Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Thomasso

Vergleich Huracan LP610 und Performante

Empfohlene Beiträge

Thomasso
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Lambofans und Lambofahrer-spiele evtl mit dem Gedanken vom lp610 auf den Performante umzusteigen.Ist jenand von euch mal beide gefahren?Ist der Unterschied-performance-downforce-straßenlage so groß wie in manchen tests resumiert wurde?Oder ist der Unterschied nur aufm Track vorhanden und nicht auf Landstraße bzw. Autobahn? Wie ist eure Meinung?Vielen Dank für eure Erfahrungen und Hilfe beste Grüße Tom

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
bertl
Geschrieben

Am besten selber fahren, ich hätte mir den normalen nicht gekauft!

skr
Geschrieben
vor 27 Minuten schrieb bertl:

Am besten selber fahren, ich hätte mir den normalen nicht gekauft!


Und dann die Zusatzfrage: würdest Du Dir den Performante noch mal kaufen? :rolleyes:

bertl
Geschrieben

Sicher, hatte gestern erst wieder 3 Stunden Dauer grinsen 😁

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Thomasso
Geschrieben

Merkt man auch auf landstrasse und autobahn die mehr performance?danke

bertl
Geschrieben

Autobahn ist eher fad mit dem Auto, schnell können viele, Landstraße mit jeder Menge Kurven oder Bergstraßen sind optimal, wobei sich ab ca 70-80 km/h Das ansauggefühl einstellt das den PF eigentlich ausmacht, abgesehen vom Sound 😁

 

okfoe
Geschrieben

hatte den 610 und aktuell den Performante. Nachdem ich eine Probefahrt im Performante gemacht hatte war das Thema durch.

Für mich ein anderes Fahrzeug, speziell Fahrwerk und die damit verbundene Kurvenperformance als auch satte/sichere Straßenlage im hohen Geschwindigkeitsbereich ist mit dem 610er nicht mehr vergleichbar (Unterschied ähnlich wie Serien 911 und 911 GT3).

nero_daytona
Geschrieben

Das würde ich genauso unterschreiben. Der Huracan 1.0 hat mich emotional allerdings schon nicht mitgenommen als ich den Performante noch nicht gefahren bin.

RC
Geschrieben
Am 5.10.2019 um 13:16 schrieb skr:


Und dann die Zusatzfrage: würdest Du Dir den Performante noch mal kaufen? :rolleyes:

Also ich garantiert. 👍

 

Ein Bekannter hat mich vor ein paar Wochen mit seinem GT2 RS fahren lassen und obwohl ich sagen muss, dass das Fahrzeug unglaubliche Präsenz auf der Straße hat und sich leichter anfühlt als es ist, so habe ich nach einer halben Stunde Fahrt meinen Performante vermisst. Turbomotor ist eben Turbomotor und mal abgesehen vom besseren Klang, hängt der Sauger des Performance einfach besser am Gas und mach mehr Freude. Klar, der Schub beim GT2 RS ist unglaublich aber mit diesem Fahrzeug bewegt man sich permanent in illegalen Geschwindigkeitsgefilden, während man im Performante meint zu schnell zu sein aber wenn man dann auf den Tacho schaut ist alles im grünen Bereich. Kurzum: Der Performante macht auch auf geschwindigkeitsbegrenzten Straßen viel Spaß, der GT2 RS nur dann, wenn man ihn wirklich treibt. Optisch muss ich allerdings sagen, dass der GT2 RS wirklich beeindruckt, wenn auch nicht so exotisch designed wie der Performante.

 

Mich reizt aktuell kein anderes Fahrzeug. Klar, ein SF90 ist von der Technik her vermutlich interessant, ein F8 Tributo eine Rakete, genauso wie ein 720S aber keiner hat einen Saugmotor und machen (ich kann leider nur über den 720S sprechen, die anderen bin ich natürlich noch nicht gefahren) nur auf der Autobahn bzw. auf schneller Strecke Spaß. Deshalb hat mir der 720S auch nicht wirklich gereizt, er kam kurz in die engere Wahl aber es wäre dann vermutlich doch der 600LT geworden, falls ich mich für einen McLaren entschieden hätte. Preislich lagen Performante und 720S übrigens nicht weit auseinander, vor allem nicht im Leasing. Im Gegenteil.

 

Last but not least glaube ich kaum, dass man in Zukunft ein Fahrzeug wie den Performante für so "wenig" Geld bekommen wird. Ich würde den Performante nicht unbedingt als Schnäppchen bezeichnen aber wenn man sich die Evo Preise so ansieht...oder den neuen 992 Turbo S (der soll ja erst bei 220-230k oder so beginnen...), dann...

