Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
patrickmoeller

Anbieter von Carbon Airboxen für F355?

Empfohlene Beiträge

patrickmoeller
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo in die Runde,

 

gibt es noch andere Anbeiter (Europa) ähnlicher Carbonabdeckungen sowie gffs. auch der Silicone intakes?

https://www.fabspeed.com/ferrari/355/

 

grafik.thumb.png.4b89f60dc8aeaaabdf86a2c214675be1.png

grafik.png.06f751a84c3f8e837fbf9809659e97d2.png

 

Gruß Patrick

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
patrickmoeller
Geschrieben

Ich hab die Teile mal bestellt.

 

BWQ
Geschrieben

soll das komplett aus Carbon sein oder lediglich eine Beschichtung?

patrickmoeller
Geschrieben

komplett.

BWQ
Geschrieben

Bin gespannt was du nach der Lieferung berichtest. Was versprichst du dir davon, nur Optik oder auch Leistung?

patrickmoeller
Geschrieben

eher Optik. Gibt aber auch 1-2 Videos auf youtube die andeuten, dass die angesaugte Luft durch den anders geformten Aufbau besser durchgeleitet wird... Mal schauen

Alaska
Geschrieben

Würde mich interessieren, ob die Luftboxen ohne Änderungen direkt passen. Wäre schön, wenn Du uns informierst.

patrickmoeller
Geschrieben

mach ich

patrickmoeller
Geschrieben

Das ging sehr flott. 1 Woche nach Bestellung in den USA sind die Teile angekommen. Carbonabdeckungen machen einen super Eindruck. 

3CBD78AB-C1CD-478A-9E36-CD82CFA1BED0.jpeg

4C5FA546-2CC1-4170-9B23-4F3E37990F13.jpeg

Chris King
Geschrieben
Am 26.2.2020 um 22:23 schrieb BWQ:

soll das komplett aus Carbon sein oder lediglich eine Beschichtung?

Was ist denn der Unterschied? Also anders gefragt. Welche Auswirkungen hat der Unterschied ob komplett Carbon oder Beschichtung? Ist das in irgendeiner Art schlechter als Komplett? (Außer, dass es vielleicht schwerer als volles Carbon ist)

patrickmoeller
Geschrieben

Ist aber Vollcarbon. 

8ECD1105-53CF-4322-8D29-6896BB28E168.jpeg

Chris King
Geschrieben

Sieht top aus! Bin gespannt, ob du eine Veränderung feststellst.

BWQ
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb Chris King:

Was ist denn der Unterschied? Also anders gefragt. Welche Auswirkungen hat der Unterschied ob komplett Carbon oder Beschichtung? Ist das in irgendeiner Art schlechter als Komplett? (Außer, dass es vielleicht schwerer als volles Carbon ist)

Dann wäre es lediglich optischer Natur...

jo.e
Geschrieben
vor 7 Stunden schrieb Chris King:

Was ist denn der Unterschied? Also anders gefragt. Welche Auswirkungen hat der Unterschied ob komplett Carbon oder Beschichtung? Ist das in irgendeiner Art schlechter als Komplett? (Außer, dass es vielleicht schwerer als volles Carbon ist)

Carbon = Leichtbau

 

Wer irgendwelche Teile nur Carbon beschichtet, hat das Prinzip nicht verstanden. Dann kann man ja gleich Carbonfolie drüber machen und meinetwegen noch Klarlack drauf. 

 

Also wenn Carbon dann richtig oder gar nicht! Meine Meinung. :wink:

patrickmoeller
Geschrieben

eingebaut. sieht schonmal gut aus.

AE63C89D-CACA-4D8A-A81A-0482185051D0.thumb.jpeg.4ec353b1d2777debf70a35ae9d29cc05.jpeg

JazP
Geschrieben
Am 4.3.2020 um 18:34 schrieb jo.e:

Carbon = Leichtbau

 

Am Luftfilterkasten?

patrickmoeller
Geschrieben

jupp

JazP
Geschrieben
Am 4.3.2020 um 18:34 schrieb jo.e:

Wer irgendwelche Teile nur Carbon beschichtet, hat das Prinzip nicht verstanden. Dann kann man ja gleich Carbonfolie drüber machen und meinetwegen noch Klarlack drauf. 

