Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Blacky52

Versicherung für Wiesmann MF3

Empfohlene Beiträge

Blacky52
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Momentan beschäftige ich mich mit dem Thema:  Youngtimer-Versicherung.

 

Es gibt einige VU's, die durchaus einen Wiesmann MF3 versichern würden, teils zu irren (ADAC), aber teils auch zu überschaubaren (Allianz) Prämien.

Die meisten VU's allerdings kalkulieren die Prämie anhand der SF-Klasse und bieten nicht den Schutz, den eine Oldtimer-/Youngtimer-Vers.* bietet.

* Keine Hochstufung im Schadensfall, keine SF-Klassen-abhängige Prämie, keine Wertsteigerung für Youngtimer, etc.

 

 

Derzeit habe ich 2 Angebote von der WgV und OCC, die mit ihren Prämien dicht beieinander liegen.

 

OCC verlangt angeblich alle 2 Jahre ein neues Wertgutachten, wohingegen die WgV von vornherein eine Wertsteigerung von bis zu 20% des Wertgutachtens,

welches bei Vertragsabschluss für die Kalkulation der Vers.Prämie zugrunde gelegt wurde, bietet.

 

Hat jemand evtl. weitere Empfehlungen für eine Youngtimer-Versicherung.

 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ellbc
Geschrieben

Ich habe meinen über B+W versichert (wiesmann-versicherung.de), kann allerdings keine Langzeiterfahrung vorweisen. Abgefragt wird hier der ehemalige Neupreis als Referenzwert, SF sind nicht relevant.

Blacky52
Geschrieben
vor 8 Minuten schrieb ellbc:

Ich habe meinen über B+W versichert (wiesmann-versicherung.de), 

Habe ich auch angefragt, sehr netter Kontakt, versichert über die Allianz, allerdings zu teuer. Das geht günstiger...

dickerg60
Geschrieben

Günstiger heisst aber nicht besser , meiner ist wie alle Autos von mir bei der gothar , wo er nach Wertgutachten versichert ist , denn bringt es einen weiter ein so teures Auto zu fahren und auf 150 jahresprämie zu schauen  , da ist es mir wichtiger  den mir gegenüber zu kennen und zu Vertrauen,  falls doch mal ein Schaden vorliegt 

Blacky52
Geschrieben
vor 26 Minuten schrieb dickerg60:

Günstiger heisst aber nicht besser

Wohl wahr...

... aber ich habe 18 Jahre lang meine Brötchen als GV einer Versicherung verdient und kenne mich mit dieser Materie durchaus etwas aus. Und Allianz ist und bleibt Allianz... da ändern sich die Bedingungen eben nicht.

Ich hatte mit Herrn Peine Kontakt und er war selbst erstaunt, daß er mit seinen Prämien beim gleichen VU höher lag als ein anderer Makler....

 

F40org
Geschrieben

Frag mal @WuerttRene 

Er kann Dir sicherlich im Detail helfen.

Blacky52
Geschrieben
vor 4 Minuten schrieb F40org:

Frag mal @WuerttRene 

Er kann Dir sicherlich im Detail helfen

Danke für den Hinweis, mache ich gern'.... 

WuerttRene
Geschrieben

Danke für die Empfehlung @F40org :)

 

@Blacky52 ich habe Dir eine PN geschickt.

Blacky52
Geschrieben

Läuft.... 😉

Blacky52
Geschrieben

Um das Thema hier meinerseits auch zum Abschluss zu bringen: Habe meinen Wiesel nun mit Youngtimer-Versicherung bei der WGV versichert. 

dickerg60
Geschrieben

Darf ich fragen was du bezahlst gerne auch per pn

Mfg Stefan 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Wiesmann666
      Guten Morgen,


      gibt es für den MF3 ( Baujahr 2008) staubarme Bremsbeläge

      Grüße Frank
    • Maadalfa
      Versicherungsbetrug? Warum nicht. Gefälschte Diplomatenpässe verwenden? Von mir aus. 
      ABER EINEN 458 ABFACKELN IST EIN SCHWERVERBRECHEN 😠😠😠
      https://www.blick.ch/news/schweiz/millionaerssohn-will-sich-vor-knast-druecken-ferrari-abfackler-nidal-b-23-greift-zu-diplomatenpass-trick-id15522906.html
       
    • Blacky52
      Ich suche einen originalen (verchromten) abschließbaren Tankdeckel für einen Wiesmann MF3
       
      Zahle guten, fairen Preis.
       
      PS I: Bevor hier der "Tipp" kommt:  Nein, ist über DuM nicht mehr zu beziehen... 
      +
      PS II: Ich habe die Suchanfrage direkt hier ins Wiesmann-Forum gestellt, weil dies doch ein ziemlich spezielles Teil ist,
      mit dem Eigner anderer Sportwagen nichts anfangen können.
    • chuisin
      Bald werde ich meinen nächsten MF3 kaufen. Ich wollte nach den Ersatzteilen fragen:
      Wie schnell ist die Teileversorgung jetzt? lange warten?
    • Blacky52
      Sollte zufällig jemand jemanden kennen, der zufällig einen solchen Tankdeckel "zuviel" hat.... 🤗
       
      .. bitte Info an mich - danke.
       

×
×
  • Neu erstellen...