Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Jan360AMG

Möchte Ferrari 360 Spider kaufen

Empfohlene Beiträge

Jan360AMG
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi ,

ich möchte mir ein 360 Spider kaufen. Bj 2002, 79.000 km, rot/ schwarz, normale Ausstattung-

Folgende Fragen:

  1. Zuverlässigkeit Motor (verbaut in: Quattroporte, California, ... F430?,...), wieviel kann er ohne Probleme ab (mit Wartung)?
  2. Abschreibung in Firma (GmbH & Co. KG), Welche Probleme gibt es. Ich bin im in High Tech. Bereich unterwegs (Telco) und arbeite mit  Firmen in der Ukaine, Russland, NL, Ch und USA zusammen?
  3. Fällt der Preis noch oder steigt er schon wieder?
  4. Weitere Topis und Infos?

Danke und übrigens, habe alles von Stripl...gelesen und vertreibe auch keine Staubsauger oder was auch immer.......

 

Danke im Vorraus

 

Stephan

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F40org
Geschrieben

1. Der Traktor unter den Ferraris - gibt genug Fahrzeuge die 200.000 km ohne Probleme abgespult haben, bei vernünftiger Wartung

2. Weiß der STB besser als wir.

3. Vermutlich ist die Talsohle erreicht >>> Glaskugel?

 

Jan360AMG
Geschrieben

Danke für Deine Antwort, ich weiss das das der traktor ist.

Hexla
Geschrieben

Ich lese immer es gibt zwei Gruppen im 360 Lager. 6 Gang Schalter oder F1.

Jan360AMG
Geschrieben

F1

360erfreak
Geschrieben

Ich glaube, dass das "Traktor" von F40org eher schmunzelnd auf die Robustheit des 360ers anspielen sollte. 

Ein gut gewarteter 360er ist nicht sehr anfällig und läuft und läuft und läuft...... so auch meine Erfahrung. 

Ist ein bildschönes Auto. Die F1 ist auch prima - insgesamt eigentlich ein recht anspruchsloses Fahrzeug. 

Die Preise werden für gute Fahrzeuge (die man meistens nicht in Autobörsen findet) nicht mehr fallen. Ein gutes Auto findet immer einen guten Käufer. Aber auch allgemein glaube ich nicht, dass die noch soweit fallen werden, als die Ersparnis den entgangenen Spaß wettmachen könnte, wenn man weiter warten würde.

Jan360AMG
Geschrieben

gut zu wissen. Danke dir, warte ihn natürlich weiter

jo.e
Geschrieben
vor 10 Stunden schrieb Jan360AMG:

ich möchte mir ein Ferrari 360 Spider kaufen. Bj 2002, 79.000 km, rot/ schwarz, normale Ausstattung-

Folgende Fragen:

  1. Zuverlässigkeit Motor (verbaut in: Quattroporte, California, ... F430?,...), wieviel kann er ohne Probleme ab (mit Wartung)?
  2. Abschreibung in Firma (GmbH & Co. KG), Welche Probleme gibt es. Ich bin im in High Tech. Bereich unterwegs (Telco) und arbeite mit  Firmen in der Ukaine, Russland, NL, Ch und USA zusammen?
  3. Fällt der Preis noch oder steigt er schon wieder?
  4. Weitere Topis und Infos?

Danke und übrigens, habe alles von Stripl...gelesen und vertreibe auch keine Staubsauger oder was auch immer.......

1.)

Ein 360er Motor im 430er und California? Echt jetzt? :D Naja Antwort: zuverlässig. 

 

2.)

Lass es sein.

 

3.)

Kommt drauf an zu welchem Preis du gekauft hast. Nicht limitierte Modell fallen gerade alle. Werden sie nicht mehr unendlich, aber sie werden fallen oder nicht verkauft.

 

4.)

Ja. Gibt es im Forum genug. Suche bemühen.

Jan360AMG
Geschrieben

Danke für Euere Antworten und Hilfestellung

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • hallo zusammen, ich suche nun schon seit gut einem jahr nach einem sauberen gebrauchten huracan lp 610-4.
      was sich da auf mobile und autoscout so tummelt ist eine frechheit. selbst beim offiziellen lambo händler werden einem die wüstesten geschichten aufgetischt und es wird versucht auffällige reparaturhistorien zu vertuschen...hatte mir eigentlich erhofft, dass das in einem nicht mehr ganz billigen fahrzeugbereich besser wird...
      habt ihr nen tipp wo man zu jungen gebrauchten mit einer sauberen historie kommt?
      von den 8 fahrzeugen die ich in den letzten monaten unter die lupe genommen habe, war keiner sauber.
      falsche herkunftsangaben, lackschäden, km angabe falsch, falsche ausstattungsangaben, die ganze palette...
      würde mich sehr freuen - vielleicht hat ja sogar jemand von euch etwas abzugeben?
       