 

Ich habe mich darauf bezogen. Um es ganz deutlich zu machen:

"Wer beim Luftfilterkasten mit Gewichtstuning anfängt, hat das Prinzip nicht verstanden." 😉

FerraristiV12
Geschrieben

da lässt sich mit einer ausgewogenen, gesunden  Ernährung bei der Fahrer/Beifahrerbesatzung oftmals viel mehr rausholen 😀

jo.e
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb JazP:

 

Ich habe mich darauf bezogen. Um es ganz deutlich zu machen:

"Wer beim Luftfilterkasten mit Gewichtstuning anfängt, hat das Prinzip nicht verstanden." 😉

Da braucht man nicht anfangen, aber damit kann man aufhören. :wink: Nochmal: Wenn kein Echtcarbon dann ganz lassen! Nur meine Meinung!

patrickmoeller
Geschrieben

Ich mach Beides 🙂 Echtcarbon & Keto-Ernährung 😉

F40org
Geschrieben
Am 4.3.2020 um 20:44 schrieb patrickmoeller:

eingebaut. sieht schonmal gut aus.

AE63C89D-CACA-4D8A-A81A-0482185051D0.thumb.jpeg.4ec353b1d2777debf70a35ae9d29cc05.jpeg

Werden die roten Teile noch lackiert?

patrickmoeller
Geschrieben

ne. das lass ich so

Kai360
Geschrieben
Am 4.3.2020 um 20:44 schrieb patrickmoeller:

eingebaut. sieht schonmal gut aus.

AE63C89D-CACA-4D8A-A81A-0482185051D0.thumb.jpeg.4ec353b1d2777debf70a35ae9d29cc05.jpeg

Hat was von "Fast & Furious"!

Aber ich steh auf son Scheiss!

tollewurst
Geschrieben
Am 4.3.2020 um 11:18 schrieb patrickmoeller:

Ist aber Vollcarbon. 

8ECD1105-53CF-4322-8D29-6896BB28E168.jpeg

Will dich nicht enttäuschen aber es ist kein Vollcarbon. Eine Lage Carbon außen und innen CSM(Wirrfaser) mit polyesterharz. Das wird durchsichtig und daher sieht man innen das Carbon. 
Sehe ich an der Struktur der Innenfläche und am weißen Staub und Rändern der Bohrungen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Für den 430er gibt es ja die Carbon Airbox als Option.
      Bringt die nur etwas für s Auge? Oder verbessert diese Airbox auch die Leistung und / oder den Sound ( noch lauter ) ?

      Danke für Eure Antworten!
    • Hallo

      ich bin gerade dabei das Lüfterrad des 964/993 aus Carbon zufertigen
      die 12 Schaufeln werden einzel an den Topf gelebt
      die Klebefläche beträgt ca. 5qcm
      ist hier jemand der mir ausrechnen kann mit welcher Kraft die 14 - 15 Gramm schweren Schaufeln bei max. Drehzahl des Lüfterrades an der Klebefläche ziehen ??????
      der Topf hat an der Klebefläche einen Durchmesser von 165mm der Gesamtdurchmesser beträgt 253,5mm
      das Gewicht des gesamten Lüfterrades beträgt 450 gr als Aufnahmekern dient eine Aluscheibe die ebenfalls mit dem Topf verklebt ist
      Ausgewuchtet ist das Ganze bereits
      die max. Temperatur des Lüfterrades soll so an die 120 Grad betragen
      deshalb auch die Frage mit der Kraft die an der Klebefläche zieht ,damit ich weiss was der Klebe mind. abkönnen muß
      Max. Drehzahl sollte so um die 20 000 U/min sein

      wäre prima wenn mir jemand weiterhlfen könnte

      Gruß Marcus




    • Hallo zusammen,
       
      da ich aktuell meinen neuen besten Freund nicht fahren kann - wetterbedingt - durchsuche ich das Internet nach allen möglichen Dingen, die ich evtl. austauschen könnte.
       
      Da ist mir in einem Video ein Carbon Innenspiegel in einem F430 Scuderia aufgefallen. Erkennt man auf dem Screenshot leider schlecht...
       
      Den habe ich aber bisher noch nirgends finden können. Nicht im Ersatzteilkatalog bei Capristo, bei Ferrari Genuine oder bei den ganzen Carbon Zeugs Herstellern in den USA.
       
      Wisst ihr was darüber?
       
       
       

    • habe entrümpelt und folgende neue teile übrig:
      die Teile passen auf das 500/520 Modell

      Trennwand zwischen Motorraum und Fahrgastzelle 280 €
      Seitenteile Motorraum links und rechts zusammen 500 €
      Auspuffblende 450 €
      Motordeckel Innenseite 650 €

      weiterhin
      einen kompletten satz winterreifen auf felgen casseopeia titanfarben, neuwertig.
      ein gallardo carcover mit logo und tasche.

×
×
  • Neu erstellen...