 

 

Am 6.10.2019 um 08:24 schrieb bertl:

Autobahn ist eher fad mit dem Auto, schnell können viele, Landstraße mit jeder Menge Kurven oder Bergstraßen sind optimal, wobei sich ab ca 70-80 km/h Das ansauggefühl einstellt das den PF eigentlich ausmacht, abgesehen vom Sound 😁

 

Genau, der Performante macht auf kurvigen Landstraßen/Bergstraßen mächtig Spaß. 😎

Deshalb habe ich auch keine Angst vor einem Tempolimit, denn der Performante macht schon knapp über Leerlaufdrehzahl Freude.

mika.pennala
Geschrieben (bearbeitet)

Da kann ich Dir nur beistimmen RC. Wobei mich der Wertverlust immer etwas verwirrt. Ich hoffe das bekommen die noch besser in Griff. Auch auf Insta waren der Aventador und Huracan die meistgesuchten Autos 2019 und unter den Top 5. Ich glaube erst auf Position 8 kam der Ferrari F8. Wenn es nach Instagram geht, wäre Lamborghini die Top-Marke schlechthin. 

bearbeitet von mika.pennala
RC
Geschrieben

Der Wertverlust dürfte sich relativieren sobald klar wird, dass in dieser Form (Performante) nichts mehr kommt. Die nächsten "Sondermodelle" werden eher Hardcore sein oder eben nicht mehr so gut klingen. Ohne OPF wird auch bei Lambo bald nichts mehr gehen, leider. Allerdings zeigt die Vergangenheit, dass der Wertverlust bei Lambos in der Regel wirklich höher ist, als viele erwarten.

 

In der Altersgruppe meines Sohnes (16) bzw. bis 30 Jahre, ist Lamborghini wohl die Marke schlechthin aber darüber wird es mit zunehmendem Alter problematisch, was vielleicht auch ein wenig mit dem Ruf von Lamborghini zusammenhängt. Dieser hat sich allerdings, meiner Ansicht nach, in den letzten Jahren stark verbessert.

 

Leider machen Lamborghini YouTuber wie Montana Black oder DDE (DailyDrivenExotics) einen Strich durch die Rechnung, genauso wie die lieben Zeitgenossen bei Autotreffen, die unbedingt mit Karacho durch Stadtzentren donnern müssen bzw. die Motoren derart im Stand hochjagen, dass beistehende Fussgänger oder Fahrradfahrer vor Wut platzen.

 

Mit zunehmender Elektrifizierung des Verkehrs kann es allerdings durchaus passieren, dass die "guten alten Lambos" durchaus wieder attraktiv werden, man wird sehen. 

 

 

bertl
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb RC:

Optisch muss ich allerdings sagen, dass der GT2 RS wirklich beeindruckt, wenn auch nicht so exotisch designed wie der Performante.

 

Hier muss man dir sicher recht geben optisch ist der GTS RS schon eine geile Erscheinung.

Ein bekannter hat beides den RS und PF, den PF zwar nur als Cabrio, aber er ist halt auch der Meinung das der RS mehr auf die Rennstrecke gehört als auf die Landstraße.

Wobei er auch aber wieder der Meinung ist das der RS im Grenzbereich mehr eine Zicke ist als der PF!

Darum (er ist öfters auf der Rennstrecke) ist im hier der GT3 RS weit lieber und um nicht viel langsamer als der GT2 RS und auch das Problem nicht herrscht wie beim Lambo: Einmal auf der Rennstrecke und die Garantie ist weg!

Fazit: GT3 RS für die Rennstrecke, PF für die Landstraße und Spaß,

GT2 RS wird wahrscheinlich verkauft, weil einfach zu teuer für die Rennstrecke sollte man den Grenzbereich einmal überschreiten...

 

 

skr
Geschrieben

Ich kann meinen beiden Vorrednern nur recht geben. Wenn man den GT2 RS in den Printmedien sieht, denkt man sich "Ja und? Halt noch ein weiterer Elfer".

 

Aber in natura ändert sich das vollkommen. Hatte bislang dreimal das Vergnügen, einen GT2 RS in freier Wildbahn erleben zu dürfen. Einer war schwarz, einer war kreide und einer war gelb und alle drei sahen einfach nur verdammt scharf aus. Ich hätte das vorher in dieser Form nicht vermutet.

Selbst der Schwarze macht was her, auch wenn hier die Details des Fahrzeugs wahrscheinlich am wenigsten rüberkommen.

Und auch der Gelbe sah sensationell aus, nachdem ich mir beim Anblick in der Autozeitschrift noch gedacht habe, da kommt eine überdimensionierte Biene Maja auf die Straße.

Meine Wahl von den dreien wäre aber der in kreide gewesen, in Kombination mit den leicht güldenen Magnesiumrädern einfach nur ein Traum! :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...