      MUST HAVES
      - aufrechte lambo garantie
      - vorzugsweise mit mwst ausweisbar
      - um die 30.000km max
      - ab 2017
      - coupé
      - LDS
      - magnetic mit lift
      - unfallfrei und erstlack
      - aus erster hand und seriöser vorbesitz
      - nichtraucher
      - keramik bremse
       
      danke manuel
    • Liebes Schwarmwissen, 
       
      welches Fahrzeug würdet ihr bevorzugen und warum? 
      Bin am Überlegen für kommendes Jahr; sind ja verschiedene Konzepte, möchte mal externe Meinungen hören 🙂 
       
      Vielen Dank vorab und liebe Grüße
      Manuel 
    • Hallo zusammen,
      meine Tachobeleuchtung hat plötzlich den Geist aufgegeben. Sicherungen kontrolliert alle ok . Da es sich wohl um Plasmascheiben bei der Beleuchtung handelt ist eine Reparatur nicht ganz einfach.
      Hat jemand diese Problem gelöst, kennt eine seriöse Firma in Deutschland die so etwas reparieren kann.
      Für andere Lösungsvorschläge bin ich offen .
      Die Idee im Dunkeln nicht zu fahren hatte ich schon .😂😂😂
      Grüße aus dem Ruhrpott 
      Thomas 
    • Hallo zusammen
      Ich befasse mich aktuell, wie viele meiner Vorposter, mit dem Kauf meines ersten Ferrari. Ich habe hier viel gelesen und denke ich weiss worauf man beim Kauf achten sollte. Auch, dass der Bauch mit entscheiden sollte.
      Aktuell habe ich zwei Fahrzeuge im Auge die ich auch gerne innerhalb der nächsten Woche besichtigen möchte. Welches Angebot würdet ihr als besser bewerten? (bitte unabhängig davon ob ihr den Spider oder den GTS schöner findet)
       
      Auto 1 der schwarze Spider:
      Auto 2 der rote GTS F1:
       
      Der GTS ist einiges günstiger aber von Privat. Trotzdem ist das wichtigste gemacht. Beim Cabrio habe ich die Auskunft erhalten, dass das Auto frisch vorgeführt wird (Tüv) sowie der grosse Service inkl. Zahnriemen beim Kauf gemacht wird. Weiter hat der Spider Probleme beim einen Sitz und beim Verdeck. Diese Reparaturen sind im Kaufpreis eingerechnet. Ob Handschaltung oder F1 kann ich noch nicht sagen. Ich bin für beides offen, die Probefahrt wird entscheiden.
      Wie ist euer Eindruck der Fahrzeuge?
      Danke für's Feedback!
      Gruss
      NordStage
    • Ich ertappe mich des Öfteren bei Gedanken einen Nachfolger für den Audi TT 8N 3.2 Roadster zu suchen, den ich seit 7 Jahren im Sommer als Freizeitauto bewege und putze ...
       
      Wenn, dann wären die Kriterien u.a.
       
      Länge nicht über 4,20/4,25m (länger passt nicht in die kurze Garage, wo hinten noch 1,1m Platz bleiben muss)
      Roadster 
      Leistung ggf. Ab ca 300PS (damit man etwas mehr spürt als beim TT)
      Gern auch Handschalter 
      Kein Mercedes , womit der SLK raus wäre 
      Preis sagen wir mal max. 35TEUR , je nachdem was der TT (125tkm) noch bringt 
      Der Wagen soll Flair haben und auch innen gut und wertig aussehen, dennoch gut wartbar sein.
       
      Was käme da in Frage?
       
      Eine alte Idee war immer schon ein Maserati Spyder, der gerade noch kurz genug sein könnte.
       
      Die gesamte Porschepalette ist zu lang, ein Alfa 4c zu teuer und ggf zu hart und die Alpine ist vermutlich deutlich agiler, aber einen Roadster gibt es davon nicht.
       
      Bliebe noch ein neuer TTS oder gar RS, aber ich weiß nicht ...

×
×
  • Neu erstellen...