Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Atillay

Katalysator wechseln - wie ausbauen?

Empfohlene Beiträge

Atillay
Geschrieben

Hi

Mein Problem ist dass bei meinem Jaguar XF 2,7 bj 2009, der Katalysator Fahrer Seite nicht ausbauen lässt!!!

Ich kriege zwei der drei schrauben gelöst, aber ab die dritte komme ich nicht dran!

Hat jemand Erfahrung damit und kennt Tricks und Kniffe, für dieses Problem!

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • housoleum
      Hallo Allerseits
       
      Möchte gerne beim F430 die originalen Kats auf 200 Zellen umbauen lassen.
      Ich finde nirgends eine Anleitung zum Ausbau.
      Ist das eine grosse Sache oder kann man das selber machen?
       
      Gruss aus der Schweiz
       
      Pascal
       
    • 13tigg12
      Hallo
      Weiß wer ab wann beim 328 Katalysatoren eingeführt wurden?
    • JAGxTWR
      Hallo Jagfreunde.
       
      Ich bin stolzer Besitzer eines XJR TWR aus dem Jahre 1990. Es handelt sich um ein GB Import. Leider hat der Wagen keinen Katalysator wo mit im Fahrzeugschein "Nicht identifizierbare Schadstoffklasse" steht. Sprich, ich bekomme ihn ohne Katalysatoren nach zu rüsten nicht zu gelassen. 
      Nun habe ich schon mit etlichen Leuten (auch vom Fach) gesprochen und es schaut wohl nicht all zu gut aus.  
       
      Verwunderlich: Er ist eingetragen als "XJR" das "R" soll wohl bedeuten das es sich um ein Fahrzeug mit Kompressor handelt. Der Wagen hat keinen Kompressor, womit es laut "Fachmann" wohl doch möglich sei einen KAT nach zu rüsten.
       
      Nun bin ich auf Hilfe angewiesen die Katze auf die Straße zu bringen und hoffe diese hier finden zu können.
       
      Vielen Dank vorab.





    • 13tigg12
      Hallo!
      Aufgrund von Auspufftopfänderung (Original umgebaut) und Verbauung eines Sportluftfilters von der Fa. Green Filter wurde heute ein Dyno Run durchgeführt.
      Jetzt meine Frage: Was sagen die Spezialisten zum Lamdawert?
      lg
      Thomas

    • camback357
      Hallo Liebe Forengemeinde
      Ich möchte mein Auto verkaufen (Mini Cooper JCW) wegen ständigen Reparaturen und weil ich etwas grösseres kräftigeres möchte.
      Ich habe von einem Freund das Angebot für einen Jaguar XF V8 4.2 aus dem Baujahr 2008 erhalten für 6000 Schweizer Franken umgerechnet ca. 5000 Euro. Jedoch hat das Auto 250000km. Bislang hat er noch nie Probleme gemacht und der Service wurde Regelmässig von einem Jaguar Vertreter gemacht. Ich habe keine Erfahrung mit der Marke Jaguar und hätte mir auch keinen gekauft, hätte ich dieses Angebot nicht erhalten, nun habe ich mich doch etwas in dieses auto verliebt. Nun meine Frage ist dieser Kauf empfehlenswert und auf welche Reparaturen muss geachtet werden bei so vielen km?
      Vielen Dank im Vorhinein für eure Antwort

×
×
  • Neu erstellen...