine Glückszahl - das kann nur gut werden :) Viel Spass!

AStrauß
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb racecat:

Ich habe überlegt auf eigener Achse nach Palermo zu fahren, habe mich aber letztlich dagegen entschieden.

Ad 1 ist es eine lange Strecke, die, wenn man nicht wirklich Zeit hat, eher anstrengend ist.

Ad 2 hatte ich Bedenken wegen der Überfahrt auf einer Fähre wegen der Bodenfreiheit und möglichen netten Zeitgenossen, die aufgrund der Enge dort, das Fahrzeug beschädigen könnten.

 

So Transport in geschlossenem Fahrzeug auch auf der Fähre, kein Ärger, kein Stress und vorher leger Urlaub auf Sizilien.

 

Kostet leider extra.

Dann kommen hoffentlich noch viele schöne Bilder 💪🏻👍🏻

racecat
Geschrieben (bearbeitet)

So, nun ein paar im Impressionen des gestrigen, ersten Tages:


Vor dem Start an der Universität:

A815BE0C-D52C-4A4F-8ADC-E6FCC0D4DC4D.jpeg


Zeitprüfung:

DB3902DD-4888-4AA8-8942-C90D308C5C8D.jpeg


Mittagessen in einem Hotel statt (COVID) in der Villa Florio, hier lediglich Durchfahrt und zwei Flaschen alten Marsala als Präsent.

7CC5814C-8F05-4EB5-9686-63A5DECBEEBC.jpeg

7BDAFF19-CF81-4F67-9243-BB57BC150453.jpeg


Abendessen am Duomo di Palermo.

62E04067-DEFC-450C-8A7E-5584B53E5F4C.jpeg


Ristorante Mec-Museum, mit Exponaten bis ganz zu den Anfängen von Steve Jobs und den Apple-Macs.

Unerwartet und witzig.

1956CBE2-6B2B-429F-BC4C-F17C20855C69.jpeg

5FCE1466-9AAA-48AF-9C99-11A1E1B270E9.jpeg

53F1E755-0562-41AD-8390-423FCA6F0CFD.jpeg


Zum Schluss:

Das mit den Gleichmässigkeitsprüfungen - fahre die Strecke von 4 km (!!!) mit einem Schnitt von 31,85 km/h- ist nicht so mein Ding, kann dem nicht viel abgewinnen. Es gibt Teilnehmer mit mehreren (!) Rallyecomputern an Bord, die es bierernst zu nehmen scheinen.

Aber , wer weiß, vielleicht entdecke ich das ja noch für mich    ... so in 10-20 Jahren. 😉

bearbeitet von racecat
Thorsten0815
Geschrieben

Tolle Sache! Ich hätte im Moment wegen dem Maskenquatsch aber gerade keine Lust auf so eine Veranstaltung........

991
Geschrieben

Besser so als gar nichts 🤐

Svitato
Geschrieben

Hätte ich nie gedacht, dass es in Sizilien so ein Ferrari Event gibt😂

F40org
Geschrieben

Es ist die Targa Florio, da waren schon immer viele Ferraris vor Ort.

Ist viel interessanter als die MM - die ganzen Selbstdarsteller sind noch nicht so häufig vertreten. 

herbstblues
Geschrieben

nemme auch an rallyes teil mit oldi und gattin,

 

dabei geht es mir nicht um das gewinnen und einen pokal gewinnen sondern um das dabei gewesen zu sein !

 

mal etwas anderes sehen und fun an der sache zu haben .

 

gruss

racecat
Geschrieben
vor 9 Stunden schrieb Thorsten0815:

Tolle Sache! Ich hätte im Moment wegen dem Maskenquatsch aber gerade keine Lust auf so eine Veranstaltung........

Geht schon.

Im Auto und bei Tisch musst Du ja keine Maske tragen.

Ansonsten ist es ja gerade für niemanden anders.

Thorsten0815
Geschrieben

Ah, also nur an der freien Luft, dort wo die Ansteckungsgefahr am grössten ist müssen unbedingt Masken getragen werden. :D Sorry, so eine blödsinnige Bevormundung stört mich leider so sehr, dass es mir den Spass verdorben hätte. Wofür natürlich den Veranstalter und die Teilnehmer keine Schuld trifft. 

 

In ein paar Jahren haben wir das Thema hoffentlich überwunden und dann nehme ich auch gerne wieder an solchen Events teil. Bis dahin fahre ich alleine, oder mit Freunden ohne Bevormundung wann ich ein Schlabberlätzchen anziehen soll, oder nicht. :D 

 

Aber zurück zum Thema. Ein tolles Event an einem schönen Ort/Orten. Das steht definitiv auch auf meiner Liste. 

Hast Du noch ein paar Infos zum Programm / Ablauf? Wie war alles organisiert? 

BWQ
Geschrieben
Luimex
Geschrieben

Also ich finde es ganz großes Kino, daß @racecat an der Targa Florio teilnimmt und auch in Corona Zeiten sich nicht den Spaß daran verderben läßt!

Ich habe die Targa Florio schon sehr lange auf meiner ToDo Liste und beneide ihn jetzt schon sehr.....

 

Vielleicht klappt es ja auch bei uns in einem der nächsten Jahre......

