Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 488 Pista auf dem Feldberg


Empfohlene Beiträge

Für ein richtiges Shooting war keine Zeit bei diesem spontanen Treffen, aber als Bildschirmhintergrund macht es schon was her finde ich. Was meint ihr?

Pista-011p_heavy.thumb.jpg.2de77c2a6ae98ab583b7b406b96e253e.jpg

 

  • Gefällt mir 5
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Na ja, durchaus schönes Foto/Motiv, aber ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich jetzt nichts Feldberg (Taunus/Hessen?)-typisches erkennen würde.

Btw, geht es nur mir so oder erscheint der Pista ziemlich/zu hoch vor allem an der Vorderachse? Wohl der Froschperspektive geschuldet...

  • Gefällt mir 2

Meine Meinung wird Dir nicht gefallen:

 

Objektfotografie ist hauptmerklich künstlerisches Handwerk, die beim Pista eher wie ein Iphone Pro Bearbeitung erscheint.

 

Zufälliges und unruhiges Komplimentärfarbenspiel mehr zur Verwirrung,  als zur Verzauberung.

 

  • Gefällt mir 3
Am 28.5.2020 um 19:58 schrieb Lagu:

Meine Meinung wird Dir nicht gefallen:

 

Objektfotografie ist hauptmerklich künstlerisches Handwerk, die beim Pista eher wie ein Iphone Pro Bearbeitung erscheint.

 

Zufälliges und unruhiges Komplimentärfarbenspiel mehr zur Verwirrung,  als zur Verzauberung.

Danke Lagu, ich verstehe was du meinst und stimme dir zu. Harte Kontraste sind auch nicht jedermenschen Sache. Saubere Studio Shootings mache ich auch lieber. Spontan in freier Natur bleibt mir nichts anders übrig, als wie geschehen die Reflektionen mit dem Polfilter zu zähmen versuchen und dann lieber das Skulpturale des Fahrzeugs in dieser dramatischen Gegenlichtstimmung herausarbeiten. Ein Lightpaintshooting holen wir nach.

Am 28.5.2020 um 19:08 schrieb TonyKa:

Na ja, durchaus schönes Foto/Motiv, aber ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich jetzt nichts Feldberg (Taunus/Hessen?)-typisches erkennen würde.

Btw, geht es nur mir so oder erscheint der Pista ziemlich/zu hoch vor allem an der Vorderachse? Wohl der Froschperspektive geschuldet...

Der Turm war hinter uns, aber da es dort entstanden ist wollte ich das auch erwähnen. Oft werde ich gefragt, wo meine Bilder denn entstehen, daher schreibe ich das meistens gleich dazu. Und ja, der Lift vorne war hochgefahren, daher der SUV-Look.

  • Gefällt mir 3
  • 4 Wochen später...

guten morgen,

die holzumrandung entlang der grünfläche sieht exakt wie auf dem feldberg in hessen aus.

 

gruss

ps,hätte den turm mit dem kiosk unten drinnen ggf. das feldberghaus in das foto mit eingebracht.

 

 

  • Gefällt mir 1
  • 2 Wochen später...

Gut erkannt! Vor dem Kiosk war zu viel los und das Feldberghaus ist derzeit abgesperrt wegen Renovierung. Mit extremen Weitwinkel wollte ich noch hochkant Auto und Turm Kombinieren aber dazu kamen wir dann wegen Licht und Überfüllung nicht mehr. Beim nächsten Mal...

hm,der taunus hat eben seinen reiz und der feldberg ganz oben auch,

 

allerdings nicht bei schönem wetter und am weekend....!

 

da meist überlaufen und alle parkplätze belegt.

 

gruss

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...