 

Also lieber @racecat noch viel Spaß und schick uns doch bitte noch viele Bilder....

 

Saluti

Werner

 

PS: Und grüße bitte auch den Sebastian von uns..... :wink:

 

 

Ultimatum
Geschrieben
vor 5 Stunden schrieb Thorsten0815:

teil. Bis dahin fahre ich alleine, oder mit Freunden ohne Bevormundung

vorsicht, zwei sportwagen zusammen, da lässt sich sofort ein illegales rennen daraus konstruieren. 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
_Methos_
Geschrieben
vor 18 Minuten schrieb Luimex:

Also ich finde es ganz großes Kino, daß @racecat an der Targa Florio teilnimmt und auch in Corona Zeiten sich nicht den Spaß daran verderben läßt!

Ich habe die Targa Florio schon sehr lange auf meiner ToDo Liste und beneide ihn jetzt schon sehr.....

 

Vielleicht klappt es ja auch bei uns in einem der nächsten Jahre......

 

Also lieber @racecat noch viel Spaß und schick uns doch bitte noch viele Bilder....

 

Saluti

Werner

 

PS: Und grüße bitte auch den Sebastian von uns..... :wink:

 

 

Dem kann ich mich nur anschließen. Auch ich möchte da definitiv in den nächsten Jahren mitfahren. Wie wärs Werner @Luimex, Roadtrip durch Italien und dann Targa Florio, wenn die Regierungen endlich den ganzen Corona Schmarrn sein lassen?

 

Viel Spaß noch und Bilder, Bilder, Bilder...😀

BWQ
Geschrieben

@_Methos_Mmh, gute Idee...
Vorfreudige Grüße 

AStrauß
Geschrieben

Ich finde es sensationell..........👌🏻👍🏻💪🏻

 

 

Leider muss ich @racecat trotzdem anmahnen.
Die Erwartungshaltung wäre schon die, dass Du auch während der Tour an uns armen Zuhausgebliebenen denkst und noch paar mehr Bilder machst und die natürlich auch hier einstellst 😇😍😜

 

Weiterhin viel viel Spaß 👍🏻👌🏻

 

 

 

 

corniche
Geschrieben

Targa Florio, gibt es nähere Info bzgl. Teilnahmevoraussetzungen, Oldtimer oder Ferrari oder , oder...

Schöne Vorstellung auch Achse nach Sizilien und dann die Teilnahme.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • DAS "Corona-Jahr" hört dann auch mal auf.
      Irgendwann.
       
      Saisonende ist dann, egal wann und wie, auch kommend.
       
      Und um dem Fabio etwas zu helfen ......
       
      Hier gerne viiiiele Fotos von Saisonendeausfahrten.
      Fotos die dann auch hoffentlich Lust auf den Saisonstart 2021 machen.
       
      Ich lege dann mal vor ......
       



    • Liebe Maserati Freunde,
      Zu unserem großen Bedauern konnten wir in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie keinen Maserati Day für euch veranstalten.
      Das tut uns sehr leid.
      Da wir das ganze nicht so stehen lassen wollten, haben wir gemeinsam mit dem Autohaus Brohl an diesem Wochenende eine kleine Schwarzwald Tour organisiert. 18 Autos vom Merak bis zum aktuellen Levante Trofeo waren am Start. Für die Earlybirds gab es am Freitagabend ein leckeres Abendessen beim Italiener.
      Am Samstagmorgen waren wir im Autohaus Brohl zum Frühstück eingeladen. Nach einer herzlichen Begrüßung und kurzen Einweisung ging es los auf die 140 km lange Tour durch den wunderschönen Schwarzwald. Nach anfänglich schlechtem Wetter klarte es zur Mittagszeit merklich auf und bei strahlendem Sonnenschein nahmen wir die Nachmittags Etappe unter die Räder, um das ganze schließlich bei Kaffee und Kuchen im Autohaus Brohl ausklingen zu lassen. Vielen Dank an alle die dabei waren. Maserati Feeling gibt es auch in Zeiten von Corona! und natürlich ein ganz großes Dankeschön an Marco Brohl und seinem Team für die Unterstützung und den herzlichen Empfang. Ein tolles Autohaus, was es nur noch selten so gibt.
      Anbei ein paar Eindrücke für euch. Und wenn alles gut läuft machen wir nächstes Jahr wieder ein großes Treffen für euch.
      Beste Grüße senden euch Mathias Landau und Werner Blättel









    • Ich greife mal die Anregung auf und starte einen Thread mit Fotos der vergangenen MaseratiDays. Irgendwie muss man sich in dieser Pandemie mit guten Erinnerungen ja über Wasser halten 😅. 
      Lg Werner 





    • Hi, wer kommt denn alles aus dem Norden Deutschlands ?
       
    • So, die Buchung für die Teilnahme am Tributo Ferrari der Targa vom 15. - 18. Oktober ist durch.
      Ist sonst noch jemand aus dem Forum mit dabei?
      Würde mich freuen.
       
      Vorher verbringen mein ältester Sohn und ich voraussichtlich noch ein paar Tage auf den liparischen Inseln.

×
×
  • Neu erstellen...